[Fertig-PC]: AMD A10-7850K, 16GB DDR 3 Ram (1600 MHZ), 120GB SSD, ASUS Mainboard mit HDMI (PCI-Express 3.0), 500GB HDD, Radeon R7000 (4096MB), 420 Watt Netzteil, DVD Brenner, Windows 10 für 349,90€ @ebay.de (Systemtreff)
191°Abgelaufen

[Fertig-PC]: AMD A10-7850K, 16GB DDR 3 Ram (1600 MHZ), 120GB SSD, ASUS Mainboard mit HDMI (PCI-Express 3.0), 500GB HDD, Radeon R7000 (4096MB), 420 Watt Netzteil, DVD Brenner, Windows 10 für 349,90€ @ebay.de (Systemtreff)

349,90€eBay Angebote
17
eingestellt am 12. Apr
Systemtreff verkauft über ebay einen Fertig-PC, der sich auch zum Aufrüsten lohnen kann. Natürlich für einen Einstiegs-Gamer-PC. Bitte keine Wunder erwarten. Die Bezeichnung "Gamer-PC" ist hier natürlich irreführend. Man kann mit der verbauten Grafikeinheit keine aktuellen Spiele auf mittel oder hoch spielen. Dafür eignet sich die CPU für einen Low-Budget-Gamer PC und natürlich zum Integrieren einer Einstiegsgrafikkarte. Desweiteren müsste man schauen, ob das Netzteil getauscht werden muss (könnte beispielsweise zu laut sein). Normalerweise sollte die Leistung ausreichen, um damit auch eine Einstiegsgrafikkarte zu versorgen.
Wer nicht damit spielen möchte, sollte auch so einen flotten PC erhalten, der wegen der 16GB Ram und der bereits verbauten SSD schnell arbeiten sollte.

Preisvergleich:
Habe die Komponenten mal selbst zusammengestellt, um gegenzurechnen. Das Betriebssystem ist noch nicht mit eingerechnet. Komme auf rund 405€ ohne Betriebssystem. Habe bewusst günstige Komponenten genommen bzw. die bereits in dem Fertig-PC verbauten Komponenten . Link



AMD A10-7850K
16GB DDR3 1600MHz RAM
120GB SSD+ 500GB HDD
ASUS USB3.0 HDMI
Windows 10
24x DVD Brenner

Lieferumfang:

Treiber CDsMainboard Handbuchgedruckte Rechnung mit ausgewiesener MWSt.Aktivierungsschlüssel (Ohne DVD)

17 Kommentare

Würde mir keine alte AMD Generation mehr kaufen

für den Großteil der PC-Spieler, die nur LoL, Minecraft oder CS spielen, völlig ausreichend.

Schnell noch den alten Elektroschrott loswerden, bevor man durch einen Preiskrieg zwischen Intrl und AMD für die Entsorgung zahlen muss

Alleine der RAM kostet wohl die hälfte des PCs und dann noch Windows... super Angebot.

hat der ganz dreist von mein-deal.com
Bearbeitet von: "Kollos36" 12. Apr

Was meint Ihr? Ist der PC potent genug für Photoshop bzw Layout? (Adobe Creative Cloud) Bin leider nicht so fit in der Materie

lebooovor 1 h, 5 m

Alleine der RAM kostet wohl die hälfte des PCs und dann noch Windows... …Alleine der RAM kostet wohl die hälfte des PCs und dann noch Windows... super Angebot.


16GB DDR 3 Ram gibt es regelmäßig im Angebot für ca. 80€

"Gamer-PC" und Onbord DDR3 Grafikchip = Cold

Verfasser

Kollos36vor 25 m

hat der ganz dreist von mein-deal.com


Hat der nicht. Der, also ich bin um 8 Uhr bei den Wow Angeboten gewesen und habe dort nachgeschaut. Kein Grund für dumme Laberei.

Muschelvor 2 h, 29 m

für den Großteil der PC-Spieler, die nur LoL, Minecraft oder CS spielen, v …für den Großteil der PC-Spieler, die nur LoL, Minecraft oder CS spielen, völlig ausreichend.


bei cs muss ich widersprechen: da brauchst du schon 100+fps und das spiel ist sehr CPU lastig...

DodoTVvor 3 h, 31 m

16GB DDR 3 Ram gibt es regelmäßig im Angebot für ca. 80€



Ja es geht nicht um "im Angebot". Momentan kosten 16GB ~100 Euro mit Versand. Rechner noch 90 Euro für eine echte Windows 10 Home Version. Da bist du schon bei fast 200 Euro. Für die restlicen 160 Euro gibt es einen kompletten PC inkl. SSD. Also ich finde den Preis für einen Fertigrechner sehr gut.

Der übliche APU Müll für die Leute ohne Ahnung...
Wer bis heute nicht gerafft hat, dass eine preislich vergleichbare Kombination aus CPU plus GDDR5 GPU immer deutlich schneller ist als eine APU, dem kann man aber auch nicht mehr helfen.


lebooovor 48 m

Ja es geht nicht um "im Angebot". Momentan kosten 16GB ~100 Euro mit …Ja es geht nicht um "im Angebot". Momentan kosten 16GB ~100 Euro mit Versand. Rechner noch 90 Euro für eine echte Windows 10 Home Version. Da bist du schon bei fast 200 Euro. Für die restlicen 160 Euro gibt es einen kompletten PC inkl. SSD. Also ich finde den Preis für einen Fertigrechner sehr gut.


100€ sind aber auch nicht die hälfte -.-

Und was heißt für dich eine echte Lizenz? Die gibt es seit Windows 8 nicht mehr bei Fertig-PCs!
Alles im Bios hinterlegt oder nur noch per Mail bei Microsoft registriert.

DodoTVvor 17 h, 41 m

100€ sind aber auch nicht die hälfte -.-Und was heißt für dich eine echte L …100€ sind aber auch nicht die hälfte -.-Und was heißt für dich eine echte Lizenz? Die gibt es seit Windows 8 nicht mehr bei Fertig-PCs! Alles im Bios hinterlegt oder nur noch per Mail bei Microsoft registriert.


Echt heißt keine komische 10 Euro Fake Lizenz von irgendeinem Händler.

Es geht hier um Preis/Leistung und nicht Pro/contra APU. Auch APUs haben einen Sinn, auch wenn das hier einige nicht so sehen. Und das Preis/Leistungs-Verhältnis dieses Angebots ist sehr gut.

Preis sieht zwar auf den ersten Blick gut aus, ist aber eine veraltete (und vergleichsweise langsame) APU. Vor 2 Jahren wäre das noch ein Super Angebot gewesen, jetzt meiner Meinung nach nicht mehr! Wenn die - ohnehin schon eher niedrige - CPU-Leistung nicht reicht, kann man die Kiste nicht aufrüsten, da veralteter Sockel und veralteter RAM. Da hier ist quasi ein Verramschen alter Restbestände.
Jeder Einstiegs-Pentium bietet mehr Rechenleistung!
Lieber z.B. ein Intel-System mit dem billigsten Kaby Lake Pentium, da hat man eine gute - und schnellere - Basis, und kann auch später noch aufrüsten wenns sein muss. Oder als AMD-Fan lieber noch auf die preiswerten Ryzen-Modelle warten.
Bearbeitet von: "Bockel" 14. Apr

elektroschrott auf 180° voten.

good fkn job
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text