Firefly - The Complete Series [Blu-ray] für 9,58 €
648°Abgelaufen

Firefly - The Complete Series [Blu-ray] für 9,58 €

36
eingestellt am 4. Dez 2013
Bei zavvi gibt es gerade den mydealz-Klassiker, die Serie Firefly auf Blu-ray, für umgerechnet nur 9,58 €, was Tiefstpreis sein müsste! Auf den Preis kommt man durch den Gutscheincode XMASBLU4.

Vergleichspreis: 12,91 € (Amazon UK)

Deutsche Tonspur in DTS 5.1 ist enthalten!

Sprachen:
German DTS 5.1
English DTS-HD MA 5.1
Spanish DD 2.0
French DD 2.0

Untertitel:
Spanish, Dutch; English (Hard of Hearing)

IMDb-Ratings: 9,1/10 from 125.863 users

Filmbeschreibung:
Wir befinden uns im 26. Jahrhundert, die Welt ist nicht mehr so wie sie einmal war. Die Menschheit hat sich rapide vermehrt und ist zu anderen Planetensystemen geflüchtet, um dort weitere Ressourcen zu finden. Viele dieser Planeten wurden schon bewohnbar gemacht und kolonisiert, während sich andere noch im Aufbaustadium befinden. Trotz der technisch hochentwickelten Staaten leben längst nicht alle Menschen in Wohlstand. Die Serie stellt dieses Universum vor und folgt der Crew der "Serenity".

Spieldauer: 665 Minuten

BITTE BEACHTEN:
- Zavvi verschickt VERSANDKOSTENFREI nach Deutschland.
- Bezahlung kann mit Kreditkarte oder Paypal erfolgen.
- Die Lieferzeit beträgt ca. 7 bis 10 Tage.
- Währung auf Pfund stellen (Länderflagge oben rechts).

Beste Kommentare

Nicht ganz klar warum sie abgesetzt wurde. Ist in wirklich richtig gut und der Film zeigt das nochmal deutlich.

Im Gamestar Forum wurde angemerkt:

"Ach, da gibts so schön viele Verschwörungstheorien.

Numer1: Bei FOX gabs nen Personalwechsel. Der Vorgänger hat Firefly grünes Licht gegeben. Der Nachfolger wollte beweisen, dass sein Vorgänger ne dumme Nuss war, und hat zum Beweis dafür gesorgt, dass eine von ihm genehmigte Serie eingestampft werden konnte (siehe nummer2).

Nummer2: Sich ständig ändernde Sendezeiten und das Senden der Folgen in völlig chaotischer Reihenfolge wird wohl an den niedrigen Einschaltquoten nicht gerade unbeteiligt gewesen sein.

Nummer3: FOX ist stockkonservativ. Ne Edelnutte als einen der Hauptcharaktere? Eine Serie, die zwischen den Zeilen Amerika kritisiert?
Man darf annehmen, dass diese Haltung nummer1 und nummer2 als Folge nach sich zogen. Das wiederum resultierte in niedrigen Einschaltquoten und das wiederum war grund genug die Serie einzustampfen.


So viel zu den Verschwörungstheorien. Beweisen kann den Krempel sowieso keiner und die Wahrheit ist irgendwo da draußen. *AkteX Musik*"

sagenhafter preis für eine sagenhafte serie

36 Kommentare

Verfasser

3051452-uVrRd

Nimmt mir einer meine DVD Version ab :-P

thx

sagenhafter preis für eine sagenhafte serie

Grausame Serie

hm, die nehmen für Kreditkarten- und Paypalzahlung Gebühren? 0o

Soll von der Bildqualität her nicht BR-würdig sein. Insofern kann man die DVD-Version getrost behalten und sich das Geld sparen.

Endlich mal ein Dealwürdiger Preis

Also bei mir nur bei PayPal-Zahlung 1% Surcharge, KK scheint kostenfrei

Jigha

hm, die nehmen für Kreditkarten- und Paypalzahlung Gebühren? 0o

Ich versteh den Hype auch nicht. Fand die Serie grottig.

laxroth

Grausame Serie

darauf hab ich gewartet ist bestellt,thx 4 fred ;D

laxroth

Grausame Serie



Ich hatte mir auch mal den Film angesehen und glaub 3 Folgen der Serie weil so viele davon schwärmen.
Ganz verstehen kann ich den Hype auch nicht, weder die Schauspieler, noch die Handlung, noch die Effekte fand ich jetzt besonders bemerkenswert.
Vielleicht kann mir ja jemand dieses Phänomen erklären.

Danke, jetzt hab ich die Serie auch mal bestellt..

Sheldon Cooper hätte zugeschlagen

Firefly=Autohot

Summer Glau = Superhot

Mega-Hot!

Goile Serie! Hab´ich schon, sonst wäre sie nun die meine

Avatar

GelöschterUser23820

Es hatte schon seinen Grund, warum die Serie nach einer Staffel abgesetzt!

Inkraut

Es hatte schon seinen Grund, warum die Serie nach einer Staffel abgesetzt!



Stimmt lieber noch 1000 Folge Berlin Tag und Nacht (immerhin waren die für den deutschen Fernsehpreis nominiert WTF?!?) , Richterin Barbara Blabla, irgendwelche gestellten Dokus.

Eine gute Serie, wo die Fans dafür gesorgt haben, das ein geiler Sifi Film kommt.

Die Raumschiffschlacht war einfach Super

Nicht ganz klar warum sie abgesetzt wurde. Ist in wirklich richtig gut und der Film zeigt das nochmal deutlich.

Im Gamestar Forum wurde angemerkt:

"Ach, da gibts so schön viele Verschwörungstheorien.

Numer1: Bei FOX gabs nen Personalwechsel. Der Vorgänger hat Firefly grünes Licht gegeben. Der Nachfolger wollte beweisen, dass sein Vorgänger ne dumme Nuss war, und hat zum Beweis dafür gesorgt, dass eine von ihm genehmigte Serie eingestampft werden konnte (siehe nummer2).

Nummer2: Sich ständig ändernde Sendezeiten und das Senden der Folgen in völlig chaotischer Reihenfolge wird wohl an den niedrigen Einschaltquoten nicht gerade unbeteiligt gewesen sein.

Nummer3: FOX ist stockkonservativ. Ne Edelnutte als einen der Hauptcharaktere? Eine Serie, die zwischen den Zeilen Amerika kritisiert?
Man darf annehmen, dass diese Haltung nummer1 und nummer2 als Folge nach sich zogen. Das wiederum resultierte in niedrigen Einschaltquoten und das wiederum war grund genug die Serie einzustampfen.


So viel zu den Verschwörungstheorien. Beweisen kann den Krempel sowieso keiner und die Wahrheit ist irgendwo da draußen. *AkteX Musik*"

Selten eine Serie gesehen wo sich so sehr die Geister scheiden :-P

speedtree

Nicht ganz klar warum sie abgesetzt wurde. Ist in wirklich richtig gut und der Film zeigt das nochmal deutlich.Im Gamestar Forum wurde angemerkt:"Ach, da gibts so schön viele Verschwörungstheorien.Numer1: Bei FOX gabs nen Personalwechsel. Der Vorgänger hat Firefly grünes Licht gegeben. Der Nachfolger wollte beweisen, dass sein Vorgänger ne dumme Nuss war, und hat zum Beweis dafür gesorgt, dass eine von ihm genehmigte Serie eingestampft werden konnte (siehe nummer2).Nummer2: Sich ständig ändernde Sendezeiten und das Senden der Folgen in völlig chaotischer Reihenfolge wird wohl an den niedrigen Einschaltquoten nicht gerade unbeteiligt gewesen sein.Nummer3: FOX ist stockkonservativ. Ne Edelnutte als einen der Hauptcharaktere? Eine Serie, die zwischen den Zeilen Amerika kritisiert? Man darf annehmen, dass diese Haltung nummer1 und nummer2 als Folge nach sich zogen. Das wiederum resultierte in niedrigen Einschaltquoten und das wiederum war grund genug die Serie einzustampfen.So viel zu den Verschwörungstheorien. Beweisen kann den Krempel sowieso keiner und die Wahrheit ist irgendwo da draußen. *AkteX Musik*"



Nummer 4: Sprüche wie: "Sie sind auf meinem Schiff wilkommen Shepard, Gott nicht!" kamen nicht so richtig gut an

Die Serie wird deshalb so sehr geschätzt, weil sie eine Mischung aus der alten Star Wars Trikogie und Indiana Jones ist. Da ist der Weltraum noch schön schmutzig, der Held hat ein paar derbe Sprüche drauf und die Raumschiffe und das "Leben" sehen eben aus, wie sie wahrscheinlich wirklich aussehen würden und nicht so geleckt wie bei den neueren Sachen.

Die Generation Baujahr 1990 und später kennt ja leider nur noch computeranimierte Sci-Fi Filme aus dem Computer, die aussehen wie ein Videospiel mit einigen Realszenen.

Die Serie wird deshalb so sehr geschätzt, weil sie eine Mischung aus der alten Star Wars Trikogie und Indiana Jones ist. Da ist der Weltraum noch schön schmutzig, der Held hat ein paar derbe Sprüche drauf und die Raumschiffe und das "Leben" sehen eben aus, wie sie wahrscheinlich wirklich aussehen würden und nicht so geleckt wie bei den neueren Sachen.

Die Generation Baujahr 1990 und später kennt ja leider nur noch computeranimierte Sci-Fi Filme aus dem Computer, die aussehen wie ein Videospiel mit einigen Realszenen

Avatar

GelöschterUser23820

Inkraut

Es hatte schon seinen Grund, warum die Serie nach einer Staffel abgesetzt!


Als ob ich so einen Mist schauen würde.
Kannst mir glauben, ich hab so ziemlich alles an Sc-Fi Serien gesehen, was so rausgekommen ist. Bis auf Babylon 5 und V.
Star Trek (seit den 60ern), Akte X, Fringe, Doctor Who, Lexx, Torchwood, Farscape, Falling Skies, Tripods, Battlestar G.,.....
Und Firefly war mit Abstand die schlechteste von allen.
Tut mir leid. Selbst Stargate ist besser!
Optisch war Firefly ganz ok bis auf die uncharismatischen Darsteller, aber die Storys der Epsioden... gähn. Der Film war tatsächlich ganz ok, auch wenn es nur die aufgebohrte Version des Serien Piloten war.

Inkraut

Als ob ich so einen Mist schauen würde. ;)Kannst mir glauben, ich hab so ziemlich alles an Sc-Fi Serien gesehen, was so rausgekommen ist. Bis auf Babylon 5 und V. Star Trek (seit den 60ern), Akte X, Fringe, Doctor Who, Lexx, Torchwood, Farscape, Falling Skies, Tripods, Battlestar G.,.....Und Firefly war mit Abstand die schlechteste von allen.Tut mir leid. Selbst Stargate ist besser!Optisch war Firefly ganz ok bis auf die uncharismatischen Darsteller, aber die Storys der Epsioden... gähn. Der Film war tatsächlich ganz ok, auch wenn es nur die aufgebohrte Version des Serien Piloten war.



Der Film behandelt doch einen Zeitraum nach der Serie... Ist also unwahrscheinlich, dass er nur eine aufgebohrte Version des Piloten ist. Haste wirklich richtig hingeguckt?

Bierkaiser

Nummer 4: Sprüche wie: "Sie sind auf meinem Schiff wilkommen Shepard, Gott nicht!" kamen nicht so richtig gut an



Bei mir schon!

"Ich repariere Ihre Bibel." - "Sie ist kaputt, sie ergibt keinen Sinn."

Alle Nichtversteher dieser genialen Serie-> Sind alle Kulturbanausen X)

Mal im ernst, habt ihr dieser Serie wirklich eine Chance gegeben? (_;)


Viele Grüße,
stolpi


PS:
HOOOOOT!

Ryback85

Nimmt mir einer meine DVD Version ab :-P



Gerne, was soll die incl. Porto denn kosten?
Avatar

GelöschterUser23820

Inkraut

Als ob ich so einen Mist schauen würde. ;)Kannst mir glauben, ich hab so ziemlich alles an Sc-Fi Serien gesehen, was so rausgekommen ist. Bis auf Babylon 5 und V. Star Trek (seit den 60ern), Akte X, Fringe, Doctor Who, Lexx, Torchwood, Farscape, Falling Skies, Tripods, Battlestar G.,.....Und Firefly war mit Abstand die schlechteste von allen.Tut mir leid. Selbst Stargate ist besser!Optisch war Firefly ganz ok bis auf die uncharismatischen Darsteller, aber die Storys der Epsioden... gähn. Der Film war tatsächlich ganz ok, auch wenn es nur die aufgebohrte Version des Serien Piloten war.


Ich habe mir damals die Serie angeschaut. Später habe ich dann den Film gesehen und war erst irritiert und dann enttäuscht, weil mir die Story sehr bekannt vorkam. Kann aber auch sein, dass ich das alles erst gesehen habe nachdem es ausgestrahlt war und den Kinofilm für den Piloten gehalten habe.
Muss ich nochmal vergleichen. zumindest habe ich die Serie komplett gesehen! Ich finde halt Cowboys und Sci-Fi harmonieren einfach nicht so wirklich.

Mit Sci-Fi Meriten prahlen und nebenbei Babylon 5 nicht gesehen haben ist halt auch schonmal geil

"The discount code you entered is not an active offer."

Stilbluete

Mit Sci-Fi Meriten prahlen und nebenbei Babylon 5 nicht gesehen haben ist halt auch schonmal geil



Das dachte ich auch
Schon sehr witzig, aber er hat sicherlich seine Gründe...anspruchsvolle Serie brauchen halt seine Zeit, und schnelles durchgucken bringt es halt nicht

Viele Grüße,
stolpi

Inkraut

Es hatte schon seinen Grund, warum die Serie nach einer Staffel abgesetzt!


du nix deutsch?

Inkraut

Es hatte schon seinen Grund, warum die Serie nach einer Staffel abgesetzt!



Ist ja kein Problem, oft gibt es die Serien ja Mehrsprachig z.T auch mit Untertitel ...

Viele Grüße,
stolpi

PS:
In der englischen Originaltonspur kommen die Serien oft besser rüber als mit der Synchronspur...
Avatar

GelöschterUser23820

Hi

Inkraut

Es hatte schon seinen Grund, warum die Serie nach einer Staffel abgesetzt!


Ich würde mal sagen 1:1. Am Satzanfang schreibt man bekanntlich alles groß. Klugscheißer.... Jetzt habe ich keine Lust mehr....
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text