Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
FiiO BTR1 V2.0 Bluetooth Kopfhörerverstärker mit AAC und aptX
275° Abgelaufen

FiiO BTR1 V2.0 Bluetooth Kopfhörerverstärker mit AAC und aptX

30€44€-32%Amazon Angebote
22
eingestellt am 27. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Die Highlights des FiiO BTR1 V2.0 im Überblick:

  • Kompakter All-in-One – Bluetooth, DAC und Verstärker in einem
  • Bluetooth-Empfänger mit AAC und aptX – Empfängt drahtlos Musik vom Smartphone oder Computer
  • Einfach zu bedienen – Lautstärkeregler direkt am Gehäuse
  • Mikrofon integriert – Einfach telefonieren und Assistenten nutzen
  • Universell einsetzbar – Voll kompatibel mit Android und iOS
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 68 g

Vergleichspreis ist etwas schwierig. Im November gab es den als Amazon Blitzdeal für 44 Euro.

Versand durch Amazon.

Test:
miniklangwunder.de/art…ht/
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
FiiO eig autohot =)
22 Kommentare
FiiO eig autohot =)
Mega Preis. Hatte vor einem Jahr noch € 44,00 bezahlt.
Bluetooth 5?
m10127.06.2019 16:21

Bluetooth 5?


Btr3 ist Bluetooth 5.0
Achtung: empfohlene Impedanz bis 100 Ohm!
Lohnt sich das ? Oder reicht auch ein 08/15 Bluetooth Receiver für das mobile hören mit Kabelkopfhörern?
photon00b27.06.2019 16:55

Achtung: empfohlene Impedanz bis 100 Ohm!



Und wenn man einen 250 Ohm Kopfhörer anschließt explodiert das Ding oder was?

Übrigens: die Impedanz eines Kopfhörers hat ohne die Angabe der Empfindlichkeit absolut 0 Aussagekraft. Weiß leider auch nicht, warum Fiio (und viele andere Hersteller) immer diese schwachsinnige "Empfehlungen" geben.
hatte das Teil und wieder zurück geschickt, weil mir die Leistung nicht ausgereicht hatte.
Selbst mit nur 32 Ohm Kopfhörer war mir das zu wenig.
Hatte mich dann für den EarStudio 24bit tragbare hochauflösende Bluetooth-empfaenger/kopfhörer amp/dac mit AAC, aptX, aptX HD, LDACentschieden und nie bereut.
Das Teil ist der Hammer, LDAC ist auch mit an Bord
amazon.de/dp/…p_1d.

bekommt man ab und an für 79 Euro im Blitzangebot

22138655-Qz0NY.jpg
Avatar
GelöschterUser768090
photon00b27.06.2019 16:55

Achtung: empfohlene Impedanz bis 100 Ohm!



Schade, dh mit meinem 250 ohm kh kann ich mir also nicht das Gehör schädigen weil er nicht so laut gehen wird wir ein 32ohm kh.
Schade, ich dachte schon, dass ist dieser tragbare Musikplayer.
Sowas suche ich noch immer. Tragbar, klein, viel Musik drauf, gute Qualität via BT (und ja das geht! :D)
das Ding ist alt. die aktuelle Version ist btr1k.
jones21327.06.2019 19:01

das Ding ist alt. die aktuelle Version ist btr1k.


Im Audio Bereich hat sich die letzten Jahre auch so unglaublich viel getan...
Ich finde es einen top Deal, für 30 € aptx nachzurüsten inkl Freisprecheinrichtung. Endlich keine Notwendigkeit mehr für einen bose und die dt770 und q701 können wieder ausgepackt werden. Danke!
TeHa9427.06.2019 19:23

Im Audio Bereich hat sich die letzten Jahre auch so unglaublich viel …Im Audio Bereich hat sich die letzten Jahre auch so unglaublich viel getan...


aber im Bereich bluetooth chips hat sich eine menge getan. ich hab zwei btr1k wieder zurück geschickt weil die ständig bei pausen (podcast) geknackst haben, mit dem btr3 keine Probleme
Bearbeitet von: "jones213" 27. Jun
Cybaf27.06.2019 17:30

Und wenn man einen 250 Ohm Kopfhörer anschließt explodiert das Ding oder w …Und wenn man einen 250 Ohm Kopfhörer anschließt explodiert das Ding oder was? Übrigens: die Impedanz eines Kopfhörers hat ohne die Angabe der Empfindlichkeit absolut 0 Aussagekraft. Weiß leider auch nicht, warum Fiio (und viele andere Hersteller) immer diese schwachsinnige "Empfehlungen" geben.


Warum so viel Drama? Wahrscheinlich hat der Fiio nur eine geringe Ausgangsspannung und kann deshalb mit niederohmigen Kopfhörern besser umgehen. Darauf wollte ich nur hinweisen.
Super deal. Hat man nie unter 44 Euro gesehen. Kann man mal mit dem 150 Ohm draußen Gassi gehen
Ethan_Clayne27.06.2019 17:12

Lohnt sich das ? Oder reicht auch ein 08/15 Bluetooth Receiver für das …Lohnt sich das ? Oder reicht auch ein 08/15 Bluetooth Receiver für das mobile hören mit Kabelkopfhörern?


kenne mich nicht 100% aus ...

Aber ein "08/15 Bluetooth Receiver" dürfte weder Akku noch Verstärker haben. Als Akku tuts ne powerbank. Ob man ohne Verstärkung was hört ist fraglich und ich glaube eher nicht. Bevor ich mit Powerbank und Kabelbinder was zusammen flicke würde ich lieber den hier nehmen. Außerdem gibt's bei Bluetooth ja noch Verzögerungen was beim Filmen/Lippsync auffällt. Da dürften die Billigteile auch nicht auf der Höhe sein.

Der hier mit aptX dürfte nahezu verzögerungsfrei sein.


Ich denke der Preis ist OK.



ps: ich gehe mal davon aus das das Teil n Akku hat. Bei den Fragen auf Amazon wird Akku erwaähnt, aber ich bin mir nicht sicher ob auch für das Model.
Bearbeitet von: "KlausKoe" 27. Jun
jones21327.06.2019 19:30

aber im Bereich bluetooth chips hat sich eine menge getan. ich hab zwei …aber im Bereich bluetooth chips hat sich eine menge getan. ich hab zwei btr1k wieder zurück geschickt weil die ständig bei pausen (podcast) geknackst haben, mit dem btr3 keine Probleme


Meiner macht keine Probleme, und ich benutze ihn nahezu täglich sowohl zum Musik hören als auch als Headset. Läuft übrigens an einem Redmi Note 4. Aber auch als USB DAC hat er nie irgendwie geknackst. Woran hingen Deine Fiios denn?
nextone727.06.2019 23:15

Meiner macht keine Probleme, und ich benutze ihn nahezu täglich sowohl zum …Meiner macht keine Probleme, und ich benutze ihn nahezu täglich sowohl zum Musik hören als auch als Headset. Läuft übrigens an einem Redmi Note 4. Aber auch als USB DAC hat er nie irgendwie geknackst. Woran hingen Deine Fiios denn?



creative bt-d1 (apt-x) & bt-w2 (aptx low latency), usb, thinkpad 8 via A2DP
kann aber auch an der Kombination mit den in-ears (ie-80) liegen, die sind ziemlich empfindlich. Mit meinen Kopfhörern hab ich das auch nicht wahrnehmen können.
Gekauft! Dankeschön für den Deal und ein HOT sowieso. Meinen ersten habe ich 2017 gekauft, dies ist also Nummer 2 und der erste funzt tadellos... mehr will ich gar nicht vermelden
jones21328.06.2019 00:41

creative bt-d1 (apt-x) & bt-w2 (aptx low latency), usb, thinkpad 8 via …creative bt-d1 (apt-x) & bt-w2 (aptx low latency), usb, thinkpad 8 via A2DPkann aber auch an der Kombination mit den in-ears (ie-80) liegen, die sind ziemlich empfindlich. Mit meinen Kopfhörern hab ich das auch nicht wahrnehmen können.


Seltsam. Bei mir hängen Multi-BA (UE 900, Stagediver 2) dran und ich höre noch nichtmal rauschen, egal welche Quelle. Hab ihn seit Ende 2018, vielleicht gab es das irgendwann mal einen Modellwechsel. Aber gut, der BTR3 macht ja was er soll.
Ich hatte das Teil mal mit meinem Android-Philips und einem Windows PC zum Filme/TV schauen getestet und jedes Mal einen Delay gehabt. Mit der MiBox klappt es ohne. So kann ich mir jetzt 2 Paar Sennheiser RS 175 sparen. Vielleicht ist das für jemanden interessant. Der Preis steht ja immer noch bei 30 Euro fest.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text