245°
Fitbit Flex Fitness-Tracker für 33€ (Digitalo)

Fitbit Flex Fitness-Tracker für 33€ (Digitalo)

ElektronikDigitalo Angebote

Fitbit Flex Fitness-Tracker für 33€ (Digitalo)

Preis:Preis:Preis:33€
Zum DealZum DealZum Deal
Derzeit gibt es den Fitbit Flex Fitness Tracker (generalüberholt) bei Digitalo.de für nur 33€ (-67%) (Sale)

Flex™ ist der ideale Begleiter. Trag das Armband Tag und Nacht und zeichne all deine Aktivitäten auf. Anhand der Leuchten siehst du, wo du im Hinblick auf deine persönlichen Ziele stehst. So kannst du dich motivieren, dich zu bewegen und aktiver zu werden.

Das zeichnet FLEX™ auf:

- Gegangene Schritte
- Zurückgelegte Strecke
- Verbrannte Kalorien
- Minuten mit Aktivität
- Geschlafene Stunden
- Schlafqualität

10 Kommentare

Für 33€?
"Starte die Fitbit-App auf einem NFC-kompatiblen Android-Handy durch einfaches Antippen. "
Und wenn mein Handy kein NFC hat?
Generalüberholt! Ohne Garantie!
Überzeugt mich ganz und gar nicht.
Sorry, aber für das Geld würde ich eher das MIBand empfehlen!

Lieber das Miband 2. Das hat auch ein Display und kostet weniger!

Man braucht nicht unbedingt nfc

weiß jemand wie genau das Mi im vergleich ist? Fitbit liefert zumindest beim Charge HR und dem Blaze recht brauchebare Werte.

Im allgem
maddin.82vor 58 m

weiß jemand wie genau das Mi im vergleich ist? Fitbit liefert zumindest beim Charge HR und dem Blaze recht brauchebare Werte.


Im Allgemeinen ist das MiBand jetzt nicht der Schrittzähler, auf den man sich im Sport verlassen sollte. Habe ein 1S und warte noch auf mein MiBand 2... in der Regel hab ich mit dem 1S immer 1/4 bis 1/3 zuviele Schritte als es mit richtigen Schrittzählern (Polaruhr) der Fall ist.

Als Vibrationswecker ist das Band 1A, als Schlafüberwachung einigermaßen ok, leider nicht mit Sleep as Android kompatibel und für bißchen nach Schritten schauen okay. Aber mehr auch nicht.

Also ich hatte mal das fitbit one einige Wochen zeitgleich mit dem Miband 1 getragen, die Werte waren nahezu identisch, da waren bei 8000+ Schritten vllt. 150Schritte unterschied. Achja, habe jetzt das Miband 2 und da kommen die Werte mir schon besser vor, als beim miband 1. Aber muss sagen, dass miband 1 war für mich eh viel mehr benachrichtigungsarmband als schrittzähler
Und jetzt mal im Ernst, ihr wisst doch selber ob ihr euch wirklich bewegt habt oder nur zu oft über die Stoßstange rauf und runter gewischt habt
Bearbeitet von: "waynebek" 22. September

waynebekvor 15 m

Also ich hatte mal das fitbit one einige Wochen zeitgleich mit dem Miband 1 getragen, die Werte waren nahezu identisch, da waren bei 8000+ Schritten vllt. 150Schritte unterschied. Achja, habe jetzt das Miband 2 und da kommen die Werte mir schon besser vor, als beim miband 1. Aber muss sagen, dass miband 1 war für mich eh viel mehr benachrichtigungsarmband als schrittzähler :DUnd jetzt mal im Ernst, ihr wisst doch selber ob ihr euch wirklich bewegt habt oder nur zu oft über die Stoßstange rauf und runter gewischt habt


gleichzeitig != zeitgleich

Hat wer Vergleichswerte bzgl. Kalorienmesswerte? Schritte ist für mich weniger interessant.

TracerTongvor 7 h, 2 m

gleichzeitig != zeitgleich


Hab gleichzeitig gemeint


ywavor 6 h, 25 m

Hat wer Vergleichswerte bzgl. Kalorienmesswerte? Schritte ist für mich weniger interessant.


Die Kalorien werden ja aus den Schritten errechnet, das wird nicht speziell gemessen und diese Rechnung dürfte sich eigentlich immer ziemlich gleichen

Das MiBand 2 zählt die Schritte genauer als der Vorgänger. Hat Display, schon allein wegen der Uhrzeit kann ich es nur empfehlen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text