Fahrrad/Helmleuchte Sun Storm II von AIM für 99,90 + Füllartikel
162°Abgelaufen

Fahrrad/Helmleuchte Sun Storm II von AIM für 99,90 + Füllartikel

26
eingestellt am 8. Dez 2016
Moin,
bei Bike24 gibt es aktuell die LED-Leuchte Sun Storm II von AIM/Black Sun zu einem guten Kurs von 99,90. Hinzu kann noch ein Füllartikel bestellt werden um über die 100 Euro zu kommen und VSK zu sparen (beispielsweise bike24.de/1.p…y=2).


Die Lampe ist knapp ein Jahr auf dem Markt und ist seitdem relativ stabil bei ca 120€ (inkl. Versand). Bei bike-magazin.de ist die Lampe Preis-Leistungssieger geworden, wobei hier wirklich eine große Bandbreite bis hin zu 400 Euro Konkurrenten getestet worden sind. Zu Konkurrenten im ähnlichen Preisbereich schneidet die Sun Storm 2 durchgehend besser ab.
Zum Test:
bike-magazin.de/tes…tml

Ich selbst habe die Lampe seit 3 Wochen (habe noch 120€ für gezahlt) und bin weitgehend zufrieden. Einzig das (relativ schwere) Akkupack wirkt nicht ganz so edel. Ansonsten ist die Ausleuchtung recht homogen, die Laufzeit bei voller Leistung locker über 3h und die Lampe selber ist angenehm leicht.
Ideal zum Mountainbiken im Winter.
Die Lampe hat natürlich keine StVO-Zulassung!
Natürlich kann man sich für den Preis 3 China-Lämpchen/Knaller holen, die zusammen mindestens so hell sind. Hier bekommt man jedoch für 100 Euro einen sehr guten und zuverlässigen Einstand in die gehobene Helm-Lampen-Welt. Auch das Garantieversprechen von AIM ist zu erwähnen.

Nun ein paar Daten für die Zahlen-Nazis:

  • 2 x Cree XM-L2 U2 LED's mit jeweils 10 Watt
  • 2000 Lumen
  • 4 Schaltstufen: 10%, 40%, 70% und 100%
  • Akku mit 4.4 Ah für ca. 2,5h Laufzeit bei 100%
  • Akku Ladestandanzeige: Grün 100-51%, Blau 50-10%, Rot unter 10%
Gewicht Lampe/Akku/System 122/255/377 Gramm
Akku-Laufzeit/-Ladezeit 2:50/4:30 Std.
Lumen nominell/gemessen 2000/930 Lumen


Sonnige Grüße
Zusätzliche Info
Bike24 Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Und dann sind doch wieder irgendwelche Deppen mit solchen Megastrahlern im Straßenverkehr unterwegs....

Das ist genauso gefährlich wie die unbeleuchteten Radler!
Gebannt
Abgesehen davon, dass die XM-L2 U2 nicht mehr so ganz der aktuelle Stand der Technik sind, gibts diese Lampen wesentlich billiger in verschiedenen Ausführungen und mit diversen Namen.


Zum Thema böse Radfahrer die immer die Autofahrer töten fällt mir eher auf, dass viel mehr Autofahrer mit zu hoch eingestelltem, blendenden Licht oder gar Fernlicht unterwegs sind als die paar Radfahrer die mit nicht zugelassenem Licht auf öffentlichen Wegen unterwegs sind und tatsächlich jemand blenden.
Sparolli8. Dez 2016

Und dann sind doch wieder irgendwelche Deppen mit solchen Megastrahlern im …Und dann sind doch wieder irgendwelche Deppen mit solchen Megastrahlern im Straßenverkehr unterwegs....Das ist genauso gefährlich wie die unbeleuchteten Radler!



Jeden morgen fahr ich mit dem Rad über einen Radweg an einem Feld lang. Dort gehen auch einige Hundebesitzer Gassi. Einer hat immer ne Stirnlappe, die ich ihm gern mal an den Schädel hauen würde. Der guckt mich nämlich immer an, so das ich geblendet werde und ich nicht mehr einschätzen kann ab wann er eigentlich kommt und sein Köter im Weg sein wird.
Gleiches gilt für viele viel Fahrradfahrer, die meinen ihr Licht muss in den Himmel bzw in die Ferne scheinen und blendet dabei andere Leute.
Es ist vor allem für die Überprüfung der Fahrbahn und das auf-sich-aufmerksam machen und nicht für das Ausleuchten des Luftraumes von Passagierflugzeugen.
26 Kommentare
Avatar
GelöschterUser219821
2k Lumen? ab wann darf man solche Baustrahler eigentlich nicht mehr im Straßenverkehr aufgrund von zu hoher Blendgefahr benutzen?
GelöschterUser2198218. Dez 2016

2k Lumen? ab wann darf man solche Baustrahler eigentlich nicht mehr im …2k Lumen? ab wann darf man solche Baustrahler eigentlich nicht mehr im Straßenverkehr aufgrund von zu hoher Blendgefahr benutzen?


Durchlesen der Beschreibung beantwortet deine Frage
Und dann sind doch wieder irgendwelche Deppen mit solchen Megastrahlern im Straßenverkehr unterwegs....

Das ist genauso gefährlich wie die unbeleuchteten Radler!
Hi, hab mir die Lampe letztes Jahr unter dem Namen Solar Storm bei ebay geschossen. Hat ca. 30€ gekostet und ist der Hammer. Mit nem großen Akku pack hält die 6h.
Fahre aber auch täglich mit dem Rad zur Arbeit durch den Wald, das geht schon richtig ab! Baustrahler trifft es!
Verfasser
Sparolli8. Dez 2016

Und dann sind doch wieder irgendwelche Deppen mit solchen Megastrahlern im …Und dann sind doch wieder irgendwelche Deppen mit solchen Megastrahlern im Straßenverkehr unterwegs....Das ist genauso gefährlich wie die unbeleuchteten Radler!


Gebe ich dir vollkommen recht. Allerdings kann man die Lampe die 100m an der Straße bis zur Piste auch auf 10% Modus und weit runter geklappt fahren ohne die entgegenkommenden Autofahrer direkt zum Augenarzt zu befördern.
Center8. Dez 2016

Durchlesen der Beschreibung beantwortet deine Frage


Nö, leider nicht. Die Frage war nicht, ob die Lampe zugelassen ist, sondern ab wann Lampen aufgrund der Blendgefahr nicht mehr verwendet werden dürfen und die wird im Deal nicht beantwortet.
Bearbeitet von: "Lippasti" 8. Dez 2016
LordIceCream8. Dez 2016

Gebe ich dir vollkommen recht. Allerdings kann man die Lampe die 100m an …Gebe ich dir vollkommen recht. Allerdings kann man die Lampe die 100m an der Straße bis zur Piste auch auf 10% Modus und weit runter geklappt fahren ohne die entgegenkommenden Autofahrer direkt zum Augenarzt zu befördern.


Und wer macht das? Die meisten Radfahrer sind doch der festen Überzeugung ein Strahler ist richtig ausgerichtet wenn er gerade nach vorne strahlt.
Lippasti8. Dez 2016

Nö, leider nicht. Die Frage war nicht, ob die Lampe zugelassen ist, …Nö, leider nicht. Die Frage war nicht, ob die Lampe zugelassen ist, sondern ab wann Lampen aufgrund der Blendgefahr nicht mehr verwendet werden dürfen und die wird im Deal nicht beantwortet.



Die Lampe darf im Straßenverkehr nicht benutzt werden. Wieso die Lampe keine StVO-Zulassung hat ist natürlich nicht angegeben, aber du darfst sie nicht benutzen.
Blulub8. Dez 2016

Die Lampe darf im Straßenverkehr nicht benutzt werden. Wieso die Lampe …Die Lampe darf im Straßenverkehr nicht benutzt werden. Wieso die Lampe keine StVO-Zulassung hat ist natürlich nicht angegeben, aber du darfst sie nicht benutzen.



Ja, das sie nicht zugelassen ist habe ich schon gesehen. Mir ging's lediglich um den Kommentar von @Center
Aber ich finde die Frage von @littlemoe auch interessant. Muss selbstverständlich nicht im Deal beantwortet werden aber interessant wäre schon mal, wie die Zulassungskriterien aussehen. Sowas kann man ja durchaus in den Kommentaren fragen.

Ich würde mal stark vermuten, dass es nicht an der Leuchtkraft liegt, sondern eher daran, dass, anders als bei z.B. Autos, die stets korrekte und blendfreie Ausrichtung der Strahler nicht gewährleistet werden kann.
Bearbeitet von: "Lippasti" 8. Dez 2016
Gebannt
Abgesehen davon, dass die XM-L2 U2 nicht mehr so ganz der aktuelle Stand der Technik sind, gibts diese Lampen wesentlich billiger in verschiedenen Ausführungen und mit diversen Namen.


Zum Thema böse Radfahrer die immer die Autofahrer töten fällt mir eher auf, dass viel mehr Autofahrer mit zu hoch eingestelltem, blendenden Licht oder gar Fernlicht unterwegs sind als die paar Radfahrer die mit nicht zugelassenem Licht auf öffentlichen Wegen unterwegs sind und tatsächlich jemand blenden.
Gemessene 930 Lumen sind echt okay zum biken für den preis
Sparolli8. Dez 2016

Und dann sind doch wieder irgendwelche Deppen mit solchen Megastrahlern im …Und dann sind doch wieder irgendwelche Deppen mit solchen Megastrahlern im Straßenverkehr unterwegs....Das ist genauso gefährlich wie die unbeleuchteten Radler!



Jeden morgen fahr ich mit dem Rad über einen Radweg an einem Feld lang. Dort gehen auch einige Hundebesitzer Gassi. Einer hat immer ne Stirnlappe, die ich ihm gern mal an den Schädel hauen würde. Der guckt mich nämlich immer an, so das ich geblendet werde und ich nicht mehr einschätzen kann ab wann er eigentlich kommt und sein Köter im Weg sein wird.
Gleiches gilt für viele viel Fahrradfahrer, die meinen ihr Licht muss in den Himmel bzw in die Ferne scheinen und blendet dabei andere Leute.
Es ist vor allem für die Überprüfung der Fahrbahn und das auf-sich-aufmerksam machen und nicht für das Ausleuchten des Luftraumes von Passagierflugzeugen.
kann ich damit dem sch.. Kerl, der mir jeden morgen mit so einem Baustrahler begegnet etwas entgegensetzen? Oder gibt es noch was stärkeres?
Bearbeitet von: "Gasbohrer" 8. Dez 2016
Verfasser
Gasbohrer8. Dez 2016

kann ich damit dem sch.. Kerl, der mir jeden morgen mit so einem …kann ich damit dem sch.. Kerl, der mir jeden morgen mit so einem Baustrahler begegnet etwas entgegensetzen? Oder gibt es noch was stärkeres?


​Ja, für den Anfang sollte die reichen, wer so richtig zurück leuchten möchte schaut sich mal nach den Schätzchen von Lupine (Piko oder Wilma Serie) um (horror).

Alternativ kann man ja auch freundlich den Gegenverkehr ansprechen und darüber aufmerksam machen, welchen Zweck die Ausleuchtung eigentlich erfüllen soll.
Bearbeitet von: "LordIceCream" 8. Dez 2016
alpencrosser8. Dez 2016

Hi, hab mir die Lampe letztes Jahr unter dem Namen Solar Storm bei ebay …Hi, hab mir die Lampe letztes Jahr unter dem Namen Solar Storm bei ebay geschossen. Hat ca. 30€ gekostet und ist der Hammer. Mit nem großen Akku pack hält die 6h. Fahre aber auch täglich mit dem Rad zur Arbeit durch den Wald, das geht schon richtig ab! Baustrahler trifft es!



gibt's den Akupack dazu, oder ist der universell?
der Baustrahler geht auch billiger, habe selbst diesen hier:
SolarStorm 8000
5Sterneplus8. Dez 2016

der Baustrahler geht auch billiger, habe selbst diesen hier:SolarStorm 8000



Ist der wirklich gleichwertig? Nicht dass mein Gegenverkehr - Radler einen Lachanfall kriegt, wenn ich den Strahler einschalte.
Verfasser
Gasbohrer8. Dez 2016

Ist der wirklich gleichwertig? Nicht dass mein Gegenverkehr - Radler einen …Ist der wirklich gleichwertig? Nicht dass mein Gegenverkehr - Radler einen Lachanfall kriegt, wenn ich den Strahler einschalte.

​Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass die solar Storm zwar auch sehr hell ist, die (viel teuer) Sun Storm viel homogenere ausleuchtet, der Akku länger hält und natürlich auch wertiger verarbeitet ist. Aber wie gesagt das hat halt seinen Preis.
Lohnt sich nicht am Ende die Investition in eine Hope R4 für um die 250 € oder eine Lupine um die 300€? Hat man dann nicht auf lange Sicht mehr davon?
Sparolli8. Dez 2016

Und dann sind doch wieder irgendwelche Deppen mit solchen Megastrahlern im …Und dann sind doch wieder irgendwelche Deppen mit solchen Megastrahlern im Straßenverkehr unterwegs....Das ist genauso gefährlich wie die unbeleuchteten Radler!


es reichen schon die Trottel, deren Standardlampe wie ein FLAK-Scheinwerfer eingestellt ist.

Und hier sind seine Kumpels:

12328906-RmJtg.jpg

12328906-CvYyr.jpg

Die hier kostet nur n Bruchteil und ist auch super hell: amazon.de/gp/…h=1

Gasbohrer8. Dez 2016

Ist der wirklich gleichwertig? Nicht dass mein Gegenverkehr - Radler einen …Ist der wirklich gleichwertig? Nicht dass mein Gegenverkehr - Radler einen Lachanfall kriegt, wenn ich den Strahler einschalte.


Auf Stufe 1 ist es human, 2 & 3 wird man angehupt. Reichweite auf 3. Stufe ca. 100m gut ausgeleuchtet, auf 150m erkennt man noch sehr viel. Für den Straßenverkehr reicht die 1. absolut aus.
Schonmal die BUSTER 2000 von Sigma gecheckt?

Lieber ein Markenprodukte mit echten 2000lm und Fernbedienung wie so ein Schrott.
Lippasti8. Dez 2016

sondern eher daran, dass, anders als bei z.B. Autos, die stets korrekte …sondern eher daran, dass, anders als bei z.B. Autos, die stets korrekte und blendfreie Ausrichtung der Strahler nicht gewährleistet werden kann.


Seit wann ist bei Halogen-Scheinwerfern "korrekte und blendfreie" Einstellung garantiert? Das wäre mir neu.

Ein (falsch eingestellter) Halogen-Scheinwerfer darf übrigens bis zu 2000 Lumen Lichtleistung haben, ganz legal.

Ich stelle meinen, zugelassenen!, LED-Scheinwerfer am Rad übrigens so ein, dass ich optimal sehen kann (Weite, Breite und Höhe), denn ich möchte auch in der Nacht ein Straßenschild lesen können. Und was die Autofahrer dazu sagen ist mir Latte, jeder 2000 Lumen Halogen-Scheinwerfer blendet mehr, als mein 150 Lumen LED-Strahler.
100 euronen für eine Fahrradlampe? Ich werde verrückt...;-)
Dr-Bashir9. Dez 2016

Seit wann ist bei Halogen-Scheinwerfern "korrekte und blendfreie" …Seit wann ist bei Halogen-Scheinwerfern "korrekte und blendfreie" Einstellung garantiert? Das wäre mir neu.



Von garantieren habe ich nie was gesagt, sondern von gewährleisten. Per Definition bedeutet das "sicherstellen" und als Autofahrer ist man durchaus in der Lage (und auch dazu verpflichtet) die korrekte Einstellung der Scheinwerfer zu gewährleisten.

Geile Einstellung übrigens. "I'm the best, f*ck the rest". Schon mal daran gedacht, dass der geblendete Autofahrer im Zweifelsfall z.B. einen Radfahrer auf seiner Fahrbahn abräumen könnte weil dir völlig egal ist, ob du ihn blendest oder nicht - Hauptsache du kannst das Straßenschild lesen?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text