[Festival-Deal] Southside Festival in Neuhausen Ob Eck für 99€ statt 156€ zzgl. Versand bei Westticket.de
414°Abgelaufen

[Festival-Deal] Southside Festival in Neuhausen Ob Eck für 99€ statt 156€ zzgl. Versand bei Westticket.de

107,90€
41
eingestellt am 16. Jun 2015heiß seit 16. Jun 2015
Die 3-Tages Karten kosteten in der ersten Stufe 125€ und 156€ bei der letzten Preisstufe zzgl. Versand.
Da nur 3 Tage zum Festival sind empfiehlt sich der Expressversand!
Wir kommen dann bei 107,90€

Das Lineup ist für den Preis echt okay X)
Forence and The Machine
Placebo
Alt-J
Noel Gallagher
Angus & Julia Stone
Ben Howard
First Aid Kit
Chet Faker
George Ezra
Of Monsters and Men uvm...

Edit: Unbedingt den Express Versand auswählen!

Edit2: Anfahrt mit der Bahn im Nahrverkehr nach Tuttlingen und Zurück ist inklusive

  1. Freizeit & Reisen
Beste Kommentare

Southside-Festival ist normalerweise Megahot. Geht es nur mir so, daß ich das Line-Up im Gegensatz zu den letzten Jahren als sehr schwach empfinde oder trifft es einfach nicht (mehr) meinen Geschmack? Trotzdem Hot für den Preis und das Festivalerlebnis.

Allein Die Antwoord sind schon mindestens die Hälfte des Kartenpreises wert

41 Kommentare

Verfasser

6140002-4vTU3

Dachte iwie das ist ausverkauft...

Sowas nennt sich Festival-Deal und nicht der ganze andere Scheiss! Zwar kein Knaller, aber wenigstens sinnvoll!

Zweifellos sehr hot zum Vergleichspreis - sehr guter Deal.
Southside und Hurricane sind dieses Jahr die großen Verlierer beim Lineup durch die neuen und z.T. grandios gescheiterten Großfestivals.

Fehlt nur noch eine kleine Erinnerung an den Poststreik...

Verfasser

Maarsi

Dachte iwie das ist ausverkauft...


Ja anscheinend gibt es noch ein Kontingent

Verfasser

Michalala

Zweifellos sehr hot zum Vergleichspreis - sehr guter Deal. Southside und Hurricane sind dieses Jahr die großen Verlierer beim Lineup durch die neuen und z.T. grandios gescheiterten Großfestivals. Fehlt nur noch eine kleine Erinnerung an den Poststreik...


bei Express gibts kein Risiko

ksalem

bei Express gibts kein Risiko


Das wäre super

Southside-Festival ist normalerweise Megahot. Geht es nur mir so, daß ich das Line-Up im Gegensatz zu den letzten Jahren als sehr schwach empfinde oder trifft es einfach nicht (mehr) meinen Geschmack? Trotzdem Hot für den Preis und das Festivalerlebnis.

homerS

Southside-Festival ist normalerweise Megahot. Geht es nur mir so, daß ich das Line-Up im Gegensatz zu den letzten Jahren als sehr schwach empfinde oder trifft es einfach nicht (mehr) meinen Geschmack? Trotzdem Hot für den Preis und das Festivalerlebnis.



Das geht einigen so...

Michalala

Zweifellos sehr hot zum Vergleichspreis - sehr guter Deal. Southside und Hurricane sind dieses Jahr die großen Verlierer beim Lineup durch die neuen und z.T. grandios gescheiterten Großfestivals. Fehlt nur noch eine kleine Erinnerung an den Poststreik...



Welche gescheiterten Großfestivals? Und warum gescheitert?

homerS

Southside-Festival ist normalerweise Megahot. Geht es nur mir so, daß ich das Line-Up im Gegensatz zu den letzten Jahren als sehr schwach empfinde oder trifft es einfach nicht (mehr) meinen Geschmack? Trotzdem Hot für den Preis und das Festivalerlebnis.


Wie schon geschrieben, die neuen finanzierten Festivals Rockavaria + Rock im Revier haben dieses Jahr eine Menge Lineup auf sich gezogen mit sehr viel Geld. Hurricane + Southside stehen quasi ohne internationalen A-List Headliner da.
siehe z.B. ampya.com/new…38/

haegae

Welche gescheiterten Großfestivals? Und warum gescheitert?


Wer nach Grüne Hölle Rock und Rock im Revier googlet kann das verbrannte Geld riechen.

Leider hat HuSo in der Spitze dieses Jahr kein starkes Line Up und viel zu viel deutsches Radio Pop Gedöns, trotzdem sind wie jedes Jahr ein paar Perlen bei die sonst kein deutsches Major Festival in Deutschland bucht.

Verfasser

Michalala

Zweifellos sehr hot zum Vergleichspreis - sehr guter Deal. Southside und Hurricane sind dieses Jahr die großen Verlierer beim Lineup durch die neuen und z.T. grandios gescheiterten Großfestivals. Fehlt nur noch eine kleine Erinnerung an den Poststreik...


btw die großen Verlierer sind die DEAG Festivals ..

ksalem

btw die großen Verlierer sind die DEAG Festivals ..


unterm Strich auf jeden Fall, für dieses Jahr haben es HuSo schwer wie nie

Verfasser

ksalem

btw die großen Verlierer sind die DEAG Festivals ..


Dafür wirds nächstes Jahr besser

ksalem

Forence and The Machine Placebo Alt-J Noel Gallagher Angus & Julia Stone Ben Howard First Aid Kit Chet Faker George Ezra Of Monsters and Men uvm...

Klar, ewige Helden vom Schlage Metallica sind da nicht bei, aber bei dem Auszug bleiben ja viele Nennenswerte unerwähnt: Farin Urlaub, Casper, Jan Delay, Gaslight Anthem, Milky Chance, NoFX, Death Cab For Cutie, La Brass Banda, Black Rebel Motorcycle Club, Suicidal Tendencies und nicht zuletzt The Notwist. (-:=

Michalala

Zweifellos sehr hot zum Vergleichspreis - sehr guter Deal. Southside und Hurricane sind dieses Jahr die großen Verlierer beim Lineup durch die neuen und z.T. grandios gescheiterten Großfestivals. Fehlt nur noch eine kleine Erinnerung an den Poststreik...

Das lineup ist doch geil. Ruhig mal das kleiner Gedruckte lesen.

Michalala

Southside und Hurricane sind dieses Jahr die großen Verlierer beim Lineup durch die neuen und z.T. grandios gescheiterten Großfestivals.


In den letzten Jahren war das Kleingedruckte nicht weniger schlecht.
Ändert nichts an den schwachen "Großen" 2015

ksalem

Forence and The Machine Placebo Alt-J Noel Gallagher Angus & Julia Stone Ben Howard First Aid Kit Chet Faker George Ezra Of Monsters and Men uvm...


Klar kommt noch ein bißchen was zusammen, aber mMn ist nur NoFX ( btw. danke für den Bänderanriss vor 2 Jahren X)) , Irie Revoltes und Suicidal Tendencies richtig der Burner.. ist aber für ein mehrtägiges Festival zu wenig.

hot für den Preis.
Line-Up war früher meistens besser, ist aber trotzdem nicht so schlecht auf den zweiten Blick.

Dat feel... wenn man den Runway bei Sonnenuntergang langläuft... Das ist schon groß. Und das gibts (soweit ich weiß) nur auf dem Southside. Scheiß aufs Lineup

ksalem



da passt die Formatierung nicht oder wie anders ist zu erklären, dass z.B. NOFX, Millencolin, Lagwagon, Strung Out zu klein geschrieben sind?
die Hälfte der Bands im oberen Block habe ich noch nie gehört. vielleicht werde ich langsam alt und grantelig. halt, grantelig bin ich schon länger

vor etwa 10 Jahren habe ich noch 76 Euro bezahlt X)

Turaluraluralu

viele Nennenswerte unerwähnt: , Casper, ...

Ein grund da auf keinen Fall aufzuschlagen.

Allein Die Antwoord sind schon mindestens die Hälfte des Kartenpreises wert

selten so billige Headliner gesehen

Hot finde ich vor allem, welche Bands du im Lineup hier im erwähnst. Das sind zwar nicht die klassischen Charts-Namen wie meinetwegen FURT, Jan Delay, Cro und Marteria, aber dafür sehr, sehr gute Bands für alle die mit Musik aus dem Indie-Bereich etwas anfangen können. ALT-J, First Aid Kit und Ben Howard z.B. habe ich live gesehen und kann sie nur weiter empfehlen. Florence and the Machines und Julia and Angus Stone würde ich sehr gerne mal live sehen.
Also nur zu empfehlen. Für mich ist es leider zu weit weg.

Southside hot - Line Up leider ein Flop.
Vielleicht nächstes Jahr wieder!

bei ebay gibt es schon viele Tickets für um die 70€ Sofortkaufpreis inkl. Expressversand. z.B. Man könnte auch mal erwähnen das ein Bahnticket inkl ist und nicht nur Metronom wie beim Hurricane.

rydd

Dat feel... wenn man den Runway bei Sonnenuntergang langläuft... Das ist schon groß. Und das gibts (soweit ich weiß) nur auf dem Southside. Scheiß aufs Lineup



Ring hat mittlerweile das gleiche auf dem neuen Gelände

Deal hot. Gehe aber lieber aufs Airbeat^^ Wer die Musik feiert bekommt da n richtig gutes Lineup

haben sich die Beatsteaks eigentlich aufgelöst? die waren doch sonst 10 Jahre am Stück da

Verfasser

Johnny

haben sich die Beatsteaks eigentlich aufgelöst? die waren doch sonst 10 Jahre am Stück da


die hat die Konkurrenz

Sehr geiler Preis! Lineup find ich dieses Jahr auch eher bescheiden, setz diesmal aus. Aber für 100€ würd ichs mir fast nochmal überlegen ;-)

domdomi

Hot finde ich vor allem, welche Bands du im Lineup hier im erwähnst. Das sind zwar nicht die klassischen Charts-Namen wie meinetwegen FURT, Jan Delay, Cro und Marteria, aber dafür sehr, sehr gute Bands für alle die mit Musik aus dem Indie-Bereich etwas anfangen können. ALT-J, First Aid Kit und Ben Howard z.B. habe ich live gesehen und kann sie nur weiter empfehlen. Florence and the Machines und Julia and Angus Stone würde ich sehr gerne mal live sehen. Also nur zu empfehlen. Für mich ist es leider zu weit weg.



kleiner Tipp: Anfahrt mit Bahn Nahverkehr ist im Ticket inklusive

K.I.Z kommt übrigens auch noch 18:20 am Sonntag auf der blue stage(?). Kommen tun sie nur uhrzeit und bühne bin ich mir unsicher... Naja lineup ist ganz nice mMn aber ist ja Geschmacksache... Casper ohne Band naja

wer die bands mag, hot, aber Hurricane und Southside sind dermaßen schlecht diesjahr. keinen vernünftigen Head, brabbelgesichter wie Jan Delay und farin urlaub, die man sich getrost ersparen kann, zudem schrottmusik von unerträglichen artisten wie cro und casper.
In Summe nicht nur keine Headliner, zudem ist der Mittelbau unfassbar! schlecht! und die restlichen bands kriegt man an jedem bahnhofstunnel für 50 cent......

edit: zudem NUR barzahlen mit einem chipsystem möglich, was ungefähr erst eine woche vorm festivalbeginn versucht wurde, zu kommunizieren! ich bin gespannt, was es dort für ein riesen chaos geben wird. wird nie und nimmer klappen, da werden die bierstände sicherlich unter der theke noch nen geldkasettchen haben

Verfasser

toter_admin

zudem NUR barzahlen mit einem chipsystem möglich, was ungefähr erst eine woche vorm festivalbeginn versucht wurde, zu kommunizieren! ich bin gespannt, was es dort für ein riesen chaos geben wird. wird nie und nimmer klappen, da werden die bierstände sicherlich unter der theke noch nen geldkasettchen haben



Southside hat kein Chip.

sind weg oder?

Was soll das für ein Genre sein? Müll und Radiomusik?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text