127°
Familienzelt Outwell Trout Lake 4

Familienzelt Outwell Trout Lake 4

ReisenZelte.de Angebote

Familienzelt Outwell Trout Lake 4

Preis:Preis:Preis:749,97€
Zum DealZum DealZum Deal
Ich habe für die Camping-Freunde ein Zelt-Deal gefunden. Ab 2 Personen bis maximal sechs Personen (wenn man eine Zusatzkabine kauft, die in die Schräge eingehängt wird). Die vorhandene Doppelkabine kann auch geteilt werden und die Hälfte ganz ausgeknüpft werden.
So, nun aber das Besondere dieses Zeltes: es hat eine "ordentliche" Außenhaut - aus 65% Baumwolle, was es zwar schwerer macht, aber bei einem derartigen Zelt gehe ich nicht davon aus, dass es jemand im Rucksack mitnehmen will. Ordentlich deshalb, weil dieser Oberstoff länger hält und besser UV-Beständig ist. Jedes Polyester Zelt leidet in der Sonne sehr, das geht vom Ausbleichen bis zum spröden Riss - unterschlagen die Hersteller nur gerne. Auch bietet dieses "Polycotton" eine deutlich bessere Belüftung als eine Polyester-Sauna.
Der Seiteneingang ist überdacht - wer schon mal im Regen gecampt (nicht so 1337-mäßig) hat, weiß warum das wirklich wichtig sein kann. Wohl sehr windstabil.

Noch kurz die wichtigsten Größen:
2x140cm Schlafbreite, 260cm Apsis, ab 140cm schräg abfallend.190cm Stehhöhe! Gesamtlänge 5m, Breite 3,1m. Gesamtgewicht 33,7kg.

Und die Herstellerfakten:

Große Panorama-Front
Mit regengeschützter Tür und zusätzlicher Seitentür
Jede Tür mit Mückennetz
Farblich passende herausnehmbare Bodenplane
Reißverschluss zum Schließen des Spalts zwischen Vordertür und Bodenplane
Gestreifte Innenzelte
Große getönte Fenster mit Polycotton-Vorhängen
Staufächer
Netztaschen in den Innenzelten
Leuchtenhalter und Kabelbefestigungen
Verstärkungen an allen besonders beanspruchten Stellen
Einstellbare Abspannpunkte
Robuste Outwell Reißverschlüsse
Outwell Türmatte im Lieferumfang enthalten

Zelttyp: Dreiraum-Tunnelzelt
Personen: 4
Überzelt: Outtex® Airtech (65% Baumwoll / 35% Polyester)
Innenzelt: Atmungsaktives 100% Pongee Polyester
Räume: 2 Schlafkabinen, 1 Wohnbereich
Gestänge: Leichtmetall Gestänge #6063, 16/22 mm, 2 Stahlaufstellstangen
Boden: Mit Tarpaulin-PVC beschichtetes 100 % Polyester, 10.000 mm Wassersäule
Art des Aufbaus: Überzelt zuerst oder als Einheit
Packmaß, Zelt: 29 x 106 cm
Packmaß, Gestänge: 24 x 97 cm
Gewicht, Zelt: 18,0 kg
Gewicht, Gestänge: 15,7 kg

Preisvergleich:
888,00€ - jedoch mit unbekannter Liederzeit
916,00€ - im amazon Marketplace, vom gleichen Händler

Keine Versandkosten ab 50€ nach Deutschland. Italien, Österreich, Schweiz: 10,- EUR

7 Kommentare

YouTube - nochmal alles in Ruhe erklärt (engl.)
und die Maße nochmal in der Übersicht:
15769_1.jpeg

Nach meiner Bestellung am Sonntag, ist es heute Angekommen. 1-2 Tage Lieferzeit kann ich also bestätigen.

Zelten wird auch immer tuntiger...

Der Preis für das Zelt ist ganz gut, man sollte aber auch die Nachteile des Materials nennen.

- Jeder Vogelschiss muss sofort mit Wasser (und nur mit Wasser und ohne Mittelchen) vorsichtig weggewischt werden
- das Zelt kann nicht dauerhaft in der geschlossenen Tasche aufbewahrt werden, da es dann schnell zu stockflecken kommt
- bei einem nassen Abbau braucht man viel Platz zum trocknen, da es schlecht trocknet
- diese Zelte bleichen schneller aus als Polyesterzelte (aus Erfahrung das satte orange des outwell hawaii reef war nach 2 Wochen in der Sonne ein dreckiges gelb)

das Material hat die o.g. Vorteile, man sollte aber auch die Nachteile sehen.

Wir sind mittlerweile auf das Montana 6P umgestiegen und haben es nicht bereut. Ich war vor 2 Wochen auf Bornholm und habe dort ein Montana 6P begutachtet, welches seit 2 Jahren für jeweils 5 Monate aufgebaut steht, es sieht aus wie am ersten Tag und ist wasserdicht. Die Nachteile der Polyesterzelte sind da in gewissen Preisklassen schon lange nicht mehr so deutlich und stammen noch aus der Anfangszeit dieses Materials.

P.S. gab natürlich trotzdem ein Hot für den Preis.



Oder halt 2 günstigere Zelte nebeneinander stellen ...


Dann können Mami und Papi auch noch ungestört für weitere Geschwister sorgen

Also bevor ich hier 750€ für ein Zelt ausgebe, lohnt sich der Blick auf Obelink.de (und wer die Möglichkeit hat, sollte auch mal nach Winterswijk fahren.. das ist ein echtes Erlebnis).

Evtl. ist das hier bspw. eine Alternative, kostet auch nur 299€:
obelink.de/zel…728

... ich kaufe dem Kalmund lieber nicht seine Hemden weg.

@spinpoint Du kannst doch nicht wirklich in einem Deal für ne Mercedes E-Klasse damit kommen, dass es den VW Polo gerade irgendwo günstig gibt.

Obelinkzelte sind ok, aber das Zelt jetzt mit dem hier von Outwell zu vergleichen, naja ...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text