166°
ABGELAUFEN
Fegro/Selgros: Jack Danielx27s No. 7 Whiskey 0,7L für 15€ inkl MwSt; Old Pascas 0,7L 5,95€

Fegro/Selgros: Jack Danielx27s No. 7 Whiskey 0,7L für 15€ inkl MwSt; Old Pascas 0,7L 5,95€

Dies & DasFegro Selgros Angebote

Fegro/Selgros: Jack Danielx27s No. 7 Whiskey 0,7L für 15€ inkl MwSt; Old Pascas 0,7L 5,95€

Preis:Preis:Preis:15€
Vorweg: Fegro/Selgros ist eine Großhandelskette und nur für Gewerbetriebende zugänglich.

Ab Heute,13.06 - Mi, 19.06:

-Jack Daniels Tennessee Whisey Old No.7 für 15€ inkl. MwSt, entspricht einem Grundpreis von 21,42€ pro Liter.

sowie:

Old Pascas Dark oder White für 5,95 inkl MwSt, entspricht einem Grundpreis von 8,50€ pro Liter.

Wer ihn nicht kennt: Der Dark ist meiner Meinung nach ein Stabiler Rum, der trotz des Preises nicht in die Fusel Kategorie gehört. Zum Mischen von Cocktails oder einfach mit Cola finde ich ihn unschlagbar zu dem Preis. Der Weiße soll eher nicht so gut sein (habe ich aber noch nicht probiert).

8 Kommentare

hot von mir!

Der Old Pascas white macht gute Filmrisse, mein ich mich zu "erinnern".

Is der Old Pascas jetzt gut oder nicht? ;-)

Kommt drauf an, was man sonst so gewohnt ist.
Man kann ihn, wie bereits gesagt wurde, für Cocktails und Longdrinks hernehmen und er wird nicht unangenehm auffallen. Ein deutlich teurerer weißer oder brauner Bacardi ist m. E. auch nicht besser. Allerdings sollte man nicht zu viel davon trinken (klar, sollte man bei Alkoholika eh nicht, aber der hier macht mir früher Kopfschmerzen als andere Rums oder generell Schnäpse). Für das Geld ist der voll OK. Ich spreche dabei vom braunen.

Wer mal was feineres zum Mischen probieren mag, das in der Preisklasse von Havana Club 3 liegt, kann sich mal nach Ron Varadero, Pampero oder Malecon umsehen, manchmal gibt's die auch in gut sortierten Supermärkten.

gerne mehr fegro/selgros deals!
diese mengen an reklame schmeiße ich eigtl immer ungelesen weg

TechGuy

Kommt drauf an, was man sonst so gewohnt ist.Man kann ihn, wie bereits gesagt wurde, für Cocktails und Longdrinks hernehmen und er wird nicht unangenehm auffallen. Ein deutlich teurerer weißer oder brauner Bacardi ist m. E. auch nicht besser. Allerdings sollte man nicht zu viel davon trinken (klar, sollte man bei Alkoholika eh nicht, aber der hier macht mir früher Kopfschmerzen als andere Rums oder generell Schnäpse). Für das Geld ist der voll OK. Ich spreche dabei vom braunen.Wer mal was feineres zum Mischen probieren mag, das in der Preisklasse von Havana Club 3 liegt, kann sich mal nach Ron Varadero, Pampero oder Malecon umsehen, manchmal gibt's die auch in gut sortierten Supermärkten.


Pampero gibt es nicht in Supermärkten, auch nicht in gut sortierten.
Vielleicht in einem einzigen, aber das ist dann die Ausnahme.
Wo du den in der Preisklasse eines Havannas 3 Jahre findest, möchte ich auch sehen, dann kauf ich die komplette Ladung auf.
Allein der Vergleich mit einem Havannas 3/7 oder Varadero hinkt EXTREMST. Es sei denn du sprichst nicht von dem aus Venezuela...

15 euro jack is hot!

hab mal die Finger vom 5€-Rum gelassen, aber den Jack mitgenommen. Cheers!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text