Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Fahrrad-Zubehör und Ersatzteile, alle gängigen Fahrradschläuche (2 Stück) für 2,99 Euro / 1,50 Euro pro Stück [Lidl-Filiale]
2168° Abgelaufen

Fahrrad-Zubehör und Ersatzteile, alle gängigen Fahrradschläuche (2 Stück) für 2,99 Euro / 1,50 Euro pro Stück [Lidl-Filiale]

Expert (Beta)136
aktualisiert 2. Mär (eingestellt 23. Feb)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Lidl hat in dieser Woche so einige tolle Sachen an Fahrrad-Zubehör im Angebot!
Bei Lidl gibt es in der Woche 02.03. -07.03. wieder eine große Auswahl an Fahrrad-Zubehör. Interessant ist die relativ gute Auswahl an Fahrradschläuchen. Bei den Standardschläuchen kosten 2 Stück nur 2,99 Euro, also 1,50 Euro pro Stück.
Bei den pannensicheren Schläuchen kostet das Stück 2,99 Euro.

Hier solltet ihr rechtzeitig zuschlagen, da die gängigsten Schläuche schnell weg sind.
Online könnt ihr sie auch bestellen, allerdings mit 4,95 Euro Versandkosten.

1539183-A8nud.jpg
Weiterhin gibt es:

Fahrradpflegemittel jeweils 2,99 Euro

1539183-5Tnm7.jpg
LED Fahrrad Beleuchtungsset für 11,99 Euro
1539183-jXk5W.jpg
Fahrradsattel für 7,99 Euro
1539183-HwHQD.jpg
Standluftpumpe 7,99 Euro
1539183-ZrG97.jpg

Montageständer für 24,99 Euro1539183-mHEYJ.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
die Sättel taugen nur solange es trocken ist, sie haben eine Naht auf der Sitzfläche und saugen sich deshalb mit Wasser voll bei Regen. Absolut dämlich wer sich das ausgedacht hat!
Die Pumpe ist der größte Schrott. Nach 1 Woche kaputt gegangen, weil hinter den Alumuttern der Kunststoff gebrochen ist. Mein Nachbar hat die vom Aldi - auf die werde ich warten.
Markenschläuche gibts ab 3 Euro, nicht am falschen Ende sparen.
Die Schläuche sind absoluter Schrott, wenn es die gleichen wie letztes Jahr sind! Nicht einen Cent wert.

Erstens sind sie bleischwer. Das wäre ja noch ertragbar.

Aber zweitens sie reißen und platzen! Wer also gerne Reifen flickt ist hier richtig, allerings reißen sie so stark ein, dass sie nicht mehr zu flicken sind, sondern neue rein müssen.

Nicht kaufen!
136 Kommentare
Wahrscheinlich wieder keine 20" Schläuche dabei, oder?

Edit: Wie erwartet nur 26-29", aber 3 Ventilarten ist auch schon was.
Bearbeitet von: "0_v_0" 23. Feb
Wenn die sind wie die vom Aldi,sind die voll für den Arsch. Haben bei mir keine Woche gehalten.
Die Pumpe ist der größte Schrott. Nach 1 Woche kaputt gegangen, weil hinter den Alumuttern der Kunststoff gebrochen ist. Mein Nachbar hat die vom Aldi - auf die werde ich warten.
Fahrradsattel fürn Arsch wie der Mydealzer sagen würde, oder doch zu gebrauchen(City Sattel)?
Als Reserve ok. Zum dem Preis gut.
Und besser wie die Prophete.
SrRaven23.02.2020 12:34

Wenn die sind wie die vom Aldi,sind die voll für den Arsch. Haben bei mir …Wenn die sind wie die vom Aldi,sind die voll für den Arsch. Haben bei mir keine Woche gehalten.



Hmm, die von Aldi-Nord halten seit 3 Jahren bei etwa 6000km/Jahr.
Vielleicht liegt es ja an etwas anderes?
Keirez23.02.2020 12:54

Fahrradsattel fürn Arsch wie der Mydealzer sagen würde, oder doch zu g …Fahrradsattel fürn Arsch wie der Mydealzer sagen würde, oder doch zu gebrauchen(City Sattel)?



Da jeder Arsch anders ist, wirst du da probieren müssen.
die Sättel taugen nur solange es trocken ist, sie haben eine Naht auf der Sitzfläche und saugen sich deshalb mit Wasser voll bei Regen. Absolut dämlich wer sich das ausgedacht hat!
4angelo10023.02.2020 12:42

Die Pumpe ist der größte Schrott. Nach 1 Woche kaputt gegangen, weil h …Die Pumpe ist der größte Schrott. Nach 1 Woche kaputt gegangen, weil hinter den Alumuttern der Kunststoff gebrochen ist. Mein Nachbar hat die vom Aldi - auf die werde ich warten.



Sind da nichrt 3 Jahre Garantie drauf?!
Bearbeitet von: "1yupp" 23. Feb
Der Montageständer taugt nix. Man kann das Rohr an welchem die Klemme angebracht ist nicht ordentlich festschrauben. Wenn man ein Rad am Sitzrohr befestigt, dreht es sich fröhlich beim Arbeiten.
Die Schläuche sind absoluter Schrott, wenn es die gleichen wie letztes Jahr sind! Nicht einen Cent wert.

Erstens sind sie bleischwer. Das wäre ja noch ertragbar.

Aber zweitens sie reißen und platzen! Wer also gerne Reifen flickt ist hier richtig, allerings reißen sie so stark ein, dass sie nicht mehr zu flicken sind, sondern neue rein müssen.

Nicht kaufen!
Ich fahre mit den Schläuchen seit nunmehr knapp einem Jahr ca 12km täglich in der Stadt. Bisher kein Problem gehabt
SrRaven23.02.2020 12:34

Wenn die sind wie die vom Aldi,sind die voll für den Arsch. Haben bei mir …Wenn die sind wie die vom Aldi,sind die voll für den Arsch. Haben bei mir keine Woche gehalten.


Aber warum haben sie nicht eine Woche gehalten? Vielleicht falsch Verbaut, irgendwas im Mantel oder zu lange Speicher etc. Wo sind sie denn kaputt gegangen?
nerob6723.02.2020 13:22

Die Schläuche sind absoluter Schrott, wenn es die gleichen wie letztes …Die Schläuche sind absoluter Schrott, wenn es die gleichen wie letztes Jahr sind! Nicht einen Cent wert. Erstens sind sie bleischwer. Das wäre ja noch ertragbar.Aber zweitens sie reißen und platzen! Wer also gerne Reifen flickt ist hier richtig, allerings reißen sie so stark ein, dass sie nicht mehr zu flicken sind, sondern neue rein müssen.Nicht kaufen!


Unter welchen Umständen reißen sie ein?
SrRaven23.02.2020 12:34

Wenn die sind wie die vom Aldi,sind die voll für den Arsch. Haben bei mir …Wenn die sind wie die vom Aldi,sind die voll für den Arsch. Haben bei mir keine Woche gehalten.


Bei meinem Aldi-Schlauch ist nach ca. 1,5 Jahren das Ventil kaputt gegangen. Da nützte mir auch nicht, dass es ein pannensicherer Schlauch war.
Was sind dass denn für schlecht konstruierte Sättel, die hinten nach oben gehen. Wer hat denn so einen Hintern...
Schwabe081523.02.2020 13:33

Unter welchen Umständen reißen sie ein?


Einfach so ganz von selbst ohne äußere Einflüsse.
Kauft euch lieber Antiplattmäntel, seitdem brauchte ich keinen Schlauch mehr und das seit 10 Jahren
Bearbeitet von: "Doppi" 23. Feb
Markenschläuche gibts ab 3 Euro, nicht am falschen Ende sparen.
Drachenlerd23.02.2020 13:09

Der Montageständer taugt nix. Man kann das Rohr an welchem die Klemme …Der Montageständer taugt nix. Man kann das Rohr an welchem die Klemme angebracht ist nicht ordentlich festschrauben. Wenn man ein Rad am Sitzrohr befestigt, dreht es sich fröhlich beim Arbeiten.


Ich hab den seit 2 Jahren.
Ich bin damit zufrieden. Mein Bike wiegt 13 KG und komme damit zurecht. Ich befestige es aber an der Mittelstange, da wackelt nichts, nochkeine Kratzer . Für 4 bis 5 mal im Jahr reicht der mir dicke aus. Würde ich jede Woche schrauben wäre das sicherlich nichts.
Bearbeitet von: "corallala" 23. Feb
4angelo10023.02.2020 12:42

Die Pumpe ist der größte Schrott. Nach 1 Woche kaputt gegangen, weil h …Die Pumpe ist der größte Schrott. Nach 1 Woche kaputt gegangen, weil hinter den Alumuttern der Kunststoff gebrochen ist. Mein Nachbar hat die vom Aldi - auf die werde ich warten.



Selbige seit zwei Jahren bei mir in Benutzung, bis jetzt keine Anzeichen der Materialermüdung
Ltr23.02.2020 13:01

die Sättel taugen nur solange es trocken ist, sie haben eine Naht auf der …die Sättel taugen nur solange es trocken ist, sie haben eine Naht auf der Sitzfläche und saugen sich deshalb mit Wasser voll bei Regen. Absolut dämlich wer sich das ausgedacht hat!


Die Sättel haben keine Naht in der Mitte.
Macht auch keinen Sinn, da die Oberfläche aus Polyurethan ist.
SaBoDealz23.02.2020 14:47

Die Sättel haben keine Naht in der Mitte.Macht auch keinen Sinn, da die …Die Sättel haben keine Naht in der Mitte.Macht auch keinen Sinn, da die Oberfläche aus Polyurethan ist.


25142398-lS0qp.jpg25142398-91aCM.jpg
kann man behaupten, stimmt aber! ich habe den nämlich am Fahrrad
Ich sehe nein das ist eine neue Version, die dann wohl wirklich keine Naht mehr hat. Ich bin gespannt.
Bearbeitet von: "Ltr" 23. Feb
Ltr23.02.2020 15:27

Ich sehe nein das ist eine neue Version, die dann wohl wirklich keine Naht …Ich sehe nein das ist eine neue Version, die dann wohl wirklich keine Naht mehr hat. Ich bin gespannt.


Die neue Version gab es schon letztes Jahr. Nach knapp einem Jahr werden die Teile aber rissig und der A...h nass.
oneil23.02.2020 16:13

Die neue Version gab es schon letztes Jahr. Nach knapp einem Jahr werden …Die neue Version gab es schon letztes Jahr. Nach knapp einem Jahr werden die Teile aber rissig und der A...h nass.


Na klasse also auch nicht besser -.- Danke für den Hinweis
4angelo10023.02.2020 12:42

Die Pumpe ist der größte Schrott. Nach 1 Woche kaputt gegangen, weil h …Die Pumpe ist der größte Schrott. Nach 1 Woche kaputt gegangen, weil hinter den Alumuttern der Kunststoff gebrochen ist. Mein Nachbar hat die vom Aldi - auf die werde ich warten.


Meine hält seit 2 Jahren. Keine Ahnung was du damit machst.
Yasien23.02.2020 13:25

Ich fahre mit den Schläuchen seit nunmehr knapp einem Jahr ca 12km täglich …Ich fahre mit den Schläuchen seit nunmehr knapp einem Jahr ca 12km täglich in der Stadt. Bisher kein Problem gehabt


Jo kann ich bestätigen. Ist auch auf meinem Daily drauf. Nach 3000 km keinen Platten gehabt. Falls die Schläuche häufiger kaputt gehen, würde ich mir eher Mal das Felgenbett oder den Mantel anschauen.
Es gibt von Schwalbe für 3,78€ zB. 28" Rennrad Schläuche mit SV bei Rose-Bikes. Würde da eher zur Marke greifen oder hat jemand die Infos, ob die von einem namhaften Hersteller sind und kein China-Schrott?
Die Schläuche kann ich nicht empfehlen, letztes Jahr 10 Stück an unseren 5 Bikes verbaut und es verlieren alle schleichend Luft.
Damit meine ich, dass man die 1 pro Woche aufpumpen muss um den Luftdruck fahren zu können den man haben will, ansonsten halten alle gleichmäßig Luft bis 2 bar, darüber geht die Luft schnell verloren, egal ob MTB oder Trekking Bike. Das nervt!

Lieber bisschen mehr Geld ausgeben und dann bis zum Platten seine Ruhe haben.
4angelo10023.02.2020 12:42

Die Pumpe ist der größte Schrott. Nach 1 Woche kaputt gegangen, weil h …Die Pumpe ist der größte Schrott. Nach 1 Woche kaputt gegangen, weil hinter den Alumuttern der Kunststoff gebrochen ist. Mein Nachbar hat die vom Aldi - auf die werde ich warten.


Hab die Pumpe seit letztem Jahr viel benutzt und keine Probleme.
nerob6723.02.2020 13:22

Die Schläuche sind absoluter Schrott, wenn es die gleichen wie letztes …Die Schläuche sind absoluter Schrott, wenn es die gleichen wie letztes Jahr sind! Nicht einen Cent wert. Erstens sind sie bleischwer. Das wäre ja noch ertragbar.Aber zweitens sie reißen und platzen! Wer also gerne Reifen flickt ist hier richtig, allerings reißen sie so stark ein, dass sie nicht mehr zu flicken sind, sondern neue rein müssen.Nicht kaufen!


Wie können den ordentlich eingebaute Schläuche reißen?
Ich hab mit denen keine Probleme seit vielen Kilometern.
corallala23.02.2020 14:23

Ich hab den seit 2 Jahren. Ich bin damit zufrieden. Mein Bike wiegt 13 KG …Ich hab den seit 2 Jahren. Ich bin damit zufrieden. Mein Bike wiegt 13 KG und komme damit zurecht. Ich befestige es aber an der Mittelstange, da wackelt nichts, nochkeine Kratzer . Für 4 bis 5 mal im Jahr reicht der mir dicke aus. Würde ich jede Woche schrauben wäre das sicherlich nichts.


Ich vermute du meinst das Oberrohr (das zwischen Sattel und Lenker)? Ja das stimmt, am Oberrohr kann man das gut ausbalancieren. Problem ist bloß, wenn die Schalt- und oder Bremszüge dort entlang laufen, dann muss man häufig das Sitzrohr nehmen.

Dadurch ist es dann je nach Rad hinten oder vorne schwerer und "dreht" sich immerzu weil die Schraube einfach nicht fest genug gezogen werden kann, welche das festhält.
Hat jemand Erfahrung mit den Lidl-Schläuchen? Wie lange halten die die Luft?
Siehe oben
Bei meiner Pumpe vom letzten Jahr ist irgendwie die Pumpkopf undicht, sodass sie nur noch zum Klemmhebel raus bläst statt nach vorne. Vll 5x benutzt, dann kaputt.

Grad das Teil aufgemacht. Liegt an einem defekten O-Ring, also wird die "Reparatur" wohl nur ein paar Pfennige kosten.

Edit: Jo, neue Dichtung rein, die ich noch rumfliegen hatte und Ding bläst wieder locker die 8bar.

Den Ständer habe ich auch und find ihn gut.
Bearbeitet von: "Gargel" 2. Mär
1yupp23.02.2020 12:59

Hmm, die von Aldi-Nord halten seit 3 Jahren bei etwa …Hmm, die von Aldi-Nord halten seit 3 Jahren bei etwa 6000km/Jahr.Vielleicht liegt es ja an etwas anderes?


Dito. Fahre seit Jahren auf billigen Aldi-/Lidl-Schläuchen in teuren Schwalbe Energizer-Mänteln mit Pannenschutz.
Beste Combo.
bungertuweb58d023.02.2020 19:52

Hat jemand Erfahrung mit den Lidl-Schläuchen? Wie lange halten die die …Hat jemand Erfahrung mit den Lidl-Schläuchen? Wie lange halten die die Luft?


Ich fahre die auf 4,5-5 bar und fahre ca. alle zwei bis drei Wochen an der Tanke vorbei, um 0,5-1 bar nachzulegen.
Dank Autoventil ein absoluter "Routine-Eingriff".
Ohne Zwischenstopp würde es sicher einige Monate dauern, bis der Druck unter 3 bar fällt.
Für mich sind die Schläuche von Lidl wie auch von Aldi - gerade wie oben beschrieben in Kombination mit einem hochwertigen Mantel drumherum - Preis-Leistungs-mäßig einfach unschlagbar.
Hatte mir auch letztes Jahr 4 Stück Reserveschläuche geholt, einer war sofort undicht wos Ventil eingeklebt ist, der 2te nach kurzer Zeit!
Campagnolo Autohot!
Ltr23.02.2020 15:27

[Bild] [Bild] kann man behaupten, stimmt aber! ich habe den nämlich am …[Bild] [Bild] kann man behaupten, stimmt aber! ich habe den nämlich am Fahrrad Ich sehe nein das ist eine neue Version, die dann wohl wirklich keine Naht mehr hat. Ich bin gespannt.


Danke für die Infos. Die Produktfotos auf der Lidl-Seite sehen tatsächlich etwas anders aus, ich denke, die Naht ist nun geklebt. Die Rezensionen auf Amazon schrecken mich aber leider ab (ø3,5 Sterne, öfters Risse nach kurzer Zeit). Ich fahre meinen gerissenen und nässenden Sattel noch ein bisschen weiter, die Plastiktüte ist momentan mein bester Freund.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text