141°
ABGELAUFEN
Ferm Oberfräse PRM 1017 29,99 € bei voelkner nächster Preis 49,95 € [gilt nur mit SofortÜ sonst + 4,95]

Ferm Oberfräse PRM 1017 29,99 € bei voelkner nächster Preis 49,95 € [gilt nur mit SofortÜ sonst + 4,95]

ElektronikVoelkner Angebote

Ferm Oberfräse PRM 1017 29,99 € bei voelkner nächster Preis 49,95 € [gilt nur mit SofortÜ sonst + 4,95]

Preis:Preis:Preis:29,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Ein weiteres gutes Angebot aus der E-Werkzeug Lagerräumung bei voelkner.de

Ferm Oberfräse PRM 1017 Art.Nr. S01191

Voelkner zeichnet 48% Rabatt aus von 57,95 € auf 29,99 €, bei solchen Angaben ist man ja immer skeptisch und ganz so ist es auch nicht. Laut Idealo ist der nächste Preis aber 49,99 € auf Trauco.de. Shop-Seltman verlangt bei Amazon Marketplace 55,50 €.

Der Preis ist also schon eine Ansage (manche Angebote aus dieser E-Werkzeug Lagerräumung aber nicht, daher immer idealo prüfen!)

Auf Amazon gibt es eine, sehr ausführliche Bewertung mit 4 von 5 Sternchen.

Versandkostenfreiheit und damit den Preis von 29,99 € erreicht mit durch Auswahl von Sofortüberweisung als Zahlungsart.

Beliebteste Kommentare

Tradition hier ist aber nunmal, dass Sofortüberweisung eben NICHT abgezogen wird, genausowenig wie Qipu.

25 Kommentare

Warum immer die VSK nicht im Dealpreis enthalten sind.
Nicht jeder ist mit Sofortüberweisung einverstanden.

(-5,95€ VSK mit SÜ)

Justin

Warum immer die VSK nicht im Dealpreis enthalten sind.Nicht jeder ist mit Sofortüberweisung einverstanden.(-5,95€ VSK mit SÜ)



Dann kauf nicht mit Sofortüberweisung und zahle 4,95 € Versand extra, für alle anderen gilt 29,99 Euro. Wenn du SÜ nicht magst musst du bei den meisten Deals bei voelkner 4,95 draufrechnen, da dieser Vorteil viele Deals erst richtig gut macht. Finde SÜ auch bedenklich, habe mich aber daran gewöhnt und noch nie seit ca. 1 Jahr irgendwelche Probleme bekommen.

echt schade, für < 30€ hätte ich sie bestellt, Sofortüberweisung kommt für mich nicht in Frage.

Tradition hier ist aber nunmal, dass Sofortüberweisung eben NICHT abgezogen wird, genausowenig wie Qipu.

Bobbert

Tradition hier ist aber nunmal, dass Sofortüberweisung eben NICHT abgezogen wird, genausowenig wie Qipu.


Das ist so nicht korrekt. Beispiele?? Ich kann Dir zig Deals zeigen, bei denen das nicht Fall ist

Bobbert

Tradition hier ist aber nunmal, dass Sofortüberweisung eben NICHT abgezogen wird, genausowenig wie Qipu.



Tradition??? Hab ich noch nicht mitbekommen. Aber ich editiere mal die Headline

Jepp, mein 70D-Deal zB *hust*

Bobbert

Tradition hier ist aber nunmal, dass Sofortüberweisung eben NICHT abgezogen wird, genausowenig wie Qipu.


Ok - ich formulier um: Traditionell wird IMMER rumgepöbelt, wenn jemand Qipu oder SÜ vom Preis abzieht. In 50% der Fälle wird bei Amazon Prime genörgelt.

Tradition.... lol... get a life!

gibt'n hot - für den Preis

Gekauft. Thx! Aber ohne Sofortüberweisung. Dann ist´s mir lieber, ich zahle 5€ mehr als meine Daten auf einer anderen Seite als meiner Bank und Amazon einzugeben.
Vertrauen ist gut. Aber eine gesunde Paranoia im heutigen I-Net sollte doch angebracht sein.

Hemp

Gekauft. Thx! Aber ohne Sofortüberweisung. Dann ist´s mir lieber, ich zahle 5€ mehr als meine Daten auf einer anderen Seite als meiner Bank und Amazon einzugeben. Vertrauen ist gut. Aber eine gesunde Paranoia im heutigen I-Net sollte doch angebracht sein.



Schön dass du Amazon vertraust...einem amerikanischen Internet Unternehmen, das auch sich an Prism beteiligt. Nichts für ungut aber deine Bankdaten sind besser aufgehoben bei.

SOFORT AG
Fußbergstraße 1
82131 Gauting

Sorry will keine Werbung für die Firma machen, aber wer Amazon blind vertraut aber gleichzeitig vor anderen warnt, das kommt mir seltsam vor.

Gesunde Skepsis in allen Ehren, die ist richtig. Ich persönlich habe gute Erfahrungen mit SofortÜ gemacht. Aber hier Datenparanoia bekommen aber gleichzeitig Amazon und Paypal (Grüße an die NSA an dieser Stelle)quasi blind zu vertrauen und auch hier CC Daten, Bankdaten usw. einzugeben, ist doch wirklich mit zweierlei Maß gemessen. Bzw. eigentlich sind die Maße vertauscht, bei US-Unternehmen sollte man viel vorsichtiger sein als bei bayerischen.....

stefanmeining73

Schön dass du Amazon vertraust...einem amerikanischen Internet Unternehmen, das auch sich an Prism beteiligt.



Langsam nervt das mit Prism. Bei Facebook & Co geben Leute ihr ganzes Leben freiwillig preis. Hier ein Post ich hab xy gekauft oder ein Like, da sind die Geheimdienste nur ein weiterer Datenabgreifer nachdem die halbe Wirtschaft schon Nutzerprofile verarbeitet hat. Bei amazon immer eingeloggt? Auch hier wird schön ein Bewegungsprofil erstellt.
Meine Bankdaten vertrau ich lieber der NSA als Paypal an.

Hemp

Gekauft. Thx! Aber ohne Sofortüberweisung. Dann ist´s mir lieber, ich zahle 5€ mehr als meine Daten auf einer anderen Seite als meiner Bank und Amazon einzugeben. Vertrauen ist gut. Aber eine gesunde Paranoia im heutigen I-Net sollte doch angebracht sein.


Soweit ich das verstanden habe, überwacht Prism nur die Cloud Aktivitäten bei Amazon. Und auch das nur mit Kenntnissnahme des Kunden!
Meine Einkäufe interessiert die NSA bestimmt nicht. Bezweifle auch sehr stark, dass so ein "weiltweites" Unetrnehmen sich erlauben würde, mit den Kontodaten seiner Kunden zu spielen.

Was aber die Sofort AG angeht. Gebe ich meine Daten (insbesondere PIN & TAN) auf einer anderen Seite als meiner Bank an, hab ich keinerlei Schutz oder Rechte gegenüber meiner Bank. Das Sofortüberweisung sich für nicht versandte oder verlorene Ware haftet bzw. einsetzt, wäre mir neu. Oder weißt du da mehr als ich?

stefanmeining73

Schön dass du Amazon vertraust...einem amerikanischen Internet Unternehmen, das auch sich an Prism beteiligt.



Dann les doch mal meinen Beitrag komplett durch, dann hättest du gelesen, dass ich Paypal nenne.

Egal ob Amazon, Google, Microsoft, Apple, Paypal (Ebay) jedes Unternehmen mit Hauptsitz in den USA, muss mit den Geheimdienst- und Heimatschutzbehörden zusammen arbeiten.....

Die "böse" Sofort AG aus Deutschland muss nur dem BKA und den Landespolizeibehörden auf richterlichen Beschluss, Daten geben......

Ich zahl seit Jahren mit Sofortüberweisung - so far I give a shit on paranoid shitbrabbling

Sofortüberweisung ist einfach überflüssig und ich brauch nicht noch 10 weitere Zahlungsarten. Das Argument mit Datenschutz kann man nach dem was über Abhörsysteme usw. bekannt ist eh vergessen, aber die Daten von Mydealz User will eh keiner, denn Söldner und Sparfüchse sind nicht Marktrelevant und machen auch keine Terroranschläge.


stefanmeining73

Dann kauf nicht mit Sofortüberweisung und zahle 4,95 € Versand extra, für alle anderen gilt 29,99 Euro. Wenn du SÜ nicht magst musst du bei den meisten Deals bei voelkner 4,95 draufrechnen, da dieser Vorteil viele Deals erst richtig gut macht. Finde SÜ auch bedenklich, habe mich aber daran gewöhnt und noch nie seit ca. 1 Jahr irgendwelche Probleme bekommen.



Erstens gibts ein Mal pro Monat Gutschein + Versandkostenfrei bei Voelkner auch ohne Sofortüberweisung.
Zweitens ist "irgendwelche Probleme" ein recht schwammiger Begriff. Ich habe mit Paypal auch keine Probleme und trotzdem frieren die Unmengen an Konten ein und lassen bei Betrug Verkäufer im Regen stehen. Wenn jetzt nach 5 Jahren deine Kontovorgänge online auftauchen oder dich jemand damit konfrontiert, hattest du bis dahin auch keine Probleme mit SÜ.

jetzt mal ehrlich .. eine oberfräse bei der noch nicht mal leistung und drehzahl angegeben ist, sondern nur mit großartigem zubehör wie schraubenschlüssel etc. geworben wird?

da kauft ihr euch maximal vorfreude!

Ferm kann man vergessen das taugt nichtmal für arbeiten zwischendurch...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text