208°
ABGELAUFEN
Festool Nass-/Trockensauger CT 17 E / 228,21€ inkl. 2.650 Superpunkten / [RAKUTEN]
Festool Nass-/Trockensauger CT 17 E / 228,21€ inkl. 2.650 Superpunkten / [RAKUTEN]

Festool Nass-/Trockensauger CT 17 E / 228,21€ inkl. 2.650 Superpunkten / [RAKUTEN]

Preis:Preis:Preis:228,21€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei dem Rakuten Händler Kirchner entsteht durch den Gutschein RAKUTEN-LOVE und die 2.650 Superpunkte (26,50€) ein netter Preis für den CT17e.

Die Festool Geräte sind selten mal im Angebot und Preisnachlässe halten sich in Grenzen.

Zur Qualität der Marke Festool gibt es nicht viel zu sagen, ich denke jeder der mal ein Gerät dieser Marke in der Hand hatte weiß wovon ich spreche.

Shoop gibt nochmal 2%:
shoop.de/cas…de/

PVG Geizhals 236,60€ inkl. Versand:
geizhals.de/fes…v=e

Amazon 5 Sterne bei 20 Bewertungen:
amazon.de/FES…h=1

Festool bietet außerdem 36Monate Garantie inkl. Verschleißteile:
festool.de/Ser…spx

15 Tage Zufrieden-oder-Geld-zurück
festool.de/Ser…spx

Lieferumfang:
  • doppelwandiger Filtersack
  • Saugschlauch Ø 27 mm x 3,5 m mit drehbaren Anschlussmuffen
  • im Karton

Technische Daten:
  • Gewicht: 9,4 kg
  • Leistungsaufnahme: 400-1200 W
  • Filteroberfläche: 4600 cm²
  • Max. Volumenstrom: 3700 l/min
  • Max. Unterdruck: 24000 Pa

Weitere Daten:
  • Maximal nutzbares Volumen mit Filtersack durch innovatives Konstruktionsprinzip
  • Hohe Saugleistung und Volumenstrom durch einstufige Hochleistungsturbine
  • Blasfunktion mit Verschlusskappe an der Gehäuserückseite
  • Elektronische Niveaukontrolle zum Saugen von Flüssigkeiten
  • Halter für Netzkabel und Schlauch – kompakt beim Transport, platzsparend bei der Aufbewahrung
  • Gerätesteckdose mit Einschaltautomatik zur Staubabsaugung an Elektrowerkzeugen

Anwendungsschwerpunkte:
  • Zur Reinigung von Büro, Garage, KFZ und Baustelle
  • Aufsaugen von Wasser
  • Behälter-/Filtersackvolumen 17/17 l

Bei diesem Händler gibt es auch das BA Set mit Gutschein für 281,07€ inkl. 3260 Superpunkten (PVG 277,50€) mit mehr Zubehör:
rakuten.de/pro…tml


21 Kommentare

gab es das mal nicht für 99€?

Verfasser

DerTurkevor 3 m

gab es das mal nicht für 99€?



Ne, das war wenn ein anderer Sauger. Der hier war am 20./21.12.2016 mal für 215€ zu haben, hier der Preisverlauf.
geizhals.de/?ph…379

Deal ist gut. Aber das mit den 10% kann ich nicht bestätigen. Ich hab auf meine kapex 120 32,5% bekommen und 5845 Superpunkte 😄

Verfasser

husqvarna510vor 8 m

Deal ist gut. Aber das mit den 10% kann ich nicht bestätigen. Ich hab auf …Deal ist gut. Aber das mit den 10% kann ich nicht bestätigen. Ich hab auf meine kapex 120 32,5% bekommen und 5845 Superpunkte 😄



Na OK, das sind aber auch andere Summen als die 200€ hier, da bekommst du halt selten mal über 10%.

EDIT: Korrigiert
Bearbeitet von: "Sleip" 14. Feb

Den Preis finde ich eher mittelmäßig. hab für meinen vor ca. 6 Wochen 235,32€ bezahlt aber
incl. set BU
.





Bei contorion durch Kombination von Gutscheinen.

Der Sauger ist aber Top! würde trotzdem vermutlich bei einem neu Kauf auf antistatik achten.
Bearbeitet von: "Rob781" 14. Feb

Hi, ist das vergleichbar mit Hyla gst oder vivenso staubsauger?

Verfasser

Rob781vor 2 m

Den Preis finde ich eher mittelmäßig. hab für meinen vor ca. 6 Wochen 23 …Den Preis finde ich eher mittelmäßig. hab für meinen vor ca. 6 Wochen 235,32€ bezahlt aber incl. set BU. Bei contorion durch Kombination von Gutscheinen.



Guter Preis, was ist der Unterschied zwischen dem BU und dem BA Set? Das BA Set kostet hier 281,07€ und eben nochmal die 32,60€ in Superpunkten.

​Ja ein antistatischer Schlauch ist echt zu empfehlen.
Bei Arbeiten mit einem Fein Multimaster wurde die Spannung alle 15Sekunden durch meinen Körper abgeleitet .

husqvarna510vor 1 h, 20 m

Deal ist gut. Aber das mit den 10% kann ich nicht bestätigen. Ich hab auf …Deal ist gut. Aber das mit den 10% kann ich nicht bestätigen. Ich hab auf meine kapex 120 32,5% bekommen und 5845 Superpunkte 😄


wo hast du die 35% bekommen?

Ich habe vor einem Jahr lange nach einem Baustaubsauger bis 400 Euro gesucht und bin natürlich auch bei diesem Modell hängengeblieben.
Der Grund gegen diesen Festool war die fehlende automatische Reinigung des Filters.
Jetzt nach einem Jahr will ich die auch nicht mehr missen. Gerade bei Feinstaub (Schleifen/ Schlitzen) wird die Saugleistung bereits nach einigen Minuten reduziert, weil sich der Hauptfilter zusetzt. Viele Geräte klopfen diesen dann aus. Will ich wie gesagt nicht mehr missen.

Verfasser

T4mpvor 5 m

Ich habe vor einem Jahr lange nach einem Baustaubsauger bis 400 Euro …Ich habe vor einem Jahr lange nach einem Baustaubsauger bis 400 Euro gesucht und bin natürlich auch bei diesem Modell hängengeblieben. Der Grund gegen diesen Festool war die fehlende automatische Reinigung des Filters.Jetzt nach einem Jahr will ich die auch nicht mehr missen. Gerade bei Feinstaub (Schleifen/ Schlitzen) wird die Saugleistung bereits nach einigen Minuten reduziert, weil sich der Hauptfilter zusetzt. Viele Geräte klopfen diesen dann aus. Will ich wie gesagt nicht mehr missen.



Und welchen hast du gekauft?

Die ​Kapp-Zugsäge KS 88 E für 765 Euro inkl. 7650 Superunkte inkl. 15,30 Shoop ist auch ein guter Deal

T4mpvor 13 m

Ich habe vor einem Jahr lange nach einem Baustaubsauger bis 400 Euro …Ich habe vor einem Jahr lange nach einem Baustaubsauger bis 400 Euro gesucht und bin natürlich auch bei diesem Modell hängengeblieben. Der Grund gegen diesen Festool war die fehlende automatische Reinigung des Filters.Jetzt nach einem Jahr will ich die auch nicht mehr missen. Gerade bei Feinstaub (Schleifen/ Schlitzen) wird die Saugleistung bereits nach einigen Minuten reduziert, weil sich der Hauptfilter zusetzt. Viele Geräte klopfen diesen dann aus. Will ich wie gesagt nicht mehr missen.


Die Festoolsauger sind ja auch primär für die Verwendung mit Beutel ausgelegt.Bei den Abklopfsaugern gibt es aber auch viele unterschiedliche Systeme. Häufig geht beim Abklopfen die Saugleistung in den Keller und es wird zyklisch abgeklopft und nicht nach Bedarf. Auch gibt es Sauger, die den Filter freiblasen, was ich aber nicht nehmen würde.

Primär kommt es eben auf den Verwendungszweck an. Festool sieht den CT17 eher als "groben Hausstaubsauger" und nicht als Absaugung für Werkzeuge.
festool.de/Pro…992
  • Zur Reinigung von Büro, Garage, KFZ und Baustelle
  • Aufsaugen von Wasser
  • Behälter-/Filtersackvolumen 17/17 l

Klar kann man damit auch mal Bohrstaub aufsaugen oder mal Sägespäne auffangen. Macht man das aber öfter und erst recht bei Schleifstäuben, sollte man besser in ein entsprechendes Gerät der Staubklasse L investieren, wenn man mehr Geld ausgeben möchte auch gerne M.

Verfasser

Keine Lust noch einen Deal auf zu machen, aber der Sauger hier geht vom Preis her auch.

Bosch Allzwecksauger Nasssauger Trockensauger Sauger GAS 20 L SFC Professional
Mit Gutschein 152,70€ + 17,90€ in Superpunkten / PVG 159,99€
rakuten.de/pro…ox1

Der hätte dann auch Staubklasse L.
Bearbeitet von: "Sleip" 14. Feb

Sleipvor 46 m

Und welchen hast du gekauft?



Bosch Professional GAS 35 L SFC+ Nass-& Trockensauger, 35 l Behältervolumen, Staubklasse L amazon.de/dp/…4MD

330 Euro habe ich damals bezahlt

Wieso nicht einfach so einen Staubabscheider und nen günstigeren Sauger nehmen?
Da kommt ja auch quasi nichts an Dreck beim Sauger an.

ich kann allen zu dem hier raten:
amazon.de/Fle…s47


filter wird automatisch gereinigt. das ding verrichtet seit jahren bei mir ne super leistung.
ich kenn sehr sehr viele handwerker, die den flex s47 nutzen.top gerät in allen bereichen ( und relativ preiswert )

CTL MIDI = 313,81 € (gleicher Code) über Dinotech (auch bei Rakuten).

peter_schlaumeiervor 8 h, 19 m

ich kann allen zu dem hier …ich kann allen zu dem hier raten:https://www.amazon.de/Flex-336912-336912-Tragbare-Bodensauger-mehrfarbig/dp/B0013DT504/ref=sr_1_1?s=diy&ie=UTF8&qid=1487110096&sr=1-1&keywords=flex+s47filter wird automatisch gereinigt. das ding verrichtet seit jahren bei mir ne super leistung.ich kenn sehr sehr viele handwerker, die den flex s47 nutzen.top gerät in allen bereichen ( und relativ preiswert )



Bei dem Gerät würde ich drauf tippen, dass das Original grau / gelb ist. Der sieht dem hier verdammt ähnlich:
kaercher.com/de/…tml

norinofuvor 4 h, 10 m

Bei dem Gerät würde ich drauf tippen, dass das Original grau / gelb ist. D …Bei dem Gerät würde ich drauf tippen, dass das Original grau / gelb ist. Der sieht dem hier verdammt ähnlich:https://www.kaercher.com/de/professional/sauger/nass-trockensauger/tact-klasse/nt-45-1-tact-te-ec-11458260.html




haha, interessant.

wobei das beide originale sind. flex und kärcher sind beides riesen marken. wahrscheinlich hat kärcher für flex nen staubsauger produziert mit flex label ( um den staubsauger unter 2 markennamen verkaufen zu können )
deren entwicklungcentren liegen ja nur weniger meter voneinander entfernt ;-)

aber null ahnung. aber interessant.
aber wie gesagt, der staubsauger taugt auch jeden fall für den profibereich

peter_schlaumeiervor 1 h, 5 m

haha, interessant.wobei das beide originale sind. flex und kärcher sind …haha, interessant.wobei das beide originale sind. flex und kärcher sind beides riesen marken. wahrscheinlich hat kärcher für flex nen staubsauger produziert mit flex label ( um den staubsauger unter 2 markennamen verkaufen zu können )deren entwicklungcentren liegen ja nur weniger meter voneinander entfernt ;-)aber null ahnung. aber interessant.aber wie gesagt, der staubsauger taugt auch jeden fall für den profibereich



Der wird von Kärcher gebaut. So viele Hersteller von Staubsauger gibt es gar nicht. Im Profibereich fallen mir da spontan Starmix, Kärcher, Nilfisk und in Teilen Festool ein. Die Werkzeughersteller kaufen in der Regel zu, teilweise auf deren Bedürnisse angepasst. Metabo kommt z.B. von Starmix, Fein u.a von Kärcher und Nilfisk. In Bosch steckt häufig Kärcher Technik.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text