Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Fiskars Gusseisentopf mit Deckel "Brasserie" (5.5 Liter, Ofenfest bis 280°C, Für alle Herdarten geeignet) [iBOOD]
463° Abgelaufen

Fiskars Gusseisentopf mit Deckel "Brasserie" (5.5 Liter, Ofenfest bis 280°C, Für alle Herdarten geeignet) [iBOOD]

48,90€99,95€-51%iBOOD Angebote
Expert (Beta)20
Expert (Beta)
eingestellt am 25. Dez 2019Bearbeitet von:"art1909"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei iBOOD bekommt ihr den Fiskars Gusseisentopf "Brasserie" für 48,90€ (39,95€ + 8,95€ Versandkosten).

Das voraussichtliche Versanddatum für das Produkt ist der 27.12.2019.

Vergleichspreis 120€
Ich konnte den Topf leider nur bei einem Händler finden. Da der Preis dort höher war als die iBOOD-UVP, habe ich die 99,95€ als Vergleichspreis gewählt. Solltet ihr einen besseren Preis finden, passe ich selbstverständlich an.

1506459.jpg





Marke: Fiskars
Typ: Brasserie Gusseisentopf | 5,5 l

  • Ofenfest bis 280 °C
  • Optimale Wärmeverteilung
  • Raue Oberfläche für eine perfekte Bratkruste


Eigenschaften
  • Optimale Wärmeverteilung
  • Hohe Temperaturbeständigkeit
  • Ofenfest bis 280 °C
  • Topf: dünne Emaille zur einfachen Reinigung und zum Schutz vor Rost
  • Boden: porzellanemailliert
  • Geeignet für alle Herdarten

Physikalische Eigenschaften
  • Breite: 28,2 cm
  • Länge: 35,5 cm
  • Höhe: 15,15 cm
  • Gewicht: 6,0 kg
  • Volumen: 5,5 l
  • Durchmesser (oben): 27 cm
  • Durchmesser (unten): 22 cm
  • Dicke des Bodens: 4,5 mm
Zusätzliche Info
IBOOD AngeboteIBOOD Gutscheine

Gruppen

20 Kommentare
Fürs Holzfäller-Gulasch?
Warum Ofenfest nur bis 280 Grad? Ist da was aus Plastik?
Dowidat-O25.12.2019 23:55

Warum Ofenfest nur bis 280 Grad? Ist da was aus Plastik?



Ich glaub da geht es eher darum, daß ab ner gewissen Temperatur zu Sprüngen im spröden Gusseisen-Material kommen kann. Manche Plastikteile sind meiner Erfahrung nach bis 170° Ofenfest. Definitiv nicht bis 280° C.
Matmartin26.12.2019 00:04

Ich glaub da geht es eher darum, daß ab ner gewissen Temperatur zu …Ich glaub da geht es eher darum, daß ab ner gewissen Temperatur zu Sprüngen im spröden Gusseisen-Material kommen kann. Manche Plastikteile sind meiner Erfahrung nach bis 170° Ofenfest. Definitiv nicht bis 280° C.


Falsch, es liegt einfach an der Emaille-Beschichtung
Ab ca. 300 Grad fängt Gusseisen an sich etwas zu dehnen, dadurch würde die Beschichtung platzen
Bearbeitet von: "Meinereinereins" 26. Dez 2019
Meinereinereins26.12.2019 00:12

Falsch, es liegt einfach an der Emaille-BeschichtungAb ca. 300 Grad fängt …Falsch, es liegt einfach an der Emaille-BeschichtungAb ca. 300 Grad fängt Gusseisen an sich etwas zu dehnen, dadurch würde die Beschichtung platzen


Wie machen das andere wie LeCreuset etc?
Nutzung im Grill ohne Probleme möglich?
Ich kann die WOLL Töpfe nur empfehlen.
derjupp26.12.2019 00:17

Wie machen das andere wie LeCreuset etc?


Geben diese höhere Temperaturen an? Habe auf die schnelle nichts gefunden.
Wobei ich auch kein Schmorgericht wüsste welches so hohe Temperaturen benötigt.
Bearbeitet von: "Meinereinereins" 26. Dez 2019
Meinereinereins26.12.2019 00:22

Geben diese höhere Temperaturen an? Habe auf die schnelle nichts …Geben diese höhere Temperaturen an? Habe auf die schnelle nichts gefunden.Wobei ich auch kein Schmorgericht wüsste welches so hohe Temperaturen benötigt.


Ich weiß es auch nicht und hatte darauf spekuliert hier schnell eine Antwort zu bekommen. Aber guter Punkt: wofür eigentlich.
demoss26.12.2019 00:21

Ich kann die WOLL Töpfe nur empfehlen.


Ganz andere Preisliga oder?
demoss26.12.2019 00:21

Ich kann die WOLL Töpfe nur empfehlen.


Was soll denn der Unsinn? Schon bei der WMF Pfanne hast du das selbe geschrieben. Ganz andere Preisklasse -> irrelevant
demoss26.12.2019 00:21

Ich kann die WOLL Töpfe nur empfehlen.


Die sind bestimmt besser gestrickt
Dowidat-O25.12.2019 23:55

Warum Ofenfest nur bis 280 Grad? Ist da was aus Plastik?


naja... welcher backofen schafft schon 280°? meist ist bei 250° schluss. ansonsten bietet sich ein römertop an.. ;-)
Meinereinereins26.12.2019 00:22

Geben diese höhere Temperaturen an? Habe auf die schnelle nichts …Geben diese höhere Temperaturen an? Habe auf die schnelle nichts gefunden.Wobei ich auch kein Schmorgericht wüsste welches so hohe Temperaturen benötigt.


Normale Gusstöpfe wie von Petromax sind für den Einsatz auf Feuerstellen ausgelegt und dadurch auch weit über 280Grad einsetzbar. Da sie aus Rohguss sind müssen sie vor der ersten Verwendung aber erst eingebrannt werden (z.B. mit Leinöl). Das ergibt dann eine sehr harte und hitzebeständige Antihaftbeschichtung.
derjupp26.12.2019 00:17

Wie machen das andere wie LeCreuset etc?


Unser Le Creuset mit Plastikknopf geht glaube ich bis 220 Grad und der metallene von Staub bis 250.
Also ich schmore am liebsten bei Pyrolyse-Temperatur und nehme dafür meinen Schmortopf der das locker kann.

24429816-8AnnQ.jpg
Hab bestellt und freue mich drauf.. 🤙
Meine Frau hat am Gasherd auch schon die Pfanne von woll kaputt gemacht. ..Also ist der hier auch nur bedingt für alle Herdarten geeignet.
Auf dem Gasherd dann nur auf kleiner flamme, sonnst geht die Beschichtung kaputt.
PUM_26.12.2019 13:15

Meine Frau hat am Gasherd auch schon die Pfanne von woll kaputt gemacht. …Meine Frau hat am Gasherd auch schon die Pfanne von woll kaputt gemacht. ..Also ist der hier auch nur bedingt für alle Herdarten geeignet. Auf dem Gasherd dann nur auf kleiner flamme, sonnst geht die Beschichtung kaputt.


Man sollte das emaillierte Gussgeschirr nicht von 0 auf 100 hochheizen. Da kann sich der Kram verziehen oder sogar reissen...
Heute wieder bei iBOOD für 39,95 EUR + VSK zu erwerben

Link: HIER
Bearbeitet von: "BeckIsBack" 23. Jan
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text