186°
Fernglas STEINER Safari Ultrasharp 10x30
Fernglas STEINER Safari Ultrasharp 10x30
Dies & DasFotokoch Angebote

Fernglas STEINER Safari Ultrasharp 10x30

Preis:Preis:Preis:160€
Zum DealZum DealZum Deal
Hi Leute,

bei Fotokoch gibts derzeit das Fernglas Safari Ultrasharp 10x30 von STEINER für schlanke 160 Euro versandkostenfrei. Es ist ein Fundgrubenartikel, die Seite lässt leider nicht erkennen, wieviele davon da sind. Status ist aber "Sofort lieferbar"

Vergleichspreise:

Amazon direkt 202,96
Amazon Marketplace 198 Euro
ComputerUniverse 199 Euro

Amazon-Kundenbewertungen sind wenige (3), geben aber 4 Sterne.

Fernglas
10x Vergrößerungs-Faktor
30 mm Objektivdurchmesser
3 mm Austrittspupille
Lichtstärke 9
Dämmerungszahl 17,32
Sehfeld auf 1000 m 105 m
Nahbereich ca. 2 m
Wasserdicht
Zubehör: Tasche
Maße: B166 mm x H120 mm x T57 mm
Gewicht: 611 g

außergewöhnliche Tiefenschärfe und naturgetreue Farben
plastische Bilder
Sports-Auto-Focus Plus zum schnellen Wechsel zwischen Fern- und Nahbereich
stoßabsorbierend, griffig und robust
ergonomische Augenmuscheln
sicheres und entspanntes Handling
mit attraktiver Tasche,Tragegurt, Regenschutzdeckel und Objektivschutzkappen

10 Kommentare

Ist das Teil für Brillenträger geeignet?

Verfasser

daily

Ist das Teil für Brillenträger geeignet?



Keine Ahnung - von der Größe der Augenmuscheln her betrachtet, könnte das passen.

Wenn ich den Schwachsinn höher kräuseln sich mir die Zehennägeln. Die Tiefenschärfe (eigentlich Schärfentiefe ) ist eine physikalische Größe, abhängig von der Blende und der Brennweite. Sie kann also gar nicht außergewöhnlich hoch sein!

Also ich habe durch die Jagd einige Erfahrung mit Ferngläsern. Teure Gläser unterscheiden sich mal abgesehen durch sehr robuste Bauweise und lange Garantie vor allem auch die Lichtstärke. Wer also Wert auf Beobachtungen bei Dämmerung oder hellem Mondlicht legt, der braucht ein Fernglas welches sehr lichtstark ist und das sind leider nur die teuren Modelle der großen Markenhersteller.

Habe fast das gleiche Glas als kleines Glas für Wanderungen. Steiner ist wirklich robust, dieses Glas insbesondere ist jedoch nicht für Beobachtung unter schwierigen Lichtverhältnissen geeignet, da der Objektivdurchmesser nur 30mm ist, bei einer recht hohen Vergrößerung von 10fach. Ein sehr bewährtes Verhältnis ist z. B. 8x56mm. Dafür dann aber auch natürlich größer und schwerer. Kommt immer darauf an wofür man es braucht.

wilhelmonken

Also ich habe durch die Jagd einige Erfahrung mit Ferngläsern. Teure Gläser unterscheiden sich mal abgesehen durch sehr robuste Bauweise und lange Garantie vor allem auch die Lichtstärke. Wer also Wert auf Beobachtungen bei Dämmerung oder hellem Mondlicht legt, der braucht ein Fernglas welches sehr lichtstark ist und das sind leider nur die teuren Modelle der großen Markenhersteller. Habe fast das gleiche Glas als kleines Glas für Wanderungen. Steiner ist wirklich robust, dieses Glas insbesondere ist jedoch nicht für Beobachtung unter schwierigen Lichtverhältnissen geeignet, da der Objektivdurchmesser nur 30mm ist, bei einer recht hohen Vergrößerung von 10fach. Ein sehr bewährtes Verhältnis ist z. B. 8x56mm. Dafür dann aber auch natürlich größer und schwerer. Kommt immer darauf an wofür man es braucht.



was kannst du konkret alternativ empfehlen? interessiert mich.

daily

Ist das Teil für Brillenträger geeignet?


Ja ist es, Augenmuscheln umklappbar und funktioniert echt ganz gut.

wilhelmonken

Also ich habe durch die Jagd einige Erfahrung mit Ferngläsern. Teure Gläser unterscheiden sich mal abgesehen durch sehr robuste Bauweise und lange Garantie vor allem auch die Lichtstärke. Wer also Wert auf Beobachtungen bei Dämmerung oder hellem Mondlicht legt, der braucht ein Fernglas welches sehr lichtstark ist und das sind leider nur die teuren Modelle der großen Markenhersteller. Habe fast das gleiche Glas als kleines Glas für Wanderungen. Steiner ist wirklich robust, dieses Glas insbesondere ist jedoch nicht für Beobachtung unter schwierigen Lichtverhältnissen geeignet, da der Objektivdurchmesser nur 30mm ist, bei einer recht hohen Vergrößerung von 10fach. Ein sehr bewährtes Verhältnis ist z. B. 8x56mm. Dafür dann aber auch natürlich größer und schwerer. Kommt immer darauf an wofür man es braucht.



Das Glas hier ist nicht schlecht. Wer etwas relativ portables haben möchte, dem würde ich es empfehlen. Wer jetzt aber doch etwas mit etwas mehr Sichtfeld und Lichtstärke sucht, dem würde ich 8x56 empfehlen. Zeiss macht da die besten. Aber sie kosten auch entsprechend.

Aber als mydealzer kommt das natürlich nicht infrage. Hier braucht man viel Leistung für wenig Moos.

Also konkret:
ebay.de/itm…3ec

ebay.de/itm…c63

Das sind die Nachbauten der teuren in relativ guter Qualität. Solide und Wasserdicht aber ohne die Garantie der teuren.

Empfehlen kann ich welche von der Marke Zeiss. Besseres habe ich pers. nicht gefunden. Davon abgesehen hat die Firma Zeiss Erfahrung im Militärbereich.

Mist das ich kein Jäger bin.

Ich habe von meinem verstorbenen Onkel der Jäger war, ein paar Ferngläser vererbt bekommen einige alte Gläser aber ein sehr sehr schickes ist dabei von Swarovski....... Jäger und Swarovski??? Funny

Ich verkaufe es. Vielleicht sogar hier oder bei shpok oder wie das heißt

Mergim

Mist das ich kein Jäger bin.Ich habe von meinem verstorbenen Onkel der Jäger war, ein paar Ferngläser vererbt bekommen einige alte Gläser aber ein sehr sehr schickes ist dabei von Swarovski....... Jäger und Swarovski??? FunnyIch verkaufe es. Vielleicht sogar hier oder bei shpok oder wie das heißt



Machen ja nur die mit besten Visiere...;-)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text