Fahrrad-Computer Solarbetrieb und kabelloser Funkübertragung 6,49 €  @Aldi Nord
73°Abgelaufen

Fahrrad-Computer Solarbetrieb und kabelloser Funkübertragung 6,49 € @Aldi Nord

36
eingestellt am 19. Apr 2011
Ab 20. April bei Aldi Nord

Fahrrad-Computer

Mit Solarbetrieb und kabelloser Funktübertragung

20 Funktionen:

Geschwindigkeit
Durchschnittsgeschwindigkeit
Höchstgeschwindigkeit
Tagesstrecke
Gesamtstrecke
Uhrzeit
Automatisch Start/Stopp
Automatische Anzeigenabschaltung
SCAN-Funktion
Displayspeicher
Doppeldisplay
Temperaturanzeige
Geschwindigkeitstendenz
Geschwindigkeitsvergleich
Fahrtanzeige
Fettverbrennung
Kalorienzähler
Hintergrundbeleuchtung
Inspektionsanzeige
Einstellung für 2 Radgrößen

36 Monate Herstellergarantie

Beste Kommentare

kody

Leute denkt auch an die Folgekosten. Batterien sind bei solch kabellosen Geräten meistens auch recht teuer(fast genauso teuer wie der Anschaffungspreis) hatte selber mal so ein ähnliches Gerät von LIDL wo die Batterie im Sender nicht mal 6 Monate durchgehalten hat. "Zum Glück" gings Gerät dann innerhalb der 2 Jahre Gewährleistung kaputt und ich hab den Kaufpreis von LIDL zurück bekommen.Hab jetzt einen kabelgebundenen der funktioniert genauso gut.



Soll ich, der Junge mit Migrationshintergrund, dir jetzt erzählen was Solar ist?

lol. mein fahhrad hat 45 euronen gekostet und nu hau ich mir nen tacho auf lsd für 210 euronen dran? sicher nicht :P

36 Kommentare

lasst die finger davon. ich hab einen vom letzten jahr, war auch unter 10,-
die funkübertragung funktionierte am anfang schon schlecht und dieses jahr überhaupt nicht.
habs bei meinem sohn dran gemacht als spielzeug und vor 2-3 wochen gab es einen mit kabel für glaube 3-4 euro beim aldi. der läuft einwandfrei bisher.
funkübertragung taugt leider nix, da is über alu/stahl im weg.

Ähnliches Modell bei Aldi-Süd für 4€ gekauft. Mit Kabel und Batterie, aber Anzeige ähnelt sich sehr stark.
Um grob zu wissen, wieviel man gefahren ist oder die momentane Geschwindigkeit anzuzeigen ganz nett. Für die paar Euro top.

Kabellose Funktübertragung? I
ch denke mal das ist sinn und Zweck einer Funkübertragung das sie Kabellos ist
Ist ungefähr so als ob du nach einem WLan Kabel fragst...

Scan-Funktion? Kalorienzähler? Liest der Computer meinen Kassenzettel ein und berechnet dann die zu fahrende Strecke?

Wenn jemand Interesse hat:

Hab noch nen neues "Xplova G3" zu verkaufen, welches ich geschenkt bekommen hab.

Kostet überall 250€, ich will 210€ dafür haben. Kann in Hamburg abgeholt werden oder halt Versand !

träshalarm
mit nem sigma seit ihr besser beraten...kostet mehr aber funktioniert!

Gibts inkl. Versand für 219 Euro
geizhals.at/deu…in=

Dann sind 210 Euro für ein gebrauchtes ohne Rechnung und Garantie
ganz schön happig!

bummelhai

Gibts inkl. Versand für 219 Eurohttp://geizhals.at/deutschland/a102814374.html?fs=Xplova%20G3&in=Dann sind 210 Euro für ein gebrauchtes ohne Rechnung und Garantieganz schön happig!



Das Angebot hab ich im Internet nicht gesehen.

Lies mal genauer, meins ist auch NEU und noch original verschweißt.

An dem Preis könnte man noch was machen!

lol. mein fahhrad hat 45 euronen gekostet und nu hau ich mir nen tacho auf lsd für 210 euronen dran? sicher nicht :P

Der kabelgebundene Fahrradcomputer von Aldi ist echt sehr gut. Sehr viele Funktionen und kleiner Preis. Ich würde mir aber keinen kabellosen Fahrradcomputer (und somit diesen) holen, da es in der Stadt viele elektrische Quellen gibt, die das Übertragungssignal stören könnten -> Aussetzer bei der Übertragung etc.

kennt jemand nen guten mechanischen tacho. also quasi einen mit zeiger und so drehrädchen für die km, also wie im auto halt nur fürs fahrrad. und schick aussehen sollte er wenns geht =)

regger

lol. mein fahhrad hat 45 euronen gekostet und nu hau ich mir nen tacho auf lsd für 210 euronen dran? sicher nicht :P



ist ja auch nicht für solche räder gedacht sondern eher für trekkingräder und die kosten ab 500€

das voting werd ich hier nie verstehen. das teil taugt nix, wird aber hot gevotet. meinungen gibts nur noch über navigeräte, die mit dem thread nix zu tun haben und auch preislich alles andere als nah dran sin.

regger

lol. mein fahhrad hat 45 euronen gekostet und nu hau ich mir nen tacho auf lsd für 210 euronen dran? sicher nicht :P



kauft sich nciht jeder son schrott, wie du. damit fahre ich einmal durch den wald und es ist kaputt...

regger

lol. mein fahhrad hat 45 euronen gekostet und nu hau ich mir nen tacho auf lsd für 210 euronen dran? sicher nicht :P


was ein sinnloser kommentar...
kennst du sein fahrrad etwa? vielleicht fährt er damit garnicht durchn wald? vielleicht warn die 45€ nen gebrauchtpreis ...
außerdem kann man mit jeden fahrrad dass ich kenne durchn wald fahrn, wüsste nicht worin das problem bestehen sollte.

Leute denkt auch an die Folgekosten. Batterien sind bei solch kabellosen Geräten meistens auch recht teuer(fast genauso teuer wie der Anschaffungspreis) hatte selber mal so ein ähnliches Gerät von LIDL wo die Batterie im Sender nicht mal 6 Monate durchgehalten hat. "Zum Glück" gings Gerät dann innerhalb der 2 Jahre Gewährleistung kaputt und ich hab den Kaufpreis von LIDL zurück bekommen.Hab jetzt einen kabelgebundenen der funktioniert genauso gut.

crazy4finger

vielleicht warn die 45€ nen gebrauchtpreis ...


Ach komm, das glaub ich nicht ...

crazy4finger

vielleicht warn die 45€ nen gebrauchtpreis ...


es gibt auch neue für den preis
cgi.ebay.de/ws/…892

Hot!

kody

Leute denkt auch an die Folgekosten. Batterien sind bei solch kabellosen Geräten meistens auch recht teuer(fast genauso teuer wie der Anschaffungspreis) hatte selber mal so ein ähnliches Gerät von LIDL wo die Batterie im Sender nicht mal 6 Monate durchgehalten hat. "Zum Glück" gings Gerät dann innerhalb der 2 Jahre Gewährleistung kaputt und ich hab den Kaufpreis von LIDL zurück bekommen.Hab jetzt einen kabelgebundenen der funktioniert genauso gut.



Soll ich, der Junge mit Migrationshintergrund, dir jetzt erzählen was Solar ist?

Erklär uns lieber woher der Sender den Strom bekommt.

Einfach nur Geil, hier sind die Kommentare Interessanter als der Deal selbst!
Ich bin begeistert, weiter so...!

Also die Funkübertagung der Billigdinger ist wirklich schlecht.
Wenn die Batterienganz voll sind geht es ja noch, aber dann ist die Verbindung weg.

Richtig gut war es mal mit einem LIDL Gerät.
Gerät abgemacht, in die Tasche gesteckt, eingekauft und wieder zum Fahrrad.
In dieser Zeit habe ich knappe 10 km zurückgelegt, weil es auf mein Handy reagiert hat.

Ich empfehle ein einfaches kabelgebundenes Gerät von Sigma.
Funktioniert tadellos und man bekommt Ersatzteile dafür.

Ach, ringeldidingeldidöns - her mit dem Aldi-Teil - wer macht sich bei sechsfuffzich denn noch nen Kopp über Ersatzteile - und wenns nit funzt, gehts halt Retour beim nächsten Käseeinkauf

Das ist wie mit Kameras, mit meiner 350 Euro Bridge mache ich Bilder die dann von Verlagen gekauft werden und der angebliche DSLR Profi (mit einer 5000 Euro Ausrüstung) weint und kniet vor mir! Genau so mit dem Fahrrad da kommen dann auch Pseudo Profis und Möchtegern Ruler die meinen meine DeoreXT Schaltung von meinem Aldi Trekking Rad für 249,- Euro würde nach 1 Monat kaputt gehen! Tja das 4 Jahr nutze ich mein Fahrrad und es ist alles TipTop! inkl. Auslands Einsatz in der EU in den Bergen :-) Der Fahrrad "Computer" von Aldi wird gekauft auf jeden Fall!

Was nutzt einem der billige Fahrradcomputer wenn er keine Verbindung zum Empfänger hinbekommt.
Hatte 3 Stück davon und keiner hat auf Dauer die 100 cm mit Lenker und Gabel dazwischen geschafft.
Dann lieber einen Billigen mit Kabel für 3,50€. Die funktionieren wenigstens.

kody

Leute denkt auch an die Folgekosten. Batterien sind bei solch kabellosen Geräten meistens auch recht teuer(fast genauso teuer wie der Anschaffungspreis) hatte selber mal so ein ähnliches Gerät von LIDL wo die Batterie im Sender nicht mal 6 Monate durchgehalten hat. "Zum Glück" gings Gerät dann innerhalb der 2 Jahre Gewährleistung kaputt und ich hab den Kaufpreis von LIDL zurück bekommen.Hab jetzt einen kabelgebundenen der funktioniert genauso gut.



hahahahahaha der war gut *daumen hoch"


regger

lol. mein fahhrad hat 45 euronen gekostet und nu hau ich mir nen tacho auf lsd für 210 euronen dran? sicher nicht :P



Sorry, aber solch ein Teil für 210€ ist echt nur für Freaks.

Man sagt ja, dass man sich ein Fahrradschloss im Wert von 10% des Fahrrad Neupreises zulegen soll.
50% für einen Tacho wäre aber schon sehr Bekloppt.

Die Kommentare sind ja Endgeil. Ähnelt langsam YouTube Kommentaren. Bald haben wir es geschafft.

Nicht zu empfehlen, Anleitung so klein geschrieben, dass man sie kaum lesen kann. Fahrradcomputer funktioniert nicht.

Ich bekomme das Teil nicht zum Laufen.
Ist es richtig das der Empfänger(Sender) mit der Baterrieseite zum Magneten zeigt? Und wie bekommt Ihr den 2mm Abstand zum Magneten hin ohne die 50 cm Abstand zwischen Tacho und Sender zu überschreitn

Ich bekomme das Teil nicht zum Laufen.
Ist es richtig das der Empfänger(Sender) mit der Baterrieseite zum Magneten zeigt? Und wie bekommt Ihr den 2mm Abstand zum Magneten hin ohne die 50 cm Abstand zwischen Tacho und Sender zu überschreitn

konopaki

Ich bekomme das Teil nicht zum Laufen.Ist es richtig das der Empfänger(Sender) mit der Baterrieseite zum Magneten zeigt? Und wie bekommt Ihr den 2mm Abstand zum Magneten hin ohne die 50 cm Abstand zwischen Tacho und Sender zu überschreitn


wozu hab ich denn auch geschrieben, dass das teil nix taugt ?
kauft euch das teil mit kabel.
ich raff´s nicht, wie das dreck ding so hot gevotet werden kann. nur die comments sind teilweise warm.

Toller Tipp Danke

was willst du denn für nen tipp ? bring es zurück so lange es noch geht, das ist der beste tipp, den ich dir geben kann.
er lief bei mir mal anfangs, aber die 50cm hatte ich nicht mal beachtet glaub ich, das sollte an sich kein problem sein.

Mein Computer wurde leider geklaut. Deshalb meine Frage:
Sind diese untereinander austauschbar?
Hätte jemand noch einen oder auch direkt das ganze Set?
Gibt's einen Gutschein um bei Lidl online Versandkosten zu sparen?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text