Fahrradrahmen Surly Cross Check
72°Abgelaufen

Fahrradrahmen Surly Cross Check

543,99€
14
eingestellt am 24. Mai 2017
PVG 660.-

  • preisgünstiger Rennrad Rahmen aus 4130 CrMo Stahl mit 2-fach konfizierten Rohren am Hauptrahmen
  • dank Elektrotauchlackierung besonders korrosionsbeständig
Zusätzliche Info

Gruppen

14 Kommentare
Das Teil hat einen noch schlechteres Preis/Leistungsverhältnis als ein iPhone.
In der Herstellung inkl. Lohn, Entwicklung und Marketing liegt der Preis unter 200 Euro.
Crius24. Mai 2017

Das Teil hat einen noch schlechteres Preis/Leistungsverhältnis als ein …Das Teil hat einen noch schlechteres Preis/Leistungsverhältnis als ein iPhone.In der Herstellung inkl. Lohn, Entwicklung und Marketing liegt der Preis unter 200 Euro.


Soso, da spricht der Insider.
Geiler Rahmen, Preis auch gut.
therealpink24. Mai 2017

Geiler Rahmen, Preis auch gut.


Soso, da spricht der Insider Für was ist der Rahmen denn zu gebrauchen? Was zeichnet diesen Rahmen für den Aufbau eines Gravelbikes aus? Warum ist der Preis gut?

- kein Preisvergleich
- der Laden ist bei fast alle Artikeln absolut überteuert
- der Rahmen ist so ziemlich das hässlichste, was man unter aktuellen Framesets finden kann
- die Geomatrie des Rahmen ist so gar nicht up to date, nicht einmal ansatzweise
- bei der Gabel fehlen mir einfach die Worte.........die ist ähnlich wie die man meinem Kinderfahrrad vor xx-Jahren.
- ok, die Nähte sehen toll aus
Bearbeitet von: "StOrYtElLeR" 24. Mai 2017
so den Rahmen hab ich dann - auf nach Münster da "besorg" ich mir dann das restliche Zubehör wie Laufräder, Sattel, Lenker etc.
@StOrYtElLeR zeig mir doch einen vergleichbaren Stahlrahmen in der Qualität. Wer sich einen Surly Rahmen kauft, weiß warum er das tut.
Veraltete Geometrie und häßlich
Gewicht fehlt noch.

Edit: 2200g in 56 ohne Gabel. Bei bike24 auch für 499 Euro+VSK.
Bearbeitet von: "bbllaa" 24. Mai 2017
therealpink24. Mai 2017

@StOrYtElLeR zeig mir doch einen vergleichbaren Stahlrahmen in der …@StOrYtElLeR zeig mir doch einen vergleichbaren Stahlrahmen in der Qualität. Wer sich einen Surly Rahmen kauft, weiß warum er das tut. Veraltete Geometrie und häßlich


Nö, warum sollte ich das tun? Hat als Frame für nen Crosser oder geschweige denn Gravelbike nix zu suchen. Mit sowas würdest du niemals jemanden bei einem Event sehen, weder in DE oder US. Auf so nen Rahmen kannst du einen retro-angehauchten >120kg Sportler setzen, das wars dann auch schon
rofl bis auf die Gabel ist das doch easy zu schweißen.. Geben Handwerksmuffel für so ne kacke echt 500 Euro aus? Ich brauch ne Werkstatt
Crius24. Mai 2017

Das Teil hat einen noch schlechteres Preis/Leistungsverhältnis als ein …Das Teil hat einen noch schlechteres Preis/Leistungsverhältnis als ein iPhone.In der Herstellung inkl. Lohn, Entwicklung und Marketing liegt der Preis unter 200 Euro.


Surly bedient preislich das Mittelfeld. Wer ein Surly kauft, weiß in der Regel, was er tut - und dass er einen Begleiter fürs Leben erwirbt. Surly angesichts der Hipster-Ware aus den Bike-Boutiquen der Großstädte als überteuert hinzustellen, ist ein schlechter Witz. Surly kalkuliert fair & liefert Qualität. MyDealz-tauglich ist Surly freilich nicht, von mir gab es dennoch ein Hot.
navijunge24. Mai 2017

Surly bedient preislich das Mittelfeld. Wer ein Surly kauft, weiß in der …Surly bedient preislich das Mittelfeld. Wer ein Surly kauft, weiß in der Regel, was er tut - und dass er einen Begleiter fürs Leben erwirbt. Surly angesichts der Hipster-Ware aus den Bike-Boutiquen der Großstädte als überteuert hinzustellen, ist ein schlechter Witz. Surly kalkuliert fair & liefert Qualität. MyDealz-tauglich ist Surly freilich nicht, von mir gab es dennoch ein Hot.



Wenn man bedenkt dass die Firma Surly sich als hippe "qualitätsbewusste" Firma aus U.S vorstellt,
und dann wie jeder andere billig Hersteller in Taiwan produzieren lässt...

"Most of our products (including all frames and forks) are manufactured in Taiwan"
Crius25. Mai 2017

Wenn man bedenkt dass die Firma Surly sich als hippe "qualitätsbewusste" …Wenn man bedenkt dass die Firma Surly sich als hippe "qualitätsbewusste" Firma aus U.S vorstellt,und dann wie jeder andere billig Hersteller in Taiwan produzieren lässt..."Most of our products (including all frames and forks) are manufactured in Taiwan"


Es ist nun tatsächlich so, dass eigentlich (fast) alle guten Metallrahmen aus Taiwan kommen. Die billigen aus Mainland China. Du wirst auch bei "Marken"-Rädern kaum was finden was nicht aus Taiwan kommt und die sind über fast jeden Zweifel erhaben. Carbonrahmen kommen fast ausschließlich aus China. Auch die teuren "Marken"-Rahmen.
sp45125. Mai 2017

Es ist nun tatsächlich so, dass eigentlich (fast) alle guten Metallrahmen …Es ist nun tatsächlich so, dass eigentlich (fast) alle guten Metallrahmen aus Taiwan kommen. Die billigen aus Mainland China. Du wirst auch bei "Marken"-Rädern kaum was finden was nicht aus Taiwan kommt und die sind über fast jeden Zweifel erhaben. Carbonrahmen kommen fast ausschließlich aus China. Auch die teuren "Marken"-Rahmen.


Die Qualität in China ist fast auf dem selben Level wie in Deutschland, z.B erreichen gefräst Felgen den Qualitätsstandard um in Deutschland im Straßenverkehr eingesetzt zu werden.
Taiwan und Indian hingegen sind um eine Bekannte zu Zitieren (der jedes Jahr mehrere Male in den Asiatischen Raum fliegt und für die Qualitätsstandard einer großen Maschinenbau Firma zuständig ist) "unter aller Sau".
Ich würde mich auch nicht wundern wenn die Rahmen aus der selben Fabrik kommen, in der Mifa und Co. hergestellen lässt.
Bearbeitet von: "Crius" 25. Mai 2017
sp45125. Mai 2017

Es ist nun tatsächlich so, dass eigentlich (fast) alle guten Metallrahmen …Es ist nun tatsächlich so, dass eigentlich (fast) alle guten Metallrahmen aus Taiwan kommen.


Angeblich gibt's dort ja auch die besten Schweißer, während man das hierzulande eher verlernt hat. Ich kann das nicht beurteilen. Ist auch egal. Surly muss keinem mehr was beweisen. Die Qualität stimmt, der Preis ist fair. Ich wiederhole mich.
Crius25. Mai 2017

Wenn man bedenkt dass die Firma Surly sich als hippe "qualitätsbewusste" …Wenn man bedenkt dass die Firma Surly sich als hippe "qualitätsbewusste" Firma aus U.S vorstellt,und dann wie jeder andere billig Hersteller in Taiwan produzieren lässt..."Most of our products (including all frames and forks) are manufactured in Taiwan"



Surly ist am Entstehen des Hippstertums womöglich nicht unschuldig, existiert aber länger als der Begriff. Fahrradkurriere lieben Surly, Singlespeeder lieben Surly, Radreisende lieben Surly. Klar kann jemand der Meinung sein: Kommt eh alles aus Taiwan, ist eh alles gleich, also ist das Billigste das Beste. Das halte ich für dumm, aber bitte: Mach!

Sich bei Patria was brutzeln lassen, kommt teurer.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text