-155°
ABGELAUFEN
Far Cry Primal PS4 Vorbestellung 55€ (Ebay WOW des Tages)
Far Cry Primal PS4 Vorbestellung 55€ (Ebay WOW des Tages)

Far Cry Primal PS4 Vorbestellung 55€ (Ebay WOW des Tages)

Preis:Preis:Preis:55€
Zum DealZum DealZum Deal
bei ebay gibt es heute als wow Angebot Far Cry Primal für die PS 4 für 55€! nächstes idealoangebot ist eh schon sehr günstige 57€ bei gamingoase. Release ist am 23.2.16, Lieferung laut Ebay 23.2.16 - 24.2.16. Verkäufer ist notebook-shop-darmstadt mit 99.8% guten Bewertung bei über 16700 Bewertungen.

Eingetragen mit der mydealz App für Android.

danke an den Hinweis, für 57 € bekommt ihr die PEGI Version. Die nächste günstige USK Version ist bei 63.99€. Danke an LeXireD!
Da aber die USK Version auch 100% Uncut ist, dürfte es egal sein.
- Tobi1511

30 Kommentare

3€.. Da hält sich die Begeisterung bei mir in Grenzen

Der nächste günstigste Preis für die USK ist inkl. Versand bei 63.99€. Alles was vorher kommt ist PEGI.

"Eh schon sehr günstig" - Preis: 55€
Allein schon wegen solchen Aussagen werde ich auf ewig bei PC Master Race Gaming bleiben.

Warum postet man sowas?
Ersparnis sind 2 Euro!
Warum also postet man sowas? Fame?

Verfasser

FaserF

"Eh schon sehr günstig" - Preis: 55€ Allein schon wegen solchen Aussagen werde ich auf ewig bei PC Master Race Gaming bleiben.


Das relativiert sich dann durch die eh schon günstigen ca 300€ für meine PS4 anstatt hunderte Euros mehr für einen Rechner der das Spiel auch wirklich gut packt und bei den 3 Spielen die ich mir im Jahr kaufe, rechnet sich ein GamingPC wirklich nicht für mich ^^

Verfasser

MeMyselfand1

Warum postet man sowas? Ersparnis sind 2 Euro! Warum also postet man sowas? Fame?


ich kenne gamingoase nicht und bin froh es über ebay mit ebayschutz... etc günstiger zu bekommen. Und wie oben schon geschrieben, handelt es sich hier um die USK version, während des für 57€ die PEGI Version ist...

KayH89

Preisvergleich



Ist auch nur PEGI..

FaserF

"Eh schon sehr günstig" - Preis: 55€ Allein schon wegen solchen Aussagen werde ich auf ewig bei PC Master Race Gaming bleiben.



Aber wenn man die Anschaffung und das Zubehör bei einem PC mit einkalkuliert, dann sind die Konsolen spiele um einiges günstiger. Um so ein Spiel zocken zu können, wirst du mindestens mal eine GTX960, 8GB Ram usw.. haben und das hat auch alles seinen Preis. Ich bleib bei der Konsole ;-) !

MeMyselfand1

Warum postet man sowas? Ersparnis sind 2 Euro! Warum also postet man sowas? Fame?



Ich errechne zur nächsten USK keine 2,-, sondern 9,-.

FaserF

"Eh schon sehr günstig" - Preis: 55€ Allein schon wegen solchen Aussagen werde ich auf ewig bei PC Master Race Gaming bleiben.



Oder wie manche die überhaupt nicht zocken, noch mehr Geld gespart

FaserF

"Eh schon sehr günstig" - Preis: 55€ Allein schon wegen solchen Aussagen werde ich auf ewig bei PC Master Race Gaming bleiben.



Korrekt.. Ich war bisher auch ein Verfechter von PC Gaming, aber wenn man die ganzen HW-Kosten (GraKa,...) zusammenrechnet die man wegen (ein paar) Spiele ausgibt bzw. auf die Spiele verteilt, dann sind die Konsolenspiele wesentlich günstiger als PC-Spiele. Des weiteren kann ich Konsolenspiele jederzeit weiterverkaufen...
Mit den aktuellen Konsolen merkt man im "Gaming-flow" (sagt man das so? ) auch keine Unterschied bei der Grafik (wer bleibt zB bei eine FPS schon stehen und schaut sich zB Texturen im Detail an :)), außer man hat eine HighEnd-PC-Hardware für 2000 EUR (!) und mehr (die in ein paar Jahren auch wieder wertlos ist)...
Ich habe auch das geschafft, was ich nie für möglich gehalten hatte: Ja, es ist doch ein Wechsel von WASD-Gaming zu zum Controller machbar
BTW: Was mir auch echt gefällt ist, dass es bei den Konsolen nicht so einfach ist zu "cheaten" und das merkt man vor allem bei FPS.

=> Das ist meine persönliche Einstellung und jeder "tickt" halt hier anders. Jeder soll das so handhaben, wie es für ihn passt


FaserF

"Eh schon sehr günstig" - Preis: 55€ Allein schon wegen solchen Aussagen werde ich auf ewig bei PC Master Race Gaming bleiben.



Las mich raten dein Onlinebanking und Bewerbungsschreiben erstellst du auch über deine PS4, da du einen PC ja eh nicht zuhause stehen hast.
Bitte keine Flamewars ich spiele selber auf der PS4 und das auch gerne, aber das Kostenargument ist einfach Quatsch. Zumal sich bei 3 gekauften Spielen im Jahr der Kauf einer Konsole eh nicht lohnt.
Cold weil Bestpreis und kein Deal und die Lieferung zum Release alles andere als sicher ist.

...jetzt noch nen guter Popcorn-Deal

FaserF

"Eh schon sehr günstig" - Preis: 55€ Allein schon wegen solchen Aussagen werde ich auf ewig bei PC Master Race Gaming bleiben.



Wer lesen (und verstehen) kann... Seit wann benötigt man einen teuren Gaming-PC für Onlinebanking, Office und Co? Wäre mir neu dass man zB für ChipTAN eine SLI-Bestückung am PC benötigt, damit der Code schnell genug über den Bildschirm "zittert"
Und wieso lohnen sich 3 gekaufte Spiele im Jahr bei einer Konsole nicht die sogar günstiger als eine, sagen wir mal, GTX970 ist (die i.d.R. auch nur ~2-3 Jahre "hält")? Es sei denn du gibst bei PC-Spiele kein Geld aus und konsumierst Raubkopien
Selbst wenn du Geld für PC-Spiele ausgibst, dann hast du keine legale Möglichkeit, ein wenig dieser "Ausgaben" wieder reinzuholen da PC-Spiele fast durchweg an einen Account gebunden sind und diese darfst du nach den AGBs ja nicht weiterverkaufen...





Ich dachte heute ist der Release. So ein Mist. Wollte gemütlich zocken.

Verfasser

FaserF

"Eh schon sehr günstig" - Preis: 55€ Allein schon wegen solchen Aussagen werde ich auf ewig bei PC Master Race Gaming bleiben.


ich hab einen in die Jahre gekommenen laptop und der reicht locker zum schreiben, Internet surfen und mal ne CD zum brennen. und warum soll sich für 3 spiele im Jahr keine Konsole lohnen?? ich zocke nicht oft aber manchmal sehr gerne und für mich hat sich die ps4 bis jetzt sehr gelohnt! überleg bitte erstmal bevor du so nen mist posted! nicht jeder hat die Zeit noch die lust viel zu zocken. und was noch ein Vorteil ist, wenn ich far cry durch hab, kann ich es sicher mit jemanden völlig kostenlos tauschen und ein anderes gutes Spiel dafür bekommen

ich finds zwar jetzt nicht so ein kraxher wie die ganzen rakuten 49euro release preise im herbst, aber 55 ist nicht schlecht und verstehe irgendwie nicht warums "cold" geworden ist.
günstiger wie 55 wirds erfahrungsgemäß doch eigentlich nie zu release, außer bei gamestop mit aufwand.

Warum gibt es eigentlich keinen guten Deal für "The Division"??

Hampez

Warum gibt es eigentlich keinen guten Deal für "The Division"??


Weil es noch dauert bis zum Release, kannst solange ja die Beta spielen

Siehe Eric Cartman:

“When you pre-order a game, you’re just committing to paying for something that some assholes in California haven’t even finished working on yet.” - “You know what you get for pre-ordering a game? A big dick in your mouth.”

FaserF

"Eh schon sehr günstig" - Preis: 55€ Allein schon wegen solchen Aussagen werde ich auf ewig bei PC Master Race Gaming bleiben.


Nein man braucht fürs Onlinebanking keinen hoch gezüchteten PC, aber einen 3-400 € PC hat jeder zuhause stehen und wenn ich dann noch die 3-400 Euro drauf lege, die für eine Konsole drauf gehen (plus Zubehör und Onlinezugang ect. pp.) dann bin ich bei den gleichen Dimensionen wie bei einem PC. Die Leistung einer GTX970 mit der Grafikeinheit einer PS4 gleich zu setzten ist würde ich mal sagen gewagt und dann zu sagen sie würde nur 2-3 Jahre halten ist auch gewagt, da die Grafik der Konsolen nach 2-3 Jahren auch nicht mehr mit dem mithalten kann, was ein PC Titel grafisch zu leisten in der Lage ist.

Tobi1511

überleg bitte erstmal bevor du so nen mist posted!


Du erstellst solche "Deals" und ich bin der der Mist postet? X)

Preis ist nur interessant für die Vorbesteller bzw. die bei Release das Spiel schon spielen wollen. Alle anderen warten.

An die PC Spieler: Klar zahlt ihr weniger für das Spiel, dafür aber hat man auch nur das Recht es zu spielen, aber besitzt es nicht, da es accountgebunden ist. Das ist mit ein Grund warum ich die PS4 Fassung vor der PC Fassung bevorzuge, obwohl ich einen guten Gaming PC habe. Da zahl ich lieber mehr, habe es dann aber auf Disc.

LeXireD

Ich errechne zur nächsten USK keine 2,-, sondern 9,-.

Preisangabe oben für den Deal sind 55 €
Vergleichspreis ist angegeben mit 57 €. Wenn der Dealersteller nicht den Versandpreis im VGP einrechnet, kann ich es nicht wissen, denn prüfen werde ich auch nicht alles. Die Arbeit sollte jeder Dealersteller aber schon auf sich nehmen, wenn man einen Deal erstellen möchte.
Tobi1511

ich kenne gamingoase nicht und bin froh es über ebay mit ebayschutz... etc günstiger zu bekommen. Und wie oben schon geschrieben, handelt es sich hier um die USK version, während des für 57€ die PEGI Version ist...

Das ist für dich völlig legitim. Und der Hinweis, dass die nächstgünstige USK-Version 9 € teurer ist, wurde auch erst im Nachhinein hinzugefügt.
Beim nächsten Mal bitte besser berücksichtigen.

Frage: Die PEGI enthält auch die deutsche Sprache oder liege ich falsch? Dann würde ich schon sagen, dass der nächstgünstige VGP für Far Cry Primal PS4 bei 57€ inklusive oder exklusive Versand liegt.

Meins kommt hoffentlich morgen für 50€ beim Dealer meines Vertrauens an, wehe es ist nichts!

Hampez

Warum gibt es eigentlich keinen guten Deal für "The Division"??



mydealz.de/dea…591 villeicht bringt dir das was? Für die X1 kann man ja wunderbar auswärts einkaufen aber vielleicht kommt bis 8.3 ja noch das ein oder andere gute Angebot hier mydealz.de/div…117

FaserF

"Eh schon sehr günstig" - Preis: 55€ Allein schon wegen solchen Aussagen werde ich auf ewig bei PC Master Race Gaming bleiben.



a) Gibt genug Leute, die auch (nur) nen in die Jahre gekommenen Laptop zu Hause haben oder nen Raspi was für den ganzen Standard Kram ja ausreicht und unschlagbar günstig ist. Dann zeig mir da jetzt mal nen aktuelles Spiel drauf das vernünftig läuft. Da relativiert sich das Angebot einer X1/PS4 im Bundle vs. ich stell mir nen Rechner zusammen aber locker. Selbst wenn man da den Anschaffungspreis des alten Laptop/Office Rechners mit einrechnet.

b) Aber ein Spielerechner lohnt sich dann bei 3 Spielen pro Jahr? Also ich bin als Konsolenspieler froh darüber mir keine Gedanken darüber zu machen ob ein Spiel jetzt mit wie vielen FPS läuft. So lange die Spiele für X1/PS4 kommen laufen sie auch. Groß updaten oder sich drum kümmern muss man sich bei ner Konsole auch selten.

c) Bei der Konsole hast du auch kein besonderes Zubehör. Controller liegt der Konsole bei, am Rechner legst du als "Gamer" für ne Maus und Tastatur schonmal minimum nen Fuffi - Hunni drauf.Lassen wir den "Elite"-Controller der X1 jetzt im vergleich mal raus. Den haben die wenigstens XBox Gamer, wohin gegen ich kaum PC Spieler kenne die sich entsprechende Maus/Tastatur kaufen. Headset muss jeder selber entscheiden in welcher Preisklasse er sich einfindet, ist aber am Rechner nichts anderes. Einen Online Zugang bekommt man für 30-40 € im Jahr, wobei ich nicht mal die Spiele abziehe die es Gratis dazu gibt und die man evtl. sogar eh gekauft hätte oder mal ausprobieren wollte. Davon abgesehen muss man diesen auch nicht dazu nehmen wenn man eher der Single-Player Typ ist.

d) Gebe dir Recht beim Argument des Vergleichs einer GTX970 mit Konsole. Wer sich den Aufpreis aber nicht leisten kann/will, ist mit ner Konsole mehr als gut bedient.

e) Ich gehöre auch zu der Fraktion, die sich höchstens 3 Spiele im Jahr kauft bzw. lass es 4-5 sein. Aber wenn man jetzt nicht jeden Tag zockt, hat man mit den neusten Spielen schon genug adäquate Spielzeit. Da reichen 3-5 locker. Da wird sicherlich meistens auch das ein oder andere MP Spiel dabei sein (Fifa, Halo etc.) das dann öfter mal rausgeholt wird. Da lohnt sich aber unter Garantie kein Spiele Rechner, sonder gerade eine Konsole die man auch mal als Media-Server nutzen kann (Serie streamen, Musik auf nem netten Abend oder Partie). Dann kann man sicherlich auch vom Heim (Spiele-) PC ins Wohnzimmer streamen, aber im Wohnzimmer steht nunmal eh der TV und zu 100 % nicht mein Spiele Rechner. Dann müsste ich mir für sowas auch noch die entsprechende Lösung suchen (Google Chromecast oder keine Ahnung was es da nicht alles gibt). Und so lange ich entsprechende Stündchen Spaß habe mit der Konsole auch bei nur einem Spiel im Jahr wäre es mir der Preis auch immer noch wert.

Es gibt ja nicht umsonst nen guten Markt für Konsolen. Für PC Spieler werden die Vorzüge eines Rechners überwiegen und für Konsolenspieler eben die einer Konsole. Sonst hätten sie sich wohl auch nicht entsprechend entschieden......

mniok

Es gibt ja nicht umsonst nen guten Markt für Konsolen. Für PC Spieler werden die Vorzüge eines Rechners überwiegen und für Konsolenspieler eben die einer Konsole. Sonst hätten sie sich wohl auch nicht entsprechend entschieden......


Dir ist aber schon klar, dass ich bereits gesagt habe, dass ich selber sowohl Konsolero als auch PCler bin?
Man kann es sich natürlich immer schön rechnen. Wenn ich mir als PCler nenn 0815 PC vom Wertstoffhof hole und mir ein Indiesteamspielbundle hole, wo ich 3 Euro für 10 Spiele bezahle, dann komm ich immer noch günstiger bei weg wie jeder Konsolero und dann lacht einen der Typ aus, dessen Gameboy seit 25 Jahren seinen Dienst verrichtet und dem Tetris genügt. Genau deshalb habe ich geschrieben, dass ich hier keinen Krieg jetzt anzetteln will. Es ist einfach müßig, aber man müsste dann einfach mal einsehen, dass es nicht DEN EINEN Spieler gibt für den es nur DIE EINE RICHTIGE Lösung gibt.
Da kann man nur beten, dass der PC endlich dann doch mal ausstirbt (wird ja seit 20 Jahren prognostiziert), damit zumindest diese eine Debatte aus stirbt.

mniok

Es gibt ja nicht umsonst nen guten Markt für Konsolen. Für PC Spieler werden die Vorzüge eines Rechners überwiegen und für Konsolenspieler eben die einer Konsole. Sonst hätten sie sich wohl auch nicht entsprechend entschieden......



Vermutlich beim schreiben oder lesen der restlichen Kommentare vergessen und/oder überlesen,sorry. Wie gesagt ein Rechner hat ja durchaus auch seine Daseinsberechtigung also hoffen wir mal er bleibt uns erhalten. Auch wenn ich selber vermutlich nicht mehr in den Spiele-PC bereich wechsle belebt Konkurenz ja bekannterweise das Geschäft. Und man darf ja auch nicht vergessen, dass PC definitiv eher kleiner werden als größer.
Allerdings bin ich jetzt bei meinem Vergleich auch davon ausgegangen wir beziehen uns jetzt auf aktuelle Spiele (in diesem Fall würde Far Cry primal ja Sinn machen). ich bezweifel, dass du da mit nem 300-400 € Rechner hinkommst. Wohingegen du mit 300€ für ne nackte neue X1 keine Probleme haben dürftest. Wobei ich zugeben muss, dass ich auf dem Sektor PC echt sowas von vorgestern bin mit meinem Wissen und Preisübersicht etc. Das die Grafik auf der Konsole nach 3 Jahren am Ende ist würde ich auch nicht unbedingt sagen, aber wenn man mit dem PC vergleicht kommt das vllt. hin. Mit nem PC ist man natürlich bei den Komponenten Ultra flexibel und da ergeben sich ja relativ schnell neue ungeahnte Möglichkeiten im grafischen Bereich etc. Meien Erfahrung ist aber, wenn du dir nen Gaming PC im unteren Budgetbereich zusammen stellst bist du in 2-3 Jahrne damit beschäftigt aufzurüsten. So lange deine PS4 aber existiert und Spiele erscheinen brauchst/kannst du dir darüber keine Gedanken machen. Wenn man natürlich seinen Gaming PC gleich zu beginn höher dimensioniert ist man da nach 3 Jahren auch sicherlich noch gut mit bedient. Ich glaub trotzdem immer noch, dass man auch auf die Jahre gerechnet mit ner Konsole günstiger fährt. Damit beende ich meine geflame dann aber auch

mniok

Ich glaub trotzdem immer noch, dass man auch auf die Jahre gerechnet mit ner Konsole günstiger fährt. Damit beende ich meine geflame dann aber auch


Es kommt ja immer drauf an was du damit machen willst.
Wer ein mal im Jahr sein Fifa kauft, der ist mit der Konsole sicherlich besser bedient, aber jeder Simulationsracingliebhaber rümpft über die Grafik einer PS4 die Nase. Wer Indiespiele spielen will ist mit dem PC besser bedient und jeder der halt so seine 3-4 Spiele im Monat zum Vollpreis zockt fährt mit dem PC sicherlich auch besser.
Die Zeiten wo man sich alle 2-3 Jahre einen neuen Prozessor kaufen musste sind schon lange vorbei. Wie alt sind die älteren i5? Mit denen kann man so gut wie alles noch spielen. Die Grafikkarten erleben auch keine Sprünge mehr wie vor 10-15 Jahren.
Evtl. wird VR da jetzt mal was in Gang setzten, aber das glaub ich auch erst wenn ich es sehe.

SteveMcQueen

Siehe Eric Cartman: “When you pre-order a game, you’re just committing to paying for something that some assholes in California haven’t even finished working on yet.” - “You know what you get for pre-ordering a game? A big dick in your mouth.”



So sieht es aus, und später heulen Sie wieder rum das sie wegen einem bug von vorne starten müssen. Wäre bei ubisoft nicht neues
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text