242°
Festool Tauchsäge-Set TS 55 RQ-Plus-FS - nochmals günstiger
Festool Tauchsäge-Set TS 55 RQ-Plus-FS - nochmals günstiger
Home & LivingStrato Angebote

Festool Tauchsäge-Set TS 55 RQ-Plus-FS - nochmals günstiger

Preis:Preis:Preis:399€
Zum DealZum DealZum Deal
Inspiriert durch den Deal von Lattengustel

mydealz.de/dea…214

habe ich eben gesehen, dass es das Set der FESTOOL Tauchsäge TS 55 REBQ-Plus-FS noch günstiger im Netz gibt. Natürlich beim authorisierten Fachhändler. Preis im Deal oben mit 5% Sonderrabatt und 2% VK-Rabatt war 418,02€.

Werkzeug Schade GmbH aus Dresden verkauft das Set zu 399€. Weitere Rabatte wie den bekannten 2% Vorkasse gibt es dort aber nicht mehr. Mich juckt es ja sehr, hier nochmals zuzuschlagen, solange der Euro noch was wert ist, aber ich arbeite zu wenig mit Holz, dass sich das lohnen würde.

Ansonsten ein sehr günstiges Angebot und so ein Systainer macht sich immer wunderbar unterm Christbaum.

27 Kommentare

Verfasser

8511789-W5LnU

HOT! Für ein Supergerät!

Auch wenn die Zielgruppe hier eher gering sein sollte.

Profigerät!!! HOT

Der Unterschied zwischen REBQ und RQ ist?


Hauptunterschied ist die elektronische Regelung der Motor. -> Drehzahl regelbar und mehr...

UVP liegt bei 492,66 Euro

EK -25% = 369,50 Euro

Macht eine Händler Marge von 0,00 Euro brutto

davon noch die Versandkosten bezahlen.

Tja Festool ihr wollt ja unbedingt von jedem Händler 20.000 Euro Umsatz im Jahr, da werden manche Händler zum Jahresende eben Umsatz machen, auch auf Kosten der Marge...

Krass guter Preis. Festtool = autohot ;-)

Die Zielgruppe ist hier nur wirklich zu klein.

Oh Mann
Nein ich Kauf nicht
Nein ich Kauf nicht
Ich brauch die nicht
Aber vielleicht doch
Mann das sind keine Spar Apps :-)

Ach ja und HOT !!!

Kommentar

Hmm... im anderen Deal ist die bessere Säge und ein teureres Sägeblatt dabei. Und das für rund 27€ mehr.

Oder das vergleichbare Produkt von Makita?

Ich brauche es im Moment nicht, aber es juckt

Uneingeschränkt GENIAL!!!

Hot!! Top Gerät !!

Arbeite damit recht viel, absolut geniales und schon sehr mächtiges Werkzeug!


Genialer Deal, absolut hot!

Grr son tolles Teil... Bekannter kommt damit öfters vorbei... Spätestens beim Eigenheim dann fällig.

Verfasser



Kannst du das bitte näher erläutern?

Alles was im Systainer kommt ist Autohot


Die im anderen Deal ist die REBQ mit 48-Zahn Sägeblatt.

Diese hier ist die RQ mit 28 Zahn Sägeblatt.


Das EB steht u.a. für die Elektronische Motorsteuerung (z.B. auch Konstantelektronik bei anderen genannt) und eine Automatische Bremse für das Sägeblatt.


Das 48 Zahn Blatt ist teurer als das 28 aber nicht unbedingt besser, je nach dem was man schneidet.

Schnitte in Plattenmaterial (OSB, Span, Sperrholz) werden mit 48er besser (ausrissfreier)

Längsschnitte in Hartholz eher mit dem 28er. Das verbrennt sonst.

Längsschnitte eher mit dem 16er Blatt.


Ich würde immer die Version mit Bremse und Elektronik nehmen, so eine Säge kauft man nur einmal im Leben - da kommt es nicht auf ein paar Euro an. Mit der Drehzahlregelung kann man dann auch mal Kunststoff o.ä. schneiden.

Top - habe die EBQ und bin vollstens zufrieden. Für den Preis 1A - zudem noch die Besseyzwingen dazu bestellen

Die Makita hab ich - ich würde heute den geringen Mehrpreis für die REBQ bezahlen - das bedeutet aber nicht, dass die Makita schlecht ist.


Zu den Zwingen - bitte die Hebelzwingen von Festool - die sind teuer, aber jeden Cent wert. Die Bessey passen nicht in die Schienen unten rein.


Die Zwingen hier von Juuma passen in die Festool-Schienen.

Ich hab zwei davon und bin zufrieden.

Die blauen hier:

feinewerkzeuge.de/t-t…tml



Dann lieber die Bosch, das ist ne umgelabelte Mafell

Kommentar


Nimm die Festool. Hatte die Makita, die hat keinen Spaltkeil. Wenns mal klemmt, kommt die Maschine einfach hochgeschossen. Ist mir mit der Festool nie passiert.



Naja, manche Werkzeuge sind da schon ganz schön derbe reingequetscht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text