170°
ABGELAUFEN
Fahrraddeal: (Luft-)Federgabel Magura Menja 100 mm (Modell 2012, Auslaufmodell) 239,- Euro + 3,95 Euro Versand

Fahrraddeal: (Luft-)Federgabel Magura Menja 100 mm (Modell 2012, Auslaufmodell) 239,- Euro + 3,95 Euro Versand

Dies & DasBike-Components Angebote

Fahrraddeal: (Luft-)Federgabel Magura Menja 100 mm (Modell 2012, Auslaufmodell) 239,- Euro + 3,95 Euro Versand

Preis:Preis:Preis:242,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Mal wieder ein Fahrrad-Deal:

Es geht um die Magura Menja in der Version mit 100 mm Federweg -- für paar Euro mehr gibt es aber auch die 85er und 130er Variante. Anbieter ist Bike-Components, mit denen ich noch nie Probleme hatte (im Gegenteil).

Grundsätzlich:

- Luft-Federgabel
- Radgröße 26"
- 1 1/8 Zoll Gabelschaft (Alu)
- Schaftlänge 27,5 cm (selber gemessen)
- Disc-Aufnahme
- Firmtech-Aufnahme (es gibt wohl von Magura eine HS33-Variante, die da dran passt).
- Einbauhöhe 473mm
- freigegeben für Bremsscheiben bis 210 mm
- Gewicht ca. 1675 g (mit Küchenwage selbst gemessen)

Einstellmöglichkeiten:
- Dynamic Lockout System (DLO+), mit verbesserter Shim-Abstimmung und echtem Blow-off
- Zugstufe
- Vorspannung (Luftdruck) Federweg

Neu 2012:
- Neue, progressivere Federkennlinie
- Neues Dämpfungsöl für bessere Performance bei tieferen Temperaturen

Technik:
- Supersteife 32mm Standrohre
- Kaltgeschmiedete Gabelbrücke aus Aluminium 6082 T6 mit integrierten Kabelstopps für die Fernbedienung
- Geschraubte Leitungsführung für festen Halt der Bremsleitung
- 9mm Safety Dropouts (SDO) mit perfektem Formschluss
- Alle Verstellknöpfe aus hochwertigem Aluminium
- Mit Remote DLO & RCL-Fernbedienung erhältlich

Die Menja ist optimal für alle Biker, die den Einstieg in den Cross Country und Langstrecken Bereich suchen. Keine Frage, mit dem Menja Modell von Magura am Bike bist Du mit einem Federweg von 85 mm bis 100mm vorne mit dabei. Die Tauchrohre der Menja von Magura sind im gewohnten und supersteifen Double Arch Design (DAD). Das neue Modell der Menja Federgabel von Magura gibt es jetzt mit FIRM-tech und internationaler Standard (IS) Aufnahme oder mit internationaler Standard (IS) und Cantisockel Aufnahme. Zusätzlich hat Magura der Menja Federgabel neue bushings und " Meister Grease" spendiert um das ansprechverhalten deutlich zu verbessern. Außerdem wurde das Gewicht der Menja um ca.70 g gesenkt.

FIRM-tech: Bei der FIRM-tech Aufnahme sind die Bremszylinder hinter der Gabel an speziellen Halterungen angebracht.

-------------------------

Empfohlenes Zubehör:

Magura RCL2 Remotehebel (zum Locken der Gabel):

bike-components.de/pro…tml

-------------------------

Die Gabel hat bis vor kurzem noch ~ 450 Euro gekostet. Leider bei Idealo nicht gelistet.

Nächster Preis 269,90 + VSK bei Bike24.de


Falls jemand eine bessere Alternative hat, ab in die Kommentare damit.

13 Kommentare

32406_1_Magura_MenjaDLO2FedergabelModell
32406_2_Magura_MenjaDLO2FedergabelModell
32406_4_Magura_MenjaDLO2FedergabelModell

Empfohlenes Zubehör:

29956_2_Magura_RCL2Remotehebelm.Rasterun

würde ich mir dranschrauben, preis ist auch gut

Achja.. und ein freundlicher Umgangston wäre mein vorweihnachtlicher Wunsch für diesen Thread. Vielen Dank.

Das "Dekor" ist übrigens ein Kleber, der sich so anfühlt, als könne er problem- und rückstandslos entfernt werden.

Gibts für die komische V-Brake Aufnahme auch Adapter für herkömmliche V-Brakes?

Firmtech scheint nicht kompatibel zu Canti-Sockeln zu sein.

klasse Deal... und frohe Weihnachten!

jo3ran

Gibts für die komische V-Brake Aufnahme auch Adapter für herkömmliche V-Brakes?



das würde mich auch interessieren, kann da jemand was dazu sagen?

jo3ran

Gibts für die komische V-Brake Aufnahme auch Adapter für herkömmliche V-Brakes?



Ich sagte es bereits, Firmtech -> Canti ist leider nicht kompatibel.

Super Teil! Danke fuer den Deal!

ebay.de/itm…b=1


bloede frage, aber ist die reba rl nicht besser? die gibt ees bei ebay fuer 299 ink. hebel.

kenn mich da nicht aus, aber alle empfehlen immer die reba ... zumindest ist sie auch noch leichter

Ich bin da auch nicht der Crack drin aaaber mal abgesehen davon, dass sie ~ 35 Euro mehr kostet und von RockShox ist sehe ich auf dem Papier erst einmal kaum Unterschiede (1 cm kürzerer Schaft, keine Firmtech-Aufnahme, die aber kaum jemand nutzen wird).

Ich bin aber die Menja mal Probe gefahren und fand die gut. Weil ich sie mir gerade bei Bike Components gekauft habe, hab ich mal 'nen Deal draus gemacht..

Nun ja, ich will auch nicht den Spiesser raus haengen lassen aber einen Vorteil hat die Menja, sie wird in Deutschland produziert und bei all dem Geiz ist Geil scheiss die letzte Zeit, ist ein wenig Lokalpatriotismus nicht verkehrt. Da haengen schliesslich Arbeitsplaetze in D dran, ausserdem is das Zeug von Magura, schon recht lang unter den Top ten der Bike component Herstellern.
Sind aber nur meine 5cent

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text