-89°
Fernstudium an der Apollon Hochschule bis zu 1100€ Ersparnis

Fernstudium an der Apollon Hochschule bis zu 1100€ Ersparnis

Dies & DasApollonHochschule Angebote

Fernstudium an der Apollon Hochschule bis zu 1100€ Ersparnis

Preis:Preis:Preis:11.952€
Zum DealZum DealZum Deal
Bildungsangebot Fernstudium: Apollon Hochschule der Gesundheitswirtschaft.

• 10% Nachlass bei Gemeinsamer Anmeldung auf die Monatlichen Gebühren (bis max. 1100€)
• 10% Elternzeitrabatt für 12 Monate auf Studienrate
• 10% für Auszubildende, Schwerbehinderte oder Rentner
• 10% Treuerabatt für erneute weiterführende Anmeldung (z.B. nach dem Bachelor bei Apollon, den Master dranhängen)
• Empfehlungsprämie: 250€ für jeden neuen Studenten; 50€ für Kursteilnehmer
• Der erste Monat ist kostenlos und unverbindlich zum Testen.

Worum geht es hier? Ein Fernstudium, das nicht gerade „günstig“ ist, jedoch gut organisiert und strukturiert, mit ordentlichem Einsparpotential. Diese muss man teilweise vor der Anmeldung berücksichtigen. Ich selber studiere an der Apollon Hochschule und hätte mich über einen solchen Hinweis vorab sicher gefreut.
Falls es Interessenten gibt, kann ich gerne die Vermittlung übernehmen, um den 10% Nachlass der gemeinsamen Anmeldung zu vermitteln. Dieser ist für Freunde, Bekannte und Familie nutzbar, somit auch für Mydealz-Freunde. PM an mich dafür.
Gerne könnt ihr mich auch alles weitere Fragen.

Nachfolgend einen groben Überblick der Bildungsangebote (Quelle: www.apollon-hochschule.de)

Was: Bachelor, Master und Zertifikatskurse

Für wen? : Der Großteil ist bereits im Gesundheitswesen tätig, z.B. Krankenpfleger, Ärzte, Mitarbeiter von Versicherungen oder tätig im Rettungsdienst. Ein Quereinstieg ist ebenfalls möglich

Wann: Anmeldung und Beginn zu jeder Zeit möglich.

Dauer:
• Bachelor: Zwei mögliche Varianten: Regelstudienzeit 36 Monate oder 48 Monate (180 Credits)
• Master: Zwei mögliche Varianten: Regelstudienzeit 24 Monate oder 32 Monate (120 Credits).
• Zertifikatskurse: 2 – 9 Monate (je nach Modul).
Kostenlose Verlängerung: Bis zu 50 % der gewählten Studienvariante.

Kosten: Bsp.:
• Bachelor Präventions- und Gesundheitsmanagement (B.A.) 48 Monate: 249 Euro/Monat = 11.952 Euro oder 36 Monate: 312 Euro/ Monat = 11.232 Euro
• Master of Health Econmics (MaHE) 32 Monate: 365 Euro/Monat = 11.680 Euro oder 24 Monate: 458 Euro/Monat = 10.992 Euro
• Zertifikatskurs unterscheidet sich je Kurs zwischen 200 Euro und 2000 Euro

Zulassungsvoraussetzungen:
• Bachelor: 1. Hochschulzugangsberechtigung (Abitur, Fachabitur oder gleichwertigen Abschluss) 2. Berufsausbildung/Berufspraxis mit Einstufungsprüfung 3. Studium ohne Hochschulzugangsberechtigung (2jährige Ausbildung + Meister, staatl. Gepr. Techniker/Betriebswirt oder vergleichbar)
• Master: In Deutschland anerkannter Bachelor-Abschluss oder traditioneller Abschluss (Magister, Diplom, Erstes Staatsexamen in Rechtswissenschaften oder Lehramt Studium, Abschluss in Medizin + 2 Jahre nachweisbare Berufserfahrung)
• Zertifikatskurse: ohne Zulassungsbeschränkungen

Bildungsangebote:
Der Bachelor ist der erste berufsqualifizierende akademische Grad und qualifiziert Sie für das mittlere bis gehobene Management in der Gesundheitsbranche. Die Bachelor-Studiengänge vermitteln wissenschaftliche Grundlagen, Methodenkompetenz und berufsfeldbezogene Qualifikationen. Weitere Informationen zu den Studiengängen:
• Bachelor of Arts Gesundheitsökonomie (B. A.)
• Bachelor Pflegemanagement (B. A.)
• Bachelor Gesundheitstourismus (B. A.)
• Bachelor Präventions- und Gesundheitsmanagent (B. A.)
• Bachelor Gesundheitstechnologie-Management (B. A.)
Mit den Masterstudiengängen bietet die Hochschule den zweiten berufsqualifizierenden akademischen Grad an. In diesen Studiengängen werden Sie insbesondere für Forschungstätigkeiten und Führungspositionen bis hin zum Topmanagement ausgebildet. Schwerpunkte des Master-Studiums bilden einerseits die Spezialisierung innerhalb der gewählten Studienrichtung und/oder andererseits die Professionalisierung übergreifender Managementqualifikationen. Weitere Informationen zu den einzelnen Studienangeboten:
• Master Gesundheitsökonomie (M. A.)
• Master of Health Management (MaHM)
• Master of Health Economics (MaHE)
Neben den grundständigen und konsekutiven Studiengängen bietet die APOLLON Hochschule ein vielfältiges Weiterbildungsangebot auf akademischem Niveau an - die Zertifikatskurse. Für eine Teilnahme an den Kursen gibt es in der Regel keine Zulassungsvoraussetzungen. Sie wählen, je nach Interesse, einen Weiterbildungskurs aus unserem Angebot und entscheiden sich damit für die flexibelste Form der berufsbegleitenden Weiterbildung. Ergänzend zu Ihrer bisherigen Qualifikation bieten wir Ihnen ein Kursprogramm zu aktuellen Themen, die in folgende Schools aufgeteilt sind.
• Gesundheit in Theorie und Praxis
Management und Wirtschaft
Wissenschaft und Methodik
Kommunikation und Persönlichkeit

Sonstige Informationen:
Die Apollon Hochschule versendet kostenlos und unverbindlich umfangreiches Infomaterial:
APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft: apollon-hochschule.de/?re…n=8

Bewertungsportal: fernstudiumcheck.de/ins…lon

Erfahrungsbericht: fernstudium-infos.de/apo…tml

Vergleiche fallen hier nicht so einfach, da andere Private Fern-Hochschulen andere Leistungen anbieten. Dennoch versuche ich einen preislichen Vergleich mit der HFH - Hamburger Fern-Hochschule, diese bietet ebenfalls den Bachelor of Arts in Pflegemanagement an für rund 11.340Euro zum Vergleich 11.952 - 11.232 Euro an der Apollon, je nach gewählter Dauer.
Wesentlich Preiswerter ist die Staatliche Fernuniversität in Hagen ein Beispiel: Rechtswissenschaft - Bachelor of Laws ca. 2.400 € Gesamtkosten. Jedoch ein völlig anderes System und keine vergleichbaren Studiengänge.

Die Gebühren für ein Fernstudium und/oder Zertifikatskurse können von der Steuer abgesetzt werden.
Weitere Möglichkeiten bietet die Bildungsprämie des Bundes, hier übernimmt der Staat bis zu 500Euro für eine Weiterbildung (muss vorher beantragt werden) weitere Informationen dazu: bildungspraemie.info/ oder die Apollon darauf ansprechen.
Bafög oder spezielle Bildungschecks der Bundesländer sowie eine ganze Palette von möglichen Stipendien, können die individuellen Kosten erheblich mindern. Dafür bedarf es eine detailliertere Betrachtung der eigenen Situation.

Für weitere Informationen gerne mir eine PM senden.

8 Kommentare

Der Deal ist ja wohl nicht so ganz ernst gemeint oder?

Spam.

Du hast vergessen das fünfte mal zu erwähnen das man dir ne pm schicken soll damit du werben darfst...

Schade kein 3G/LTE

Mit HD?

Tatsächlich kein LTE & HD. Wenn sich jedoch nur zwei Leute finden, die sich möglicherweise schon für diese Hochschule entschieden haben, so verhilft dieser Post zu einer Einsparung von 2200€ bei Mydealz Usern. Dies war der Gedanke dahinter, und das völlig ernst gemeint.

Bildung? auto cold

Habe Interesse.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text