Fitnesstracker Moov Now 40% günstiger bis Ende Oktober
-25°Abgelaufen

Fitnesstracker Moov Now 40% günstiger bis Ende Oktober

70,86€
0
eingestellt am 9. Okt 2015
Den neuen Fitnesstracker Moov Now gibt es noch bis Ende Oktober 40% günstiger für Vorbesteller. Man zahlt also $59,99 anstatt $99,99. Dazu kommen noch $20 Versand, womit man nach aktuellen Umrechnungskurs bei knapp 71€ landet. Man spart also effektiv 35€. Bestellt man mindestens zwei von den Dinger zahlt man sogar nur 51€ pro Moov Now. Bedenkt aber bitte, dass durch den Zoll unter Umständen noch 19% anfallen.

Was unterscheidet den Moov Now von anderen Fitnesstrackern?

Zum einen hat er einen ungewöhnlich akkuraten Gyrosensor mit 9 Achsen. Dadurch lassen sich nicht nur einfach Züge und Schritte zählen, sondern die genaue Bewegung von Armen und Beinen tracken. Kombiniert mit der aktuell einzigartigen Coachfunktion erhält man so während und nach dem Sport Verbesserungen und Feedback. Man bekommt Tipps zum Laufstil, zum Schaltverhalten auf dem Rad oder genaue Bewegungsanalysen nach dem Schwimmen. Natürlich kann man alternativ auch nur tracken.

Der Moov Now ist die 2. Generation der Firma aus Californien, die von ehemaligen Apple Mitarbeitern gegründet wurde. Bereits der erste Moov hat in der Presse gute Noten bekommen. Bei wearable.com gab es 4,5 von 5 Sternen und auch bei amazon.com sind es 4 Sterne. Da es sich um eine Vorbestellung handelt gibt es zur neuen Generation noch keine Tests oder Reviews, aber Moov ist der Meinung die kleinen Schwächen der ersten Generation gefixt zu haben. Wichtig ist noch zu erwähnen, dass der Moov Now besonders dann effektiv eingesetzt werden kann, wenn man auf dem Rad und beim Laufen sein Smartphone dabei hat, damit GPS-Daten und eine Auswertung live passieren kann.

Tracken und Coachen lassen kann man Laufen, Radfahren, Schwimmen, Boxen, Workouts, Schritte und Schlaf. Apps gibt es für iOS und Android, wofür passend zur neuen Generation auch viele neue Features und eine überarbeitete App dazu kommen sollen. Die Batterielaufzeit soll 6 Monate betragen. Danach muss die Batterie durch eine Neue ersetzt werden.

Am Ende habe ich das Gefühl, dass hier alles getrackt wird, was bei den meisten Geräten wie Jawbone oder Fitbit passiert. Allerdings zahlt man hier eine ganze Stange weniger und bekommt sogar noch die Coaching Funktion oben drauf, die selbst Bewegungen analysiert.

  1. Elektronik
Gruppen
  1. Elektronik
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text