209°
ABGELAUFEN
[Film-Tipp] Wir sind jung. Wir sind stark. @arte Mediathek
[Film-Tipp] Wir sind jung. Wir sind stark. @arte Mediathek
  1. Freebies
Gruppen
  1. Freebies

[Film-Tipp] Wir sind jung. Wir sind stark. @arte Mediathek

Passend zur akuten Debatte über Flüchtlinge, rechten Terror und schwellenden Rechtsruck strahlte der Sender arte am 08.04.16 den Film "Wir sind jung. Wir sind stark." des Regisseurs Burhan Qurbani aus, der darin die Ausschreitungen in Rostock-Lichtenhagen im Jahr 1992 thematisiert. Der Film ist nur noch wenige Tage in der Mediathek abrufbar und wird am Sonntag, den 17.04.16, um 1:10 Uhr im Fernsehprogramm wiederholt.

Handlung:
24. August 1992, Rostock-Lichtenhagen, ein Tag, eine Nacht und die verhängnisvollen Folgen: Lien ist Vietnamesin und arbeitete bereits vor der Wende in Rostock. Sie lebt mit ihrer Familie im Ausländerwohnheim "Sonnenblumenhaus" und ist davon überzeugt, in Deutschland eine Heimat gefunden zu haben. Im Gegensatz zu ihren Landsleuten will sie unbedingt in Deutschland bleiben. Doch die Idee einer neuen Heimat wird zutiefst erschüttert, als sie und die anderen Bewohner am Ende dieses Tages in dem brennenden Haus ums Überleben kämpfen müssen.

Der ehrgeizige Lokalpolitiker Martin setze sich einst für die Bürgerrechtsbewegung in der DDR ein. Die Ereignisse in Lichtenhagen bringen ihn in ein Dilemma: Er muss sich entscheiden zwischen politischem Kalkül und seinem alten Ideal. Wie gelähmt verharrt er in der Brandnacht tatenlos in seinem Haus. Doch dann macht er eine verstörende Entdeckung und sieht sich plötzlich gezwungen, aktiv zu werden ...

Währenddessen streift sein Sohn Stefan gemeinsam mit seiner rechtsradikalen Clique durch die Gegend. Gelangweilt und unzufrieden zieht die Gruppe nachts los, um gegen Polizei und Ausländer zu randalieren. Die nächtlichen Aktionen finden in der Nacht vom 24. August ihren Höhepunkt: Die Jugendlichen sind bei den Krawallen vor dem Sonnenblumenhaus in vorderster Reihe dabei und Stefan ist mitten unter ihnen ...

IMDb 7,3

Trailer: youtube.com/wat…amM

Beste Kommentare

Mitleser80

Sry aber Mediatheken-Deals = autocold... Das Thema kann man mittlerweile auch nicht mehr hören...



Wer schaut schon immer in die Mediatheken aller Seiten? Sofern es von den mydealz-Regeln gedeckt ist, dann soll das gerne gepostet werden. Ansonsten sollte man sich wirklich überlegen eine eigene Rubrik dafür aufzumachen. Solche Angebote wie dieser Film, die kleine Hexe als Hörbuch, etc sind echte Perlen und hätte man so beim täglichen Surfen nicht entdeckt. Daher finde ich schon, dass es seine Berechtigung in der Freebies-Ecke hat.

Sry aber Mediatheken-Deals = autocold...

Das Thema kann man mittlerweile auch nicht mehr hören...

Mitleser80

Sry aber Mediatheken-Deals = autocold... Das Thema kann man mittlerweile auch nicht mehr hören...


Richtig. Ich kann das Thema auch nicht mehr hören. Wie gerne würde ich das Thema auch nicht mehr täglich in den Nachrichten sehen. Allerdings gibt es immer noch Menschen, die Brandsätze werfen und auf hohle Propaganda hereinfallen. Und solange wir solche Probleme in Deutschland haben, kann gar nicht oft genug darüber aufgeklärt werden.

Deal-Jäger

freeload

zahlen soll und dann gibts Filme in Schwarz/Weiß? 2016????


Keine Ahnung was das bedeuten soll...lasst mich in Ruhe, wollte nur trollen
33 Kommentare

Deal-Jäger

Man wird permanent belästigt, dass man die Scheiß Rundfunkgebühren zahlen soll und dann gibts Filme in Schwarz/Weiß? 2016????

Update: Nicht mal 1080p? Arm.

Film ist gut gemacht.

Sry aber Mediatheken-Deals = autocold...

Das Thema kann man mittlerweile auch nicht mehr hören...

Verfasser

freeload

Man wird permanent belästigt, dass man die Scheiß Rundfunkgebühren zahlen soll und dann gibts Filme in Schwarz/Weiß? 2016????


Das nennt sich Stilmittel und der Film ist meines Wissens nach nicht durch­gän­gig in schwarz-weiß.

freeload

Update: Nicht mal 1080p? Arm.


Videoinhalte in Mediatheken sind fast ausschließlich in 720p.

Das als Freebie einzustellen ist ja wohl lächerlich

freeload

zahlen soll und dann gibts Filme in Schwarz/Weiß? 2016????



Ich hab' gehoert, demnaechst sollen sogar Sony F23 Kameras zum Einsatz kommen. It's a crazy world!

Deal-Jäger

freeload

zahlen soll und dann gibts Filme in Schwarz/Weiß? 2016????


Keine Ahnung was das bedeuten soll...lasst mich in Ruhe, wollte nur trollen

freeload

zahlen soll und dann gibts Filme in Schwarz/Weiß? 2016????



Ach, echt?! Trolling im Nachhinein erklaeren?

Mitleser80

Sry aber Mediatheken-Deals = autocold... Das Thema kann man mittlerweile auch nicht mehr hören...


Richtig. Ich kann das Thema auch nicht mehr hören. Wie gerne würde ich das Thema auch nicht mehr täglich in den Nachrichten sehen. Allerdings gibt es immer noch Menschen, die Brandsätze werfen und auf hohle Propaganda hereinfallen. Und solange wir solche Probleme in Deutschland haben, kann gar nicht oft genug darüber aufgeklärt werden.

Mitleser80

Sry aber Mediatheken-Deals = autocold... Das Thema kann man mittlerweile auch nicht mehr hören...

oi, bin dabei.

Mitleser80

Sry aber Mediatheken-Deals = autocold... Das Thema kann man mittlerweile auch nicht mehr hören...


Ja das mit der linken Propaganda der Medien ist echt schlimm. Ist leider noch die Mehrheit, die nicht kapiert, was die Medien mit einem machen :P

Kann den Film nur empfehlen, im TV gesehen und gut die Geschehnisse von Rostock damals verfilmt....

Mitleser80

Das Thema kann man mittlerweile auch nicht mehr hören...



Und ich kann es nicht mehr hören, dass Leute das Thema nicht mehr hören können ;P

Mitleser80

Sry aber Mediatheken-Deals = autocold... Das Thema kann man mittlerweile auch nicht mehr hören...



Wer schaut schon immer in die Mediatheken aller Seiten? Sofern es von den mydealz-Regeln gedeckt ist, dann soll das gerne gepostet werden. Ansonsten sollte man sich wirklich überlegen eine eigene Rubrik dafür aufzumachen. Solche Angebote wie dieser Film, die kleine Hexe als Hörbuch, etc sind echte Perlen und hätte man so beim täglichen Surfen nicht entdeckt. Daher finde ich schon, dass es seine Berechtigung in der Freebies-Ecke hat.

*merken*

freeload

Man wird permanent belästigt, dass man die Scheiß Rundfunkgebühren zahlen soll und dann gibts Filme in Schwarz/Weiß? 2016????

freeload

Update: Nicht mal 1080p? Arm.

freeload

Man wird permanent belästigt, dass man die Scheiß Rundfunkgebühren zahlen soll und dann gibts Filme in Schwarz/Weiß? 2016???? Update: Nicht mal 1080p? Arm.




arte sendet auch sonst nur in 720p!

Moderator

Sorry, aber einige Beiträge mussten gelöscht werden.

LG
Claudia

mydealz_mutti

Sorry, aber einige Beiträge mussten gelöscht werden. LG Claudia



LOL
Interessante Auswahl bei den geloeschten (und denen die bleiben) Beitraegen.

freeload

Man wird permanent belästigt, dass man die Scheiß Rundfunkgebühren zahlen soll und dann gibts Filme in Schwarz/Weiß? 2016???? Update: Nicht mal 1080p? Arm.



Eher kriminalisiert wenn man nicht zahlt für etwas was man weder bestellt hat noch nutzt...

mydealz_mutti

Sorry, aber einige Beiträge mussten gelöscht werden. LG Claudia


Bitte was?
Hier schreiben User, dass sie das Thema nicht mehr hören können. Dazu schreibe ich einen sachlichen Kommentar, dass man bei der aktuellen Entwicklung gar nicht genug aufklären kann. Mein Beitrag wird daraufhin gelöscht.
Wo bin ich hier gelandet?

mydealz_mutti

Sorry, aber einige Beiträge mussten gelöscht werden. LG Claudia



lol

Verfasser

mydealz_mutti

Sorry, aber einige Beiträge mussten gelöscht werden. LG Claudia


Könntest du bitte alle sachlichen Kommentare wiederherstellen?

Hab den Film auch im Kino gesehen. Ist gut gemacht damals gab es noch ne anschließende Diskussion mit den Machern.
Daher hot

Verfasser

joergi0815

Hab den Film auch im Kino gesehen. Ist gut gemacht damals gab es noch ne anschließende Diskussion mit den Machern. Daher hot


Ich weiß nicht, ob es mehrere solcher Diskussionen im Anschluss an die Vorführung mit den Filmschaffenden gab, aber das Gespräch mit dem Publikum nach der Premiere in Rostock wurde aufgezeichnet und ist unter dem nachfolgenden Link auf Youtube zu finden: Wir sind jung. Wir sind stark. - Premiere in Rostock
Das Gespräch ist außerdem auch als Audiopodcast auf filmgespraeche.de zum Nebenherkonsumieren verfügbar.

Hab den Film im Kino gesehen. Gut gemacht!

mydealz_mutti

Sorry, aber einige Beiträge mussten gelöscht werden. LG Claudia



Da will die Mutti wohl den Chef spielen...

Deal-Jäger

Trotz meiner anfänglichen Kritik habe ich mir den Film grade mal komplett angeschaut...schlimm wozu Menschen in der Lage sind.

Schlimm wozu Deutsche wiederholt in der Lage sind

Soll ja wieder ein Ausländer (vorzugweise Österreicher) gesucht werden als Kanzler-Kandidat!

freeload

Trotz meiner anfänglichen Kritik habe ich mir den Film grade mal komplett angeschaut...schlimm wozu Menschen in der Lage sind.



freeload

Trotz meiner anfänglichen Kritik habe ich mir den Film grade mal komplett angeschaut...schlimm wozu Menschen in der Lage sind.


meinst das?
rp-online.de/pol…055

Hier tut sich wohl nix mehr bezüglich der zensierten Beiträge.
Wieso wird ein Beitrag gelöscht, der bei Ignoranz gegenüber rechter Gewalt zu mehr Aufklärung aufruft, lieber

admin


?

Verfasser

admin


Ich habe soeben einen Mod kontaktiert, ihm den Sachverhalt geschildert und ihn gefragt, ob er sich um die Sache hier kümmert könnte. Hoffen wir mal das Beste.

admin


Danke. Ich hatte ja gestern auch schon mal diese Mutti zitiert und nachdem sie keine Reaktion gezeigt hat, habe ich ihren Beitrag gemeldet. Aber irgendwie passiert hier wenig.
Vielleicht ist es einfach nur unglücklich gelaufen, aber es wirkt schon sehr komisch, wenn sachliche Kommentare gelöscht werden.

Moderator

@polygon
Es ist immer gut, wenn man sich an den Mod wendet, den es betrifft, denn dann kann auch aufgeklärt werden.

@all
Ich bin nicht "diese Mutti" und auch nicht "Chef"

Es wurde ein Beitrag mit einem Link gepostet, der hier nicht erwünscht ist. Daraufhin musste auch die Folgelinks gelöscht werden, die diesen Link zitiert haben. Dies ist ein logischer Vorgang und ich denke auch für jeden nachzuvollziehen.

mydealz nicht das richtige Forum für politische Diskussionen ist. Das sind wird nicht und möchten wir auch nicht sein, Dafür gibt es spiegel.de und Co.

Wenn jemand nun noch was dazu sagen möchte ... PN an mich.

Danke und lG
Claudia

Die Kommentare unter diesem Beitrag wurden deaktiviert.