Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Amazon - Fire TV Blaster – Bundle mit Fire TV Stick 4K und Echo Dot (3. Gen.)
513° Abgelaufen

Amazon - Fire TV Blaster – Bundle mit Fire TV Stick 4K und Echo Dot (3. Gen.)

86,98€119,89€-27%Amazon Angebote
33
eingestellt am 19. Nov 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Amazons neustes Gadget gibt's direkt im Bundle mit dem Fire TV 4K Stick und dem Echo Dot 3. Generation.

Blaster: lt. Amazon 34,99€
Fire TV Blaster ist gerade einmal 5 cm hoch, aber ermöglicht große Dinge. Verwenden Sie ihn mit einem unterstützten Fire TV- sowie einem Echo-Gerät, um kompatible Geräte per Sprachbefehl zu steuern, darunter Fernseher, Soundbars sowie AV-Receiver von Marken wie Samsung, Sony, LG, Sonos und weiteren. Sie können die Eingangsquelle wechseln und An/Aus, die Lautstärke sowie die Wiedergabe steuern – Hands-free und sogar von der anderen Seite des Raums aus.

Fire TV Stick: lt. Idealo 49,99€
Der leistungsstärkste 4K Streaming-Stick
Mit mehr Leistung, einem blitzschnellen Prozessor, Unterstützung für 802.11ac WLAN und einem neuen Antennendesign ermöglicht Fire TV Stick 4K ein volleres 4K Ultra HD-Streaming-Erlebnis.

Echo Dot 3: lt idealo 35,00€
Unser beliebtestes Echo-Gerät ist jetzt noch besser, mit neuem Design und leistungsstärkerem Lautsprecher. Echo Dot ist ein sprachgesteuerter intelligenter Speaker mit Alexa und ideal für jeden Raum. Fragen Sie einfach nach Musik, den Nachrichten, Informationen und vielem mehr. Sie können auch Personen anrufen, die ein Echo-Gerät, die Alexa App oder Skype haben, und kompatible Smart Home-Geräte per Sprachbefehl steuern.
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Geil 3 Geräte um funktion eines Gerätes zu erfüllen. Fire Cube....
Bearbeitet von: "Skydancer" 19. Nov 2019
33 Kommentare
Geil 3 Geräte um funktion eines Gerätes zu erfüllen. Fire Cube....
Bearbeitet von: "Skydancer" 19. Nov 2019
20€ echo dot, 30€ Stick und 37€ für den Blaster?
Zu viel ..
Naja, VGP haut nicht ganz hin oder? Fire TV Blaster 34,99€ Fire TV Stick 29,99€ Echo Dot (3. Gen) 35€
Bearbeitet von: "Funmilka" 19. Nov 2019
Ist der Blaster mit dem Harmony hub vergleichbar?
Skydancer19.11.2019 16:04

Geil 3 Geräte um funktion eines Gerötes zu erfüllen. Fire Cube....


Warte seit Einführung ungeduldig auf black Friday / cyber week. Neue Fernbedienung ist super aber geht nicht mit dem 1 gen fire tv. (Neue) Stick ist einfach im Vergleich zu fire tv zu langsam. Hoffe auf 80€ Cube.
87€ - 10€ Echo Dot - 30€ Fire TV = 47€

Da zahlt man für das Ding ja mehr als einzeln.
Phipsy9019.11.2019 16:36

87€ - 10€ Echo Dot - 30€ Fire TV = 47€ Da zahlt man für das Ding ja mehr al …87€ - 10€ Echo Dot - 30€ Fire TV = 47€ Da zahlt man für das Ding ja mehr als einzeln.


Und wo bekommt man den Echo dot für 10€?
lfc19.11.2019 16:47

Und wo bekommt man den Echo dot für 10€?


Das wäre auch meine Frage gewesen.
lfc19.11.2019 16:47

Und wo bekommt man den Echo dot für 10€?


Es war ein einmaliges Angebot für Amazon music Neukunden.
Funmilka19.11.2019 16:07

Naja, VGP haut nicht ganz hin oder? Fire TV Blaster 34,99€ Fire TV Stick 2 …Naja, VGP haut nicht ganz hin oder? Fire TV Blaster 34,99€ Fire TV Stick 29,99€ Echo Dot (3. Gen) 35€


Grundsätzlich hast du recht, aber da es ja erst ab dem 11.12. losgeht, würde ich die Aktion vom 4K Stick aktuell nicht als Standard Preis für das Gerät annehmen.
DBallZ19.11.2019 16:53

Es war ein einmaliges Angebot für Amazon music Neukunden.


Stimmt das hab ich sogar auch in Anspruch genommen, aber nun wollen wir also Deals die es Mal gab (sogar ziemlicher Ausnahmedeal) als Referenz beziehen?
lfc19.11.2019 16:55

Stimmt das hab ich sogar auch in Anspruch genommen, aber nun wollen wir …Stimmt das hab ich sogar auch in Anspruch genommen, aber nun wollen wir also Deals die es Mal gab (sogar ziemlicher Ausnahmedeal) als Referenz beziehen?


Ich tuh es ja nicht, ich glaube eher er ist eine Ausnahme
DBallZ19.11.2019 16:56

Ich tuh es ja nicht, ich glaube eher er ist eine Ausnahme


Na gut da hast du wohl Recht.
DBallZ19.11.2019 16:53

Es war ein einmaliges Angebot für Amazon music Neukunden.


Der dot kostete 0,99€ und einen monat Amazon music 7,99€ zusammen 8,98€ keine 10€
23724047-qdvJi.jpg
Bearbeitet von: "darkfire" 19. Nov 2019
darkfire19.11.2019 17:07

Der dot kostete 0,99€ und einen monat Amazon music 7,99€ zusammen 8,98€ kei …Der dot kostete 0,99€ und einen monat Amazon music 7,99€ zusammen 8,98€ keine 10€[Bild]


Naja für einige kostete es sogar 10,98€, auf- und abgerundet 10€. Trotzdem hat man ~10€ gezahlt.

mydealz.de/deals/echo-dot-3rd-gen-anthrazit-stoff-1-monat-amazon-music-unlimited-fur-1098-999monat-danach-1456323

Das ist jemand aber sehr penibel.
Bearbeitet von: "DBallZ" 19. Nov 2019
Ich verstehe nicht was der Blaster jetzt macht
lfc19.11.2019 16:47

Und wo bekommt man den Echo dot für 10€?


Letztens erst bei Saturn. Die 2. Generation
Koelli19.11.2019 17:21

Letztens erst bei Saturn. Die 2. Generation


Ich würde nun auch nicht den zweiten als Vergleich ranziehen.
Timmm319.11.2019 16:11

Ist der Blaster mit dem Harmony hub vergleichbar?


Nein, da nicht eigenständig nutzbar und lediglich Infrarot vorhanden. Harmony-Hub bietet WLAN, Bluetooth und Infrarot und außerdem z.B. die problemlose und direkte Integration in ioBroker.
Bearbeitet von: "Pfefferkuchenmann" 19. Nov 2019
Amazon-Echo-Setup-Versteher wird vermutlich in Kürze ein eigenständiger Ausbildungsweg.
h3r3t1k19.11.2019 17:19

Ich verstehe nicht was der Blaster jetzt macht


Das Ding ist eine Alternative für den Fire TV Cube, wenn man schon einen Fire Stick und/oder einen Echo hat.
Tortelli19.11.2019 17:44

Das Ding ist eine Alternative für den Fire TV Cube, wenn man schon einen …Das Ding ist eine Alternative für den Fire TV Cube, wenn man schon einen Fire Stick und/oder einen Echo hat.


Ich habe nen Stick also ist das für mich nichts. Danke.
h3r3t1k19.11.2019 17:19

Ich verstehe nicht was der Blaster jetzt macht


Der Blaster macht quasi Infrarot Geräte per Sprachbefehl steuerbar. Ähnlich wie eine Universalfernbedienung die man trainieren kann. Für mich wäre der Einsatz z.B. so denkbar: ich habe einen Mini-Verstärker mit 2 Audio Eingängen (Klinke + Bluetooth) die auf meine Boxen gehen. Zur Zeit kann ich die nur mit der Infrarotfernbedienung umschalten. Mit dem Blaster könnte ich dann sagen, schalte auf Klinke um. Ich denke mal es ist auch möglich eine Routine zu erstellen wie "starte Fire-TV" > schaltet auf Bluetooth um und connected FireTV. Etwas ähnliches macht z.B. auch der Broadlink rm mini3
Mein Hirn übersetzt den Titel immer in Fire TV Bastler....
Ich bleibe bei dem Harmony Hub, auch wenn da die App eingewöhnungsbedürftig ist. Der Harmony Hub kann alles was ich brauche. Auch TV Senderwechsel und das ging mit dem Cube gar nicht, der Blaster kann das sicher auch nicht. Der Cube ging bei mir zurück, den Blaster bestelle ich deswegen nicht mal zum testen.
Die sind schon etwas „schräg...“ bei Amazon, vorher das Desaster mit Fire Tv ohne Lautstärketasten (viele Generationen hinweg) - jetzt haben die zwar Lautstärke tasten, über HDMI Cec sind die aber noch immer nicht steuerbar, jetzt das?!? Was stimmt nicht mit denen???

Tausch mal ein Amazon Alexa Gerät aus.... dann wirst Dich das noch mehr fragen
DBallZ19.11.2019 16:53

Es war ein einmaliges Angebot für Amazon music Neukunden.


es waren nur 99 Cent für den Dot, Rest war fü Amazon Music
Rtom_Pan19.11.2019 18:22

Der Blaster macht quasi Infrarot Geräte per Sprachbefehl steuerbar. …Der Blaster macht quasi Infrarot Geräte per Sprachbefehl steuerbar. Ähnlich wie eine Universalfernbedienung die man trainieren kann. Für mich wäre der Einsatz z.B. so denkbar: ich habe einen Mini-Verstärker mit 2 Audio Eingängen (Klinke + Bluetooth) die auf meine Boxen gehen. Zur Zeit kann ich die nur mit der Infrarotfernbedienung umschalten. Mit dem Blaster könnte ich dann sagen, schalte auf Klinke um. Ich denke mal es ist auch möglich eine Routine zu erstellen wie "starte Fire-TV" > schaltet auf Bluetooth um und connected FireTV. Etwas ähnliches macht z.B. auch der Broadlink rm mini3


Also ich bin so ein Bauer und habe kein 4k TV und einen normalen aktuellen fire stick plus Soundbar. Die Fernbedienung des aktuellen sticks ersetzt ja schon die der Soundbar. Das heißt alles was das Ding für mich macht ist dass ich in Kombination mit nem Echo mein TV per stimme anmachen kann?
Was ich auch nicht verstehe ist warum der Blaster noch nen echo braucht wenn der Stick bereits Alexa integriert hat. Scheint mir wie wenn Amazon hier Features reduziert um mehr Echos zu verkaufen...
h3r3t1k20.11.2019 09:23

Also ich bin so ein Bauer und habe kein 4k TV und einen normalen aktuellen …Also ich bin so ein Bauer und habe kein 4k TV und einen normalen aktuellen fire stick plus Soundbar. Die Fernbedienung des aktuellen sticks ersetzt ja schon die der Soundbar. Das heißt alles was das Ding für mich macht ist dass ich in Kombination mit nem Echo mein TV per stimme anmachen kann?

Durch den Echo erfolgt die Sprachausgabe des Blasters, auch wenn der Stick Alexa bereits integriert hat, geht das dann wahrscheinlich nicht.
Aber an sich ist die Frage sicher berechtigt.
stoneeyrie20.11.2019 21:44

Durch den Echo erfolgt die Sprachausgabe des Blasters, auch wenn der Stick …Durch den Echo erfolgt die Sprachausgabe des Blasters, auch wenn der Stick Alexa bereits integriert hat, geht das dann wahrscheinlich nicht.Aber an sich ist die Frage sicher berechtigt.


Ja weil für die Blaster Funktionen brauche ich ja keine Antworten...

Der Stick war echt die beste Amazon Investition weil mein TV nicht smart ist und die aktuelle Version die Bedienung der Soundbar ersetzt aber ich glaube der Blaster lohnt nur für Leute die wirklich nen Haufen Geräte haben und aufgrund der Notwendigkeit eines zusätzlichen Echo nicht überzeugend. Wäre doch kein Ding antworten von Alexa auf Fragen per Stick über das TV wiederzugeben... Dann eher der Cube.
Bearbeitet von: "h3r3t1k" 21. Nov 2019
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text