Fire TV mit 4K Ultra HD HDR + Sprachfernbedienung 2017 für 69,99€ (Conrad)
2117°Abgelaufen

Fire TV mit 4K Ultra HD HDR + Sprachfernbedienung 2017 für 69,99€ (Conrad)

Deal-Jäger 107
Deal-Jäger
eingestellt am 4. Dez 2017
Bei Conrad erhaltet ihr den neuen Fire TV mit 4K Ultra HD und Alexa-Sprachfernbedienung für 69,99€, benutzt den 10€ Gutscheincode NIKOLAUS17 im Warenkorb. Die Versandkosten entfallen mit Jeder Zahlungsart.


Preisvergleich 79,99€

Chipset: Amlogic S905z, CPU: 4x 1.50GHz, GPU: Mali450 MP3
• Speicher: 2GB LPDDR3, 8GB Flash
• Video-Container: MPEG-4 (MP4)
• Video-Codecs: HEVC (H.265), H.264
• Audio: Dolby Digital, Dolby Digital Plus, Dolby Athmos, MP3, AAC, FLAC, PCM
• Foto-Formate: JPEG, PNG, GIF, BMP
• Video-Anschlüsse: HDMI 2.0
• Audio-Anschlüsse: nein
• Weitere Anschlüsse: WLAN 802.11a/b/g/n/ac (MIMO) Dual Band, Bluetooth 4.1 LE
• Auflösung: 2160p (60fps), 1080p (60fps), 720p (60fps)
• Abmessungen (BxHxT): 65x15x65mm
• Gewicht: 87.1g
•Besonderheiten: FireOS (Android), Fernbedienung, Sprachsteuerung, Sprachassistent (Amazon Alexa), Spotify Connect, HDR10
• Herstellergarantie: ein Jahr

Testberichte
chip.de/tes…tml
computerbild.de/art…tml


Zusätzliche Info
Hier der Gutschein Deal :
mydealz.de/gut…426
Conrad AngeboteConrad Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Ist denn der Gutschein Code für alles anwendbar ?! Denn wenn ja , dann wird es gleich die nächsten 40 Post geben , mit jeweiligen Sparmöglichkeiten und den immer gleichen Code :-(((
Ich wollte es posten, aber da war ein alter Deal noch auf!

Das alte Modell für 79,99 €

15623144.jpg


Amazon Fire TV -> Deallink
Bearbeitet von: "the-watcher" 4. Dez 2017
Verfasser Deal-Jäger
tigerbeatz4. Dez 2017

Ist denn der Gutschein Code für alles anwendbar ?! Denn wenn ja , dann …Ist denn der Gutschein Code für alles anwendbar ?! Denn wenn ja , dann wird es gleich die nächsten 40 Post geben , mit jeweiligen Sparmöglichkeiten und den immer gleichen Code :-(((



Ja gilt auf alles und man darf auch andere Deals damit erstellen, ein Verbot hierfür gibt es nicht.
Das neue Ding ist doch die totale Verar..ung.
107 Kommentare
Ist denn der Gutschein Code für alles anwendbar ?! Denn wenn ja , dann wird es gleich die nächsten 40 Post geben , mit jeweiligen Sparmöglichkeiten und den immer gleichen Code :-(((
Ich wollte es posten, aber da war ein alter Deal noch auf!

Das alte Modell für 79,99 €

15623144.jpg


Amazon Fire TV -> Deallink
Bearbeitet von: "the-watcher" 4. Dez 2017
Verfasser Deal-Jäger
tigerbeatz4. Dez 2017

Ist denn der Gutschein Code für alles anwendbar ?! Denn wenn ja , dann …Ist denn der Gutschein Code für alles anwendbar ?! Denn wenn ja , dann wird es gleich die nächsten 40 Post geben , mit jeweiligen Sparmöglichkeiten und den immer gleichen Code :-(((



Ja gilt auf alles und man darf auch andere Deals damit erstellen, ein Verbot hierfür gibt es nicht.
Ist so ein teil besser als so eine Android Box für 25Euro?
Das neue Ding ist doch die totale Verar..ung.
Ich verstehe AMAZON nicht, jetzt wo es zu 4K geht, lassen die den LAN Anschluß weg.
72,49 € (Text) oder 69,99 € (Überschrift)?
ektomorf4. Dez 2017

72,49 € (Text) oder 69,99 € (Überschrift)?



69,99 € ! Er hat den alten Dealtext kopiert!
@Search85 Der Gutscheincode ist 10 € und nicht nur 7,50 €
Verfasser Deal-Jäger
dodo24. Dez 2017

@Search85 Der Gutscheincode ist 10 € und nicht nur 7,50 €



Ja ist mir klar, hab es schon geändert.Hatte meinen alten Dealtext kopiert.
Bearbeitet von: "Search85" 4. Dez 2017
Das Teil ist doch sowas fürn Arsch
Ali214. Dez 2017

Das Teil ist doch sowas fürn Arsch


Eigentlich eher für den TV - aber jeder wie er mag :-D
heiner834. Dez 2017

Eigentlich eher für den TV - aber jeder wie er mag :-D


Bleibt halt durch die Form im Arsch hängen.

Aber ich liebe auch immer diese allgemeinen Aussagen. Es ist halt schwer seine Meinung zu begründen.
KIKALINO4. Dez 2017

Ich verstehe AMAZON nicht, jetzt wo es zu 4K geht, lassen die den LAN …Ich verstehe AMAZON nicht, jetzt wo es zu 4K geht, lassen die den LAN Anschluß weg.


Naja, überall wird gespart ... und die Nutzer, die Kabel benutzen, werden auch nicht mehr.
Ich hatte bei Conrad vorbestellt für 69€ ... dann las ich die ersten Rezensionen, stornierte, und legte 16€ drauf für einen refurbished TV 2nd Gen von Amazon.

Bin zufrieden und bereue es nicht. Das einzige was der hier gekonnt hätte wäre HDR, der Rest ist durch die Bank schlechter. Da mein 4K noch kein HDR hat war die Wahl klar und ich kann in Ruhe auf einen VERNÜNFTIGEN Nachfolger warten.

Dealpreis ist natürlich nett.
besucherpete4. Dez 2017

Naja, überall wird gespart ... und die Nutzer, die Kabel benutzen, werden …Naja, überall wird gespart ... und die Nutzer, die Kabel benutzen, werden auch nicht mehr.



Vorallem ist der Stick langsamer als die 2. Generation des Fire TV, kostet aber fast gleich viel.
Einziger Vorteil ist das es 4k in 60Hz und mit HDR abspielen kann. Für den Preis gibt es sicherlich bessere Geräte.
Bearbeitet von: "Ali21" 4. Dez 2017
In Amerika gab es gerade erste Deals zum Fire TV. Der Preis könnte also weiter runter gehen.
besucherpete4. Dez 2017

Naja, überall wird gespart ... und die Nutzer, die Kabel benutzen, werden …Naja, überall wird gespart ... und die Nutzer, die Kabel benutzen, werden auch nicht mehr.



Jo, und für die gab es nen Stick.
TmR4. Dez 2017

Ist so ein teil besser als so eine Android Box für 25Euro?


hängt vom Anwendungsgebiet ab. Fürs Abspielen von lokalen Inhalten ist man mit einer China-Box und Libreelec besser bedient - Voraussetzung ist natürlich die entsprechenden Kenntnisse um Libreelec drauf zu bekommen und zu bedienen. Bei Netflix, Prime & Co lieber zu den "offiziellen" Geräten greifen
50 euro ist ein guter Preis
Hab das Teil vorbestellt und seit dem auch in Betrieb.

Ich hatte die Schnauze voll von Android-TV an meinem Sony XE8596. Nun verrichtet der AFT seinen Dienst zwar viel besser als der Sony Smart TV, allerdings sind schon einige Dinge dabei, die mich stören:

- Es kommt regelmäßig zu Rucklern bei Prime-Material.
- Holt man das Gerät aus dem "Standby" ruckelt es häufig enorm und regelmäßig kommt es dabei dann zu Neustarts des Geräts.
- Mangels passendem 4K-AVR hatte ich das Gerät am Sony TV hängen und schickte über ARC das Sound-Signal an meinen AVR. Dabei kam es regelmäßig zu Sound-Aussetzern, welche ich aber nicht wirklich einem Gerät zuordnen konnte.

Ich hab mir jetzt nen neuen AVR angeschafft, zukünftig hoffe ich zumindest, dass Letzteres der Vergangenheit angehört.

Weitere Kritikpunkte sind für mich der fehlende USB Anschluss, sowie der fehlende LAN-Anschluss. Letzteren habe ich nun durch den Adapter ersetzt.

Zusammenfassend bin ich der Meinung, dass das Teil immer noch besser als so ziemlich jede Smart-TV Oberfläche sein dürfte, vor allem in Bezug auf die Bedienungsfreundlichkeit und -geschwindigkeit.
Trotzdem hat das Teil ein paar Macken, welche mich nerven. Ich hoffe, da wird mit nem Update endlich mal nachgeholfen, schließlich soll das Gerät ja Amazon´s Flagship in der Sparte darstellen.
matte19874. Dez 2017

Hab das Teil vorbestellt und seit dem auch in Betrieb. Ich hatte die …Hab das Teil vorbestellt und seit dem auch in Betrieb. Ich hatte die Schnauze voll von Android-TV an meinem Sony XE8596. Nun verrichtet der AFT seinen Dienst zwar viel besser als der Sony Smart TV, allerdings sind schon einige Dinge dabei, die mich stören:- Es kommt regelmäßig zu Rucklern bei Prime-Material.- Holt man das Gerät aus dem "Standby" ruckelt es häufig enorm und regelmäßig kommt es dabei dann zu Neustarts des Geräts.- Mangels passendem 4K-AVR hatte ich das Gerät am Sony TV hängen und schickte über ARC das Sound-Signal an meinen AVR. Dabei kam es regelmäßig zu Sound-Aussetzern, welche ich aber nicht wirklich einem Gerät zuordnen konnte.Ich hab mir jetzt nen neuen AVR angeschafft, zukünftig hoffe ich zumindest, dass Letzteres der Vergangenheit angehört. Weitere Kritikpunkte sind für mich der fehlende USB Anschluss, sowie der fehlende LAN-Anschluss. Letzteren habe ich nun durch den Adapter ersetzt.Zusammenfassend bin ich der Meinung, dass das Teil immer noch besser als so ziemlich jede Smart-TV Oberfläche sein dürfte, vor allem in Bezug auf die Bedienungsfreundlichkeit und -geschwindigkeit. Trotzdem hat das Teil ein paar Macken, welche mich nerven. Ich hoffe, da wird mit nem Update endlich mal nachgeholfen, schließlich soll das Gerät ja Amazon´s Flagship in der Sparte darstellen.



LGs webOS ist sehr flott und angenehm, allerdings hat hier die Amazon App (die leider nur jedes halbe Jahr mal mit nem Update beglückt wird) den Fehler, dass sie die Einstellungen für's Bild nach jedem Start auf Standard zurück stellt... Es nervt ungemein.
Amazon muss hier eine dritte Version rausbringen, welche wieder alle Anschlüsse hat und 4k60/HDR kann, so ist das doch nichts gescheites.
Ich schließe meine stationären Geräte immer per LAN Kabel an, ist mir einfach lieber und läuft auch besser.
TmR4. Dez 2017

Ist so ein teil besser als so eine Android Box für 25Euro?



nur wenn du amazon prime kunden funktionen nutzen willst
Bearbeitet von: "Cuerex" 4. Dez 2017
Ist alte Version dann nicht besser?

Diese hier hat ja kein LAN und kein USB
Hab das Ding zurückgeschickt, weil es mich wirklich gefrustet hat.
WLAN war absolut mies. UHD war damit kaum zu erreichen.

Mir ist auch aufgefallen, dass der 4K Fire TV den Sound schlechter wiedergibt als der Firestick 1.
Der Ton war nicht mehr so satt und klar und zugleich musste ich meinen LG um 11 Einheiten lauter machen.
Für mich war das dann der ausschlaggebende Grund das Ding zu retournieren.
Bearbeitet von: "Torhades" 4. Dez 2017
Blöde frage mein Fernseher hat Uhd/4k und die Amazon app gibt's im LG store. Werden die UHD Filme über die app auch in uhd ausgestrahlt?
Bearbeitet von: "huepfer" 4. Dez 2017
zidboy4. Dez 2017

Ist alte Version dann nicht besser? Diese hier hat ja kein LAN und kein USB



Wenn man keine HDR unterstützung braucht und auch auf 4K @60Hz verzichten kann, dann lieber zur 2. Generation des Fire TVs greifen.
Interessanter wär es, wenn Amazon das Teil endlich mal selbst reduzieren würde.
zidboy4. Dez 2017

Ist alte Version dann nicht besser? Diese hier hat ja kein LAN und kein USB


Ja ausser du willst unbedingt HDR Unterstützung haben. 4k in 30 Bildern kann auch die Alte wiedergeben. Ich besitze diese und bis es nicht ausreichend Material in 4k HDR gibt kann mir die neue Box gestohlen bleiben.

Korrigiere: 4k mit 24p HDR fehlt daher eigentlich total fürn popes fie neue Box
Bearbeitet von: "ernsthaft" 4. Dez 2017
Bevor irgendjemand was anderes behauptet:
Es ist der Nachfolger der Box - nicht vom Stick!
Für die Box ist es aber leider weit weg davon ein würdiger Nachfolger zu sein.
Für den Stick wäre es das, wenn es kleiner und günstiger wäre...
Zusammenfassung: ein Zwitter, den ich nicht brauche.
Stick (klein, etwas abgespreckt, WLAN) oder Box (größer, stärker, LAN)
the-watcher4. Dez 2017

Ich wollte es posten, aber da war alter Deal noch auf! Das alte Modell …Ich wollte es posten, aber da war alter Deal noch auf! Das alte Modell für 79,99 €[Bild] Amazon Fire TV -> Deallink


Schon ausverkauft
the-watcher4. Dez 2017

Ich wollte es posten, aber da war alter Deal noch auf! Das alte Modell …Ich wollte es posten, aber da war alter Deal noch auf! Das alte Modell für 79,99 €[Bild] Amazon Fire TV -> Deallink


Gibt's das alte Modell noch irgendwo neu? Bzw kommt der geleakte Würfel irgendwann noch? Die Variante hier ist mir nicht anschlussfreudig genug
Das Teil ist Deal mit Gutscheincode
scrab_metaler4. Dez 2017

Das Teil ist Deal mit Gutscheincode


Du bist
Wenn man chromecast und kodi / plex möchte , bleibt einem nur die shield oder?
Wofür ist diese Box denn eigentlich? Ich hätte jetzt gedacht dass jeder 4K Fernseher auch SmartTV hat und keine Box braucht.
Im Schlafzimmer nutze ich einen FireTV stick am alten TV, aber das Menü ist im Vergleich zu meinem Samsung Smart TV eher grottenschlecht.
geek87de4. Dez 2017

Wenn man chromecast und kodi / plex möchte , bleibt einem nur die shield …Wenn man chromecast und kodi / plex möchte , bleibt einem nur die shield oder?


Alles was auf Android läuft läuft auch auf dem FireTV, da läuft nämlich nichts anderes als Android drauf. Man muss es nur per Sideload installieren.
zidboy4. Dez 2017

Ist alte Version dann nicht besser? Diese hier hat ja kein LAN und kein USB


Die alte ist nahezu überall besser und schneller, nur HDR kann die nicht aber es gibt einen Haken an der Sache: Die "alte" Box wird nicht mehr verkauft, gibt´s nur noch gebraucht oder mit ganz viel Glück erwischt man bei Amazon eine Refurbished .. werden aber nur selten angeboten und sind entsprechend schnell vergriffen
Bearbeitet von: "KingKarlo" 4. Dez 2017
Danke, steht schon länger auf der Liste. Nutze aktuell 2 normale Sticks, jetzt kann ich endlich ein wenig aufrüsten
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text