269°
Fire tv für 89€
Fire tv für 89€

Fire tv für 89€

Preis:Preis:Preis:89€
Im saturn Baunatal gibts den Amazon Fire Tv für 89€ statt 99€ wie bei Amazon und das beste ist ihr könnt ihn direkt mitnehmen bei Amazon ist der früheste Liefertermin der 13.12.14 !!!
Also 2 Monate früher und 10€ sparen was will Man mehr ?????

Beste Kommentare

Ich finde das Teil super. Amazon Instant Video, Netflix, Spotify, Youtube, gelegentlich Twitch und Zattoo und natürlich XBMC. Was soll ein Streaming Client denn mehr können? Habe am Wochenende mal eine Anleitung zur XBMC Installation geschrieben: htpc-blogger.de/deu…tv/

Damit sollte jeder Mac oder Windows User XBMC aufs Fire TV bekommen

40 Kommentare

cold, hab für 50€:D
aber nett ist es schon

Verfasser

fiqueschnitte

cold, hab für 50€:D aber nett ist es schon


ja in der Promo Phase war es 49€ und das ganze genau für 2 Tage

Guter Preis und freies Gerät ohne Voreinstellung aufs eigene Konto. Hot!

409940_1.jpg

Meiner läuft schon seit dem 25.

Hot für Baunatal!

Mein Paket ist "verschollen".
Danke Hermes.

Avatar

GelöschterUser179597

bin noch etwas sehr enttäuscht von dem gerät. ich hoffe, da kommen noch ein paar anständige updates, sonst bleibt die kiste ausgesteckt. nicht mal ausschalten kann man sie...

dealder

bin noch etwas sehr enttäuscht von dem gerät. ich hoffe, da kommen noch ein paar anständige updates, sonst bleibt die kiste ausgesteckt. nicht mal ausschalten kann man sie...



ab nach ebay....X)

habs meinem Bruder geschenkt... der findet es auch nich so toll...

Meine kommt lt Amazon erst am 4.11. !!! :-(

Verfasser

nickme

Meine kommt lt Amazon erst am 4.11. !!! :-(


stornieren und einfach im saturn kaufen
Avatar

GelöschterUser179597

dealder

bin noch etwas sehr enttäuscht von dem gerät. ich hoffe, da kommen noch ein paar anständige updates, sonst bleibt die kiste ausgesteckt. nicht mal ausschalten kann man sie...



nee für ebay isses zu schade. das teil hat ja technisch gesehen potential und lieber lass ichs hier verstauben. für irgendwas isses immer mal gut.

- wenn mal maxdome und netflix läuft - und idealerweise auch richtig in die suche integriert wird und/oder vom startbildschirm aus erreichbar ist
- wenn sich die kiste mal abschalten lässt
- wenn massenspeicher am usb port funktioniert

dann bin ich zufrieden... bis dahin spar ich mir die 2W standbyverbrauch..

Meine kommt Anfang Dezember. Ich finde das echt arm, dass die Vorbesteller!!! nun länger warten müssen als alle anderen. Das sollte ja eigentlich genau andersrum laufen. Stornieren kommt aber auch nicht in Frage wegen den 49€...

doof, dass die deutschen Geräte alle mit der neuen Firmware kommen, die sich nicht mehr rooten lassen.
Habe ein US Gerät, mit dem das zum Glück kein Problem war.
XBMC läuft auch mit der "Deutschen-Firmware" richtig gut. Nur nicht mit einem Icon auf dem Startbildschirm, sondern versteckt im Menu.

Schade bekomme meine auch erst Ende November...

Wer kauft eigentlich dieses Drecksding? Ich meine die Streamingdienste gibt es doch für die DAUs in jedem TV/Blu-ray-Player integriert. Der Semipro holt sich nen WDTV und die ambitionierteren Anwender nen Dune & Co.

Also wer verdammt nochmal ist die Zielgruppe und kauft diesen Krempel?

hijo

doof, dass die deutschen Geräte alle mit der neuen Firmware kommen, die sich nicht mehr rooten lassen. Habe ein US Gerät, mit dem das zum Glück kein Problem war. XBMC läuft auch mit der "Deutschen-Firmware" richtig gut. Nur nicht mit einem Icon auf dem Startbildschirm, sondern versteckt im Menu.




Root kommt sicher bald wieder, ist doch immer ein Katz und Maus spiel.

dealder

bin noch etwas sehr enttäuscht von dem gerät. ich hoffe, da kommen noch ein paar anständige updates, sonst bleibt die kiste ausgesteckt. nicht mal ausschalten kann man sie...



aber die Spracheingabe ist nur geil....X)

Habe den auch für 49€ mit Airreceiver geht sogar AirPlay vom IPhone/iPad... Suche nur die DLNA App noch oder muss eben auf Root warten... Mein Fazit lohnt sich.... Netflix läuft in den Usa auch drauf kommt hier zu Lande auch noch! Ich finde das besser als das Apple TV 3, welches ich auch schon hatte.... Testet es einfach mal

Ich finde das Teil super. Amazon Instant Video, Netflix, Spotify, Youtube, gelegentlich Twitch und Zattoo und natürlich XBMC. Was soll ein Streaming Client denn mehr können? Habe am Wochenende mal eine Anleitung zur XBMC Installation geschrieben: htpc-blogger.de/deu…tv/

Damit sollte jeder Mac oder Windows User XBMC aufs Fire TV bekommen

Hab mir gerade überlegt, ob ich stornieren soll

Noch nicht versandt
Voraussichtlicher Liefertermin: Dienstag, 4. November 2014

Willi76

Wer kauft eigentlich dieses Drecksding? Ich meine die Streamingdienste gibt es doch für die DAUs in jedem TV/Blu-ray-Player integriert. Der Semipro holt sich nen WDTV und die ambitionierteren Anwender nen Dune & Co. Also wer verdammt nochmal ist die Zielgruppe und kauft diesen Krempel?




Das Teil ist eine Android Media Box und mit dem 49,00 Euro Angebot war das für den Moment genial. Mit Kodi (XBMC) kann man wie mit anderen Android Media Boxen ohne Aufwand alle Medien Inhalte inclusive DVD und BD Isos mit Menüs streamen. Ok....zur Zeit noch keine BD 3D's. Kein Smart TV oder Smart BD Player bringt das zur Zeit und bei dem was sie können sind die meisten sehr langsam. Die Streaming Dienste gibt es eben nicht in jedem Smart TV oder Smart BD Player weder für Experten (: oder DAU's.

Willi76

Wer kauft eigentlich dieses Drecksding? Ich meine die Streamingdienste gibt es doch für die DAUs in jedem TV/Blu-ray-Player integriert. Der Semipro holt sich nen WDTV und die ambitionierteren Anwender nen Dune & Co. Also wer verdammt nochmal ist die Zielgruppe und kauft diesen Krempel?


Ganz einfach. Jemand, der einen "alten" Zweit- oder Drittfernseher im Schlafzimmer/Bad/Küche rumstehen/hängen hat und diesen ohne viel Aufwand für 49€ smart machen will.

Finde ich jedenfalls sinnvoller, als sich heutzutage noch einen BR-Player zu kaufen- und trotzdem würde ich nicht so abfällig über Leute reden, die sich aus irgendwelchen Gründen anders entscheiden als ich.

hijo

doof, dass die deutschen Geräte alle mit der neuen Firmware kommen, die sich nicht mehr rooten lassen. Habe ein US Gerät, mit dem das zum Glück kein Problem war. XBMC läuft auch mit der "Deutschen-Firmware" richtig gut. Nur nicht mit einem Icon auf dem Startbildschirm, sondern versteckt im Menu.


Mit Llama kannst du XBMC auch aus dem Hauptmenü aufrufen, ohne den Umweg über die Einstellungen zu gehen: htpc-blogger.de/deu…tv/

Tolle Anleitung! vielen Dank dafür!

P.S. ich hab das Teil auch pünktlich bekommen und finde es super, was andere anscheinend nicht so mitbekommen haben ist, das es einen Super WLAN Empfang hat - harmoniert mit meiner Fritzbox 7490 im 5Ghz Netz (2 Wände), das konnte ich von meinen anderen Geräten nicht gerade behaupten.

Reneil

Ich finde das Teil super. Amazon Instant Video, Netflix, Spotify, Youtube, gelegentlich Twitch und Zattoo und natürlich XBMC. Was soll ein Streaming Client denn mehr können? Habe am Wochenende mal eine Anleitung zur XBMC Installation geschrieben: http://www.htpc-blogger.de/deutsche-schritt-fur-schritt-anleitung-zur-installation-von-xbmc-auf-dem-amazon-fire-tv/ Damit sollte jeder Mac oder Windows User XBMC aufs Fire TV bekommen

redgool

Guter Preis und freies Gerät ohne Voreinstellung aufs eigene Konto. Hot!



Einmal Einstellungen zurück setzen und dann ist die Voreinstellung des Kontos auch bei der 49 Euro Variante weg. Wenn jetzt Tatort noch in HD in die Mediathek kommt, dann ist das Gerät ok.

Willi76

Wer kauft eigentlich dieses Drecksding? Ich meine die Streamingdienste gibt es doch für die DAUs in jedem TV/Blu-ray-Player integriert. Der Semipro holt sich nen WDTV und die ambitionierteren Anwender nen Dune & Co. Also wer verdammt nochmal ist die Zielgruppe und kauft diesen Krempel?


Ich

Plex drauf und gut is.

Was soll das eigentlich, dass die eigenen Kunden ewig auf Ware warten müssen, während Saturn schon welche hat???
Wieso bedient Amazon nicht erst alle seinen eigenen Kunden, bevor sie Saturn und Co beliefern???

Willi76

Wer kauft eigentlich dieses Drecksding? Ich meine die Streamingdienste gibt es doch für die DAUs in jedem TV/Blu-ray-Player integriert. Der Semipro holt sich nen WDTV und die ambitionierteren Anwender nen Dune & Co. Also wer verdammt nochmal ist die Zielgruppe und kauft diesen Krempel?



Ich habe meinen Sony BlueRay Player (kommt ins Kinderzimmer) im Schlafzimmer durch die Box ersetzt und bin wirklich begeistert. Durch die sehr gute Performance macht Filmauswahl und streamen einfach mehr Spaß. Alles ist im Gegensatz zu BR/TV Apps total flüssig. Außerdem habe ich an die Box noch einen Xbox360 Controller hängen, so dass man auch gut daddeln kann. Ich überlege mir sogar, noch einen zweiten FireTV fürs Wohnzimmer zuzulegen, obwohl da schon ein Samsung Smart TV sowie eine Xbox360 steht. Einfach, weil das Ding Spaß macht!

Hab ihn seit dem 25. September und bin leider etwas enttäuscht - ruckelt bei 24p Material da 2:3 Pulldown und somit filmvergnügen mit spmc/xbmc merklich getrübt. Mit spmc nur Stereo ausser im passthrough-Modus... Nee, irgendwie aus dem LAN von der NAS nicht so überzeugend wie mein mede8er med600x3d - für Streaming von Amazon oder grauen Quellen über xbmc gut.

Werde wohl doch fürs Wohnzimmer auf eine Nuc oder auf einen richtigen HTPC setzen, ist halt eben teurer, kann dafür aber eigentlich alles besser aus dem LAN raus.

Der firetv hat so leider zu viele Kompromisse die man eingehen muss.

Amazon wollte wohl mehrere Vertriebskanäle nutzen um den Fire TV besser an den Kunden zu bringen. Das das Ding so einschlägt hat wohl die ganze Planung durcheinander gebracht und Media/ Saturn wäre wohl auch sehr stinkig wenn bereits bestellte Geräte nicht ausgeliefert werden würden. Ich vermute auch das Amazon auch einfach mehr Geld damit verdient, kann mir nur schwer vorstellen das der Einzelhandel 49€ Einkaufspreis hatte (falls doch haben Sie eine Hammer Marge)


Koelli

Was soll das eigentlich, dass die eigenen Kunden ewig auf Ware warten müssen, während Saturn schon welche hat??? Wieso bedient Amazon nicht erst alle seinen eigenen Kunden, bevor sie Saturn und Co beliefern???


Mein Liefertermin ist der 9.12.14 .. Toll das Amazon durch solche Aktionen erst andere ausstattet anstatt die Prime Mitglieder ((((((

Ja, diese Kommentare waren es, die mich dazu verleitet haben bei dem Fire TV Deal nicht zuzuschlagen.

Jetzt bereue ich meine Entscheidung.

Willi76

Wer kauft eigentlich dieses Drecksding? Ich meine die Streamingdienste gibt es doch für die DAUs in jedem TV/Blu-ray-Player integriert. Der Semipro holt sich nen WDTV und die ambitionierteren Anwender nen Dune & Co. Also wer verdammt nochmal ist die Zielgruppe und kauft diesen Krempel?

Amazon versendet aber schneller als angekündigt

"Amazon Fire TV"
Bisheriges voraussichtliches Lieferdatum : 08. Oktober 2014
Neues voraussichtliches Lieferdatum : 30. September 2014

Hatte mich heute richtig geärgert, dass ich nicht bei dem Promo Angebot von Amazon zugeschlagen habe.
Und dieser Deal hier (Gerät für 89 €) hat mich erst recht wieder heiß darauf gemacht...

Nun ja, das Ende vom Lied: Ab in den lokalen Saturn wo es für reguläre 99 € verkauft wird. Aber was soll's =)

Im Gegensatz zum raspi sind das WELTEN!
Natürlich gleich XBMC/Kodi installiert und der Geschwindigkeitsunterschied ist enorm.
Der raspi geht mitsamt Case und PIUSV dann in die E-Bucht und schmälert somit den Anschaffungspreis des Fire TV.

(warum nur hab ich nicht bei 49 € zugeschlagen - DAS wäre ein Deal mit dem Verkauf des raspi :-p)

Mongoose

Hab ihn seit dem 25. September und bin leider etwas enttäuscht Werde wohl doch fürs Wohnzimmer auf eine Nuc oder auf einen richtigen HTPC setzen.



Geht mir ähnlich, glaub sende den FireTV erstmal zurück.

ekas

Hatte mich heute richtig geärgert, dass ich nicht bei dem Promo Angebot von Amazon zugeschlagen habe. Und dieser Deal hier (Gerät für 89 €) hat mich erst recht wieder heiß darauf gemacht... Nun ja, das Ende vom Lied: Ab in den lokalen Saturn wo es für reguläre 99 € verkauft wird. Aber was soll's =) Im Gegensatz zum raspi sind das WELTEN! Natürlich gleich XBMC/Kodi installiert und der Geschwindigkeitsunterschied ist enorm. Der raspi geht mitsamt Case und PIUSV dann in die E-Bucht und schmälert somit den Anschaffungspreis des Fire TV. (warum nur hab ich nicht bei 49 € zugeschlagen - DAS wäre ein Deal mit dem Verkauf des raspi :-p)


Was ne komplizierte "USV", ein billiges Akkupack dazwischen hängen tuts auch. (Netzteil -> Akkupack -> Rapi)

Mchen

Was ne komplizierte "USV", ein billiges Akkupack dazwischen hängen tuts auch. (Netzteil -> Akkupack -> Rapi)



Und wie soll ein einfaches Akkupack dafür Sorge tragen, dass der Raspi vernünftig runterfährt während des Akkubetrieb?

Mchen

Was ne komplizierte "USV", ein billiges Akkupack dazwischen hängen tuts auch. (Netzteil -> Akkupack -> Rapi)


Der Strom wird wohl kaum für 2 Stunden ausfallen und wenn doch ist dein Raspberry das geringere Problem.

Mchen

Der Strom wird wohl kaum für 2 Stunden ausfallen und wenn doch ist dein Raspberry das geringere Problem.



Ich nenne mal 2 Anwendungsbereiche, für die DIESE USV äußerst sinnvoll ist:
- für die Freaks als Car PC... Zündung aus, der Raspi fährt sauber runter
- als HTPC... ich hatte ihn am TV angeschlossen und wenn "Feierabend" war, konnte einfach alles per Funksteckdose ausgeschaltet werden und der Raspi fuhr sauber runter

redgool

Guter Preis und freies Gerät ohne Voreinstellung aufs eigene Konto. Hot!

Ein Klick und schon ist es aus dem Konto entfernt. Überschaubarer Aufwand für mich.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text