392°
FK Gamesitz - Rennsitz für Simulator und Spiele auf PC und Konsole - 101,30€ inkl. Versand

FK Gamesitz - Rennsitz für Simulator und Spiele auf PC und Konsole - 101,30€ inkl. Versand

Entertainment

FK Gamesitz - Rennsitz für Simulator und Spiele auf PC und Konsole - 101,30€ inkl. Versand

Preis:Preis:Preis:101,30€
Zum DealZum DealZum Deal
Aktuell gibt es wieder den FK Gamesitz für 101,30€ inklusive Versand. Das Angebot gab es vor einigen Monaten schonmal und war sehr beliebt. Es sind verschiedene Farbkombinationen zu haben.

Nutzt den Gutscheincode "DANKE!" um auf den Dealpreis zu kommen.

Qipu gibt noch einmal 7%! Somit knapp 95€ Endpreis.

•Rennsimulator für PC oder Spielekonsole
•inkl. Halterung für Gangschaltung, Lenkradplatte und Pedalplatte
•verstellbarer Stahlrahmen + klappbarer Sitz
•keine störende Mittelsäule
•Maße: ca. 120 x 50 x 80 cm
•Bezug: Textilgewebe

Die Qualität soll laut den Kommentaren vorheriger Deals für den Preis okay sein. Sicherlich nichts für Hardcore Simulationsspieler, aber für Gelegenheitszocker eine günstige Alternative.

Preisvergleich ist schwierig. Alternative Produkte kosten aber etwa 200€ aufwärts.

Beliebteste Kommentare

ich spare noch auf die aktive Variante...

Do_c463ee_2833414.gif
racing-small.gif

28 Kommentare

meine fk Sitze in meiner hobby proleten Schüssel sind nicht so qualitativ hochwertig aber zum zocken reicht dieser wohl

ich spare noch auf die aktive Variante...

Do_c463ee_2833414.gif
racing-small.gif

oepfi

ich spare noch auf die aktive Variante... *ich erspare euch die wiederholung des gifs*


ich warte bis es das als freebie gibt

oepfi

ich spare noch auf die aktive Variante...


Für das Setup gibts bestimmt schon einen gebrauchten Porsche X)

Aber macht bestimmt richtig Bock

Absoluter Quatsch, aber wer es braucht
Mal Hot gevotet, da ja nicht das Produkt zählt.

ist für den preis ganz gut FK sollte sich auf sowas spezialisieren.. mit autoteilen hab ich ins klo gegriffen bei denen..
(gewindefahrwerk, schalensitze)

Coole Sache. Mein Lenkrad für den PC und die PS3 habe ich quasi nie benutzt, weil die Halterung an meinem Schreibtisch nicht gepasst hat und der Couchtisch dafür zu niedrig war. Würde hier sofort zuschlagen, wenn ich den Platz dafür hätte.

oepfi

ich spare noch auf die aktive Variante...



In so einem hab ich mal gespielt.... das ist echt ein Hammer Erlebnis

Schon stundenlang drin der Deal und noch nirgends das Wort Gästeklo... Am Ende darf ich doch noch Hoffnung haben?

Auf dem Gästeklo hat man doch schon seinen Rennsitz...

ULostGame

Schon stundenlang drin der Deal und noch nirgends das Wort Gästeklo... Am Ende darf ich doch noch Hoffnung haben?



Nur für dich:

Top!.. Gekauft für mein Gösteklo.

Und

Je mehr ich kaufe desto mehr spare ich

Und

Mist, kein Nutella-Deal

den sitz ausbauen und sich eine kloschuessel hinstellen dan hat man ein mobiles klo.

Paar Kufen unten dran montieren und schon hat man den geilsten Schlitten am Hang. Fehlt bloß noch ordentlich Schnee. Hot! Alternativ lässt sich in Kombination mit der Erfindung namens "Rad" sicher auch der eine oder andere Senior glücklich machen.

oepfi

ich spare noch auf die aktive Variante...



Hab ne oculus rift, die Monitore braucht kein schwein, mit VR würde ich es gerne mal probieren.

Hab mich ne Weile mit Racer Seats beschäftigt. Die FK Dinger sind eher was für Bastler. Mit Querstreben hier und da kriegt man das stabil. Klar wenn man moderat spielt merkt man es nicht, aber wer mal in nem echten Raceseat oder Sportwagen gesessen hat dem wird das Lenkgefühl zu schwammig sein mMn. Ein Freund hat das Ding und es nach nem halben Jahr verkauft. Danach nen Playseat gekauft und super zufrieden. Der ist auch erheblich platzsparender.

speedtree

Hab ne oculus rift, die Monitore braucht kein schwein, mit VR würde ich es gerne mal probieren.



Konsolero?
Da hat aber einer vielleicht noch nie ein Racing spiel mit Lenkrad und Gangschaltung gespielt. Wenn du ne Oculus auf hast siehste das Lenkrad, die Gangschaltung und Pedale nicht mehr...

Gibts zu den Preisen auch bei Amazon ...

Also ich habe mit dem Gutschein inkl Paypal 99€ bezahlt.

Das ist doch jetzt nur ein Sessel auf nem Alu Gestell oder nicht ?

Dinge, die die Welt nicht braucht...
Geil..
muß ich haben
gerade bestellt

Mal meine Eindrücke aus einem alten Deal:

Naja, begeistert bin ich nicht. Das Gestell scheint ein bisschen zu breit zu sein. Die Platte für das Pedal und die Platte für das Lenkrad sind jedenfalls schmaler als das Gestell. Dies macht sich dadurch bemerkbar, dass an der Stange der Pedalplatte über 1cm Spiel ist. Kann also quasi jede Schraube nur halb rein schrauben. An der Lenkradplatte scheint es sogar noch mehr zu sein. Wenn man diese anschraubt, merkt man, dass alles unter Spannung steht. Die Platte mal eben auf die Arme legen und gemütlich anschrauben war nicht möglich, da der Platz dazwischen einfach zu groß war. Die meisten der nivellierbaren Teller unter dem Gestell sind schief, weil die Muttern schief aufgeschweißt wurden. Die Einstellschrauben des Gestells bohren sich natürlich in die schwarz lackierten Gestänge. Wird wohl nach einiger Zeit nicht mehr so dolle aussehen. Nun kommt aber das, mit dem ich gerade nicht klar komme: In der Anleitung... Nein nennen wir es einseitige, beschriftete Explosionszeichnung! ...ist weder ein Bild noch sonstwas über den Sitz zu finden. Der Sitz ist klappbar, um diesen zu arretieren liegen um 90° gewinkelte Eisenstangen bei. [vermutlich :D] Der Haken ist nun: von der einen Seite bekomme ich die Stangen nicht rein, von der anderen Seite bohren sie sich durch den Sitz in den Rücken... [/edit] Habe die Stangen gerade etwas tiefer versenkt und Schaumstoff davor gezogen. Da die Stangen sehr am Rand liegen, scheinen sie aber bei normalem sitzen nicht zu stören. Werde nach einigen Proberunden aber noch mal berichten... [/edit2] fxlxx Den Eindruck von "etwas lapprig" kann ich aber bestätigen. Auch die Einstellposition des Lenkrades wird wahrscheinlich eine Herausforderung. Ich bin groß (1,92m), weshalb eine bequeme Position von Pedale und Sitz vorgegeben sind. Es scheint so (habe heute nur kurz den Sitz aufgebaut, aber noch ohne mein G25) als ob ich die Wahl zwischen "Arme richtig weit ausstrecken" und "Lenkrad auf dem Schoß" habe. Zur Not wird eben noch zwei Löcher unten in das Gestell gebohrt. Was mir noch nicht so richtig klar ist, wie ich die Schaltung unterbringe wenn ich die Lenkradplatte zu mir neige. Dann ist diese Halterung schräg und wird so schwierig mit der Schaltung zu vereinen sein. Stimmt, die erste Bohrung für die Einstellung ist für einen 2,50m Mann, die Zweite für ein 3-jähriges Kind. Habe mir eben schon den Akkuschrauber geschnappt und genau dazwischen gebohrt, jetzt passt es. (1,74m). Das Problem mit der Schaltung habe ich nicht, ist beim Driving Force GT integriert.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text