Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Fiat 500 C 1.2 Lounge Cabrio (69 PS) - mtl. 88€, 24 Monate, LF 0,45, GF 0,64 [Privat- & Gewerbeleasing]
482° Abgelaufen

Fiat 500 C 1.2 Lounge Cabrio (69 PS) - mtl. 88€, 24 Monate, LF 0,45, GF 0,64 [Privat- & Gewerbeleasing]

49
eingestellt am 6. Jan

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Einen wunderschönen Sonntag euch allen!

Aktuell gibts mal wieder für Privat- und Gewerbekunden die Möglichkeit, sich einen kleinen, schnuckligen Italiener zu leasen. Den gibts bei LeasingMarkt.de im Angebot. Dort erhaltet ihr den Fiat 500 C 1.2 Lounge Cabrio (69 PS).

Die Leasingrate liegt bei 88€ / Monat (brutto) und gilt für eine kurze Laufzeit von 24 Monaten sowie einer Laufleistung von 10.000km p.a. Leider sind die Vertragsdaten aus dem Angebot nicht änderbar - auch nicht gegen Aufpreis. Hinzu kommen einmalig 850€ Überführungskosten.

  • Leasingfaktor: 0,45
  • Gesamtkostenfaktor: 0,64

1312940.jpg
  • Bruttolistenpreis: 19.415€
  • Laufzeit: 24 Monate
  • Laufleistung: 10.000 km / Jahr
  • Leasingrate: 88€ / Monat (brutto)
  • Bereitstellungskosten: 850€ (brutto)
    -------------------------------------------------------------
    Gesamtkosten = 88€ x 24 Monate + 850€ = 2.962€

1312940.jpg
■ Ausstattung und Fahrzeugmerkmale:
  • Fiat 500 C 1.2 Lounge Cabrio (69 PS)
  • Benzin
  • Manuelles Getriebe
  • Farbe: Grün (Mint)
  • Erstzulassung 11/2018 (Kilometerstand: 1km)
  • u.a. elektr. Fensterheber, Klimaanlage, Regensensor, Tempomat, Alufelgen, Schiebedach, Isofix, ABS, Fahrer-Airbag, Beifahrer-Airbag, ESP, Einparkhilfe hinten, Reifendruckkontrollsystem, Einparkhilfe, Bordcomputer, Multifunktionslenkrad, Bluetooth, Start/Stop-Automatik, USB, Touchscreen, etc.

Ja, er hat tatsächlich nur 69 PS! Damit fällt er für viele sicherlich raus, da ein ja min. 150 PS benötigt, stimmt? Wem das nichts ausmacht, bekommt mit 88€ / Monat kein schlechtes Angebot! Auch der Leasingfaktor spricht für sich! Für die Stadt und zum Einkauf taugt er allemal! Hatte ihn selbst als Mietwagen auf Sardinien und war eigentlich zufrieden - er ist halt wirklich klein und schnucklig!

Übrigens: wem die Konditionen nicht zusagen, der könnte bei Fiat König anfragen. Die haben den Fiat 500 ebenfalls für 88€ / Monat (48 Monate Laufzeit). Erfahrungsgemäß lassen sich Laufzeit und Fahrleistung dort auch ändern.
Zusätzliche Info
LeasingMarkt.de Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
dani.chii06.01.2019 10:39

Fand ich auch etwas hart


Wie schon öfter geschrieben: wegen der exorbitanten Zusatzkosten sollte der Gesamtkostenfaktor in die Überschrift.

LF 0,45 (88€) vs. GKF 0,64 (123€) sind mal derbe 30% Unterschied - zumal es sich scheinbar um eine Tageszulassung handelt.
Scheint, als wolle ein Händler den entsprechenden Wertverlust umlegen.
Bearbeitet von: "jobe" 6. Jan
jobevor 1 m

Wie schon öfter geschrieben: wegen der exorbitanten Zusatzkosten sollte …Wie schon öfter geschrieben: wegen der exorbitanten Zusatzkosten sollte der Gesamtkostenfaktor in die Überschrift.LF 0,45 (88€) vs. GKF 0,64 (123€) sind mal derbe 30% Unterschied.


Dann verkauft sich das Angebot aber schlechter und das ist doch Ziel dieser redaktionsdeals.
Seit ein Kumpel von mir den hat, braucht er nicht mehr den Chauffeur spielen sondern kann immer einen trinken. Die Karre ist so hart unbequem, es gibt immer jemand, der freiwillig Fahrer ist, um dem Ding zu entgehen. Er hat einfach den Komfort einer Kirchenbank. Mit einer tief hängen Decke. Aber so gesehen sind die 10k KM ja kein Problem.

Mal mal abgesehen davon, dass die Dinger qualitativ und technisch nichts taugen.
Bearbeitet von: "Momoko" 6. Jan
Magicdreamboyfive06.01.2019 10:43

Finger weg von Fiat 500! Billigste Material sowie Verarbeitung & Motor …Finger weg von Fiat 500! Billigste Material sowie Verarbeitung & Motor Technik


Immer diese Pauschalaussagen.

Gibt bestimmt niemanden auf der Welt, der mit seinem Fiat500 zufrieden ist.
Bearbeitet von: "flofree" 6. Jan
49 Kommentare
Fahrleistung nur 10.000 und nicht änderbar - somit bleibt mir keine andere Wahl. Cold.
850 € Überführung für die Knutschkugel
jannie91106.01.2019 10:38

850 € Überführung für die Knutschkugel


Fand ich auch etwas hart
Uii mein kleiner Fiat
perfektes Auto für die Stadt und für fahranfänger
verbraucht aber recht viel und hat nur 5gänge
Bearbeitet von: "teckone" 6. Jan
dani.chiivor 47 s

Fand ich auch etwas hart



das sind ja fast 10 Monatsleasingraten für Fehler in allen Teilen
Finger weg von Fiat 500! Billigste Material sowie Verarbeitung & Motor Technik
Seit ein Kumpel von mir den hat, braucht er nicht mehr den Chauffeur spielen sondern kann immer einen trinken. Die Karre ist so hart unbequem, es gibt immer jemand, der freiwillig Fahrer ist, um dem Ding zu entgehen. Er hat einfach den Komfort einer Kirchenbank. Mit einer tief hängen Decke. Aber so gesehen sind die 10k KM ja kein Problem.

Mal mal abgesehen davon, dass die Dinger qualitativ und technisch nichts taugen.
Bearbeitet von: "Momoko" 6. Jan
Magicdreamboyfive06.01.2019 10:43

Finger weg von Fiat 500! Billigste Material sowie Verarbeitung & Motor …Finger weg von Fiat 500! Billigste Material sowie Verarbeitung & Motor Technik


Immer diese Pauschalaussagen.

Gibt bestimmt niemanden auf der Welt, der mit seinem Fiat500 zufrieden ist.
Bearbeitet von: "flofree" 6. Jan
Avatar
GelöschterUser205285
...Gott schütze uns vor Wetter und Wind und Autos, die von F. sind. Aber der Preis ist hot und Leasingdauer = Garantiezeit.
Wo kommen da die Clowns raus
dani.chii06.01.2019 10:39

Fand ich auch etwas hart


Wie schon öfter geschrieben: wegen der exorbitanten Zusatzkosten sollte der Gesamtkostenfaktor in die Überschrift.

LF 0,45 (88€) vs. GKF 0,64 (123€) sind mal derbe 30% Unterschied - zumal es sich scheinbar um eine Tageszulassung handelt.
Scheint, als wolle ein Händler den entsprechenden Wertverlust umlegen.
Bearbeitet von: "jobe" 6. Jan
jobevor 1 m

Wie schon öfter geschrieben: wegen der exorbitanten Zusatzkosten sollte …Wie schon öfter geschrieben: wegen der exorbitanten Zusatzkosten sollte der Gesamtkostenfaktor in die Überschrift.LF 0,45 (88€) vs. GKF 0,64 (123€) sind mal derbe 30% Unterschied.


Dann verkauft sich das Angebot aber schlechter und das ist doch Ziel dieser redaktionsdeals.
kölscherjung06.01.2019 10:38

Fahrleistung nur 10.000 und nicht änderbar - somit bleibt mir keine andere …Fahrleistung nur 10.000 und nicht änderbar - somit bleibt mir keine andere Wahl. Cold.


Macht den Deal aber nicht Cold er hat doch für Leute die mehr Fahrleistung wollen extra noch was geschriebene
Magicdreamboyfive06.01.2019 10:43

Finger weg von Fiat 500! Billigste Material sowie Verarbeitung & Motor …Finger weg von Fiat 500! Billigste Material sowie Verarbeitung & Motor Technik


Mein Schwester hat auch nur Probleme mit ihrem Fiat 500. 3 Jahre alt und wurde schon 2x abgeschleppt.
Sie wollte ja nicht hören als ich abriet aufgrund meiner Erfahrungen mit dem Fiat Bravo, der hat auch nur Probleme gehabt.
2 mal Fiat in der Familie und beide hatte Sprichwörtlich Fehler in allen Teilen.
Bearbeitet von: "tobiwan80" 6. Jan
flofree06.01.2019 10:45

Immer diese Pauschalaussagen.Gibt bestimmt niemanden auf der Welt, der mit …Immer diese Pauschalaussagen.Gibt bestimmt niemanden auf der Welt, der mit seinem Fiat500 zufrieden ist.


Ich Acker in der Ottomotiv-Branche :-)
AlphaGrass06.01.2019 10:53

Macht den Deal aber nicht Cold er hat doch für Leute die mehr Fahrleistung …Macht den Deal aber nicht Cold er hat doch für Leute die mehr Fahrleistung wollen extra noch was geschriebene


Da wiederum ist man auf die Laufzeit von 48 Monaten gebunden. Schlussendlich selbe Schlussfolgerung -> Keine Flexibilität.

Ein Leasingdeal ist für mich nur dann heiß, wenn es bestimmte Flexibilitäten mit sich bringt. Habe derzeit 2 Leasingautos und konnte mir bei beiden alles flexibel zusammenstellen.

Heißt aber jetzt natürlich nicht, dass dieser Deal für alle cold sein muss. Für mich jedenfalls scheitert es an den Grundlagen.
Magicdreamboyfive06.01.2019 10:56

Ich Acker in der Ottomotiv-Branche :-)


Jo. Und in jedem Aspirin Deal arbeiten alle in der Pharmabranche. Wir alle kennen das Spiel.
tobiwan80vor 9 m

Mein Schwester hat auch nur Probleme mit ihrem Fiat 500. 3 Jahre alt und …Mein Schwester hat auch nur Probleme mit ihrem Fiat 500. 3 Jahre alt und wurde schon 2x abgeschleppt.Sie wollte ja nicht hören als ich abriet aufgrund meiner Erfahrungen mit dem Fiat Bravo, der hat auch nur Probleme gehabt.2 mal Fiat in der Familie und beide hatte Sprichwörtlich Fehler in allen Teilen.



naja das Auto wird halt meiner Meinung nach bei der direkten Zielgruppe (Frauen) fast ausschließlich über das Kindchenschema verkauft - die Materialqualität spielt dabei wahrscheinlich kaum eine Rolle - und wenn Beppo, Fridolin oder wie die 500er getauft werden dann im Alltag schwächeln zieht ja wieder das Kindchenschema
nextone706.01.2019 11:03

Jo. Und in jedem Aspirin Deal arbeiten alle in der Pharmabranche. Wir alle …Jo. Und in jedem Aspirin Deal arbeiten alle in der Pharmabranche. Wir alle kennen das Spiel.


Mensch biste misstrauisch
Momokovor 33 m

Seit ein Kumpel von mir den hat, braucht er nicht mehr den Chauffeur …Seit ein Kumpel von mir den hat, braucht er nicht mehr den Chauffeur spielen sondern kann immer einen trinken. Die Karre ist so hart unbequem, es gibt immer jemand, der freiwillig Fahrer ist, um dem Ding zu entgehen. Er hat einfach den Komfort einer Kirchenbank. Mit einer tief hängen Decke. Aber so gesehen sind die 10k KM ja kein Problem. Mal mal abgesehen davon, dass die Dinger qualitativ und technisch nichts taugen.

Bei uns war die Fahrerrolle nie ein Thema. Wenn ein Auto zu klein/unbequem war, stellte jemand anderes sein Auto zur Verfügung. So durfte jeder mal fahren.
Hach, waren das Zeiten.

Ist für Chuck optisch ja schon ein kleines Traumauto, aber die Vernunft siegt und ich sage mir, den kann man sich lieber mal ein WE ausleihen. Aber für längere Zeit binden? Never.
Bearbeitet von: "Chuck_Norris" 6. Jan
Hatten einen im Urlaub als Mietwagen. Fand den eigentlich zum fahren recht gut. Aber der Motor ist eine Zumutung.
GelöschterUser2052856. Jan

...Gott schütze uns vor Wetter und Wind und Autos, die von F. sind. Aber …...Gott schütze uns vor Wetter und Wind und Autos, die von F. sind. Aber der Preis ist hot und Leasingdauer = Garantiezeit.



Habe einen 10 Jahre alten Fiat Panda 169 mit inzwischen 160.000km. hatte noch nie irgendwelche großen Probleme oder Reperaturen.
Da haben Freunde von mir mit ihren VWs mehr Probleme...
Bruttolistenpreis ist falsch! Es handelt sich nicht um einen Neuwagen sondern um eine Tageszulassung.
Bearbeitet von: "UmHimmelsWillen" 6. Jan
jobevor 47 m

Wie schon öfter geschrieben: wegen der exorbitanten Zusatzkosten sollte …Wie schon öfter geschrieben: wegen der exorbitanten Zusatzkosten sollte der Gesamtkostenfaktor in die Überschrift.LF 0,45 (88€) vs. GKF 0,64 (123€) sind mal derbe 30% Unterschied - zumal es sich scheinbar um eine Tageszulassung handelt.Scheint, als wolle ein Händler den entsprechenden Wertverlust umlegen.


Sehe ich auch so!
Wenn ich nur den LF im Titel sehe, gibt's direkt ein Klick auf das Minus!
Der LF ist zu 99% völliger Schwachsinn und weicht meist (weit) vom tatsächlichen GKF ab!
Wir hatten die kleine Kiste von 2010 bis 2015 als Drittwagen. Ein ideales Stadtauto, auf der Autobahn waren wir damit so gut wie nie, dann hört der Spaß mit 69PS auch auf. Für die Stadt reicht der Motor locker, vermutlich das beste am ganzen Auto....
Ja, das Ding ist eine klappernde Rappelkiste, billigstes Plastik, knarzende unbequeme Sitze, mini Kofferraum und für 69PS nicht gerade sparsam (OK, ich fahre sonst mit ca. 300PS im 330D, der kleine har also nur Bodenblech bekommen...) Dazu kommen gelegentlich Werksattaufenthalte......
Objektiv betrachtet ist das "Auto" sein Geld nicht wert aber er ist soooooo niedlich.....
Meine Frau hat den kleinen erst abgegeben als sie eine Alfa Giulietta bekommen hat. (die mich Qualitativ positiv überrascht hat.)
Avatar
GelöschterUser772789
Nutzer231106.01.2019 11:44

Ja, das Ding ist eine klappernde Rappelkiste, billigstes Plastik, …Ja, das Ding ist eine klappernde Rappelkiste, billigstes Plastik, knarzende unbequeme Sitze, mini Kofferraum und für 69PS nicht gerade sparsam


Im Gegensatz zum relativ robusten Panda, wird der Fiat 500 nicht in Italien gebaut, sondern in Polen.
Und der Tipo in der Türkey.
Das dürfte die Erklärung für die erheblichen Qualitätsunterschiede sein.
UmHimmelsWillen06.01.2019 11:26

Bruttolistenpreis ist falsch! Es handelt sich nicht um einen Neuwagen …Bruttolistenpreis ist falsch! Es handelt sich nicht um einen Neuwagen sondern um eine Tageszulassung.[Video]


Ist ja eher ein Werbevideo für seine eigene Firma
Onisopherus06.01.2019 11:59

Ist ja eher ein Werbevideo für seine eigene Firma


Macht ja nix, so lang es der Realität entspricht. Meinungen sind halt verschieden.
UmHimmelsWillen06.01.2019 12:02

Macht ja nix, so lang es der Realität entspricht. Meinungen sind halt …Macht ja nix, so lang es der Realität entspricht. Meinungen sind halt verschieden.


Seine "Werbung" ist jedoch ebenfalls eine Milchmädchenbetrachtung, da er zu keiner Zeit reale Zahlen zum Vergleich vorlegt. Wenn das Ganze über mehrere Jahre betrachtet, wird es schon realistischer.
GelöschterUser77278906.01.2019 11:56

Im Gegensatz zum relativ robusten Panda, wird der Fiat 500 nicht in …Im Gegensatz zum relativ robusten Panda, wird der Fiat 500 nicht in Italien gebaut, sondern in Polen.Und der Tipo in der Türkey.Das dürfte die Erklärung für die erheblichen Qualitätsunterschiede sein.


Das kann man so nicht stehen lassen. Der alte Ka 2. Generation ist das Schwestermodell vom 500. Und die liefen in Polen vom gleichen Band. Und fast alle Qualitätsprobleme, die diese Ka Generation hat, stammen von den Teilen, die von Fiat stammen. Die Teile, die von Ford stammen, haben viel weniger Probleme - trotz Polen. Jetzt den Polen die Schuld für die mangelnde Ingenieurskunst der Italiener in die Schuhe zu schieben ist unfair. Italiener können schöne Autos bauen - aber keine technisch guten.
nextone7vor 10 m

Seine "Werbung" ist jedoch ebenfalls eine Milchmädchenbetrachtung, da er …Seine "Werbung" ist jedoch ebenfalls eine Milchmädchenbetrachtung, da er zu keiner Zeit reale Zahlen zum Vergleich vorlegt. Wenn das Ganze über mehrere Jahre betrachtet, wird es schon realistischer.


Es soll nur als Entscheidungshilfe dienen. Klar, wenn man ne alte Karre für 1000€ kauft und die 10 Jahre ohne Reparaturen fährt, logisch das die billiger ist.
Aber es zeigt dir auch, das hier der Neuwagenlistenpreis statt Hauspreis zur Grundlage gemacht wird.
Ergo ca 2000 € die nicht in die Berechnung gehen sollten.
Bearbeitet von: "UmHimmelsWillen" 6. Jan
kölscherjungvor 1 h, 39 m

Fahrleistung nur 10.000 und nicht änderbar - somit bleibt mir keine andere …Fahrleistung nur 10.000 und nicht änderbar - somit bleibt mir keine andere Wahl. Cold.


Mehr fährt ein Fiat sowieso nicht.
Hübsches zuverlässiges Auto !(arbeite im horizontalen Gewerbe)
kölscherjungvor 1 h, 24 m

Da wiederum ist man auf die Laufzeit von 48 Monaten gebunden. …Da wiederum ist man auf die Laufzeit von 48 Monaten gebunden. Schlussendlich selbe Schlussfolgerung -> Keine Flexibilität. Ein Leasingdeal ist für mich nur dann heiß, wenn es bestimmte Flexibilitäten mit sich bringt. Habe derzeit 2 Leasingautos und konnte mir bei beiden alles flexibel zusammenstellen. Heißt aber jetzt natürlich nicht, dass dieser Deal für alle cold sein muss. Für mich jedenfalls scheitert es an den Grundlagen.


Cold zu voten, weil der Deal nicht zu den eigenen Bedürfnissen passt, ist aber nicht Sinn des Bewertungssystems. Sonst müsste ich hier fast alle Auto-Deals cold bewerten, weil ich einen Siebensitzer brauche. Dass dieser Deal unflexibler ist als viele andere darf man natürlich in den Kommentaren bemängeln, aber für die Bewertung sollte das keine Rolle spielen, ebenso wie die Frage, ob das Auto gefällt, etwas taugt oder ausreichend motorisiert ist.
dani.chiivor 2 h, 52 m

Fand ich auch etwas hart


... zumal der fast in ein DHL-Paket passt
Meine Tante wollte unbedingt so ein Auto haben. Im internet ein gesucht tageszulassung gesucht gekauft. Lief 1 Jahr ohne Probleme. Sie wollte dann unbedingt ein mit 5 türer. Ford Fiesta geholt für den Fiat 500 gab es immer noch 10.000 Euro. Also 1 Jahr gefahren ca. 6000 Kilometer. Gerade mal 500 Euro Verlust. Wenn Fiat 500 dann kaufen mit 4 Jahre Garantie nach 2-3 Jahren verkaufen billiger als leasing. Meine Erfahrung. So schlecht ist das Auto nicht.
Die Motorisierung mit dem 1,2 Liter Motor ist in der Tat etwas unterdimensioniert. Ich kann nur zum 0,9 Liter TwinAir Motor raten. Trotz geringerem Hubraum geht hier die Post bei Bedarf ab und kann kann auch mal überholen oder einen Berg hoch fahren.
Magicdreamboyfive06.01.2019 10:43

Finger weg von Fiat 500! Billigste Material sowie Verarbeitung & Motor …Finger weg von Fiat 500! Billigste Material sowie Verarbeitung & Motor Technik


Fahr einen 2016er Fiat 500 jetzt 1 Jahr lang über 15.000 km als Zweitwagen..
bin bisher sehr zufrieden..
obwohl ich nicht ganz anspruchslos bin und als Erstfahrzeug ein Mini Cooper Cabrio mit 225 Ps fahre
hilmeranvor 12 m

Die Motorisierung mit dem 1,2 Liter Motor ist in der Tat etwas …Die Motorisierung mit dem 1,2 Liter Motor ist in der Tat etwas unterdimensioniert. Ich kann nur zum 0,9 Liter TwinAir Motor raten. Trotz geringerem Hubraum geht hier die Post bei Bedarf ab und kann kann auch mal überholen oder einen Berg hoch fahren.


Alles eine Frage des Einfahrens..aber bei Drehzahlen sollte man ihn allgemein schon halten. Dann ist er ganz flott unterwegs bis Tacho 185 (echte 165kmh) und schluckt allerdings auch fast 7 Liter auf 100km.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text