Fibaro Roller Shutter 2 FGR 222 39,95
195°Abgelaufen

Fibaro Roller Shutter 2 FGR 222 39,95

39,95€40,99€-3%ROLLER Angebote
27
eingestellt am 27. Mär
Der nächste beste Idealo Preis ist nicht wesentlich höher, allerdings scheint auch das ein Angebotspreis zu sein. Üblicherweise liegt der Einzelpreis bei rund 45€,daher ein guter Zeitpunkt um zuzuschlagen.

5,90€ Versandkosten kommen hinzu!


UPDATE : JETZT BEI WWW.HOME4U-SHOP.DE
FÜR 39,95€OHNE VERSANDKOSTEN!
LINK FÜHRT JETZT DORTHIN!

Reichelt Produkt Beschreibung :

Zertifizierter Z-Wave-Funkstandard

Der funkgesteuerte Roller Shutter 2 funktioniert mit motorisierten Rollläden, Jalousien, Markisen und Toren. Der Roller Shutter 2 wird mit einer einphasigen Wechselspannung betrieben und garantiert eine präzise Positionierung von Rollläden, Markisen oder Toren, sodass sie in eine Position Ihrer Wahl angebracht werden können. Das Modul ist zudem mit einer Strommessfunktion ausgestattet, wenn es zusammen mit einem FIBARO Home Center genutzt wird.

Geeignet für:

Jalousien
Rollläden
Vorhänge
Fenster
Garagentore
Zusätzliche Info

Gruppen

27 Kommentare
warte hier seit ca. 10 Monaten auf einen Deal. Bislang nie unter 39 € entdeckt. ich denke dass der Preis i.O. geht. Werde dennoch nicht zuschlagen da die Ersparnis nicht so der Hammer ist und ich das Teil im Moment eh nicht konfigurieren kann (Zeitmangel)
Ich habe 10 davon in Betrieb, bisher alles 1A
Verfasser
Scheinen recht preisstabil und der Gebrauchtmarkt gibt auch seit geraumer Zeit nichts her, von daher werde ich jetzt 13 Stk kaufen.
Es kommen noch 5,90 Versand hinzu.
Also Fazit: bei Amazon mit 42,99€ viel günstiger.
Hab den auch seit Monaten im Preiswecker und laut Idealo war der das letzte Jahr nicht einmal unter 40,-EUR (inkl. Versandkosten)
Wenn du mir zeigst wie man bei Reichelt die VK weglässt schlag ich gern zu
Preis ist OK. Ich habe 6 Stück davon im Einsatz und bin sehr zufrieden.
Weitere würde ich allerdings nicht kaufen, da ich nur noch ZWave Plus Geräte verbauen möchte.

Diese verbrauchen weniger Strom und sind aufgrund der höheren Bandbreite stabiler.
Die verbesserte Reichweite ist mir egal, da ich aufgrund zahlreicher Netzgeräte ein ausreichend stabiles Netzwerk habe,
für manch anderen aber sicher auch von Vorteil.

Fazit: Erstmal die RollerShutter von Qubino kaufen bis Fibaro endlich auch diese refreshed.
Verfasser
soesas1vor 31 m

Also Fazit: bei Amazon mit 42,99€ viel günstiger.


Nein. Fazit : Es kommt auf die Menge an.
Bei Einzelkauf ist Amazon günstiger. Bei 2 ist Reichelt schon 0,18€ günstiger. Bei mir wäre der Unterschied bei 13 Stück 33,62€ günstiger bei Reichelt!
SuperBastiFantastivor 5 m

Nein. Fazit : Es kommt auf die Menge an.Bei Einzelkauf ist Amazon …Nein. Fazit : Es kommt auf die Menge an.Bei Einzelkauf ist Amazon günstiger. Bei 2 ist Reichelt schon 0,18€ günstiger. Bei mir wäre der Unterschied bei 13 Stück 33,62€ günstiger bei Reichelt!



Dann den Deal bitte auch so aufmachen, dass es günstiger ist....
Ansonsten gehören Versandkosten in den Dealpreis
Wenn es sich erst ab 2 Stück lohnt, dann Deal für 2 machen, der würde wegen 18 Cent Ersparnis aber recht cold werden.
Suche noch nach einem günstigen Angebot für die Dimmer von Fibaro
Kann jmd. etwas zu den PAN08-1B von Philio sagen? Die gibt es immer mal wieder günstiger...(~30€)
ich hab dosen die jeweils 2 Jalousien steuern mit 4 knöpfen (jeweils rauf und runter)
brauch ich dann 2 von den Dingern oder nur 1?
Kann ich sowas problemlos auch mit solchen Drehschaltern verwenden, oder benötigt man Taster dafür?

16917294-2T3dl.jpg
Verfasser
luxusvor 26 m

ich hab dosen die jeweils 2 Jalousien steuern mit 4 knöpfen (jeweils rauf …ich hab dosen die jeweils 2 Jalousien steuern mit 4 knöpfen (jeweils rauf und runter)brauch ich dann 2 von den Dingern oder nur 1?


Ein Aktor pro eine Jalousie / Raffstore. Für dein Setups also 2 Stück!
Verfasser
Stephanvor 17 m

Kann ich sowas problemlos auch mit solchen Drehschaltern verwenden, oder …Kann ich sowas problemlos auch mit solchen Drehschaltern verwenden, oder benötigt man Taster dafür?[Bild]


Meiner laienhaften Einschätzung nach dürfte das auch gehen. Aber lieber noch mal wen versiertes fragen. Ggf Fibaro Support anschreiben!
T4mpvor 1 h, 58 m

Preis ist OK. Ich habe 6 Stück davon im Einsatz und bin sehr …Preis ist OK. Ich habe 6 Stück davon im Einsatz und bin sehr zufrieden.Weitere würde ich allerdings nicht kaufen, da ich nur noch ZWave Plus Geräte verbauen möchte.Diese verbrauchen weniger Strom und sind aufgrund der höheren Bandbreite stabiler.Die verbesserte Reichweite ist mir egal, da ich aufgrund zahlreicher Netzgeräte ein ausreichend stabiles Netzwerk habe,für manch anderen aber sicher auch von Vorteil.Fazit: Erstmal die RollerShutter von Qubino kaufen bis Fibaro endlich auch diese refreshed.



Kannst du das bitte bitte nochmal erläutern???
Sind denn die gerade zu erwerbenden Qubino bereits "ZWAVE PLUS" ??!
Finde dazu irgendwie keine weiteren Infos, weiterhin schrecken mich die zahlreichen negativen Bewertungen bei Qubino doch etwas ab.
Steh gerade vor der Entscheidung zwischen Fibaro und Qubino
Stephanvor 1 h, 34 m

Kann ich sowas problemlos auch mit solchen Drehschaltern verwenden, oder …Kann ich sowas problemlos auch mit solchen Drehschaltern verwenden, oder benötigt man Taster dafür?[Bild]


Dazu müsste man das Schaltbild de Drehschalters kennen. Normalerweise müssten die sich aber wie ein dauerhaft gedrückter Taster verhalten, was das Gerät natürlich unterstützt:

14. Switch type.
The parameter settings are relevant for Roller Blind Mode and Venetian Blind Mode (parameter 10 set to 0, 1, 2).
0 - Momentary switches
1 - Toggle switches
2 - Single, momentary switch. (The switch should be connected to
S1 terminal) Default setting: 0
Parameter size: 1 [byte]
KentKentvor 58 m

Kannst du das bitte bitte nochmal erläutern??? Sind denn die gerade zu …Kannst du das bitte bitte nochmal erläutern??? Sind denn die gerade zu erwerbenden Qubino bereits "ZWAVE PLUS" ??! Finde dazu irgendwie keine weiteren Infos, weiterhin schrecken mich die zahlreichen negativen Bewertungen bei Qubino doch etwas ab. Steh gerade vor der Entscheidung zwischen Fibaro und Qubino


Ja. Alle Geräte von Qubino sind ZWAVE Plus.
Ich habe bisher 3 Geräte von Qubino und ca. 20 von Fibaro. Die von Qubino finde ich besser verarbeitet und - für mich wichtig - diese sind etwas kleiner.
Fibaro sind mir bisher 2 kaputt gegangen, bei Qubino keines. Das liegt aber sicher an der Anzahl und ist keine Qualitätsaussage.

Nachtrag: AEOTEC hat den neuen Nano Shutter angekündigt. Die Geräte sind nochmal deutlich kleiner und haben auch ZWAVE Plus.
aeotec.com/z-w…rol

Nur meine Meinung. Wem ZWAVE Plus egal ist der kann hier natürlich kaufen
Bearbeitet von: "T4mp" 27. Mär
Ich würde meine Rolläden sehr gerne mit sowa betreiben, aber aktuell habe ich noch gar nichts. Leider ist es auch nicht so das ganze zu durchchauen. An die Kästen käme ich nur mit großem Aufwand - integrierte Motoren kommen also nicht in Frage. Was noch am ehesten funktionieren könnte wären Motoren im Gurtwickler - die scheinen aber keine Schnittstelle zu haben an die man das Teil anschleissen könnte. Hat hier irgendjemand ein System, dass den Gurtwickler per Z-Wave steuerbar macht? Was genau habt ihr dafür genommen?
Verfasser
Sonicvor 5 m

Ich würde meine Rolläden sehr gerne mit sowa betreiben, aber aktuell habe i …Ich würde meine Rolläden sehr gerne mit sowa betreiben, aber aktuell habe ich noch gar nichts. Leider ist es auch nicht so das ganze zu durchchauen. An die Kästen käme ich nur mit großem Aufwand - integrierte Motoren kommen also nicht in Frage. Was noch am ehesten funktionieren könnte wären Motoren im Gurtwickler - die scheinen aber keine Schnittstelle zu haben an die man das Teil anschleissen könnte. Hat hier irgendjemand ein System, dass den Gurtwickler per Z-Wave steuerbar macht? Was genau habt ihr dafür genommen?


Anscheinend sollten diese gehen :

Schellenberg RolloDrive 65 Premium Funk-Gurtwickler

Rademacher RolloTron DuoFern Funk-Gurtwickler

Siehe auch :
HIER
SuperBastiFantastivor 7 m

Anscheinend sollten diese gehen :Schellenberg RolloDrive 65 Premium …Anscheinend sollten diese gehen :Schellenberg RolloDrive 65 Premium Funk-GurtwicklerRademacher RolloTron DuoFern Funk-GurtwicklerSiehe auch :HIER



Es geht mir explizit um die Integration in ein Z-Wave System.
Rademacher und Schellenberg möchten aber leider ein eigenes Süppchen kochen.
Bearbeitet von: "Sonic" 27. Mär
Sonicvor 2 h, 56 m

Es geht mir explizit um die Integration in ein Z-Wave System.Rademacher …Es geht mir explizit um die Integration in ein Z-Wave System.Rademacher und Schellenberg möchten aber leider ein eigenes Süppchen kochen.


Wenn du welche mit Eingang für einen Schalter findest, dann lässt sich der auch per ZWave ansprechen.
Grundsätzlich haben Gurtwickler aber viel zu viele Nachteile, weshalb ich immer zum Rolladenmotor greifen würde.

ich will noch nicht glauben das die schwer zugänglich sind. Ich stelle mal die Behauptung auf, dass du einfach nur nicht weißt wie
schon allein wenn mal eine Lamelle kaputt geht muss man da ja ran.
Bei mir dachte ich das auch. Dann habe ich auf YouTube ein paar Videos geschaut bis ich eines hatte, was zu meinen passte. Jetzt öffne ich die in 10 sek.
Deutlich komplizierter ist es den Strom zum Motor zu bekommen. Das hast du bei Gurtmotoren aber auch
Ich nutze für unsere Raffstore die Aktoren von Warema aus dem WMS System. Bin sehr zufrieden, und mittlerweile gibt's auch die Möglichkeit die in gängige Smarthome Systeme einzubinden.
T4mpvor 3 h, 12 m

Wenn du welche mit Eingang für einen Schalter findest, dann lässt sich der …Wenn du welche mit Eingang für einen Schalter findest, dann lässt sich der auch per ZWave ansprechen. Grundsätzlich haben Gurtwickler aber viel zu viele Nachteile, weshalb ich immer zum Rolladenmotor greifen würde.ich will noch nicht glauben das die schwer zugänglich sind. Ich stelle mal die Behauptung auf, dass du einfach nur nicht weißt wie schon allein wenn mal eine Lamelle kaputt geht muss man da ja ran. Bei mir dachte ich das auch. Dann habe ich auf YouTube ein paar Videos geschaut bis ich eines hatte, was zu meinen passte. Jetzt öffne ich die in 10 sek. Deutlich komplizierter ist es den Strom zum Motor zu bekommen. Das hast du bei Gurtmotoren aber auch


16923326-Yaujt.jpg
Ist leider zugebaut (ich war's nicht)
Da läuft irgendein Schacht her.
Behauptung -> Untermauert.
Sonicvor 5 m

[Bild] Ist leider zugebaut (ich war's nicht)Da läuft irgendein Schacht …[Bild] Ist leider zugebaut (ich war's nicht)Da läuft irgendein Schacht her. Behauptung -> Untermauert.


Spannend. Ist das wirklich zugeputzt?
Wie sieht es von außen aus?
Ich geh heute nicht mehr raus - aber da ist afaik auch dicht. Schau ich mir morgen mal an. Aber selbst wenn ich von aussen an den Kasten komme - woher soll der Strom kommen? Ein elektrischer Gurtwickler ist bei mir wohl wirklich die einfachste Lösung. Aber es gibt keinen mit Schnittstelle. Man möchte das eigene geschlossene System vermarkten. Für sowas gibts kein Geld von mir.
Das ist nicht zugeputzt, aber irgendwie verschalt (das richtige Wort?) Rigips oder Spanplatte mit Tapete drauf. ich will aber nicht neu tapezieren um eletrische Rolläden zu bekommen. ....noch nicht.
Ja, sieht wirklich übel aus.
Da hat jemand deinen Kasten einfach zugeputzt - oder du hast da einen richtigen Träger, was ich bezweifle.
Bekommt man aber durch einen Klopf-Test schnell raus.
Z-Wave Gurtwickler gibt es meinen Recherchen nach nicht, auch von Bastelprojekten habe ich noch nichts gelesen.
Dann müsstest du aber den Aktor in die nähe deines Gurtwickler bekommen und der müsste irgendwelche externen Eingänge haben. Dein Fall, wo jemand Smarthome Rollläden machen will, aber nicht an den Kasten gehen mag, ist auch eher selten.

Aber ich muss auch zugeben, sooo einfach ist der Umbau auch nicht.
Gerade, wenn man zwei Rollläden nebeneinander bedienen will.
Also der Part, mit einer beidseitigen Aufhängung der Stahlwellen, wenn man z.B. eine Balkontür und eine Fenster nebeneinander hat.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text