159°
Fahrräder und Zubehör - Weihnachtsangebote und keine Versandkosten - MIFA Online Shop

Fahrräder und Zubehör - Weihnachtsangebote und keine Versandkosten - MIFA Online Shop

Dies & DasMifaFahrradwerke Angebote

Fahrräder und Zubehör - Weihnachtsangebote und keine Versandkosten - MIFA Online Shop

Preis:Preis:Preis:799€
Zum DealZum DealZum Deal
Es gibt derzeit gute Angebote für Fahrräder und Zubehör im MIFA (Mitteldeutsche Fahrradwerke) Online Shop. Der Link führt z.B. zu einem Rennrad, dass sonst 1.499 € kostet.

Dazu gibt es bis zum 31.12.2013 keine Versandkosten (sonst 29 € je Fahrrad).

MIFA ist eine ostdeutsche Marke, die nach der Wende erstmal weg vom Fenster war, nun aber ihr Comeback feiert. Ich habe selbst 3 neue Fahrräder von MIFA und bin mit der Qualität äußerst zufrieden.
Eingetragen mit der myDealZ App für Android

22 Kommentare

Komme von da, kann die gute Qualität nur bestätigen!

Was bedeutet dein zwinkersmilie?

Habe selbst ein Fitnessbike von Mifa - bin sehr zufrieden.

Laufleistung >3000 km und fährt wie am ersten Tag

was haltet ihr für den alltagsgebrauch von diesem rad?

mifa-shop.de/Fah…tml

Das Rad kostet nie und nimmer sonst 1500,- EUR. So ein ähnliches Rad habe ich bereits 2007 für die gleiche Summe gekauft. Nur ist das jetzt schon über 6 (!) Jahre her.
Es ist halt nicht auf der Höhe der Zeit, wird aber funktionieren.
Die Shimano-Ausstattung sieht nach der 6600-Serie aus. Die war schon 2007 ein Auslaufmodell. Danach kamen bereits 6700 und aktuell 6800 und bei Rennrädern gehts nicht so schnell wie bei CPUs.

Screemer

was haltet ihr für den alltagsgebrauch von diesem rad?


Naja, was erwartest Du von 199,-€?
Alltagsgebrauch, kommt auf den Alltag drauf an. Das muss jeder für sich selbst definieren.
Wobei ich das Rad jetzt nicht schlechtmachen möchte. Dem Einen reicht es aus, dem Anderen ist es nicht gut genug.

Schicker Preis für den Renner!
Kaufen, schlachten und nen anständigen Rahmen damit bestücken -> Freude!

Screemer

was haltet ihr für den alltagsgebrauch von diesem rad?http://mifa-shop.de/Fahrraeder/Weihnachtsangebote/MT613-02-Trekking-28-Zoll-Alu-Da-21-Gang-Shimano-RH-46cm.html



Alltag(!!!)sräder niemals billig kaufen. Normal sagt man, alltagsräder sollten bei 500 aufwärts liegen.

Was haltet ihr von diesem Rennrad, was auf dem Bild gezeigt wird?

MR600-5901 Rennrad Alu 28 Zoll 30-Gang Ultegra

wenn sie das Rad wenigstens schön gemacht hätten
Diese Schriftzüge hätten sie sich sparen können...

stratocruiser

Alltag(!!!)sräder niemals billig kaufen. Normal sagt man, alltagsräder sollten bei 500 aufwärts liegen.


Etwas sinnlos diese Aussage, oder?
Wenn ein "Baumarktrad" 500,-€ kostet, ist es deshalb nicht unbedingt gut.
Und es kommt immer noch auf die Ansprüche an, die man im Alltag hat.
Bringe lieber mal ein Beispiel als dauernd nur zu sagen, das Rad ist nichts.

Uih mit Ultegra, Spitzenpreis!!

Fettmull

Was haltet ihr von diesem Rennrad, was auf dem Bild gezeigt wird?MR600-5901 Rennrad Alu 28 Zoll 30-Gang Ultegra



Die verbaute Ultegra ist schon zwei Generationen alt. Hat noch "Wäscheleinen". Billigste Laufräder, billigster Rahmen, Gabel mit Aluminiumschaft. Überflüssige 30 Gänge (besser 2x10). Absurde UVP. Selbst die 799 € sind für das gebotene zuviel.

Wenn man unter Alltagsfahrrad den WEg zum Bäcker, Bahnhof, Arbeit und zurück versteht, reicht auch eins für 199€.

Draven

Uih mit Ultegra, Spitzenpreis!!



Besser mit Sarkasmus-Tags versehen, nachher nimmt den Kommentar noch einer als Kaufanreiz.


Für ein Einsteigsrennrad absolut tauglich.
Versteh nicht was daran so schlecht sein soll.

Die Ausstattung ist vollkommen für den Einstieg ausreichend.
Klar sind die 30 Gänge nicht sonderlich gut.
Aber schau mal was es sonst in dem Preisrahmen gibt - da bekommst nichtmal ne 105er sondern nur Sora Schrott.

Fettmull

was hält ihr von dem hier?http://www.bike-discount.de/shop/k1847/a84192/rra-3-1.html



Auf jeden Fall schonmal besser als das Rad aus dem "Deal". Mit ein bisschen Suchen oder Geduld gibts bestimmt auch ein Rad mit kompletter Shimano 105 (also auch Kurbel) für 800 €.

Fettmull, suchst du ein Rad? Schau mal bei rennrad-news.de ins Forum "Kaufberatung". Vielleicht kannst du da noch den ein oder anderen Tip finden.

Den Materialwert des Rades würde ich auf 650 € schätzen. Davon 450 für die Ultegra-Gruppe (also Bremsen, Schaltung). Es lohnt sich also nicht, das Rad auszuschlachten. Die Gewichtsangabe wird sich - wie immer - auf eine kleine oder mittlere Rahmengröße beziehen. Hier ist aber ein 59er Rahmen im Angebot, dessen Messweise nicht angegeben wird. Vermutlich also ein Rahmen für Leute von deutlich über 180 cm oder mit überlangen Beinen. Das Bikediscount Rad ist ein 61er - und wäre für mich mit 186 cm und 93er Beinlänge zu groß.
Es gibt stimmigere Angebote für 800 € - auf Basis der 105er Gruppe, vielleicht als Down-Mix. Und es gilt der alte Spruch: Rennräder kauft man, wenn Schnee liegt.

Fettmull

was hält ihr von dem hier?http://www.bike-discount.de/shop/k1847/a84192/rra-3-1.html



bikepoint-rhoen.de/Mer…013 bin mit dem Merida für wenig Geld den Passo di Ginestro zumindest hoch gekommen ohne abzusteigen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text