Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
FIIDO D1 E-Bike : 7.8Ah / 280.8Wh Akku - 250W Motor - 30km/h max speed
331° Abgelaufen

FIIDO D1 E-Bike : 7.8Ah / 280.8Wh Akku - 250W Motor - 30km/h max speed

172
eingestellt am 15. Jan 2018
Eine Alternative zum Xiaomi QiCYCLE? Das Xiaomi QiCYCLE hat ein 5800mAh / 208.8Wh Akku. Das FIIDO D1 ein 7800mAh / 280.8Wh Akku.

Preis:
358.32 € (Flash-Sale)

Versand: Gratis ( Priority Line - Europe Railway Priority Mail )

Preisvergleich: keiner verfügbar. Es ist neu erschienen und wird zum ersten mal wohl exklusiv auf Gearbest angeboten. Daher gibt es bisher auch keine Tests oder Vergleichspreise. Dennoch gibt es bei dem Akku und Motor

Information:Elektrofahrräder GESETZGEBUNG



Hauptmerkmale:
● Electric Bike, E-Bike, Elektrofahrrad
● Eingebaute 7.8Ah Li-Ion Akku, max. 40km Laufleistung im reinen Elektromodus
● 3-stufig schnell zusammenklappbar, tragbar zum Tragen und Aufbewahren
● Aufpumpbarer 14-Zoll-Gummireifen mit Anti-Rutsch-Textur
● Langlebige und effiziente Scheibenbremse an Vorder- und Hinterreifen
● Leistungsstarker 250W Motor, 30km/h Höchstgeschwindigkeit, Steigfähigkeit bis zu 30 Grad
● Rahmen aus Aluminiumlegierung, leicht und robust, 120 kg Nutzlast
● Mit USB-Telefonhalterung, Power-Display, Geschwindigkeitsregulierung im Lenker
● Sattel und Lenker höhenverstellbar

Parameter:
Reifengröße: 14 x 2.125 Zoll
Auseinanderklappbare Größe: 130 x 58 x 95cm
Zusammenklappbares Format: 75 x 35 x 65cm
Motornennleistung: 250W
Batterie-Nennleistung: 280.8W
Batterie: 7.8Ah
Steigfähigkeit: 30 Grad
Ladezeit: 6h
Maximale Geschwindigkeit: 30km/h
Maximale Nutzlast: 120kg
Kilometerstand: 40 - 80km (40km im reinen Elektrobetrieb; 80km mit Power-Assist-System)
Eingangsspannung: 100 - 240V
Arbeitstemperatur: -10 / + 40 Grad Celsius
Anzeige: LCD-Bildschirm
Antriebsart: Hinterradantrieb
Kettenblatt: Prowheel Stahl 48 Zähne
Zahnrad: 12 Zähne
Kette: KMC
Bremse: Scheibenbremse
Felge: Legierung



1114132.jpg
1114132.jpg
1114132.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Das Teil hier zu fahren ist genauso legal wie die ganzen Hoverboards, elektrischen Roller und ähnliches. Nämlich gar nicht. Und nein, das bekommt ihr nicht auf 6kmh gedrosselt, das Teil hat einen ein/aus Gashebel wie Mopeds. Zusätzlich noch 'ne unbekannte Marke ohne Erfahrungen zur Qualität. Ich habe schon diverse Berichte von Chinesen gelesen, die von chinesischen Rädern abraten, weil die eben doch öfters mal ausfallen. In China, wo die Arbeitsstunde nichts kostet kein Problem, in DE schon eher. Absoluter Nonsens-"Deal".
Ich finde es schon etwas befremdlich, wenn sich der Deal Ersteller über mehrere Kommentare verteidigen muss.

Jeder sollte inzwischen das Risiko bei diesen Deals kennen. Aber jedesmal die gleiche sinnlose Diskussion. Lasst es einfach, wenn es Euch zu heiß ist.

Wenn das Ding durch den Zoll kommt und Oma Erna in Pusemuckel damit besser zum Brötchen holen kommt, juckt das niemand.
Hainun15.01.2018 15:56

das ist kein ebike... da reiner Elektroantrieb ohne zu Treten möglich ist.


Das ist schon ein E-Bike,aber kein Pedelec. Ein Pedelec darf nur bis 6 km/h ohne zu treten fahren. Anfahrhilfe. Bis 25 Km/h darf es unterstützen ,aber nur wenn man selber tritt. Dann gibt es noch S-Pedelec,die unterstützen bis 45 Km/h und brauchen dann auch eine Versicherung (Mopedschild) , Helmpflicht und dürfen nicht auf den Radweg...auch nicht neben Land-und Bundesstraßen.
"Preisvergleich: keiner verfügbar. Es ist neu erschienen und wird zum ersten mal wohl exklusiv auf Gearbest angeboten. Daher gibt es bisher auch keine Tests oder Vergleichspreise."

Damit ist es KEIN DEAL!

Hört endlich auf, Werbung für Elektroschrott von Gearbest zu machen!
172 Kommentare
Bis zu welcher Körperlänge kann man so ein Teil "vernünftig" nutzen, oder ist das nur was für Kleinwüchsige? Gibt's da Erfahrungswerte?
JudgeFudge15.01.2018 15:47

Bis zu welcher Körperlänge kann man so ein Teil "vernünftig" nutzen, oder i …Bis zu welcher Körperlänge kann man so ein Teil "vernünftig" nutzen, oder ist das nur was für Kleinwüchsige? Gibt's da Erfahrungswerte?


Das Xiaomi QiCycle ist etwas kleiner und ein User aus der Community ist wohl 190cm und hat keine Probleme, mit diesem zu fahren.
Ebikes über 25km/h sind als kleinkrafträder eingestuft ... wie ist es hier mit den 30?!
Da das Ding schneller wie 25km/h fährt brauch es eine Straßenzulassung :/

fahrrad-xxl.de/ber…ec/
Erfahrungsberichte? Finde auf youtube nichts.
DealSchnappi15.01.2018 15:49

Da das Ding schneller wie 25km/h fährt brauch es eine Straßenzulassung :/


punjo15.01.2018 15:49

Ebikes über 25km/h sind als kleinkrafträder eingestuft ... wie ist es hier …Ebikes über 25km/h sind als kleinkrafträder eingestuft ... wie ist es hier mit den 30?!


Genauso wie bei allen anderen und auch das Xiaomi. Solange du nebenbei trittst und nicht im 100% elektr. Mode mit 30km/h ohne Beinbewegung an der Polizei vorbei fährst, wird sich niemand für dein Bike interessieren, solange du keinen Unfall baust. Du musst ja auch keine 30 Km/h fahren Die Frage ist eh, ob es rein elektr. "wirklich" 30 km/h schafft.
Bearbeitet von: "index" 15. Jan 2018
MattStar15. Jan 2018

Erfahrungsberichte? Finde auf youtube nichts.



Habe ich oben ind er Beschreibung geschrieben... Es ist neu erschienen und wird zum ersten mal wohl exklusiv auf Gearbest angeboten. Daher gibt es bisher auch keine Tests oder Vergleichspreise.
DealSchnappi15. Jan 2018

Da das Ding schneller wie 25km/h fährt brauch es eine Straßenzulassung Da das Ding schneller wie 25km/h fährt brauch es eine Straßenzulassung https://www.fahrrad-xxl.de/beratung/e-bike/unterschied-e-bike-pedelec/


Bei dem Rädchen kann das Kennzeichen gleich als Kotflügel geformt werden...
das ist kein ebike... da reiner Elektroantrieb ohne zu Treten möglich ist.
Was soll das :/ -- ich brauch kein VIAGRA -
also brauch ich auch kein e-bike trotz 60 Jahren---
Hainun15.01.2018 15:56

das ist kein ebike... da reiner Elektroantrieb ohne zu Treten möglich ist.


Das ist schon ein E-Bike,aber kein Pedelec. Ein Pedelec darf nur bis 6 km/h ohne zu treten fahren. Anfahrhilfe. Bis 25 Km/h darf es unterstützen ,aber nur wenn man selber tritt. Dann gibt es noch S-Pedelec,die unterstützen bis 45 Km/h und brauchen dann auch eine Versicherung (Mopedschild) , Helmpflicht und dürfen nicht auf den Radweg...auch nicht neben Land-und Bundesstraßen.
Habs mal bestellt, Shoop ging bei mir aber nicht, weil der Artikel da nicht gefunden wurde
joergcom15.01.2018 16:07

Das ist schon ein E-Bike,aber kein Pedelec. Ein Pedelec darf nur bis 6 …Das ist schon ein E-Bike,aber kein Pedelec. Ein Pedelec darf nur bis 6 km/h ohne zu treten fahren. Anfahrhilfe. Bis 25 Km/h darf es unterstützen ,aber nur wenn man selber tritt. Dann gibt es noch S-Pedelec,die unterstützen bis 45 Km/h und brauchen dann auch eine Versicherung (Mopedschild) , Helmpflicht und dürfen nicht auf den Radweg...auch nicht neben Land-und Bundesstraßen.


Das ist mir alles bekannt.
Dieses Teil fährt aber auch 30 km/h nur im Handgas-Modus. Das ist der entscheidende Unterschied.
FabianZ15. Jan 2018

Habs mal bestellt, Shoop ging bei mir aber nicht, weil der Artikel da …Habs mal bestellt, Shoop ging bei mir aber nicht, weil der Artikel da nicht gefunden wurde



Danke für den Hinweis. Habe gerade mal geschaut, Shoop leitet zu de.gearbest.com statt zu gearbest.com weiter... da liegt das Problem Ich werde das mal melden, damit sie es umstellen.
Avatar
GelöschterUser30029
Versandgewicht 38,8 kg!!!
GelöschterUser3002915.01.2018 16:23

Versandgewicht 38,8 kg!!!


? Produktgewicht: 18 kg, Gewicht mit Verpackung: 22 kg
Bearbeitet von: "index" 15. Jan 2018
Hainun15.01.2018 16:14

Das ist mir alles bekannt. Dieses Teil fährt aber auch 30 km/h nur im …Das ist mir alles bekannt. Dieses Teil fährt aber auch 30 km/h nur im Handgas-Modus. Das ist der entscheidende Unterschied.


Yo,per Handgas 30 Km/h gilt als 45 Moped und braucht eine Betriebserlaubnis und Versicherung und man braucht einen Führerschein Klasse M. Die Versicherung ist unter Umständen auch ohne Betriebserlaubnis zu bekommen,aber schwierig.
liest sich ziemlich geil. Qicycle mit 190 ist übrigens kein Problem - ich liebe das Teil
Hainun15. Jan 2018

Das ist mir alles bekannt. Dieses Teil fährt aber auch 30 km/h nur im …Das ist mir alles bekannt. Dieses Teil fährt aber auch 30 km/h nur im Handgas-Modus. Das ist der entscheidende Unterschied.


Dann ist deine erste Aussage aber genau falsch, denn ein Ebike fährt nun mal ohne Treten, ein Pedelec nur mit Treten. Mit und ohne S- davor sagt dann, ob über oder unter 25km/h.
So ein Ding reizt schon,aber hab noch nicht mal einen Video gefunden bei Youtube,über Qicyle gibbet es genug Videomaterial.

Würde schon sehen wollen welche Qualität das Ding besitzt,oder auch nicht.
Ich möchte ein boosted board
joergcom15.01.2018 16:25

Yo,per Handgas 30 Km/h gilt als 45 Moped und braucht eine …Yo,per Handgas 30 Km/h gilt als 45 Moped und braucht eine Betriebserlaubnis und Versicherung und man braucht einen Führerschein Klasse M. Die Versicherung ist unter Umständen auch ohne Betriebserlaubnis zu bekommen,aber schwierig.



Muss man das Ding nicht zulassen? Wie soll das ohne Betriebserlaubnis moeglich sein?
Kommt da nicht noch ein Anti-Dumping Strafzoll in Höhe von 48,5% dazu? Oder ist der Versandweg zuverlässig Zolllos?
Mit in den Dealpreis gehört vielleicht noch das Krankenhaustagegeld, wenn man damit die erste Runde gedreht hat und sich das Teil in seine Bestandteile aufgelöst hat.
Hainun15. Jan 2018

Das ist mir alles bekannt. Dieses Teil fährt aber auch 30 km/h nur im …Das ist mir alles bekannt. Dieses Teil fährt aber auch 30 km/h nur im Handgas-Modus. Das ist der entscheidende Unterschied.


xound.15. Jan 2018

Muss man das Ding nicht zulassen? Wie soll das ohne Betriebserlaubnis …Muss man das Ding nicht zulassen? Wie soll das ohne Betriebserlaubnis moeglich sein?


Auch wenn in der Beschreibung vom E-Bike 30km/h steht, denke ich nicht, dass es ohne Treten mehr als 25km/h schafft und würde es daher als E-Bike (Mofa) einstufen. Müsste man testen. Evtl. könnte man das ganze mit einem Update auf die max 6km/h ohne Treten Drosseln, sodass es als Pedelic durchgeht. Die 250W des Motors passen ja.

16163897-gs7IJ.jpg
Bearbeitet von: "index" 15. Jan 2018
Zoll und 19% MWSt kommen noch dazu!
@index Hat das Bike keine Gangschaltung?!
Bearbeitet von: "shoppoax" 15. Jan 2018
DealSchnappi15.01.2018 15:49

Da das Ding schneller wie 25km/h fährt brauch es eine Straßenzulassung :/ …Da das Ding schneller wie 25km/h fährt brauch es eine Straßenzulassung :/ https://www.fahrrad-xxl.de/beratung/e-bike/unterschied-e-bike-pedelec/


...als...
Acronicta15. Jan 2018

Zoll und 19% MWSt kommen noch dazu!



Soweit ich weiss ist Priority Line - Europe Railway Priority Mail Zollfrei, weil kommt vermutlich ueber UK. Lasse mich aber gerne eines besseren belehren.
Avatar
GelöschterUser182294
index15.01.2018 15:52

Genauso wie bei allen anderen und auch das Xiaomi. Solange du nebenbei …Genauso wie bei allen anderen und auch das Xiaomi. Solange du nebenbei trittst und nicht im 100% elektr. Mode mit 30km/h ohne Beinbewegung an der Polizei vorbei fährst, wird sich niemand für dein Bike interessieren, solange du keinen Unfall baust. Du musst ja auch keine 30 Km/h fahren Die Frage ist eh, ob es rein elektr. "wirklich" 30 km/h schafft.


Das Xiaomi braucht keine Straßenzulassung oder Versicherung und darf auch auf Radwegen gefahren werden. Das ist doch das tolle an dem Teil und das ist hier eben nicht so.
Schnapper_machen_Du_musst15.01.2018 16:26

liest sich ziemlich geil. Qicycle mit 190 ist übrigens kein Problem - ich …liest sich ziemlich geil. Qicycle mit 190 ist übrigens kein Problem - ich liebe das Teil


Mit 190 auf den qivycle sieht richtig bescheuert aus...
RalfSimon15. Jan 2018

Was soll das -- ich brauch kein VIAGRA - also brauch …Was soll das -- ich brauch kein VIAGRA - also brauch ich auch kein e-bike trotz 60 Jahren---


heute schon ein paar Kettenbriefe auf Whatsapp weitergesandt?
Acronicta15.01.2018 17:04

Zoll und 19% MWSt kommen noch dazu!


Bisher habe ich noch von keinen Fall gehört, dass ein Paket der Versandart "Europe Railway Priority Mail" beim Zoll liegengeblieben ist.
Avatar
GelöschterUser182294
index15. Jan 2018

Das Xiaomi QiCycle ist etwas kleiner und ein User aus der Community ist …Das Xiaomi QiCycle ist etwas kleiner und ein User aus der Community ist wohl 190cm und hat keine Probleme, mit diesem zu fahren.


Der ist aber problemresistent. Ich bin nur 1,80 groß und das Xiaomi ist wirklich ganz hart an der Grenze, eigentlich sogar leicht drüber. Hätte ich es testen können, hätte ich es deswegen wohl nicht gekauft.
"Preisvergleich: keiner verfügbar. Es ist neu erschienen und wird zum ersten mal wohl exklusiv auf Gearbest angeboten. Daher gibt es bisher auch keine Tests oder Vergleichspreise."

Damit ist es KEIN DEAL!

Hört endlich auf, Werbung für Elektroschrott von Gearbest zu machen!
Es gibt kein PVG, wo ist hier der Deal?

China Spam und nix anderes!
Bearbeitet von: "Leon.Belmont" 15. Jan 2018
Doch mein 3d Drucker wurde mit priority line schon vom Zoll kontrolliert. Ich musste ihn wieder zurück schicken lassen (Alternative gegen Aufpreis vernichten) da er keine ce kennzeinung hatte....
GelöschterUser18229415.01.2018 17:13

Das Xiaomi braucht keine Straßenzulassung oder Versicherung und darf auch …Das Xiaomi braucht keine Straßenzulassung oder Versicherung und darf auch auf Radwegen gefahren werden. Das ist doch das tolle an dem Teil und das ist hier eben nicht so.


Läuft das 100% nicht ohne Tretunterstützung? Denn da sind max. 6km/h ohne Zulassung erlaubt. Dennoch hat das Xiaomi sicher kein CE Zeichen und ist somit hier auch nicht zugelassen. Um es hier nutzen zu dürfen, benötigt es eine EU-Konformitätserklärung inkl. CE-Kennzeichnung.

16164280-9osdZ.jpg
Bearbeitet von: "index" 15. Jan 2018
Ich finde ein ebike für unter 400 ist schon einen Deal wert. Danke aufjedenfall an den Dealersteller .
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text