Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Fire TV Stick mit der neuen Alexa-Sprachfernbedienung für 29,99€ - Abholung im EP Shop (Versand + 1,95€ möglich)
1710° Abgelaufen

Fire TV Stick mit der neuen Alexa-Sprachfernbedienung für 29,99€ - Abholung im EP Shop (Versand + 1,95€ möglich)

29,99€39,99€-25%EP Electronic Partner Angebote
112
aktualisiert 27. Aug (eingestellt 24. Aug)Bearbeitet von:"HOLLERIDUDOEDLDI"
Update 1
Der Stick ist wieder zu haben. Danke @mze_rene
Bei EP erhaltet ihr gerade folgendes Angebot:

Fire TV Stick mit der neuen Alexa-Sprachfernbedienung für 29,99€ - Abholung im EP Shop

Versand ist für 1,95€ zusätzlich ebenfalls möglich.

Falls Amazon mitziehen sollte, hier der Link —> Klick

PVG: 39,99€

1424707.jpg
1424707.jpg
1424707.jpg
Media-Player, Wiedergabe von Fotos, Internet-Radio, Internet-TV, Musik, Videos, 1 GB Arbeitsspeicher, 8 GB Flashspeicher, Full HD, Dolby Digital Plus, Bluetooth, Version 4.1, HDMI, W-LAN, Dualband, per App steuerbar, integrierte Sprachsteuerung, kompatibel mit Amazon Alexa

Starten und steuern Sie Inhalte mit der neuen Alexa-Sprachfernbedienung.
Schauen Sie Ihre Lieblingsprogramme auf Prime Video, Netflix, ARD, ZDF,
ProSieben, DAZN, waipu.tv und weiteren.
Der Fire TV Stick bietet mehr Speicherplatz für Apps und Spiele als
jeder andere Streaming-Mediastick.
Erleben Sie Tausende Channels, Apps und Alexa Skills und zudem Millionen
Webseiten wie YouTube, Facebook und Reddit über Firefox oder Silk.
Alexa auf Fire TV bietet die umfassendste Sprachsteuerung, die auf
Streaming-Mediaplayern erhältlich ist, und kann Live-Bilder von u
nterstützten Kameras oder die Wettervorhersage anzeigen, das Licht
dimmen und Musik streamen.
Prime-Mitglieder haben unbegrenzten Zugriff auf Tausende Filme und
Serienepisoden und können mit Prime Music werbefrei über zwei Millionen
Songs hören.
Sie haben keine Satellitenschüssel? Kein Problem. Sehen Sie
Live-Fernsehen, Nachrichten und Sport mit DAZN, Waipu.tv und Zattoo.
(Möglicherweise fallen zusätzliche Gebühren an)

Unterstützte Formate:
Video: H.264 1080p30H.265 1080p30, Audio: AAC-LC, HE-AACv1 (AAC+),
HE-AACv2 (eAAC+), AC3 (Dolby Digital), eAC3 (Dolby Digital Plus), FLAC,
MIDI, MP3, PCM/Wave, Vorbis, AMR-NB, AMR-WB, Foto: JPEG, PNG, GIF, BMP

Fernseherkompatibilität:
Kompatibel mit HD-Fernsehgeräten mit HDMI-Eingang, die bei 60/50 Hz
1080p- oder 720p-fähig sind, einschließlich beliebter HDCP-kompatibler
Modelle folgender Hersteller: Hitachi, JVC, LG, Mitsubishi, NEC,
Panasonic, Philips, Pioneer, Samsung, Sharp, Sony, Toshiba, Vizio,
Westinghouse und weiteren

Lieferumfang:
Fire TV Stick, Alexa-Sprachfernbedienung, USB-Kabel und Netzteil,
HDMI-Verlängerungskabel, 2 AAA-Batterien, Kurzanleitung
Zusätzliche Info
EP Electronic Partner Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Dann sind 29,99€ nicht wirklich attraktiv
4K?

Wenn ja,hot
sonst cold
Bearbeitet von: "herrbärt" 24. Aug
herrbärt24.08.2019 22:16

Gibt auch immer noch Leute,die Fernseher ab 55 Zoll aufwärts für unter 5 …Gibt auch immer noch Leute,die Fernseher ab 55 Zoll aufwärts für unter 500€ kaufen und meinen,mit einem Amazon-stick wäre alles toll


Ist es doch auch. Besser als jeder smart tv
Wer Zeit hat, kann auch bis zum nächsten Amazon-Deal für 25€ bzw. 20€ warten. Da kommt erfahrungsgemäß alle paar Wochen was.
112 Kommentare
4K?

Wenn ja,hot
sonst cold
Bearbeitet von: "herrbärt" 24. Aug
herrbärt24.08.2019 21:41

4K?


Nein

Steht ja auch nicht dabei.
Bearbeitet von: "Kr-Daniel-Kr" 24. Aug
Dann sind 29,99€ nicht wirklich attraktiv
herrbärt24.08.2019 21:41

4K?Wenn ja,hot sonst cold


Wie ist denn der neue Stick gegenüber dem 4K Stick? Immer noch spürbar unterlegen in der Performance. Ich bin ein bisheriger Nutzer eines Sony-Gerätes, ab Ende September funktioniert das nicht mehr, also werde. Ich wohl einen Stick kaufen. Lohnen die 20€ Aufpreis?
herrbärt24.08.2019 21:45

Dann sind 29,99€ nicht wirklich attraktiv


Wo bekommst du den denn günstiger?
Wer Zeit hat, kann auch bis zum nächsten Amazon-Deal für 25€ bzw. 20€ warten. Da kommt erfahrungsgemäß alle paar Wochen was.
Kr-Daniel-Kr24.08.2019 21:47

Wo bekommst du den denn günstiger?


siehe nächsten Kommentar sprech.sucht
Bearbeitet von: "herrbärt" 24. Aug
schamonk24.08.2019 21:46

Wie ist denn der neue Stick gegenüber dem 4K Stick? Immer noch spürbar u …Wie ist denn der neue Stick gegenüber dem 4K Stick? Immer noch spürbar unterlegen in der Performance. Ich bin ein bisheriger Nutzer eines Sony-Gerätes, ab Ende September funktioniert das nicht mehr, also werde. Ich wohl einen Stick kaufen. Lohnen die 20€ Aufpreis?


Der hier reicht vollkommen aus wenn du kein 4k benötigst.
Den letzten habe ich zum verschenken für 15€ gekauft - mit nach Hause bringen.....
Bearbeitet von: "einefrage9" 24. Aug
herrbärt24.08.2019 21:49

siehe nächsten Kommentar sprechen.sucht


Jetzt...
Warum es diesen Stick noch auf dem Markt gibt.. wenn schon Dann 4K
bard24.08.2019 21:57

Warum es diesen Stick noch auf dem Markt gibt.. wenn schon Dann 4K


Warum gibt es noch FHD TV's?
Gibt auch immer noch Leute,die Fernseher ab 55 Zoll aufwärts für unter 500€ kaufen und meinen,mit einem Amazon-stick wäre alles toll
Kr-Daniel-Kr24.08.2019 22:03

Warum gibt es noch FHD TV's?


Damits auf dem Gästeklo nicht langweilig wird.
Die Alexa Sprachfernbedienung ist doch schon lange nicht mehr neu. Cold für Marketing copy & paste
Und warum sollte Amazon bei einem Amazon Produkt mitziehen? Das hat doch auch Auswirkungen auf alle anderen Vertriebspartner... Höchstens ist EP nachgezogen und hat zu früh veröffentlicht
Bearbeitet von: "Danny_Dick" 24. Aug
Kr-Daniel-Kr24.08.2019 21:50

Der hier reicht vollkommen aus wenn du kein 4k benötigst.


Ich würde lieber den Aufpreis zahle , haben beide zuhause und der 4k ist deutlich fixer
herrbärt24.08.2019 22:16

Gibt auch immer noch Leute,die Fernseher ab 55 Zoll aufwärts für unter 5 …Gibt auch immer noch Leute,die Fernseher ab 55 Zoll aufwärts für unter 500€ kaufen und meinen,mit einem Amazon-stick wäre alles toll


Ist es doch auch. Besser als jeder smart tv
HOT
schamonk24.08.2019 21:46

Wie ist denn der neue Stick gegenüber dem 4K Stick? Immer noch spürbar u …Wie ist denn der neue Stick gegenüber dem 4K Stick? Immer noch spürbar unterlegen in der Performance. Ich bin ein bisheriger Nutzer eines Sony-Gerätes, ab Ende September funktioniert das nicht mehr, also werde. Ich wohl einen Stick kaufen. Lohnen die 20€ Aufpreis?



Der Stick ist nicht neu. Das ist immer noch der Alte von 2016. Nur die neue FB liegt dabei.
Und ja performancetechnisch liegen da Welten dazwischen. Allein der Unterschied bein Öffnen der Netflix-App, der alte Stick lädt regelrecht, beim 4K ist man instant drin.
Bearbeitet von: "Nardo25" 24. Aug
herrbärt24.08.2019 21:45

Dann sind 29,99€ nicht wirklich attraktiv


Dann sind die 32 Euro inklusive Versand schon fast Wucher für das veraltete Ding. Selbst wenn man noch keinen 4K Fernseher hat sollte man aufgrund der deutlich besseren Ausstattung zu dem 4K firetv Stick greifen.
herrbärt24.08.2019 22:16

Gibt auch immer noch Leute,die Fernseher ab 55 Zoll aufwärts für unter 5 …Gibt auch immer noch Leute,die Fernseher ab 55 Zoll aufwärts für unter 500€ kaufen und meinen,mit einem Amazon-stick wäre alles toll


Ist es auch ohne Frage und das ist wirklich durch und durch ein Armutszeugnis für alle Hersteller von Fernseher und zwar durch die Bank ohne Ausnahmen.
Gab mal für 19€
bard24.08.2019 21:57

Warum es diesen Stick noch auf dem Markt gibt.. wenn schon Dann 4K


Wir sind auf den 4K Zug nicht aufgesprungen, uns langt ein HD TV im Alter von Ü40.
Ich verstehe die Menschen nicht die noch Schwarzweiß und Flimmerkisten mitgemacht haben, das die jetzt so verwöhnt sind mit dem 4K Gedöns. Unser TV hat übrigens noch 3D, hatten erst letztens mal wieder einen Flimabend mit The Hobbit in 3D gemacht.
Knobi_von_Obi24.08.2019 23:38

Wir sind auf den 4K Zug nicht aufgesprungen, uns langt ein HD TV im Alter …Wir sind auf den 4K Zug nicht aufgesprungen, uns langt ein HD TV im Alter von Ü40. Ich verstehe die Menschen nicht die noch Schwarzweiß und Flimmerkisten mitgemacht haben, das die jetzt so verwöhnt sind mit dem 4K Gedöns. Unser TV hat übrigens noch 3D, hatten erst letztens mal wieder einen Flimabend mit The Hobbit in 3D gemacht.


Same, häng hier auch mit lg55s660 noch rum, nutz ihn halt fast nicht mehr da ich waipu aufn Lappy oder großen pc habe und würde mir für den wenigen Gebrauch grad eher zum beamer greifen
Knobi_von_Obi24.08.2019 23:38

Wir sind auf den 4K Zug nicht aufgesprungen, uns langt ein HD TV im Alter …Wir sind auf den 4K Zug nicht aufgesprungen, uns langt ein HD TV im Alter von Ü40. Ich verstehe die Menschen nicht die noch Schwarzweiß und Flimmerkisten mitgemacht haben, das die jetzt so verwöhnt sind mit dem 4K Gedöns. Unser TV hat übrigens noch 3D, hatten erst letztens mal wieder einen Flimabend mit The Hobbit in 3D gemacht.


Das ändert nichts daran, dass der Stick in der Nicht-4K Version eine bescheidene Performance hat. Besonders für Leute mit eigenem Medienserver(Plex etc), kann ich nur den Kauf der 4K Version raten.

Aber natürlich stimm ich dir zu, meist reicht Full HD, da die 4K Filmauswahl auch nicht die beste ist.
herrbärt24.08.2019 21:41

4K?Wenn ja,hot sonst cold


Musst halt mindestens 5 oder 6 Bier aufwärts trinken. Dann reicht es auch. Ab dem 14. ist es dann eh gar Wurst, ob 4K oder 360p. So geht es mir täglich. Unabhängig davon reicht mir sogar meine XBOX ONE S von der Performance und Grafik. Ich bräuchte nichtmal eine X. Die Spiele und der Inhalt belaufen sich aufs gleiche. Gibt tatsächlich Leute, die beleidigend gegenüber Leuten sind, die nur eine XBOX ONE S und keine XBOX ONE X haben. Schöne Grüße
Bearbeitet von: "anonym6x6" 24. Aug
anonym6x624.08.2019 23:50

Musst halt mindestens 5 oder 6 Bier aufwärts trinken. Dann reicht es auch. …Musst halt mindestens 5 oder 6 Bier aufwärts trinken. Dann reicht es auch. Ab dem 14. ist es dann eh gar Wurst, ob 4K oder 360p. So geht es mir täglich. Unabhängig davon reicht mir sogar meine XBOX ONE S von der Performance und Grafik. Ich bräuchte nichtmal eine X. Die Spiele und der Inhalt belaufen sich aufs gleiche. Gibt tatsächlich Leute, die beleidigend gegenüber Leuten sind, die nur eine XBOX ONE S und keine XBOX ONE X haben. Schöne Grüße


Was ist denn ab dem 14. ? :/ steh Grad aufm Schlauch ^^
Rhage_Rock25.08.2019 00:02

Was ist denn ab dem 14. ? :/ steh Grad aufm Schlauch ^^


Ab dem 14. Bier. Anscheinend auch schon gut dabei?
Nicht alle EP haben den Preis
xonicontour24.08.2019 23:49

Das ändert nichts daran, dass der Stick in der Nicht-4K Version eine …Das ändert nichts daran, dass der Stick in der Nicht-4K Version eine bescheidene Performance hat. Besonders für Leute mit eigenem Medienserver(Plex etc), kann ich nur den Kauf der 4K Version raten.Aber natürlich stimm ich dir zu, meist reicht Full HD, da die 4K Filmauswahl auch nicht die beste ist.


Ich bezog das ja auf den Kommentar:
bard24.08.2019 21:57Warum es diesen Stick noch auf dem Markt gibt.. wenn schon Dann 4K


Ging ja nicht hervor auf was das bezogen war, ich hab noch keinen Fire TV Stick, von daher wusste ich nichts von schlechter Performence, klang für mich ehr so, als müsste heutzutage jeder 4K TV's zu Hause stehen haben.

Abwärtskompatibel ist der 4K Stick nicht oder?

Übrigens regt mich da meine Schwägerin immer auf mit Ihrer 4K Angeberei, die labert als so einen scheiß als hätten wir so schlechtes Bild, hab Ihr auch schon gesagt das Sie die meisten Sendungen in HD schaut und nicht in 4K, aber scheinbar rafft die das nicht.
Der 1 GB Stick ist Müll und der Preis ebenfalls. Cold.
Sieht man wieder bezahlte Partner deals die hot werden
goekhan13425.08.2019 00:57

Nicht alle EP haben den Preis


Wenn du über ep.de gehst und den Artikel in den Warenkorb legst, kannst du es zu deinem ep Shop liefern lassen für 29,99€
Knobi_von_Obi25.08.2019 01:23

Ich bezog das ja auf den Kommentar:bard24.08.2019 21:57Warum es diesen …Ich bezog das ja auf den Kommentar:bard24.08.2019 21:57Warum es diesen Stick noch auf dem Markt gibt.. wenn schon Dann 4KGing ja nicht hervor auf was das bezogen war, ich hab noch keinen Fire TV Stick, von daher wusste ich nichts von schlechter Performence, klang für mich ehr so, als müsste heutzutage jeder 4K TV's zu Hause stehen haben. Abwärtskompatibel ist der 4K Stick nicht oder? Übrigens regt mich da meine Schwägerin immer auf mit Ihrer 4K Angeberei, die labert als so einen scheiß als hätten wir so schlechtes Bild, hab Ihr auch schon gesagt das Sie die meisten Sendungen in HD schaut und nicht in 4K, aber scheinbar rafft die das nicht.


Natürlich ist der Stick abwärtskompatibel, deswegen kann ich den Stick nur empfehlen, auch wenn "nur" ein FULL-HD Fernseher vorhanden ist. Wenn man es nötig hat sich mit 4K zu profilieren, hat man andere Probleme :D.
Also falls du dir einen Stick zulegen willst auf ein Angebot warten und die 4K-Version sichern
xonicontour25.08.2019 01:30

Natürlich ist der Stick abwärtskompatibel, deswegen kann ich den Stick nur …Natürlich ist der Stick abwärtskompatibel, deswegen kann ich den Stick nur empfehlen, auch wenn "nur" ein FULL-HD Fernseher vorhanden ist. Wenn man es nötig hat sich mit 4K zu profilieren, hat man andere Probleme :D.Also falls du dir einen Stick zulegen willst auf ein Angebot warten und die 4K-Version sichern


OK danke, hätte ja sein können das der nicht Abwärtskompatibel ist, kam ja bei anderen Geräten schon öfters vor.
Ich werd mir dann einen 4K Stick kaufen, bei meinem Samsung TV spinnt Prime Video manchmal, da reagiert die Steuerung manchmal nicht, dann muss ich aus dem Film raus und wieder rein, dann geht es wieder.
Ob Amazon mit der Namenswahl Fire aktuell so glücklich ist?
Wer ein älteres sony-tv hat (vor 2014) bekommt ein 20 Eur Gutschein von Amazon - wegen EOL der Prime Video app im Smart TV - ich habe dazu ein diverses thread vor ein Paar Tagen erstellt
Bearbeitet von: "meingott" 25. Aug
Knobi_von_Obi25.08.2019 01:23

Ich bezog das ja auf den Kommentar:bard24.08.2019 21:57Warum es diesen …Ich bezog das ja auf den Kommentar:bard24.08.2019 21:57Warum es diesen Stick noch auf dem Markt gibt.. wenn schon Dann 4KGing ja nicht hervor auf was das bezogen war, ich hab noch keinen Fire TV Stick, von daher wusste ich nichts von schlechter Performence, klang für mich ehr so, als müsste heutzutage jeder 4K TV's zu Hause stehen haben. Abwärtskompatibel ist der 4K Stick nicht oder? Übrigens regt mich da meine Schwägerin immer auf mit Ihrer 4K Angeberei, die labert als so einen scheiß als hätten wir so schlechtes Bild, hab Ihr auch schon gesagt das Sie die meisten Sendungen in HD schaut und nicht in 4K, aber scheinbar rafft die das nicht.


Dann hat deine oberflächliche Schwägerin wohl keinen anderen Lebensinhalt.
ich will die fernbedienung!
Also, ich besitze den Fire TV Stick der ersten Generation, den Fire TV mit 4K und diesen Fire TV Stick - bin mit letzteren beiden bezgl. Performance zufrieden, benötige auch kein 4K.
Wer also kein 4K braucht und einfach nur flüssig streamen will, sollte hier keine Probleme haben.
Besitze den 4K Stick zwar nicht, kann mir einen so großen Zugewinn nicht vorstellen.
ich habe zwei Stück davon im Einsatz (jedoch 4K) , möchte das Menu und die Geschwindigkeit sowie die Übersichtlichkeit nicht mehr missen. Allerdings trotz naher Anordnung zur Fritzbox hatte ich WLAN Probleme, und auch Abbrüche. Habe nun beide via Netzwerkkabel angeschlossen mit einem zusätzlichen Adapter von Amazon, den es gerade mit dem Code Sommer25 um 25% reduziert gibt, etwas um die 11 Euro.
Bearbeitet von: "marcelkt" 25. Aug
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text