Fiat Talento Kastenwagen für Gewerbe oder Privatpersonen mit Klima, 6 Gang, Neuwagen, 4 Jahre Garantie / 100tkm
1556°

Fiat Talento Kastenwagen für Gewerbe oder Privatpersonen mit Klima, 6 Gang, Neuwagen, 4 Jahre Garantie / 100tkm

6.127€10.211,83€-40%Autohaus KÖNIG Angebote
99
eingestellt am 21. Sep
Bei Renault König bekommt ihr mal was anderes als die üblichen PKW. Hier gibts einen Kastenwagen mit Trennwand für 111€ im Leasing oder als Hauspreis für 16999€ ( + jeweils 799€ Bereitstellungsgebühr).

Ihr bekommt den neuen, größeren Scudo Nachfolger in der gehobenen Ausstattung mit Navi zu einem richtigen Kampfpreis.

88kW (120PS) | Diesel | Schaltgetriebe
AUSSTATTUNG:
  • AUCH FÜR PRIVATKUNDEN!!!
  • Warentransport
  • Inkl. 4 Jahre Fiat Garantie 100.000Km
  • Klimaanlage
  • Allwetterreifen
  • DAB Radio mit MP3, Touchscreen, Bluetooth und Navigationssystem
  • Anhängerkupplung
  • Holzboden im Laderaum
  • Handwerker-Paket SX
  • Trennwand mit "CargoPlus"-Klappe (Durchreiche unter dem Beifahrersitz), ohne Fenster
  • Fahrersitz "Komfort"
  • elektrisch verstell- und beheizbare Außenspiegel
  • "Mobile-Office"-Beifahrerdoppelsitzbank mit Ablagemöglichkeit, Klemmbrett und Staufach
  • 16-Zoll-Stahlfelgen
  • Heckflügeltüren verblecht, 180°-Öffnung
  • seitliche Schiebetür Beifahrerseite, verblecht
  • elektrische Fensterheber, vorne Fahrerseite
  • LED-Tagfahrlicht
  • Nebelscheinwerfer
  • "ViewPlus"-Weitwinkel-Spiegel an Beifahrer-Sonnenblende
  • manuelles 6-Gang Getriebe
  • Neuwagen

Im Preisvergleich liegt man bei Sixt bei 262,54€ (Brutto, 212€ netto) im Monat. Bei Leasingmarkt geht es bei über 250€ netto für eine Tageszulassung los.

  • Ladevolumen: 5,2 – 8,6 m³
  • Nutzlast: bis zu 1.249 kg (inkl. Fahrer)
  • Motorleistung: 120 PS
  • Optimale Einsatzgebiete: Handwerk, Frischdienst, Handel, Spedition, Service

Hier ein passendes Testvideo:

Zusätzliche Info
Autohaus KÖNIG Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Ob die bei der Rückgabe merken, dass ich das Ding zum Wohnmobil umfunktioniert und ein Fenster reingeflext habe?
das ist ein Renault Trafic in DE besser bekannt als Opel Vivaro.
Da ist NICHTS von Fiat
Ich habe mit so einem 170000 absolviert, und jetzt fahre ich VW T5
Ich muss sagen Vivaro hat mir fast in allen Punkten besser gefallen
Wenn man überlegt, dass er nur die Hälfte kostet, dann wird man noch toleranter
Bearbeitet von: "Miele_Siemens" 21. Sep
wie wird denn eigentlich so ein Handwerkerauto am Ende des Leasings abgerechnet? So ein Transporter wir sicherlich viele Beulen und Kratzer einstecken.
Nimmt der auch an der MM/Saturn Aktion teil oder wieso sind nur Nettopreise angegeben?
99 Kommentare
wie wird denn eigentlich so ein Handwerkerauto am Ende des Leasings abgerechnet? So ein Transporter wir sicherlich viele Beulen und Kratzer einstecken.
Ich sach´ mal hot! Es muss ja nicht immer SUV oder Sportwagen sein - das hier ist vielleicht Nische aber anscheinend
doch recht stimmig (F ehler I n A llen T eilen - bevor jemand anderes mit dem Kalauer kommt = Erster!)
GeraspelteYukavor 2 m

wie wird denn eigentlich so ein Handwerkerauto am Ende des Leasings …wie wird denn eigentlich so ein Handwerkerauto am Ende des Leasings abgerechnet? So ein Transporter wir sicherlich viele Beulen und Kratzer einstecken.


Würde mich auch interessieren.
Nimmt der auch an der MM/Saturn Aktion teil oder wieso sind nur Nettopreise angegeben?
micstervor 4 m

Würde mich auch interessieren.


Bei 6000 Oken wird der gleich Verschrottet......
GeraspelteYukavor 21 m

wie wird denn eigentlich so ein Handwerkerauto am Ende des Leasings …wie wird denn eigentlich so ein Handwerkerauto am Ende des Leasings abgerechnet? So ein Transporter wir sicherlich viele Beulen und Kratzer einstecken.


Wird auch nicht anders abgerechnet als ein PKW, daher würde ich mir das Leasing bei solchen Karren und den üblichen Einsatzzwecken auch echt sparen.

Oder man hat einen an der Hand, der das Auto vor der Übergabe wieder günstig auf Vordermann bringen kann, ansonsten wird man wohl erheblich draufzahlen dürfen.
Ob die bei der Rückgabe merken, dass ich das Ding zum Wohnmobil umfunktioniert und ein Fenster reingeflext habe?
das ist ein Renault Trafic in DE besser bekannt als Opel Vivaro.
Da ist NICHTS von Fiat
Ich habe mit so einem 170000 absolviert, und jetzt fahre ich VW T5
Ich muss sagen Vivaro hat mir fast in allen Punkten besser gefallen
Wenn man überlegt, dass er nur die Hälfte kostet, dann wird man noch toleranter
Bearbeitet von: "Miele_Siemens" 21. Sep
delpeerovor 4 m

Ob die bei der Rückgabe merken, dass ich das Ding zum Wohnmobil …Ob die bei der Rückgabe merken, dass ich das Ding zum Wohnmobil umfunktioniert und ein Fenster reingeflext habe?


Ich habe ähnliches vor, finde ich ja spannend. #vanlife @serial2000 übrigens auch.
Bearbeitet von: "El_Lorenzo" 21. Sep
El_Lorenzovor 3 m

Ich habe ähnliches vor, finde ich ja spannend. #vanlife @serial2000 …Ich habe ähnliches vor, finde ich ja spannend. #vanlife @serial2000 übrigens auch.


Spannend wird es, wenn in das Teil dann noch eine Toilette eingebaut wurde. 🐙
GeraspelteYukavor 33 m

wie wird denn eigentlich so ein Handwerkerauto am Ende des Leasings …wie wird denn eigentlich so ein Handwerkerauto am Ende des Leasings abgerechnet? So ein Transporter wir sicherlich viele Beulen und Kratzer einstecken.


Aus Erfahrung:
Least oder kaufst du beim gleichen Händler einen neuen Wagen im Anschluß, sind sie äußerst kulant.
Aber wehe du machst das nicht, dann wird es richtig teuer und die stellen jeden kleinen Kratzer in Rechnung.
GeraspelteYukavor 38 m

wie wird denn eigentlich so ein Handwerkerauto am Ende des Leasings …wie wird denn eigentlich so ein Handwerkerauto am Ende des Leasings abgerechnet? So ein Transporter wir sicherlich viele Beulen und Kratzer einstecken.


Das ist wahrscheinlich die Haupteinnahmequelle des Leasinggebers, über die er aber nicht so gern spricht. <-;<
El_Lorenzovor 13 m

Ich habe ähnliches vor, finde ich ja spannend. #vanlife @serial2000 …Ich habe ähnliches vor, finde ich ja spannend. #vanlife @serial2000 übrigens auch.


So billig kommt man sonst nicht an ein Wohnmobil. Weiß ja nicht, ob es solche Einbauten auch für dieses Modell hier gibt. Aber sowas kann man sich ja auch selbst dengeln...
delpeerovor 2 m

So billig kommt man sonst nicht an ein Wohnmobil. Weiß ja nicht, ob es …So billig kommt man sonst nicht an ein Wohnmobil. Weiß ja nicht, ob es solche Einbauten auch für dieses Modell hier gibt. Aber sowas kann man sich ja auch selbst dengeln...


Genau, wenn dann selbst ausbauen.
canellonitonivor 13 m

Aus Erfahrung:Least oder kaufst du beim gleichen Händler einen neuen Wagen …Aus Erfahrung:Least oder kaufst du beim gleichen Händler einen neuen Wagen im Anschluß, sind sie äußerst kulant.Aber wehe du machst das nicht, dann wird es richtig teuer und die stellen jeden kleinen Kratzer in Rechnung.



Das wären Nötigung und Erpressung. Würde mal den Händler wechseln...
Chris_Sabionvor 2 m

Das wären Nötigung und Erpressung. Würde mal den Händler wechseln...


Wie gesagt, ist ja nur die Erfahrung, die man macht, sagen tun sie einem das so natürlich nicht.
Kreuzfahrerinvor 51 m

Ich sach´ mal hot! Es muss ja nicht immer SUV oder Sportwagen sein - das …Ich sach´ mal hot! Es muss ja nicht immer SUV oder Sportwagen sein - das hier ist vielleicht Nische aber anscheinend doch recht stimmig (F ehler I n A llen T eilen - bevor jemand anderes mit dem Kalauer kommt = Erster!)



Feuer In Allen Töpfen heisst das....
Eine super Sache, wenn man keine Wohnung hat.
delpeerovor 35 m

Ob die bei der Rückgabe merken, dass ich das Ding zum Wohnmobil …Ob die bei der Rückgabe merken, dass ich das Ding zum Wohnmobil umfunktioniert und ein Fenster reingeflext habe?


Steigert den Wert der Karre eigentlich direkt um 5000€
Starker Preis und es ist so wie @Miele_Siemens es geschrieben hat. Diese L1H1-Variante gibt es noch als Renault Trafic, Opel Vivaro sowie Nissan Primastar bzw. NV300, also in Massen auf den deutschen Straßen unterwegs. Zubehör und Ersatzteile sollten somit auch nicht schwer zu beschaffen sein.
Bearbeitet von: "serial2000" 21. Sep
Der als 8-Sitzer mit n paar PS mehr wäre klasse...
Miele_Siemensvor 1 h, 16 m

das ist ein Renault Trafic in DE besser bekannt als Opel Vivaro.Da ist …das ist ein Renault Trafic in DE besser bekannt als Opel Vivaro.Da ist NICHTS von FiatIch habe mit so einem 170000 absolviert, und jetzt fahre ich VW T5Ich muss sagen Vivaro hat mir fast in allen Punkten besser gefallenWenn man überlegt, dass er nur die Hälfte kostet, dann wird man noch toleranter


Doch! Die Fiat-Embleme und eventl. die Radkappen sind von Fiat.
Wirklich nie nie nie nie nie nie nie nie einen Fiat. Ich kenne drei Leute (inkl Bruder und Eltern) die entweder aktuell einen Fiat haben oder früher mehrere hatten und es gab wirklich jedes mal richtig dolle Probleme. Die Dinger sind einfach nur scheisse. Billig und das im Preis und der Verarbeitung.
lovestarvor 4 m

Wirklich nie nie nie nie nie nie nie nie einen Fiat. Ich kenne drei Leute …Wirklich nie nie nie nie nie nie nie nie einen Fiat. Ich kenne drei Leute (inkl Bruder und Eltern) die entweder aktuell einen Fiat haben oder früher mehrere hatten und es gab wirklich jedes mal richtig dolle Probleme. Die Dinger sind einfach nur scheisse. Billig und das im Preis und der Verarbeitung.


Hatte 7 Jahre ein Fiat Coupe. Mega Auto.
Spaghettimonstervor 54 m

Feuer In Allen Töpfen heisst das....


Auch nicht richtig...
Für Italiener Ausreichende Technik
Die Karre kostet neu 17000€?? Das ist echt mal n Kampfpreis. Oder hab ich was verrafft?
canellonitonivor 1 h, 17 m

Aus Erfahrung:Least oder kaufst du beim gleichen Händler einen neuen Wagen …Aus Erfahrung:Least oder kaufst du beim gleichen Händler einen neuen Wagen im Anschluß, sind sie äußerst kulant.Aber wehe du machst das nicht, dann wird es richtig teuer und die stellen jeden kleinen Kratzer in Rechnung.




Deckt doch die Vollkasko ab, einfach 6 Wochen vor Ende in die Werkstatt, dann sinds max. 250-1000€, je nach Vertrag Schlimmer ist der Innenraum, der ist nicht abgedeckt, der kann teuer werden.
delpeerovor 1 h, 29 m

Ob die bei der Rückgabe merken, dass ich das Ding zum Wohnmobil …Ob die bei der Rückgabe merken, dass ich das Ding zum Wohnmobil umfunktioniert und ein Fenster reingeflext habe?


Mein erster Gedanke
Habe Aktuell 7 x Fiat am laufen und noch keine Probleme gehabt..
Also entweder Pech gehabt oder Quatsch.
delpeerovor 1 h, 34 m

Ob die bei der Rückgabe merken, dass ich das Ding zum Wohnmobil …Ob die bei der Rückgabe merken, dass ich das Ding zum Wohnmobil umfunktioniert und ein Fenster reingeflext habe?


Ich hatte genau den Gedanken 😁
Gab wirklich bei jedem Modell von Kleinwagen bis hin zum Familien Bus Technik Probleme ohne Ende. Ständig war bzw ist etwas kaputt m
Den als 8sitzer zu nem vernünftigen Kurs.
Das wäre mal was.
Ich fahre seit Jahren Fiat und Alfa kann die Vorurteile auch nicht bestätigen, einziges Problem ist der Wiederverkauf aber trifft ja hier nicht zu....
fra_pevor 31 m

Der als 8-Sitzer mit n paar PS mehr wäre klasse...


Yo würde ich auch nehmen
Beifahrerairbag?
Fahre selbst nen Fiat, davon abgesehen, dass es nicht mein Traumauto ist kann ich wirklich nicht über die Zuverlässigkeit meckern.

Viel hat er allerdings auch noch nicht runter, okay, aber seit 2009 verrichtet das Auto seinen Dienst zuverlässig.

Selbst die Stoßdämpfer auf der linken Seite die schon seit 3 Jahren etwas mitgenommen sind halten noch, dieses Jahr wird mir der TÜV vermutlich wieder sagen: wenn sie halt kaputt sind, dann merken sie das ja selbst und fahren in die Werkstatt. So wie er jetzt ist kriegt er seine Plakette und fertig.

Der Preis ist sehr sehr gut für so ein großes Auto mit passabler Ausstattung.
ehm.. für den preis würde ich damit sogar pendeln
da steht doch zzgl. MwSt. also ist der Dealpreis Falsch oder irre ich mich da?18802876-Zj64b.jpg
Lieferwagen mit 1,6 Liter Motor
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text