Fibaro Tür und Fensterkontakt Z-Wave weiß FIB_FGK-101
193°Abgelaufen

Fibaro Tür und Fensterkontakt Z-Wave weiß FIB_FGK-101

15
eingestellt am 30. Jun
Der Ausbau des Smart Homes geht weiter..

Der Fibaro Tür und Fensterkontakt beobachte ich schon lange und hat jetzt einen neuen Bestpreis..

31.89 - 0.96 (Rabatt) = 30.93 €

Achtung: Es handelt sich hier um die 1. Generation ohne integrierten Temperatur Sensor. Ich habe bereits einen weiteren de 1. Generation im Einsatz und bin damit sehr zufrieden..

Zusätzlich hab ich noch über Payback die 100 Punkte für den den Online Einkauf dazu genommen (rechne das zur Sicherheit mal nicht mit rein).

Alternativ ist Shoop möglich. .
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

15 Kommentare
Guter Preis dafür das Fibaro drauf steht aber grundsätzlich viel zu teuer für einen Türkontakt.
Ja, hab auch Sensoren von fibaro... Nutze jetzt aber mehr und mehr Xiaomi Sensoren. Viel billiger und funktionieren auch. Nutze natürlich dass Gateway von Xiaomi und ioBroker für die Automatisierung
Der Vorteil dieses Fibaro Moduls ist definitiv der Binäre Eingang.

Hätte ich damals für die Klingel benutzen können. Da waren die viel teurer.
Jetzt habe ich völlig verschiedene Module für die Fenster. Und ich würde fürs fenster nur noch welche mit Bewegungssensor kaufen.
Wenn da schon was klebt sollte es Temperatur, Bewegung und Öffnungsstatus des Fensters erfassen können.

Aber wie gesagt. Der Binär Eibgang ist für bestimmte Zwecke Gold Wert.
Vega82vor 1 h, 5 m

Guter Preis dafür das Fibaro drauf steht aber grundsätzlich viel zu teuer f …Guter Preis dafür das Fibaro drauf steht aber grundsätzlich viel zu teuer für einen Türkontakt.


Der ist aber schon sehr gut und zuverlässig.

Mein letzter Neo Coolcam funktioniert nicht so wie er soll. Ich hoffe der Chin. Händler akzeptiert die Rekla noch..
Kueppertvor 1 h, 32 m

Ja, hab auch Sensoren von fibaro... Nutze jetzt aber mehr und mehr Xiaomi …Ja, hab auch Sensoren von fibaro... Nutze jetzt aber mehr und mehr Xiaomi Sensoren. Viel billiger und funktionieren auch. Nutze natürlich dass Gateway von Xiaomi und ioBroker für die Automatisierung


Wenn man sich für ZWave entscheidet dann hat man sich ja schon stark mit der Materie beschäftigt, hat eine zentrale und Aufwand in die Logik gesteckt.
Wie kommt dann darauf Xiaomi zu verwenden?
T4mpvor 38 m

Wenn man sich für ZWave entscheidet dann hat man sich ja schon stark mit …Wenn man sich für ZWave entscheidet dann hat man sich ja schon stark mit der Materie beschäftigt, hat eine zentrale und Aufwand in die Logik gesteckt. Wie kommt dann darauf Xiaomi zu verwenden?


Warum nicht xiaomi/aqara?
T4mpvor 1 h, 0 m

Wenn man sich für ZWave entscheidet dann hat man sich ja schon stark mit …Wenn man sich für ZWave entscheidet dann hat man sich ja schon stark mit der Materie beschäftigt, hat eine zentrale und Aufwand in die Logik gesteckt. Wie kommt dann darauf Xiaomi zu verwenden?


Ich bin da nicht festgefahren... Nutze daneben noch Philips, Osram, yeelight, Homematic und Homematic IP... Kaufe viel im Angebot und die Komponenten arbeiten trotz allem sehr zuverlässig zusammen. Würde ich noch einmal starten, würde ich in der Tat auf fibaro verzichten und auf Homematic setzen. Finde ich gefühlt einfacher einzubinden und bei Fehlern leichter zu händeln
mapsitvor 23 m

Warum nicht xiaomi/aqara?


Xiaomi ist bei Bewegungsmeldern nicht so zuverlässig. Auch ist das Intervall, in dem Bewegungen erfasst werden, glaube ich bei 120sekunden... Oder erst nach 120sek wird der state zurück gesetzt. Erinnere mich nicht mehr genau. Ansonsten nutze ich von Xiaomi die Temperatur und Feuchtigkeitssensoren. Funktionieren über 1 Etage zuverlässig.
Kueppertvor 58 m

Xiaomi ist bei Bewegungsmeldern nicht so zuverlässig. Auch ist das …Xiaomi ist bei Bewegungsmeldern nicht so zuverlässig. Auch ist das Intervall, in dem Bewegungen erfasst werden, glaube ich bei 120sekunden... Oder erst nach 120sek wird der state zurück gesetzt. Erinnere mich nicht mehr genau. Ansonsten nutze ich von Xiaomi die Temperatur und Feuchtigkeitssensoren. Funktionieren über 1 Etage zuverlässig.


Danke für die info. Bin gespannt ob das auch ohne Gateway der Fall ist
mapsitvor 54 m

Danke für die info. Bin gespannt ob das auch ohne Gateway der Fall ist


Äh, Bewegungsmelder von Xiaomi ohne Gateway? Lasse mich gern belehren, aber einen Controller benötigst du dafür auf jeden Fall?!
HOT!..

Geil, wie wieder Xiaomi in den Ring geworfen wird - in diesem Deal fällt allerdings noch schneller auf, das diejenigen mal wieder überhaupt keine Ahnung haben

Da ist mydealz auch irgenwie ein Missverständnis - man ist doch wegen dem Preis hier und nicht für eine Produktberatung ...

Naja ... Chinaprodukte sind halt "Deal" für Low-Brainer ... ohne Umweltschutz, ohne Arbeitschutz, am besten noch ohne Zoll, Steuern etc ... ist wohl kein Kunststück, da "günstiger" zu sein. Aber ein echter "Deal" sind anders aus ...

Zusätzlich vielleicht mal hier einlesen
techkou.net/new…po/
Kueppertvor 45 m

Äh, Bewegungsmelder von Xiaomi ohne Gateway? Lasse mich gern belehren, …Äh, Bewegungsmelder von Xiaomi ohne Gateway? Lasse mich gern belehren, aber einen Controller benötigst du dafür auf jeden Fall?!


Ja. Den braucht man schon, aber halt open source und funkt nicht nach China. Kostet ca. 7€ der stick (cc2531, aliexpress). Allerdings braucht man noch nen flasher: vgl. Insgesamt z.b.

github.com/Fra…Hub
github.com/zig…rd/
github.com/And…qtt
crocodilesvor 1 h, 3 m

HOT!..Geil, wie wieder Xiaomi in den Ring geworfen wird - in diesem Deal …HOT!..Geil, wie wieder Xiaomi in den Ring geworfen wird - in diesem Deal fällt allerdings noch schneller auf, das diejenigen mal wieder überhaupt keine Ahnung haben Da ist mydealz auch irgenwie ein Missverständnis - man ist doch wegen dem Preis hier und nicht für eine Produktberatung ...Naja ... Chinaprodukte sind halt "Deal" für Low-Brainer ... ohne Umweltschutz, ohne Arbeitschutz, am besten noch ohne Zoll, Steuern etc ... ist wohl kein Kunststück, da "günstiger" zu sein. Aber ein echter "Deal" sind anders aus ... Zusätzlich vielleicht mal hier einlesen https://techkou.net/news/xiaomi-umweltschutz-skandal-ipo/


Ob Fibaro da viel besser ist bleibt nur zu hoffen.. Aber gut das in China deutlich mehr auf den Umweltschutz geachtet wird.

Die Marke wird sich Fibaro vermutlich mit bezahlen lassen.

Generell ist die Diskussion um Produkte und Lösungen jedoch immer ganz spannend.

Als Mydealzer wollen wir ja mit möglichst wenig Einsatz "Smart" werden..
daxtuxvor 1 h, 29 m

Ob Fibaro da viel besser ist bleibt nur zu hoffen.. Aber gut das in China …Ob Fibaro da viel besser ist bleibt nur zu hoffen.. Aber gut das in China deutlich mehr auf den Umweltschutz geachtet wird.Die Marke wird sich Fibaro vermutlich mit bezahlen lassen.Generell ist die Diskussion um Produkte und Lösungen jedoch immer ganz spannend. Als Mydealzer wollen wir ja mit möglichst wenig Einsatz "Smart" werden..


Gebe ich Dir gerne Recht.

Aber ein wenig Sinn un Verstand wäre trotzdem gut ... es muss sich aber nicht zu wirklich jedem Deal ein Dummer finden der drunter schreibt "... das kann ein Chinese aber vielleicht günstiger ..." ... einen alternativen Z-Wave Senor hätte ich mir ja gefallen, aber dieses stumpfe Xiaomi Laberei geht gar nicht mehr.
Der Bewegungssensor von Xiaomi hat ein Intervall von 60 Sekunden. Was aber auch lange ist.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text