Fire TV mit 4K Ultra HD HDR + Sprachfernbedienung 2017 für 69,99€ (Conrad)
1964°Abgelaufen

Fire TV mit 4K Ultra HD HDR + Sprachfernbedienung 2017 für 69,99€ (Conrad)

Deal-Jäger 173
Deal-Jäger
eingestellt am 29. Okt 2017
Update: Aktuell für 69,99€ erhältlich durch diesen Gutschein!

Bei Conrad erhaltet ihr den neuen Fire TV mit 4K Ultra HD und Alexa-Sprachfernbedienung für 72,49€, benutzt den 7,50€ Gutscheincode OCT17 im Warenkorb. Die Versandkosten entfallen mit Jeder Zahlungsart. Die Amazon Echos 2 Generation gibts auch für 89,99€.

Preisvergleich 79,99€

Chipset: Amlogic S905z, CPU: 4x 1.50GHz, GPU: Mali450 MP3
• Speicher: 2GB LPDDR3, 8GB Flash
• Video-Container: MPEG-4 (MP4)
• Video-Codecs: HEVC (H.265), H.264
• Audio: Dolby Digital, Dolby Digital Plus, Dolby Athmos, MP3, AAC, FLAC, PCM
• Foto-Formate: JPEG, PNG, GIF, BMP
• Video-Anschlüsse: HDMI 2.0
• Audio-Anschlüsse: nein
• Weitere Anschlüsse: WLAN 802.11a/b/g/n/ac (MIMO) Dual Band, Bluetooth 4.1 LE
• Auflösung: 2160p (60fps), 1080p (60fps), 720p (60fps)
• Abmessungen (BxHxT): 65x15x65mm
• Gewicht: 87.1g
•Besonderheiten: FireOS (Android), Fernbedienung, Sprachsteuerung, Sprachassistent (Amazon Alexa), Spotify Connect, HDR10
• Herstellergarantie: ein Jahr


Testberichte
chip.de/tes…tml
computerbild.de/art…tml

Zusätzliche Info
Conrad AngeboteConrad Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Murmel129. Okt 2017

Nö, gibt ja noch die Box. Das hier ist eher der Sticknachfolger

Das hier ist der Nachfolger der Box "Fire TV"
andyZ29. Okt 2017

Das hier ist der Nachfolger der Box "Fire TV"


Ja und ein absoluter scheiß. Ich will zur Hölle einen LAN Kabel Anschluss und eine Möglichkeit den Speicher zu erweitern, bzw. einen USB Anschluss. Das Ding hier ist ein schlechter Witz und für mich auch bestenfalls ein besserer Stick und keine Box. Für mich gibt es absolut keinen Grund von meiner 1. Gen FireTV Box zu diesem neuen Modell zu wechseln. Ich hoffe ernsthaft Amazon wird auch irgendwann mal wieder eine "echte" Box anbieten.
Bearbeitet von: "schnarchn" 29. Okt 2017
andyZ29. Okt 2017

Das hier ist der Nachfolger der Box "Fire TV"


Nein. Ein Nachfolger der Box könnte dort aufgestellt werden, wo die bisherige Box steht und vor allem hätte er einen Anschluss für GB-Ethernet.

Schlimm mit wie wenig immer mehr Leute zufrieden sind. Es lohnt ja allmählich fast schon, seine alte Unterhaltungselektronik aufzubewahren, weil neuere tendenziell immer schlechter wird durch Einsparungen bei der Herstellung.
schnarchn29. Okt 2017

Ja und ein absoluter scheiß. Ich will zur Hölle einen LAN Kabel Anschluss u …Ja und ein absoluter scheiß. Ich will zur Hölle einen LAN Kabel Anschluss und eine Möglichkeit den Speicher zu erweitern, bzw. einen USB Anschluss. Das Ding hier ist ein schlechter Witz und für mich auch bestenfalls ein besserer Stick und keine Box. Für mich gibt es absolut keinen Grund von meiner 1. Gen FireTV Box zu diesem neuen Modell zu wechseln. Ich hoffe ernsthaft Amazon wird auch irgendwann mal wieder eine "echte" Box anbieten.


Bin ich ganz mit und bei dir meine FireTV Box 2nd Gen hat doch 4k.

Wieso sollte ich das neue „Ding“ kaufen das aussieht wie ein müder Abklatsch? O.o

DAS DING hier ist ein Rotz und KEIN Nachfolger sondern eher ne billigere Version davon.

Und wenn jemand das liest und sich fragen sollte: JA gib das bisschen mehr Geld aus, es lohnt sich!
173 Kommentare
Fire tv 4k box oder dieser ?
Welcher bringt mehr Leistung bei kodi?
Bearbeitet von: "Murmel1" 29. Okt 2017
Verfasser Deal-Jäger
Murmel129. Okt 2017

Fire tv 4k oder dieser ?Welcher bringt mehr Leistung bei kodi?



Das ist der Fire Tv mit 4K
Die Versandkosten entfallen bei Conrad im Moment generell ab 49 Euro MBW - nicht nur für Neukunden oder bei Bezahlung per Sofortüberweisung.
.
Bearbeitet von: "Individuum" 29. Okt 2017
Alternativ mal fragen ob noch jemand einen 10€ Gutschein (bis 31. gültig) hat. Danke @maxpoon Leider siehts derzeit nach Lieferung 9.11. aus
Search8529. Okt 2017

Das ist der Fire Tv mit 4K


Nö, gibt ja noch die Box. Das hier ist eher der Sticknachfolger
Kann jemand eine andere Box empfehlen auf der Problemlos Sky Go läuft, sollte natürlich etwas preiswerter sein.
Kurze Frage an euch, weiß jemand wann der Nachfolger der "Amazon Fire TV Box ", also das mit den USB/ SD Kartenanschluss, rauskommt?
In einem alten Deal war mal die rede von Anfang Dezember.

Euch noch einen schönen sonntag abend
Gebannt
No11e29. Okt 2017

Kann jemand eine andere Box empfehlen auf der Problemlos Sky Go läuft, …Kann jemand eine andere Box empfehlen auf der Problemlos Sky Go läuft, sollte natürlich etwas preiswerter sein.



Der Fire TV Stick 2. Generation bspw.
Murmel129. Okt 2017

Nö, gibt ja noch die Box. Das hier ist eher der Sticknachfolger

Das hier ist der Nachfolger der Box "Fire TV"
donaldT29. Okt 2017

Der Fire TV Stick 2. Generation bspw.


Läuft es bei diesem Gerät hier nicht?
andyZ29. Okt 2017

Das hier ist der Nachfolger der Box "Fire TV"


Ja und ein absoluter scheiß. Ich will zur Hölle einen LAN Kabel Anschluss und eine Möglichkeit den Speicher zu erweitern, bzw. einen USB Anschluss. Das Ding hier ist ein schlechter Witz und für mich auch bestenfalls ein besserer Stick und keine Box. Für mich gibt es absolut keinen Grund von meiner 1. Gen FireTV Box zu diesem neuen Modell zu wechseln. Ich hoffe ernsthaft Amazon wird auch irgendwann mal wieder eine "echte" Box anbieten.
Bearbeitet von: "schnarchn" 29. Okt 2017
Hat mir noch jemand einen 10 Euro Gutschein?
andyZ29. Okt 2017

Das hier ist der Nachfolger der Box "Fire TV"


Nein. Ein Nachfolger der Box könnte dort aufgestellt werden, wo die bisherige Box steht und vor allem hätte er einen Anschluss für GB-Ethernet.

Schlimm mit wie wenig immer mehr Leute zufrieden sind. Es lohnt ja allmählich fast schon, seine alte Unterhaltungselektronik aufzubewahren, weil neuere tendenziell immer schlechter wird durch Einsparungen bei der Herstellung.
Erscheint mit recht teuer. Was ist der Mehrwert ggü. meinem 'alten' Fire TV, welches prima unter dem Verstärker passt?
Hdr fähig...
schnarchn29. Okt 2017

Ja und ein absoluter scheiß. Ich will zur Hölle einen LAN Kabel Anschluss u …Ja und ein absoluter scheiß. Ich will zur Hölle einen LAN Kabel Anschluss und eine Möglichkeit den Speicher zu erweitern, bzw. einen USB Anschluss. Das Ding hier ist ein schlechter Witz und für mich auch bestenfalls ein besserer Stick und keine Box. Für mich gibt es absolut keinen Grund von meiner 1. Gen FireTV Box zu diesem neuen Modell zu wechseln. Ich hoffe ernsthaft Amazon wird auch irgendwann mal wieder eine "echte" Box anbieten.


Bin ich ganz mit und bei dir meine FireTV Box 2nd Gen hat doch 4k.

Wieso sollte ich das neue „Ding“ kaufen das aussieht wie ein müder Abklatsch? O.o

DAS DING hier ist ein Rotz und KEIN Nachfolger sondern eher ne billigere Version davon.

Und wenn jemand das liest und sich fragen sollte: JA gib das bisschen mehr Geld aus, es lohnt sich!
Auf dem Dealbild sieht das Kabel der Fernbedienung etwas kurz aus...
toad9929. Okt 2017

Nein. Ein Nachfolger der Box könnte dort aufgestellt werden, wo die …Nein. Ein Nachfolger der Box könnte dort aufgestellt werden, wo die bisherige Box steht und vor allem hätte er einen Anschluss für GB-Ethernet.Schlimm mit wie wenig immer mehr Leute zufrieden sind. Es lohnt ja allmählich fast schon, seine alte Unterhaltungselektronik aufzubewahren, weil neuere tendenziell immer schlechter wird durch Einsparungen bei der Herstellung.


Das ist der Box Nachfolger. Ethernet gibts per zusätzlichem Adapter. Nur weil das Ding nun hinten am TV baumelt ist das kein Stick. Der Stick kann nach wie vor kein 4K.

quak129. Okt 2017

Erscheint mit recht teuer. Was ist der Mehrwert ggü. meinem 'alten' Fire …Erscheint mit recht teuer. Was ist der Mehrwert ggü. meinem 'alten' Fire TV, welches prima unter dem Verstärker passt?



Die alte 4K Box hat anfangs 100€ gekostet. Selbst wenn man hier noch den Ethernetadapter draufpackt ist der Preis ca. der gleiche.

Dafür hat man mittlerweile ein "vollwertige" Alexa integriert (Manko: Halt Fernbedienung und kein Raumfeldmikrofon).
toad9929. Okt 2017

Nein. Ein Nachfolger der Box könnte dort aufgestellt werden, wo die …Nein. Ein Nachfolger der Box könnte dort aufgestellt werden, wo die bisherige Box steht und vor allem hätte er einen Anschluss für GB-Ethernet.Schlimm mit wie wenig immer mehr Leute zufrieden sind. Es lohnt ja allmählich fast schon, seine alte Unterhaltungselektronik aufzubewahren, weil neuere tendenziell immer schlechter wird durch Einsparungen bei der Herstellung.

Nein, es ist tatsächlich der Nachfolger der Box (also die 3. Generation). Durch ein spezielles zusätzliches Kabel ist es möglich, externen Speicher oder/und Tastatur/Maus abzuschließen. Ich bin auch enttäuscht und bleibe bei der 1. Generation der Box. Wenn, dann würde ich noch schnell bei der 2. Generation (FireTV 4K) zuschlagen.
Hab bei der fire tv 4k box das problem, dass das Bild beim sport streaming (z.b. dazn) auffällig ruckelt, weil das deinterlacing nicht so gut klappt. Ist das hier anders?
Nur bekommt man die 2nd Gen Box seit über nen Monat nicht mehr... FireTvs lassen sich irgendwie immer für mehr verkaufen als man bezahlt hat. Meinen ersten habe ich für 50 bekommen und nach 2Jahren für 70 verkauft. Dafür dann die 4k bekommen die derzeit bei eBay für 100 weg geht
Bearbeitet von: "Scytale" 29. Okt 2017
schnarchn29. Okt 2017

Ja und ein absoluter scheiß. Ich will zur Hölle einen LAN Kabel Anschluss u …Ja und ein absoluter scheiß. Ich will zur Hölle einen LAN Kabel Anschluss und eine Möglichkeit den Speicher zu erweitern, bzw. einen USB Anschluss. Das Ding hier ist ein schlechter Witz und für mich auch bestenfalls ein besserer Stick und keine Box. Für mich gibt es absolut keinen Grund von meiner 1. Gen FireTV Box zu diesem neuen Modell zu wechseln. Ich hoffe ernsthaft Amazon wird auch irgendwann mal wieder eine "echte" Box anbieten.


Ja dieser WLAN Dreck ist echt das schlimmste... Man kann nur hoffen das die Kabel niemals aussterben^^
mal ne frage an die experten , wenn man jetzt auf grund des fehlenden lan anschlußes , einen fire stick und dazu den lan adapter kaufen würde, könnte man doch diesen ganzen hick hack umgehen und preislich sogar noch gut machen ?
stafic29. Okt 2017

Ja dieser WLAN Dreck ist echt das schlimmste... Man kann nur hoffen das …Ja dieser WLAN Dreck ist echt das schlimmste... Man kann nur hoffen das die Kabel niemals aussterben^^


Dann kauft man halt den LAN Adapter dazu und fertig.
ameise13a29. Okt 2017

mal ne frage an die experten , wenn man jetzt auf grund des fehlenden lan …mal ne frage an die experten , wenn man jetzt auf grund des fehlenden lan anschlußes , einen fire stick und dazu den lan adapter kaufen würde, könnte man doch diesen ganzen hick hack umgehen und preislich sogar noch gut machen ?


Du kannst auch den LAN Adapter mit dem Stick (2017) nutzen. Trotzdem sind die Geräte unterschiedlich was die Leistungsdaten angeht. Der Stick kann z.B. kein 4K.
stafic29. Okt 2017

Ja dieser WLAN Dreck ist echt das schlimmste... Man kann nur hoffen das …Ja dieser WLAN Dreck ist echt das schlimmste... Man kann nur hoffen das die Kabel niemals aussterben^^


Naja, WLAN ist ja kein Dreck. In der Regel funktioniert es problemlos und für alle mobilen Geräte zuhause ist es nicht nur praktisch, sondern unverzichtbar. Der FireTV ist wie mein Fernseher aber für mich kein mobiles Gerät.
Ich vertraue dem Kabel aber mehr, so wie viele andere, weil es einfach immer zuverlässiger sein wird. Entsprechend habe ich zuhause auch an alle wichtige Orte Kabel gezogen. Wenn ich das jetzt mit dem neuen FireTV nutzen wollen würde, dürfte ich mir noch einen Adapter kaufen. Ja genau, ich stecke ein Kabel in einen Adapter, in ein Gerät, das ich wiederum hinten an meinen TV rumbaumeln lasse. Das ist ja sooooo viel praktischer als eine, in meinen Augen ja doch recht ansehnliche Box.
Bearbeitet von: "schnarchn" 29. Okt 2017
naja 4k ist jetzt nicht so schlimm , da fehlt mir eh der fernseher dazu , mir geht es nur um kodi
ameise13a29. Okt 2017

naja 4k ist jetzt nicht so schlimm , da fehlt mir eh der fernseher dazu , …naja 4k ist jetzt nicht so schlimm , da fehlt mir eh der fernseher dazu , mir geht es nur um kodi


Na wenns nur um Kodi geht ist das eh das falsche Gerät. Da gibts genug Geräte mit viel Power beim Chinesen.
nei , ich bin mit der fire box und kodi 16 ( wegen dts ) sehr zufrieden , aber nur über lan laufen die filme flüßig , über wlan nur aussetzer , deswegen meine fragen wegen dem lan adapter
geniale Idee... ein bisschen mehr Plastik und schon wird aus einem Stick eine "Box" werden aus langweiligen 40,-- satte 80,--

15186804-5qg7T.jpg
Bearbeitet von: "desaint" 31. Okt 2017
molten.29. Okt 2017

Na wenns nur um Kodi geht ist das eh das falsche Gerät. Da gibts genug …Na wenns nur um Kodi geht ist das eh das falsche Gerät. Da gibts genug Geräte mit viel Power beim Chinesen.


Power alleine reicht da nicht aus. Mag sein das die Geräte mit Android 6-7 laufen, aber die Fernbedienung sehen alle aus ob es nur eine Firma produziert.
Kodi läuft flüssig, aber Prime Video oder Netflix App laufen teilweise nicht. Da ist mir Fire TV viel lieber (Gen.1).
Habe Fire TV 4k Box mal bestellt. Mal sehen wie die neue Generation läuft.
the-watcher29. Okt 2017

Power alleine reicht da nicht aus. Mag sein das die Geräte mit Android 6-7 …Power alleine reicht da nicht aus. Mag sein das die Geräte mit Android 6-7 laufen, aber die Fernbedienung sehen alle aus ob es nur eine Firma produziert.Kodi läuft flüssig, aber Prime Video oder Netflix App laufen teilweise nicht. Da ist mir Fire TV viel lieber (Gen.1).Habe Fire TV 4k Box mal bestellt. Mal sehen wie die neue Generation läuft.


Das ist mir klar. Darum "Wenns nur um Kodi geht".
molten.29. Okt 2017

Na wenns nur um Kodi geht ist das eh das falsche Gerät. Da gibts genug …Na wenns nur um Kodi geht ist das eh das falsche Gerät. Da gibts genug Geräte mit viel Power beim Chinesen.




Tisch mal Beispiele an
No11e29. Okt 2017

Kann jemand eine andere Box empfehlen auf der Problemlos Sky Go läuft, …Kann jemand eine andere Box empfehlen auf der Problemlos Sky Go läuft, sollte natürlich etwas preiswerter sein.


RaspberryPi mit OpenELEC --- gucke grade sky go darüber.
molten.29. Okt 2017

Das ist der Box Nachfolger. Ethernet gibts per zusätzlichem Adapter. Nur …Das ist der Box Nachfolger. Ethernet gibts per zusätzlichem Adapter. Nur weil das Ding nun hinten am TV baumelt ist das kein Stick. Der Stick kann nach wie vor kein 4K.Die alte 4K Box hat anfangs 100€ gekostet. Selbst wenn man hier noch den Ethernetadapter draufpackt ist der Preis ca. der gleiche.Dafür hat man mittlerweile ein "vollwertige" Alexa integriert (Manko: Halt Fernbedienung und kein Raumfeldmikrofon).


Alexa habe ich auch in gleicher Weise mit dem alten Modell. Sinnfrei, da ohne Mic.
schnarchn29. Okt 2017

Ja und ein absoluter scheiß. Ich will zur Hölle einen LAN Kabel Anschluss u …Ja und ein absoluter scheiß. Ich will zur Hölle einen LAN Kabel Anschluss und eine Möglichkeit den Speicher zu erweitern, bzw. einen USB Anschluss. Das Ding hier ist ein schlechter Witz und für mich auch bestenfalls ein besserer Stick und keine Box. Für mich gibt es absolut keinen Grund von meiner 1. Gen FireTV Box zu diesem neuen Modell zu wechseln. Ich hoffe ernsthaft Amazon wird auch irgendwann mal wieder eine "echte" Box anbieten.

Es ist nicht der Nachfolger der Box.
Der richtige Box Nachfolger kommt erst später.
Search8529. Okt 2017

Das ist der Fire Tv mit 4K

Nein, das ist der Stick mit 4k nicht die Box.
Die 4k Box 2. GENERATION ist deutlich schneller.
Bearbeitet von: "tobiwan80" 29. Okt 2017
saarnfm29. Okt 2017

RaspberryPi mit OpenELEC --- gucke grade sky go darüber.


Gibt es zufällig ne Anleitung dafür? Bekomme das einfach nicht hin...
...kenne keinen Anwendungsfall für den dieses Teil hier gut ist.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text