Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Fender American Pro Stratocaster Antique Olive/MN Gitarre für 1.333€ @ rockshop
442° Abgelaufen

Fender American Pro Stratocaster Antique Olive/MN Gitarre für 1.333€ @ rockshop

1.333€1.493€-11%Rock Shop Angebote
Community Support24
Community Support
442° Abgelaufen
Fender American Pro Stratocaster Antique Olive/MN Gitarre für 1.333€ @ rockshop
eingestellt am 13. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hey Rocker,

Stratocaster
bei Rockshop könnt ihr euch momentan die gute alte Strato in der Pro Version für 1333€ bestellen.

Fender American Pro Stratocaster Antique Olive/MN
Hersteller: Fender
Modell: Stratocaster
Serie: American Professional
Herkunft: USA
Saitenzahl: 6

Korpus:
Konstruktion: Solid Body
Form: Stratocaster
Korpusmaterial: Erle
Finish: Gloss Polyurethane
Farbbezeichnung: Atique Olive

Hals:
Halsmaterial: Ahorn
Halsprofil: Modern "Deep C"
Halskonstruktion: Geschraubt

Griffbrett:
Material: Ahorn
Bünde: 22
Radius: 9.5" (241 mm)
Mensur: 25.5" (648 mm)
Griffbretteinlagen: White Dots
Side-Dots: White Dots

Sattel:
Material: Knochen
Sattelbreite: 1.685" (42.8 mm)

Kopfplatte:
Logo: Fender
Mechanik: Fender Standard Cast/Sealed Staggered
Beschichtung: Chrom

Steg (Bridge):
Typ: 2-Point Synchronized Tremolo mit Bent Steel Saddles
Material: Steel
Beschichtung: Chrom

Hardware:
Potikappen: altweiße Drehregler
Schlagbrett: 3-Ply Black
Tremolohebel/-griff: Pop-In
Besaitung: .009-.042
Hardwarefinish: Nickel/chrom

Elektronik:
Hals Tonabnehmer: V-Mod Single-Coil Strat
Mittel Tonabnehmer: V-Mod Single-Coil Strat
Steg Tonabnehmer: V-Mod Single-Coil Strat
Regler: Master Volume Treble-Bleed, Tone 1. (Neck Pickup), Tone 2. (Bridge and Middle Pickups)
Schalter: 5-Weg Klingenschalter

mitgeliefertes Zubehör:
Elite Molded Case
Zusätzliche Info
24 Kommentare
Mit etwas glück bekommt man für 1600 manchmal die studio.
Die Farbe
Philipp7713.08.2020 21:18

Mit etwas glück bekommt man für 1600 manchmal die studio.


Die Studio ist hochwertiger? Bin kein Fender Spezi
Die Farbe ist geil aber für mich hat sie keinen Wumms
Karlsruhe = Autohot
OkidokiBanane13.08.2020 22:21

Die Studio ist hochwertiger? Bin kein Fender Spezi Die Studio ist hochwertiger? Bin kein Fender Spezi


Ja das ist die Preisklasse darüber. Die e habe ich auch. Ich kann nir dazu raten sich seine persönliche Schmerzgrenze zu überlegen und dann genau 1 Gitarre an der Schmerzgrenze zu holen. Also 1 gute Strat, 1 gute Paula, etc. und nicht damit anfangen mehrere in der günstigeren Kategorie zu sammeln
Ich hatte auch ne Am Pro vor ein paar Monaten bestellt. Entweder verschicken die großen Versender zuerst die Rückläufer oder die kam echt aus der Fab und war so schlecht verarbeitet.
towo2113.08.2020 22:24

Die Farbe ist geil aber für mich hat sie keinen Wumms


Da kann man ja mit PUs nachhelfen
Silver Sky -> Alles Strat mäßige
Sche13.08.2020 23:11

Ich hatte auch ne Am Pro vor ein paar Monaten bestellt. Entweder …Ich hatte auch ne Am Pro vor ein paar Monaten bestellt. Entweder verschicken die großen Versender zuerst die Rückläufer oder die kam echt aus der Fab und war so schlecht verarbeitet.


Die Qualität bei Fender ist teilweise echt schlecht, was ich hier schon an Gitarren in der Hand hatte die aussahen wie Sau, obwohl Sie gerade frisch eingetroffen sind.
nREK13.08.2020 22:20

Die Farbe


Ja, ist die Version für's Heeresmusikkorps. Für die Luftwaffe ist's nicht im Angebot.
Philipp7713.08.2020 21:18

Mit etwas glück bekommt man für 1600 manchmal die studio.


Äähh, du meinst jetzt aber die Paula, oder?!
Von der Strat ist mir gar keine "Studio"-Version bekannt.
Und Paula und Strat sind schon zwei paar verschiedene Schuhe
Und ja, ich besitze beide
Da hast du völlig recht! Ja ich hatte nur die Paula vor Augen. Im Musicstore in K gibt es ab und an einen Schlussverkauf der Vorjahresmodelle. Dann rutschen die Euro 2000+ Modelle auch mal auf 1600. Da würde ich halt zugreifen wenn es das Budget erlauben würde.
Philipp7713.08.2020 21:18

Mit etwas glück bekommt man für 1600 manchmal die studio.



Über der Pro kommt die Ultra im aktuellen Portfolio. Die hat dann endlich auch die absolut sinnvollen locking tuner.
Bearbeitet von: "BeastyBoy" 14. Aug
Philipp7714.08.2020 10:50

Da hast du völlig recht! Ja ich hatte nur die Paula vor Augen. Im …Da hast du völlig recht! Ja ich hatte nur die Paula vor Augen. Im Musicstore in K gibt es ab und an einen Schlussverkauf der Vorjahresmodelle. Dann rutschen die Euro 2000+ Modelle auch mal auf 1600. Da würde ich halt zugreifen wenn es das Budget erlauben würde.


Na ja ne Studio bekommt man auch deutlich unter 1600. Da gibt es beim großen T etc auch für 1600 mal ne Standard und das sind Lichtjahre
OkidokiBanane14.08.2020 11:28

Na ja ne Studio bekommt man auch deutlich unter 1600. Da gibt es beim …Na ja ne Studio bekommt man auch deutlich unter 1600. Da gibt es beim großen T etc auch für 1600 mal ne Standard und das sind Lichtjahre


Man, in meinem Kommentar stimmt ja gar nichts... seufz. Ja an die Standard dachte ich und habs nicht zu papier bekommen. Und das nüchtern... hab übrigens selber eine und wollte aufgrund von Platzproblemen die Werkzeugweisheit raushauen: Kaufe einmal aber richtig. Aber jetzt überlasse ich das Parkett lieber den Profis!
Philipp7714.08.2020 11:47

Man, in meinem Kommentar stimmt ja gar nichts... seufz. Ja an die Standard …Man, in meinem Kommentar stimmt ja gar nichts... seufz. Ja an die Standard dachte ich und habs nicht zu papier bekommen. Und das nüchtern... hab übrigens selber eine und wollte aufgrund von Platzproblemen die Werkzeugweisheit raushauen: Kaufe einmal aber richtig. Aber jetzt überlasse ich das Parkett lieber den Profis!


Auf jeden Fall stimme ich dir zu eine Standard ohne sich bei Gibson extrem und es gibt ab und an sogar welche für unter 1500 und das ist extrem viel Gitarre fürs Geld
Nach Fender bei Jackson gelandet. Besser verarbeitet, besser bespielbar.
27446943-BOThT.jpgDie Farbe im Deal ist aber echt nice
bananamats14.08.2020 16:48

[Bild] Die Farbe im Deal ist aber echt nice


Uh lala, echt schicki! Ich denke irgendwie sofort an 60er Soul-Mucke.
Meine ist noch so ne ganz üble 90er Sunburst, mit Ahorn-Hals. War damals eben total hot...
...und damals hießen sie einfach nur "American Standard" 😬

Und nix mit von wegen "ultra", "Pro", "3D" und Co. (@die Grammatiker: das "...mit von wegen...", soll so! 😋)
Bearbeitet von: "MajorCoyote" 14. Aug
Schöne Gitarre, aber hoffnungslos überteuert, wie alle hochpreisigen Gitarren von namenhaften Herstellern.
Es ist eben einfach Luxus, den man sich dazu kauft, in Form einer Marke. Makellose Instrumente kann man schon 500-700€ darunter erwarten und bekommt diese auch.
Und ebenbürtige Ausstattung gibts auch von Harley Benton bei vielen Modellen, nur eben <500€... und ja, da ist dann vlt auch mal ein kleiner Makel im Lack mit dabei...
hubie114.08.2020 21:18

Schöne Gitarre, aber hoffnungslos überteuert, wie alle hochpreisigen G …Schöne Gitarre, aber hoffnungslos überteuert, wie alle hochpreisigen Gitarren von namenhaften Herstellern.Es ist eben einfach Luxus, den man sich dazu kauft, in Form einer Marke. Makellose Instrumente kann man schon 500-700€ darunter erwarten und bekommt diese auch.Und ebenbürtige Ausstattung gibts auch von Harley Benton bei vielen Modellen, nur eben <500€... und ja, da ist dann vlt auch mal ein kleiner Makel im Lack mit dabei...


Stimmt weitestgehend, nur wenn man mal wieder verkaufen will ist es ein deutlicher Unterschied, aber irgendwas ist immer
Wer hier zuschlagen will sollte evtl noch etwas warten. Es sieht wohl so aus als wird die Pro Series durch was neues ersetzt. Da werden die Modelle auch noch härter ausverkauft.

Persönlich würde ich Strats aber sowieso nur gebraucht kaufen da der Gebrauchmarkt im Gegensatz zu Teles so übersättigt ist, dass man teilweise bei ~50-% zum Neupreis ankommt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text