-41°
ABGELAUFEN
Fisheye Objektiv 8mm für Canon EOS 50d 40d 550d 7d / Ennex - Walimex

Fisheye Objektiv 8mm für Canon EOS 50d 40d 550d 7d / Ennex - Walimex

ElektronikEbay Angebote

Fisheye Objektiv 8mm für Canon EOS 50d 40d 550d 7d / Ennex - Walimex

Preis:Preis:Preis:247,77€
Zum DealZum DealZum Deal
Habe mal wieder nach nem Fisheye für meine Canon gesucht. Und bin jetzt auf Ebay fündig geworden. Der Händler Mein-Foto sollte auch seriös sein.
Ich denke mal, wer sich mit nem Fisheye auskennt, weis dass Ennex/Walimex/Sanyang baugleich sind. Bei Amazon wenn man Ennex Fisheye eingibt kommt man zu einem Walimex Pro Fish-Eye Objektiv 8 mm 1:3,5 für Canon EF-S Objektivbajonett. Das kostet dann mal neu 376,92€ und gebraucht ab 289,-€. Idealo zeigt für das 8mm 3,5 284,90€ inkl. Versand an.
In anderen Foren lese ich immer wieder, dass das Ennex 8mm 3,5 mit dem Walimex baugleich ist. Nur das es Walimex Pro heist.
Ich bin am überlegen mir das Objektiv zu holen - quasi als nachträgliches Weihnachtsgeschenk.

6 Kommentare

Dann lieber etwas mehr ausgeben und die Version 2 kaufen.

MrWombel

Dann lieber etwas mehr ausgeben und die Version 2 kaufen.


Wie viel heißt ein bisschen? Und warum?
(ernsthafte Fragen! )

Version 2 soll aber für Vollformat optimiert sein. Deswegen evtl. für ne APS-C völlig ausreichend. Ausserdem gehen die Fisheyes auch gebraucht gut bei Ebay weg. Mir kribbelts in den Fingern das zu kaufen

250 Euro sind für das Teil seit JAHREN der Schnäppchen-Standard-Preis. Also nicht schlecht, aber auch nie herausragend. Objektive sind so unverschämt preisstabil

wo ist der Unterschied in der Bilddarstellung zur Version 2?

Oxxmoxx

Version 2 soll aber für Vollformat optimiert sein.


Vorsicht, das stimmt meines Wissens nicht. Version II ist mit Version I optisch identisch. Der Unterschied liegt im Grunde nur in der abnehmbaren Gegenlichtblende, was für Vollformat praktisch ist, da am Vollformat sonst die Gegenlichtblende ins Bild ragt.

Am Vollformat wird das Walimex zum echten Fisheye. Am Cropsensor ist es ein diagonales Fisheye, was meiner Ansicht nach viel gefälliger ist.

Da die wenigsten von uns ernsthaft je auf Vollformat umsteigen werden, reicht Version I völlig. Zur Not kann man sie "rasieren" lassen.

Ansonsten die übliche Warnung: Der Effekt nutzt sich schnell ab. Dann liegt die Linse nur noch ungenutzt herum. Die Investition in ein Ultraweitwinkel könnte sinnvoller sein!

Hmm, dass das Objektiv nur noch im Schrank rumliegt kann ich nicht bestätigen.

Ich finde es ist ein Spaß-Objektiv und benutze es immer mal wieder. Gekauft habe ich es vor ca. 1,5 Jahren für 249,-€ bei Amazon.

Ich kann es bedenkenlos empfehlen.

Es sollten Sie sich aber alle im Klaren sein, dass das Objektiv keinen Autofokus hat (ist bei einem Fisheye nicht unbedingt tragisch).

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text