503°
ABGELAUFEN
FK Gameseat für Rennspiele für 98,60€ [FK Automotive]

FK Gameseat für Rennspiele für 98,60€ [FK Automotive]

ElektronikFK Automotive Angebote

FK Gameseat für Rennspiele für 98,60€ [FK Automotive]

Redaktion

Preis:Preis:Preis:98,61€
Zum DealZum DealZum Deal

Moin.

Im FK-Shop von FK Automotive erhaltet ihr einen Gameseat für Rennspiele verhältnismäßig günstig.

Benutzt den Gutschein "newsletter2016" (= 5€ Rabatt).

Der Preis bei Kreditkarten- resp. Paypalzahlung beträgt 98,60€ inkl. Versandkosten.


856834.jpg

Es gibt noch weitere Modelle, das hier ist nur ein Beispiel.


PVG: Eigenmarke; auf Amazon kostet er ~199€


Bei Amazon findet ihr ein paar Bewertungen. Laut Rezensionen muss hier und da noch justiert werden, aber insgesamt kein schlechtes Produkt (die Rezensenten haben ~150€ bezahlt); ein Eigenbau erfordert mehr handwerkliches Geschick und ist teurer.


Details:
- Sportlicher Rennsitz für eine realistische Sitzposition wie in einem echten Rennwagen
- in vielen Farbkombinationen erhältlich, z.B. schwarz, schwarz/rot, schwarz/blau, schwarz/grau, schwarz/orange, schwarz/weiß, blau/weiß, grau/weiß, rot/weiß und orange/weiß
- Bezug aus hochwertigen Materialien wie Stoff oder Kunstleder/PVC
- Für die perfekte Wohlfühlposition Stahlrahmen für jede Körpergröße passend einstellbar
- Sitz wie im richtigen Auto verstellbar, für lang anhaltenden Sitzkomfort
- Keine Mittelsäule zwischen den Beinen: Kupplung, Bremse und Gaspedal ohne Hindernisse erreichbar
- Rahmen komplett verstellbar
- inkl. Halterung für Gangschaltung, Lenkradplatte und Pedalplatte
- Vollschalensitz
- Extrem stabiles Gestell aus Metall, schwarz lackiert
- Kompatibel mit allen gängigen Spielekonsolen, Lenkrädern und Pedalen z.B. Logitech G275, Logitech G257, Thrustmaster T500 RS, Thrustmaster Ferrari F1 Wheel Add-on, Thrustmaster TH8 RS, Fanatec Porsche 911 Turbo S, Logitech Driving Force GT und Momo Racing
- Motorsport-Optik für Rennwagen-Feeling im Wohnzimmer
- Spielspaß garantiert für Spiele wie Gran Tourismo, Forza Motorsport, Formel 1, DTM oder WRC.
- Geeignet für jedes Videospiel, das Lenkrad und Pedalperipheriegeräte unterstützt z.B. auf Playstation2®, Playstation3®, Xbox®, Xbox 360®, Wii®, Mac® und PC.
- Lieferung inkl. Montageset für die schnelle und einfache Montage
- Die FK Gameseat Sitze sind geeignet für Spieler ab 8 Jahren.
- Neu und OVP
- Sofort lieferbar


Lieferumfang:
1 x FK Gamesitz
1 x stabiles Gestell aus Metall, schwarz lackiert
1 x Pedalplatte
1 x Lenkradplatte
1 x Halterung für Gangschaltung
1 x Montageanleitung


Video:


28 Kommentare

Als ich jung war, nannte man es Kettcar.
Aber dieses gefällt mir besser, denn man braucht nicht mehr zu treten.

Und wenn ich dann mal am PC arbeiten will, baue ich wieder alles um? Finde ich total unpraktisch

Tazzvor 6 m

Und wenn ich dann mal am PC arbeiten will, baue ich wieder alles um? Finde ich total unpraktisch



Dann ziehst die Kabel ab und stellst es samt Lenkrad und Pedalen in die Ecke ^^
Manch einer nutzt sowas ja auch mit der Konsole vor dem Fernseher


Hatte im Übrigen mal einen ähnlichen von FK (wird inzwischen wohl gar nicht mehr vertrieben?).
Auch als Deal zu einem ähnlichen Preis gekauft, da das Lenkrad aber nichts getaugt hat, später wieder (mit Gewinn) verkauft.

Also wer es nur mal zum Testen bestellt, muss sich durch die 14 Tage Widerruf und ggf. Rückversandkosten nicht stressen lassen ... über eBay-Kleinanzeigen/Shpock kommt ihr definitiv verlustfrei aus der Nummer raus.

Oh, Mann. Ich habe einfach den Platz nicht...

Knattermaranvor 17 m

Oh, Mann. Ich habe einfach den Platz nicht...

​dito...nur unbequem an Couch und ürovisorisch lenkrad am tisch

Mega-günstig. Hot. 100€ kosten sonst nur die Lenktad-Halterungen ohne Stuhl/Sessel.

Vergleichspreis dürften aber eher 131€ im Ebay sein?

Vorsicht bei diesem rennsitz. Selbst für 50€ ist das rausgeschmissenes Geld. Ich habe mit das Ding selber gekauft und habe damit forza horizon 3 gespielt. Es taugt nichts. Das ganze Gestell wackelt. Der Sitz ist viel zu schmal und unkomfortabel





Legt 100€ drauf und kauft was gescheites. Zb den playseat challenge! Den kann man sogar ziemlich einfach verstauen.
Bearbeitet von: "Rigo1" 29. Okt 2016

danke gekauft
der mit meiner VIVE

und schon ausverkauft

Das Design ist schon sehr "speziell"

Also ich hab den seit ca einem jahr und bin sehr zufrieden von der P/L her, nutze es gelegentlich aber wenn dann länger mit dem Logitech G920. Braucht halt viel platz und und lässt sich nicht wirklich verstauen.
Zur Sitzbreite ... ja ist recht schmal, aber mehr platz hat man in nem Kart zb auch nicht weil die lendenstützen recht hoch sind. Ist natürlich nix für die nutella hintern fraktion aber für normalgebaute ists schon okay, auch längere Rennsessions - so 2h nordschleife in assetto corsa hab ich auch schon hinter mir, und da taten die arme durchs ff mehr weh als der hintern vom sitz
Wackelt etwas aber nicht sehr, müsst halt die schrauben ordentlich andrehen.
11687634-NsuCg.jpg
Foto vom letzten Jahr als ich zu nem ähnlichen Preis bekommen habe, zur zeit ists aber eher die kletterburg vom kleinen kind
Finde die konstruktion mit freien Beinen auf jeden fall besser als Playseat mit der stange zwischen den Beinen was dauernd die bremse verdeckt.

Bearbeitet von: "DeaconFrost2k" 29. Okt 2016

Habe letztes Jahr bei dem gleichen Deal zugeschlagen und bin sehr zufrieden.

Geht von der Verarbeitung her sicher besser (besser geht immer), aber für den Preis absolut top!

Habe mir den Sitz vor ca. einem Jahr, zum gleichen Preis, ich muss sagen, es ist ein sehr gute Rennsitz.

Allerdings fängt Sitz etwas an zu knartschen (natürlich nur wenn man sich bewegt). Mich persönlich stört es nicht beim fahren.

Für diesen Preis empfehle ich den Rennsitz zu kaufen. (wer den platz hat ;))

Timelord666vor 1 h, 7 m

danke gekauft der mit meiner VIVE und schon ausverkauft


Habe ich mir anfangs auch geil vorgestellt mit Project Cars o.Ä. in VR, aber mich würde stören nicht das Lenkrad zu sehen, finde ich schöner/realistischer.
DeaconFrost2kvor 33 m

Also ich hab den seit ca einem jahr und bin sehr zufrieden von der P/L her, nutze es gelegentlich aber wenn dann länger mit dem Logitech G920. Braucht halt viel platz und und lässt sich nicht wirklich verstauen.Zur Sitzbreite ... ja ist recht schmal, aber mehr platz hat man in nem Kart zb auch nicht weil die lendenstützen recht hoch sind. Ist natürlich nix für die nutella hintern fraktion aber für normalgebaute ists schon okay, auch längere Rennsessions - so 2h nordschleife in assetto corsa hab ich auch schon hinter mir, und da taten die arme durchs ff mehr weh als der hintern vom sitz Wackelt etwas aber nicht sehr, müsst halt die schrauben ordentlich andrehen.[Bild] Foto vom letzten Jahr als ich zu nem ähnlichen Preis bekommen habe, zur zeit ists aber eher die kletterburg vom kleinen kind Finde die konstruktion mit freien Beinen auf jeden fall besser als Playseat mit der stange zwischen den Beinen was dauernd die bremse verdeckt.


Ich hoffe du hast dir mittlerweile auch einen Beamer/großen Fernseher gemydealzt.

Zum Platzproblem: Würde mir generell erstmal Rollen (bei Teppich) oder dicke Filzuntersetzer (bei glatten Böden) darunter klatschen und z.B. unterm Sitz einen zentralen Hub für den Kabelsalat anbauen, sodass er mit nur wenig Handgriffen an-/abgeschlossen und zur Seite geschoben werden kann.

Oder man holt sich einen guten gebrauchten Playseat Challenge für das gleiche Geld... Zwei Kabel ab, zusammenklappen, Leinwand hochfahren; wenig Arbeit, viel Platz.

slkit92vor 13 m

...Ich hoffe du hast dir mittlerweile auch einen Beamer/großen Fernseher gemydealzt. ...


42 Zoll reichen fürs "Spiel & Arbeitszimmer" mehr als aus, wenn man bedenkt wie nah man beim lenkrad fahren davor sitzt

DeaconFrost2kvor 17 m

42 Zoll reichen fürs "Spiel & Arbeitszimmer" mehr als aus, wenn man bedenkt wie nah man beim lenkrad fahren davor sitzt


Mir haben 65" auf dem Fernseher auch gereicht bis die ~100" auf der Leinwand kamen.

Wie lang ist denn Teil insgesamt inkl. Sitz? Hätte schon bock auf son Playseat muss aber gucken ob ich von der Länge her genug Platz habe

@slkit92
habe Project Cars schon in VR mit Lenkrad getestet
ich sehe ja das Virtuelle lenkrad im cockpit das finde ich besser

emse88vor 14 m

Wie lang ist denn Teil insgesamt inkl. Sitz? Hätte schon bock auf son Playseat muss aber gucken ob ich von der Länge her genug Platz habe

​Das teil ist ca 150 cm

DeaconFrost2kvor 1 h, 27 m

Also ich hab den seit ca einem jahr und bin sehr zufrieden von der P/L her, nutze es gelegentlich aber wenn dann länger mit dem Logitech G920. Braucht halt viel platz und und lässt sich nicht wirklich verstauen.Zur Sitzbreite ... ja ist recht schmal, aber mehr platz hat man in nem Kart zb auch nicht weil die lendenstützen recht hoch sind. Ist natürlich nix für die nutella hintern fraktion aber für normalgebaute ists schon okay, auch längere Rennsessions - so 2h nordschleife in assetto corsa hab ich auch schon hinter mir, und da taten die arme durchs ff mehr weh als der hintern vom sitz Wackelt etwas aber nicht sehr, müsst halt die schrauben ordentlich andrehen.[Bild] Foto vom letzten Jahr als ich zu nem ähnlichen Preis bekommen habe, zur zeit ists aber eher die kletterburg vom kleinen kind Finde die konstruktion mit freien Beinen auf jeden fall besser als Playseat mit der stange zwischen den Beinen was dauernd die bremse verdeckt.


hättest ja ruhig mal aufräumen können

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text