-7°
Festool Akku-Schlagbohrschrauber QUADRIVE PDC 18/4 Li 4,2 Plus @Ebay

Festool Akku-Schlagbohrschrauber QUADRIVE PDC 18/4 Li 4,2 Plus @Ebay

Home & LivingEbay Angebote

Festool Akku-Schlagbohrschrauber QUADRIVE PDC 18/4 Li 4,2 Plus @Ebay

Preis:Preis:Preis:414€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Ebay ist momentan der Festool PDC 18-4 TEC LI QuaDrive Plus mit u.a. zweitem Akku und Systainer recht günstig zu bekommen.

PVG (Idealo): 466,95€
idealo.de/pre…tml

Artikelbeschreibung:

Das Multitalent mit Schlag
Ganz leicht Schrauben, Bohren, Schlagbohren
Bürstenloser EC-Motor für höchste Lebensdauer und enormen Wirkungsgrad
EC-Motor kombiniert mit Lithium-Ionen Akku für bis zu 100 % mehr Schraubleistung
4-Gang Getriebe mit bis zu 3800 U/min für schnellen und sauberen Bohrfortschritt
Zuschaltbarer Axialschlag zum Bohren in Mauerwerk
Separat zuschaltbare LED-Beleuchtung sowie eine Akku-Ladestandsanzeige
Die universelle Lösung für drehmomentintensive Schraub- und Bohrarbeiten mit großen Durchmessern


Anwendungsschwerpunkte:

Durch zuschaltbaren Axialschlag Bohren in Mauerwerk/Stein bis 10 mm
Bis zu 60 Nm Drehmoment für maximale Schrauben 10x300 mm
Bohrungen bis zu 50 mm mit Zobo Bohrern
Schrauben und Bohren in Engstellen mit optionalem Winkelkopf
Dank FastFix blitzschnell zum Kraft-Schrauber oder zum Bauschrauber umrüstbar


Technische Daten:

Akkuspannung 18 V
Akkukapazität 4,2 Ah
Drehzahl (Leerlauf) max./Gang 0-3800/4 min-1
Drehzahl (Leerlauf) 1. Gang 0-400 min-1
Drehzahl (Leerlauf) 2. Gang 0-850 min-1
Drehzahl (Leerlauf) 3. Gang 0-1850 min-1
Drehzahl (Leerlauf) 4. Gang 0-3800 min-1
Schlagzahl 1. Gang 0-8000 min-1
Schlagzahl 2. Gang 0-17000 min-1
Schlagzahl 3. Gang 0-37000 min-1
Schlagzahl 4. Gang 0-76000 min-1
Drehmoment hart/weich 60/40 Nm
Bohrdurchmesser in Holz/Metall 50/12 mm
Bohrdurchmesser in Mauerwerk (Ziegel) 10 mm
Bohrfutterspannbereich 1,5-13 mm
Gewicht mit CENTROTEC und Akkupack 1,9 kg

Lieferumfang:

Ladegerät TCL 3
CENTROTEC Werkzeugfutter
CENTROTEC Bithalter
Bit PZ 2
Schnellspannbohrfutter FastFix 13 mm
Zusatzhandgriff
2. Akkupack Li-Ion 4,2 Ah inklusive gummierter Rahmen
im SYSTAINER SYS 2 DF T-LOC

16 Kommentare

Einfach das beste !

Na bei dem Preis nehm ich doch gleich zwei oO

Festool ist absolute Top Quali. weis nicht warum der auf cold geht, aber vermutlich schrauben die meisten Nerds hier mit Black und Decker oder Aldi Schraubern.

klaburatenig

Festool ist absolute Top Quali. weis nicht warum der auf cold geht, aber vermutlich schrauben die meisten Nerds hier mit Black und Decker oder Aldi Schraubern.



Was für 99% der Mydealzer absolut ausreichend ist.

klaburatenig

Festool ist absolute Top Quali. weis nicht warum der auf cold geht, aber vermutlich schrauben die meisten Nerds hier mit Black und Decker oder Aldi Schraubern.



Weil du bei Festool den gleichen Aufschlag wie bei Apple Produkten hast. Und mit so nem Akkuschrauber kannst in der Kneipe schlecht einen auf dicke Hose machen.

ultrahot, zwei bestellt...!! nicht für den amateur sondern monteur!! der apple vergleich issn witz ne!!

klaburatenig

Festool ist absolute Top Quali. weis nicht warum der auf cold geht, aber vermutlich schrauben die meisten Nerds hier mit Black und Decker oder Aldi Schraubern.

1% der Mydealzer sind immerhin noch paar tausende Menschen.

klaburatenig

Festool ist absolute Top Quali. weis nicht warum der auf cold geht, aber vermutlich schrauben die meisten Nerds hier mit Black und Decker oder Aldi Schraubern.



Da hast du absolut recht. Aber du kennst doch: dem Mydealzer ist der Speicherkartendeal Nr. 156782 lieber.

klaburatenig

Festool ist absolute Top Quali. weis nicht warum der auf cold geht, aber vermutlich schrauben die meisten Nerds hier mit Black und Decker oder Aldi Schraubern.



Festoll, Hilti und noch ein, zwei andere Marken bei den Akkugeräten sind für den Profieinatz ausgelegt, Apple für den (technisch) beschränkten Anwender. Also Aufschlag sicherlich, aber aus verschiedenen Gründen. Da aber OT lass ich es jetzt

top!

klaburatenig

Festoll, Hilti und noch ein, zwei andere Marken bei den Akkugeräten sind für den Profieinatz ausgelegt, Apple für den (technisch) beschränkten Anwender.



Festool, Hilti und noch ein, zwei andere Marken sind sicherlich sehr werbewirksam im Profibereich. Dort tätig sind ne ganze Menge mehr Firmen. Und die bieten gerade bei Akku Bohrschraubern ein besseres Preis/Leistungsverhältnis.

Aber Festool macht halt gerade gutes Marketing und kriegt sein Zeug ganz gut unter die Leute. Günstig ist aber was anderes.

klaburatenig

Festoll, Hilti und noch ein, zwei andere Marken bei den Akkugeräten sind für den Profieinatz ausgelegt, Apple für den (technisch) beschränkten Anwender.



Nicht zu vergessen, daß Festool versucht den Anwender auf das eigene Zubehör zu beschränken.
(Beispiel: eigener Sechskantantrieb beim Akkuschrauber)
Da ist der Vergleich mit Apple gar nicht so weit hergeholt.
Erst recht nicht wenn man sich das Jüngerverhalten vieler heutiger Nutzer ansieht.

klaburatenig

Festool ist absolute Top Quali. weis nicht warum der auf cold geht, aber vermutlich schrauben die meisten Nerds hier mit Black und Decker oder Aldi Schraubern.


Was auch ausreichend ist für gelegentliche Arbeiten in einem Haushalt. So was ist für professionelle Handwerker vielleicht interessant, aber dann auch eher für Selbstständige, bei Angestellten wird das Werkzeug wohl eher von der Firma gestellt.
Und da ist die Zielgruppe für einen 400€ Festool Akkubohrer wahrscheinlich gleich Null bei Mydealz. Dann doch lieber Black&Decker und Aldi oder preisgünstige semiprofessionelle Werkzeuge für Otto-Normaldealzer.

Die Ersparnis beim Deal scheint aber dennoch ganz gut zu sein, wenn man so einen Schrauber kaufen möchte.

Die Ersparnis ist allein deshalb schon gut, weil Festool normalerweise keine Preisnachlässe bei Händlern toleriert.
Allenfalls Naturalrabatte werden akzeptiert.

klaburatenig

Festool ist absolute Top Quali. weis nicht warum der auf cold geht, aber vermutlich schrauben die meisten Nerds hier mit Black und Decker oder Aldi Schraubern.



Du hast anscheinend noch nie wirklich mit Akkuschraubern produktiv gearbeitet - ansonsten würdest du nicht "lieber Aldi..." empfehlen. Aber jedem das seine

klaburatenig

Du hast anscheinend noch nie wirklich mit Akkuschraubern produktiv gearbeitet - ansonsten würdest du nicht "lieber Aldi..." empfehlen. Aber jedem das seine


Produktiv arbeiten ist tatsächlich ein gutes Stichwort. Die meisten hier brauchen einen Akkuschrauber wahrscheinlich einmal im Jahr um eine neue Schraube in einen ausgeleierten Ikeaschrank zu schrauben. Und dafür ist ein billiges Baumarktgerät oder vom Discounter mehr als ausreichend. Bosch Blau/Makita etc. oder gar Hilti oder Festool wäre für diese Zielgruppe ja schon lächerlich.
Das ist so als wenn ich einen High-End Gamer-PC für's gelegentliche Surfen und Office empfehle. Oder die Hausfrau in der Großstadt die ein SUV für die Fahrt zum Bäcker und um die Kinder zur Schule zu bringen braucht

Der Deal ist ja nicht schlecht, ich habe auch hot gevotet. Er ist halt etwas speziell, da die Zielgruppe für ein Werkzeug dieser Klasse hier sehr klein sein dürfte.

Und auf deine Aussage bezogen. Ja ich habe schon produktiv mit Akkuschraubern gearbeitet. Und ja, auch mit Billigwerkzeugen während meiner Studentenzeit, da war finanziell nicht mehr drin und es ging tatsächlich auch damit z.B. ein Hochbett zu bauen. Heute habe ich anderes (hochwertigeres) Werkzeug, aber auch nur weil die Art und Häufigkeit der Anwendung es erfordert haben.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text