Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
Fallout 4 (Steam) für 5,19€ & Game of The Year Edition (Steam) für 9,19€ (CDKeys)
308° Abgelaufen

Fallout 4 (Steam) für 5,19€ & Game of The Year Edition (Steam) für 9,19€ (CDKeys)

5,19€7€-26%cdkeys.com Angebote
6
eingestellt am 24. MaiBearbeitet von:"Funmilka"
Moin,
bei CDkeys bekommt ihr derzeit Fallout 4 (Steam) für 5,19€ & die Game of The Year Edition (Steam) für 9,19€. Bezahlen könnt ihr z.B. mit PayPal oder Kreditkarte. Der FB-Gutschein funktioniert nicht mehr!

Metacritic: 84%
Preisvergleich: 7,00€
Preisvergleich: 12,20€

Platform: Steam
Region: Worldwide
Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Polnisch, Russisch, Japanisch
Es lebe die Freiheit! Als einziger Überlebender von Vault 111 betrittst Du in Fallout 4 eine durch den Atomkrieg vernichtete Welt. Nur Du kannst das Schicksal des Ödlands bestimmen. Schließe Dich verschiedenen Fraktionen im Kampf um die Vorherrschaft an oder ziehe allein ins Abenteuer. Die brandneue Grafik- und Licht-Engine der nächsten Generation erweckt die Welt von Fallout zum Leben – realistischer als jemals zuvor.

Bethesda Game Studios, die preisgekrönten Macher von Fallout 3 und Skyrim, heißen Sie in der Welt von Fallout 4 willkommen – G ewinner von über 50 "Game of the Year"-Awards, darunter höchste Auszeichnungen bei den D.I.C.E.-Awards 2016. Fallout 4 ist das bisher ambitionierteste Spiel des Studios und die nächste Generation des Open-World-Gamings.

1383915.jpg
Features:


Es lebe die Freiheit:
1383915.jpgTun Sie in einer gigantischen Welt mit Hunderten von Orten, Charakteren und Quests was immer Sie möchten. Schließen Sie sich verschiedenen Fraktionen im Kampf um die Vorherrschaft an oder ziehen Sie alleine ins Abenteuer – Sie haben die Wahl

Sie sind S.P.E.C.I.A.L.:
1383915.jpgSpielen Sie, wen Sie möchten, mit dem S.P.E.C.I.A.L.-Charaktersystem. Vom Soldaten mit Powerrüstung bis hin zum charismatischen Überredungskünstler haben Sie die Wahl aus Hunderten von Extras und können Ihren eigenen Spielstil entwickeln.

Gewalt und V.A.T.S.:
1383915.jpgDie kompromisslosen Kämpfe aus der First- oder Third-Person-Perspektive lassen sich mit dem neuen dynamischen Zielsystem von Vault-Tec (V.A.T.S.) verlangsamen, sodass Sie Ihre Angriffe präzise wählen und filmreife Schlachten erleben können.

Sammeln und bauen:1383915.jpgSammeln, verbessern und bauen Sie Tausende von Gegenständen mit dem umfangreichsten Herstellungssystem aller Zeiten. Waffen, Rüstung, Chemikalien und Nahrung sind nur der Anfang – Sie können sogar ganze Siedlungen errichten und verwalten.

1383915.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

6 Kommentare
was macht an fallout spaß? ernstgemeinte frage.
kann man nicht beanworten, das muss jeder für sich entscheiden wie bei jedem game
Hab es die Tage für 13€ gekauft und bereue es nicht. Fallout 3 hat mir bisher besser gefallen, aber es macht dennoch Spaß. Natürlich habe ich bereits über 70 Mods installiert, jetzt sieht es grafisch sogar richtig gut aus.
Fallout 4 ist ein tolles Spiel. Die Leute kritisieren es halt gerne, weil es bestimmte Sachen nicht bietet, die sie gerne hätten, aber wenn man das Spiel so nimmt, wie es ist, ist es schon solide.
makrom24.05.2019 22:58

Fallout 4 ist ein tolles Spiel. Die Leute kritisieren es halt gerne, weil …Fallout 4 ist ein tolles Spiel. Die Leute kritisieren es halt gerne, weil es bestimmte Sachen nicht bietet, die sie gerne hätten, aber wenn man das Spiel so nimmt, wie es ist, ist es schon solide.


Ich dacht die Leute kritisieren es, wegen den Bugs, ein paar unwichtigen DLCs, die man nie kaufen würde, gäbe es nicht die GOTY, usw.. Es ist halt Fluch und Segen - mein Freund hat es und er mag es wirklich, trotz der Bugs(manchmal wegen der Bugs) , die ihn hinderten oder Quests, die sinnlos erscheinen oder langwierig sind
Bearbeitet von: "SunMaker3000" 24. Mai
SunMaker300024.05.2019 23:09

Ich dacht die Leute kritisieren es, wegen den Bugs, ein paar unwichtige. …Ich dacht die Leute kritisieren es, wegen den Bugs, ein paar unwichtige. DLCs, die man nie kaufen würde, gäbe es nicht die GOTY, usw.. Es ist halt Fluch und Segen - mein Freund hat es und er mag es wirklich, trotz der Bugs, die ihn widerfahren sind oder Quests, die sinnlos erscheinen oder langwierig sind


Ja Spiele von Bethesda zeichnen sich allgemein nicht gerade durch Bugfreiheit aus ^^
Mittlerweile wurden schon einige weggepatcht, aber gibt auch einige Bugs, die nach wie vor drin sind. Der einzige Bug, der mir auf Survival (speichern nur durch schlafen) extrem auf den Sack geht, ist, dass die Berührung eines Autowracks oft zu Instadeath führt. Seit ich gelernt habe, dass das der Grund ist, kann ich es wenigstens relativ gut umgehen, aber davor konnte es schon extrem frustrierend sein, wenn man immer wieder mal grundlos umkippt.
DLCs sind teilweise recht überflüssig, Far Harbor ist aber ziemlich gut, Nukaworld nicht schlecht und Automatron auch ok. Die ganzen Workshop-DLCs hätte ich mir auch nicht geholt, finde Basisbau prinzipiell zwar cool, dass es überhaupt geht, ist aber nicht die spaßigste Aktivität.
Und ja, einige Quests sind schon eher mittelmäßig (wobei richtig sinnlose sind mir bisher noch nicht aufgefallen), wer darauf die höchsten Prioritäten legt, wird mit anderen Spielen vermutlich glücklicher.
Aber gleichzeitig bietet das Spiel auch eine ziemlich große Spielwelt, die größtenteils recht stimmig gestaltet ist, solide Shooter-Mechanik, relativ viel Spielraum bei der Charaktergestaltung und unterschiedliche Vorgehensweisen, und mehrere umfangreiche Storystränge.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text