Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
FEHLER: Fujifilm X-E3 Systemkamera zum Top-Preis per Vorbestellung auf Amazon.fr
435° Abgelaufen

FEHLER: Fujifilm X-E3 Systemkamera zum Top-Preis per Vorbestellung auf Amazon.fr

665,83€958€-30%Amazon.fr Angebote
435° Abgelaufen
FEHLER: Fujifilm X-E3 Systemkamera zum Top-Preis per Vorbestellung auf Amazon.fr
eingestellt am 3. Sep 2018Bearbeitet von:"Wongo"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

FÜR ALLE, DIE DIESEN DEAL ÜBER DIE SUCHFUNKTION FINDEN: DAS ANGEBOT HAT SICH LEIDER ALS FEHLER VON AMAZON.FR UND AMAZON.IT HERAUSGESTELLT UND WAR STATTDESSEN FÜR DIE X-T100. SEHR SCHADE.

Ich habe mich im aktuellen Urlaub intensiv mit Systemkameras auseinandergesetzt. Eine herausragend gute Kamera, da sind sich Fachwelt und Nutzer einig, ist die Fujifillm X-E3. Die gibt es gerade bei den Franzosen zu einem schwer zu schlagenden Preis. Die Kamera hat 2-5 Wochen Lieferzeit und wird direkt von Amazon als Neuware verschickt. Mit dabei ist das Objektiv XC 15-45mm. Auf Amazon.it gibt es übrigens drei sofort verfügbare Exemplare, die sind allerdings etwas teurer und man kommt insgesamt auf 696€.

Die Kamera ist Platz 6 der aktuellen Chip-Bestenliste, mit unglaublichen 97,4% Bildqualität (m.chip.de/bestenlisten/Bestenliste-DSLR-und-DSLM-bis-APSC--index/index/id/968/). Erschienen ist sie Ende 2017. Bei Dpreview.com, wie ich finde einer sehr seriösen Testseite, hat sie eine Gold-Empfehlung für die Kategorie 1000-1500€-Kameras!(m.dpreview.com/reviews/fujifilm-x-e3-review). Die Amazon-Nutzer vergeben 4-5 Sterne.


Vorteile laut Test: Absolut überlegene Bildqualität in allen Helligkeiten, tolle Verarbeitung, gute Objektivauswahl, kompakt und leicht, sehr gute Sucher- und Touchscreenqualität, Mikrofonanschluss, Bluetooth, gute Akkulaufzeit, USB-Aufladung, Joystick

Nachteile: Kein kipp- oder schwenkbares Display, keine Top-Liga im 4K-Video, etwas unintuitive Steuerung durch Touchscreen-Gesten, nicht spritzwassergeschützt.

Ich bin neu im Systemkamera-Sektor, hatte im Urlaub eine Sony a6000 dabei und bin auf den Geschmack des qualitativ hochwertigeren Hobby-Fotografierens gekommen. Die Sony macht gute Bilder, hat aber schon ein paar „Ausrutscher“ dabei und die Fuji spielt angeblich noch ein oder zwei Klassen höher. Ich habe sie für mich bestellt und bin sehr gespannt. Ob man ein kippbares Display will oder braucht ist natürlich immer die Frage. Da hätte ich dann am liebsten die Canon M50, habe mich dann aber doch für die restlichen Vorteile der E3 (und die generell höhere Liga) entschieden.
Zusätzliche Info
FriedolinKnoblauch
Hier wurde wohl bewusst oder unbewusst das falsche Artikelbild & Beschreibung eingetragen um die X-T100 an den Mann zubringen -> siehe Erfahrungen vom letzten identischen Deal und deren Probleme den Artikel zu reklamieren.
Also Vorsicht walten lassen
Beste Kommentare
81 Kommentare
Dein Kommentar