1106°
ABGELAUFEN
[FAVORIO] XBox One 500 Gb für 209,95 Euro (B-Ware)
[FAVORIO] XBox One 500 Gb für 209,95 Euro (B-Ware)
EntertainmentFavorio Angebote

[FAVORIO] XBox One 500 Gb für 209,95 Euro (B-Ware)

Preis:Preis:Preis:209,95€
Zum DealZum DealZum Deal
HOT DEAL gültig vom 19.–21.02.:

Xbox One 500GB Konsole: 215,- Euro
– 10-Euro-Gutschein "10Konsole"
+ Versand 4,95 Euro
= 209,95 Euro

Qipu von 2 % gibt’s auch noch.

Vergleichspreis B-Ware habe ich keinen gefunden.

Lieferumfang
• Xbox One 500GB Konsole
• Xbox One Controller
• Xbox One Chat Headset
• Anschlusskabel
• Netzkabel
• Anleitung

B-Ware
Es handelt sich um Artikel aus aufbereiteten Warenrücksendungen, bei denen die original Kartonage entweder beschädigt ist oder gänzlich fehlt (in diesem Fall wird der Artikel in einem neutralen Retail-Karton versendet). Die Ware ist nicht neu, aber getestet und voll funktionsfähig; es können in einzelnen Fällen Gebrauchsspuren vorhanden sein. Auf B-Ware gelten 12 Monate Gewährleistung. Unsere Haftung bei Personenschäden, Vorsatz und grober Fahrlässigkeit bleibt hiervon unberührt.

Beste Kommentare

quintana

Das als Wii U mit Mario Kart...


artless

sowas mal als ps4....


Das als Gameboy Pocket mit Pokemon Blau...

neeeed ps4 deal....

68 Kommentare

Redaktion

Sehr sehr hot. Genau sowas bei Amazon und ich schlage zu!

Heiss!

Bei 120 schnappe ich zu.:{

Ist das denn schon die neue Version?

Das ist mal hot!

neeeed ps4 deal....

sowas mal als ps4....

Hot, Garantie gibts ja über die Seriennummer bei Microsoft.

definitiv hot, mit 2 Spielen wäre ich dabei gewesen. Gibt öfter welche bei ebaywelche für 260 inc versand mit Restgarantie + games dazu.

Warte noch 1-2 Monate ab. Dann gibt es die Box bestimmt für lau

triggyeah

neeeed ps4 deal....

du sprichst mir aus der seele

Gibt es schon für 50 euro mehr neu bei saturn ebay. Cold.

artless

sowas mal als ps4....



Deal passt scho... die PS4 hab ich schon und zusätzlich eine günstige XOne (hatte ich damals auch so mit PS3/XBOX360 gemacht) wäre schon nicht schlecht...aber nur über eine gescheiten Anbieter wie Amazon...

Also hatte erst kürzlich bei diesem Anbieter ein refurbishtes Ipad Air erstanden und kann absolut nichts negatives sagen ( außer dass ich den Tipp mit qipu zu spät erhalten habe ).

Drood

Hot, Garantie gibts ja über die Seriennummer bei Microsoft.



Nur soweit nicht bereits registriert und auch nur für Erstkäufer.

Drood

Hot, Garantie gibts ja über die Seriennummer bei Microsoft.



Falsch. Man kann die Konsole problemlos aus einem Konto entfernen und in ein neues einpflegen, der neue Besitzer hat dann ganz normal Garantie. Kannst gerne mal bei MS anrufen.

C4ipirinh4

Ist das denn schon die neue Version?


Es gibt nur 2 verschiedene Hardwareversionen, die sich ausschließlich in der Festplatte unterscheiden
1. DIe normale 500GB HDD
2. Die 1 TB SSHD

Die SSHD fährt aus dem komplett ausgeschalteten Zustand schneller hoch 20 Sekunden statt 40 Sekunden und startet Spiele schneller und hat kürzere Ladezeiten.

Eine externe Festplatte errreicht aber ziemlich die gleichen Ladezeiten für Spiele.


Und Garantieleistungen werden bei der Xbox generell immer direkt über Microsoft abgewickelt, daher finde ich den Anbieter, solange er seriös ist, ziemlich irrelevant

artless

sowas mal als ps4....



Gab´s es schon, sogar für ca. 190€. Schweizer MM-Deal.

Das als Wii U mit Mario Kart...

Drood

Falsch. Man kann die Konsole problemlos aus einem Konto entfernen und in ein neues einpflegen, der neue Besitzer hat dann ganz normal Garantie. Kannst gerne mal bei MS anrufen.



Ich kann hier momentan nicht auf xbox.com schauen, da der Proxy das blockt, aber bisher stand eigentlich überall in den Garantiebedingugungen, dass eine Garantie nur dem Erstkäufer gewährt wird.

Wirklich kein schlechter Preis. Für den Preis gibt es die Konsolen nicht mal gebraucht bei Ebay!

Drood

Falsch. Man kann die Konsole problemlos aus einem Konto entfernen und in ein neues einpflegen, der neue Besitzer hat dann ganz normal Garantie. Kannst gerne mal bei MS anrufen.



Was die meisten Leute nicht wissen ist, dass das mittlerweile fast alle Hersteller machen. Die Garantie ist nur für den Erstkäufer gedacht und wird bzw. kann nicht auf den nächsten Käufer übertragen werden! Ich wunder mich immer über die ganzen eBay Auktionen und Kleinanzeigen wo drin steht (mit Rechnung und Restgarantie) - dem ist einfach nicht mehr so. Früher waren die Hersteller was das anbelangt wenigstens noch Kulant, mittlerweile hat man aber fast überhaupt keine Chance mehr.

Ganz nebenbei, in dem XBox Angebot steht nix von Garantie, ergo gehe zu 99% ich davon aus, das hier nur die normale, gesetzliche Gewährleistung für Gebrauchtwaren gilt (die ja bekanntermaßen nur in den ersten 6 Monaten hilfreich ist).

Drood

Falsch. Man kann die Konsole problemlos aus einem Konto entfernen und in ein neues einpflegen, der neue Besitzer hat dann ganz normal Garantie. Kannst gerne mal bei MS anrufen.



Da steht viel drin, offiziell hat die Xbox auch nur 1 Jahr Garantie, aber nach Registrierung sind es 2 Jahre und ein paar Monate.

Drood

Falsch. Man kann die Konsole problemlos aus einem Konto entfernen und in ein neues einpflegen, der neue Besitzer hat dann ganz normal Garantie. Kannst gerne mal bei MS anrufen.


Das interessiert die nicht.
Hab damals n surface pro gekauft und direkt eingeschickt, läuft über seriennr und rest wollen die nicht wissen.
Support ist vorbildlich

Drood

Falsch. Man kann die Konsole problemlos aus einem Konto entfernen und in ein neues einpflegen, der neue Besitzer hat dann ganz normal Garantie. Kannst gerne mal bei MS anrufen.



Eben, endlich auch mal einer mit praktischer Erfahrung statt nur theoretischer Panikmache. Rechnung und passender Name interessiert die gar nicht, läuft alles nur über die Seriennummer.

artless

sowas mal als ps4....


Genau. Es gab in den letzten drei Monaten etliche ps4 Deals, besonders um Weihnachten gab es eigentlich jede Woche was neues. Wer da gepennt hat, hat halt Pech gehabt.

praktischer Erfahrung statt nur theoretischer Panikmache



Was heißt da Panikmache? Letztendlich zählt nur das Geschriebene. Ich finde es ganz toll, dass MS das in der Praxis anders handhabt (wirklich!), aber ich kann mich nicht auf etwas verlassen, worauf ich eigentlich gar kein Recht habe.

Von daher, schön das ihr das erwähnt, aber es ist eben Kulanz und nicht mehr.

Habe bei Favorio eine Kamera bestellt, auch B Ware mit 12 Monaten Gewährleistung. Hatte die Kamera eine zeitlang, später bemerkte ich, dass sie ein Defekt hatte - habe dann Favorio kontaktiert und das als Antwort bekommen.

Sehr geehrter Herr XXX,

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Es tut uns leid, dass wir Ihnen in diesem Fall keine Nacherfüllung anbieten können.

Als Verkäufer haftet Hatraco nach den Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuches nicht für Sachmängel, die wie in Ihrem Fall erst nach dem Gefahrenübergang, d. h. nach der Ablieferung entstanden sind.
Die gesetzliche Gewährleistung gilt nur, wenn bereits bei Übergabe ein Fehler der Sache vorhanden war. Nicht zu verwechseln ist die Gewährleistung mit einer Garantie. Haltbarkeitsgarantien ermöglichen etwa den Umtausch auch dann, wenn ein Mangel zu einem späteren Zeitpunkt als der Ablieferung entsteht.
In Ihrem Fall wurde solch eine freiwillige Haltbarkeitsgarantie nicht abgegeben.

Wir bitten vor diesem Hintergrund um Verständnis, dass wir Ihnen nicht weiterhelfen können.

Mit freundlichem Gruß aus Hamburg

Ihr Favorio-Team

-------
Also auf gut Deutsch - ihr seid am Arsch, wenn ihr Defekt an der Xbox habt und sie mit dieser Begründung kommen. Ich finde die sehr sehr Begründung merkwürdig, wozu hat man dann 12 Monate Gewährleistung? Es kann doch nicht sein, wenn der Gefahrenübergang vorbei ist, dann die Gewährleistung nicht mehr gilt! Der Übergang dauert doch paar Tage?

epunkt

Die gesetzliche Gewährleistung gilt nur, wenn bereits bei Übergabe ein Fehler der Sache vorhanden war.



Das gilt allerdings nicht für verdeckte Mängel, wovon man innerhalb von 6 Monaten nach Kauf bei einem Defekt ausgeht, daher die Beweislastumkehr nach 6 Monaten. Innerhalb dieser 6 Monate muss der Verkäufer nachweisen, dass der Defekt eben nicht bereits bei Lieferung bestand. Der Verkäufer macht sich das da etwas leicht bzw. es kommt auf deine Aussage "eine zeitlang" an.

§ 476
Beweislastumkehr

Zeigt sich innerhalb von sechs Monaten seit Gefahrübergang ein Sachmangel, so wird vermutet, dass die Sache bereits bei Gefahrübergang mangelhaft war, es sei denn, diese Vermutung ist mit der Art der Sache oder des Mangels unvereinbar.

praktischer Erfahrung statt nur theoretischer Panikmache



Nachfragen hat noch immer geholfen, ich war mal so frei meinen Screenshot aus 2014 hochzuladen, wo ich eben jenes Nachfragen vollzogen habe:
http://fs5.directupload.net/images/160219/d7who2ve.jpg

Drood

Nachfragen hat noch immer geholfen



Das ist nen Callcenter Agent. Der nächste sagt Dir was anderes. Ich sage ja, toll das sie es so machen, aber wenn es möglicherweise auf einmal heißt "Nein, weil siehe Garantiebestimmungen", dann sollte man sich eben nicht wundern.

Drood

Nachfragen hat noch immer geholfen



Das ist ein Mitarbeiter vom Xbox Support und warum hat man wohl die Option eingebunden, registrierte Konsolen selbstständig entfernen zu können? Aber ich sehe schon, ich rede hier gegen Wände. Dann kauf halt nicht, mir doch egal.


Unglaublich wie sich manche Leute hier anstellen. Kaufen, registrieren und Garantie checken. Wenn irgendwas nicht passt--->Widerruf. Null Risiko.

C4ipirinh4

Ist das denn schon die neue Version?


Da liegst du falsch. In der 2015 Revision gibt es den neuen Controller mit normalem Klinkeneingang. Zum Beispiel hier eine Quelle dazu.

epunkt

Habe bei Favorio eine Kamera bestellt, auch B Ware mit 12 Monaten Gewährleistung. Hatte die Kamera eine zeitlang, später bemerkte ich, dass sie ein Defekt hatte - habe dann Favorio kontaktiert und das als Antwort bekommen. Sehr geehrter Herr XXX, vielen Dank für Ihre Nachricht. Es tut uns leid, dass wir Ihnen in diesem Fall keine Nacherfüllung anbieten können. Als Verkäufer haftet Hatraco nach den Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuches nicht für Sachmängel, die wie in Ihrem Fall erst nach dem Gefahrenübergang, d. h. nach der Ablieferung entstanden sind. Die gesetzliche Gewährleistung gilt nur, wenn bereits bei Übergabe ein Fehler der Sache vorhanden war. Nicht zu verwechseln ist die Gewährleistung mit einer Garantie. Haltbarkeitsgarantien ermöglichen etwa den Umtausch auch dann, wenn ein Mangel zu einem späteren Zeitpunkt als der Ablieferung entsteht. In Ihrem Fall wurde solch eine freiwillige Haltbarkeitsgarantie nicht abgegeben. Wir bitten vor diesem Hintergrund um Verständnis, dass wir Ihnen nicht weiterhelfen können. Mit freundlichem Gruß aus Hamburg Ihr Favorio-Team ------- Also auf gut Deutsch - ihr seid am Arsch, wenn ihr Defekt an der Xbox habt und sie mit dieser Begründung kommen. Ich finde die sehr sehr Begründung merkwürdig, wozu hat man dann 12 Monate Gewährleistung? Es kann doch nicht sein, wenn der Gefahrenübergang vorbei ist, dann die Gewährleistung nicht mehr gilt! Der Übergang dauert doch paar Tage?


Du hast dich wahrscheinlich erst 6 Monate nach dem Kauf gemeldet oder? In den ersten 6 Monaten muss der Verkaufer nachweisen, dass das Problem bei der Übergabe noch nicht bestand. In den zweiten 6 Monaten der Käufer. Da das nur selten möglich ist, bekommt man innerhalb der ersten 6 Monate bei einem Defekt eigentlich immer sein Geld wieder oder ein neues Gerät bzw Reparatur.

Leider verwechseln aber auch sehr viele Menschen Gewährleistung mit Garantie. Das eine wird vom Verkäufer gewährt, dass andere von Hersteller.

epunkt

Also auf gut Deutsch - ihr seid am Arsch, wenn ihr Defekt an der Xbox habt und sie mit dieser Begründung kommen.



Nein, man hat 6 Monaten ab Erhalt der Ware die Gewährleistung ohne Beweislastumkehr.
D.h. der Händler muss die Ware reparieren oder Ersatz schaffen. Nach 3 x erfolgloser Reparatur hast du Anspruch auf deine Kohle.

praktischer Erfahrung statt nur theoretischer Panikmache


Ehrlich warum soll die Garantie nicht für das Gerät sonder den Erstbesitzer gelten? Das ist doch Absoluter Blödsinn.

praktischer Erfahrung statt nur theoretischer Panikmache



Das ist durchaus gängige Praxis, bei MS aber nicht. Die Garantie ist ja nur eine freiwillige Leistung und manche Unternehmen beschränken sie eben auf den Erstkäufer.

@Blobba
Das ist Traurig das man so eine Praxis Überhaubt zugelassen hat. Der Hersteller muss für das Gerät gerade stehen und nicht den Käufer. Mit so eine Praxis könnte sich der Hersteller/Verkäufer Komplett drücken. Die brauchen ihre Geräte nur noch als Rückläufer verkaufen. Tolle Sache.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text