Flaches 15 Zoll Gaming Notebook MSI GS65 8RF-019DE, I7 8750H, GTX 1070, 512GB M.2 SSD, 144 Herz Display
53°Abgelaufen

Flaches 15 Zoll Gaming Notebook MSI GS65 8RF-019DE, I7 8750H, GTX 1070, 512GB M.2 SSD, 144 Herz Display

2.069€2.299€-10%Media Markt Angebote
22
eingestellt am 28. JunBearbeitet von:"Nautenqo"
Bei Media Markt gibt es gerade das MSI GS65 8RF-019DE.
Prozessor: Intel® Core™ i7-8750H
Arbeitsspeicher-Größe: 16 GB
Arbeitsspeicher-Konfiguration: 2x 8 GB
Betriebssystem: Windows 10 Home
Festplatte 1: SSD , 512 GB , M.2
Grafikkarte: GeForce® GTX 1070

Hier geht es zum Test:

notebookcheck.com/Tes…tml

Laut Notebookcheck ist es eines der besten Thin - Gaming Notebooks.

1,8 Kilo und 18mm Dick.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Ich hab das GS seit 2 Wochen und es ist genial!

Null Temperaturprobleme, komplett leise beim surfen, Akku hält 4-5 Std, Max Q 1070, etc

Ist ist ein Gaming-Ultrabook, kein normaler Gaming Laptop.

Wer auf das dünne und schlanke verzichten kann kommt günstiger weg!

Der Laptop trifft eine Nische von Leuten, die ultraportabel sein wollen und trotzdem Lust aufs Zoggen haben.

Ich habe mit diesem einen Gerät zwei andere (17,3 Gaming Laptop und 13,3 Ultrabook) abgelöst.

Toller Kompromiss zwischen Leistung und Portabilität!

Zusatz: Msi ist auch von der roten Gaming-Kiddie-Linie abgerückt und das GS65 ist schwarz-gold. Mit Abstand der genialste und hübscheste Laptop den ich jemals hatte!
Bearbeitet von: "lolzi" 28. Jun
22 Kommentare
Preis ist ja mal unterirdisch für die Komponenten. Egal ob es flach ist oder nicht.
Man kann nur hoffen das die Temp Probleme der Gs70 Serie beseitigt haben
Flach = Läuft ins Temp Limit und wird gedrosselt.
Ich hab das GS seit 2 Wochen und es ist genial!

Null Temperaturprobleme, komplett leise beim surfen, Akku hält 4-5 Std, Max Q 1070, etc

Ist ist ein Gaming-Ultrabook, kein normaler Gaming Laptop.

Wer auf das dünne und schlanke verzichten kann kommt günstiger weg!

Der Laptop trifft eine Nische von Leuten, die ultraportabel sein wollen und trotzdem Lust aufs Zoggen haben.

Ich habe mit diesem einen Gerät zwei andere (17,3 Gaming Laptop und 13,3 Ultrabook) abgelöst.

Toller Kompromiss zwischen Leistung und Portabilität!

Zusatz: Msi ist auch von der roten Gaming-Kiddie-Linie abgerückt und das GS65 ist schwarz-gold. Mit Abstand der genialste und hübscheste Laptop den ich jemals hatte!
Bearbeitet von: "lolzi" 28. Jun
Peter4010vor 7 m

Preis ist ja mal unterirdisch für die Komponenten. Egal ob es flach ist …Preis ist ja mal unterirdisch für die Komponenten. Egal ob es flach ist oder nicht.Man kann nur hoffen das die Temp Probleme der Gs70 Serie beseitigt haben


Na dann hau doch mal einen besseren Preis raus!!!!
Es geht hier um den Preis und nicht um das Produkt und wer ein flaches Gaming Notebook braucht, der hat hier eins für nen guten Kurs!!!
lolzivor 6 m

Ich hab das GS seit 2 Wochen und es ist genial!Null Temperaturprobleme, …Ich hab das GS seit 2 Wochen und es ist genial!Null Temperaturprobleme, komplett leise beim surfen, Akku hält 4-5 Std, Max Q 1070, etcIst ist ein Gaming-Ultrabook, kein normaler Gaming Laptop.Wer auf das dünne und schlanke verzichten kann kommt günstiger weg!Der Laptop trifft eine Nische von Leuten, die ultraportabel sein wollen und trotzdem Lust aufs Zoggen haben.Ich habe mit diesem einen Gerät zwei andere (17,3 Gaming Laptop und 13,3 Ultrabook) abgelöst.Toller Kompromiss zwischen Leistung und Portabilität!


Nagel auf den Kopf getroffen!!! Vielen Dank! Es ist klein, schlank und hat Power! Braucht nicht jeder, aber wer es braucht, wird es lieben!
Nautenqo28. Jun

Na dann hau doch mal einen besseren Preis raus!!!!Es geht hier um den …Na dann hau doch mal einen besseren Preis raus!!!!Es geht hier um den Preis und nicht um das Produkt und wer ein flaches Gaming Notebook braucht, der hat hier eins für nen guten Kurs!!!


Das war wie letztens bei einer Diskussion über eine GTX 1080 im Mini-ITX-Format. Da konntest du Tausend Mal schreiben, dass das Produkt speziell für Leute mit kleinem Gehäuse gedacht ist und sie kamen trotzdem mit günstigeren, leiseren und schnellere 1080, die aber allesamt größer waren. Deppen, einfach nur Deppen.
lolzivor 24 m

Ich hab das GS seit 2 Wochen und es ist genial!Null Temperaturprobleme, …Ich hab das GS seit 2 Wochen und es ist genial!Null Temperaturprobleme, komplett leise beim surfen, Akku hält 4-5 Std, Max Q 1070, etcIst ist ein Gaming-Ultrabook, kein normaler Gaming Laptop.Wer auf das dünne und schlanke verzichten kann kommt günstiger weg!Der Laptop trifft eine Nische von Leuten, die ultraportabel sein wollen und trotzdem Lust aufs Zoggen haben.Ich habe mit diesem einen Gerät zwei andere (17,3 Gaming Laptop und 13,3 Ultrabook) abgelöst.Toller Kompromiss zwischen Leistung und Portabilität!Zusatz: Msi ist auch von der roten Gaming-Kiddie-Linie abgerückt und das GS65 ist schwarz-gold. Mit Abstand der genialste und hübscheste Laptop den ich jemals hatte!


Moin! Danke für deinen Eindruck ich bin auch auf der Suche nach genau diesem Kompromiss. Ich tendiere aber eher zu dem Aero 15x, aufgrund der längeren Akkulaufzeit. Hast du sonst iwelche Probleme mit dem Gerät? Wie sieht es mit der Stabilität aus etc? Würde mich freuen wenn du noch einmal kurz berichtest.
lolzivor 24 m

Ich hab das GS seit 2 Wochen und es ist genial!Null Temperaturprobleme, …Ich hab das GS seit 2 Wochen und es ist genial!Null Temperaturprobleme, komplett leise beim surfen, Akku hält 4-5 Std, Max Q 1070, etcIst ist ein Gaming-Ultrabook, kein normaler Gaming Laptop.Wer auf das dünne und schlanke verzichten kann kommt günstiger weg!Der Laptop trifft eine Nische von Leuten, die ultraportabel sein wollen und trotzdem Lust aufs Zoggen haben.Ich habe mit diesem einen Gerät zwei andere (17,3 Gaming Laptop und 13,3 Ultrabook) abgelöst.Toller Kompromiss zwischen Leistung und Portabilität!Zusatz: Msi ist auch von der roten Gaming-Kiddie-Linie abgerückt und das GS65 ist schwarz-gold. Mit Abstand der genialste und hübscheste Laptop den ich jemals hatte!


Das Laptop ist hot af, gar keine Frage, aber null Temperaturprobleme? Du willst mir erzählen dass das Teil mit den Komponenten nicht in die Temperaturdrossel rennt?
Peter4010vor 39 m

Preis ist ja mal unterirdisch für die Komponenten. Egal ob es flach ist …Preis ist ja mal unterirdisch für die Komponenten. Egal ob es flach ist oder nicht.Man kann nur hoffen das die Temp Probleme der Gs70 Serie beseitigt haben


der Kommentar ist ja mal unterirdisch ! Schau Dir mal die Anderen Laptops die in der gleichen Klasse sind an z.B. Razer Blade 15, Gigabyte Aero X15 an usw. und was die Kosten mit der gleichen Ausstattung
Ninovor 23 m

Das Laptop ist hot af, gar keine Frage, aber null Temperaturprobleme? Du …Das Laptop ist hot af, gar keine Frage, aber null Temperaturprobleme? Du willst mir erzählen dass das Teil mit den Komponenten nicht in die Temperaturdrossel rennt?


Du wirst nahezu jeden Laptop unter maximaler Auslastung zum drosseln bewegen. Das ist einfach bauarttechnisch bedingt.
Ansonsten macht in dem Lappy der 6-Core der 8. Gen eine gute Leistung (bleibt kühler als der 4 Core der 7. Gen) sowie die MAX-Q Reihe der Geforce Karten. Dazu muss man aber Wissen, dass die Max-Q Karten "ab Werk" gedrosselt sind ...
Mich wunderte es auch, dass der Laptop unter Maximallast zwar ordentlich warm wurde ... aber nur punktuell und nicht wärmer als mein 17,3 Zoll Raider.

Also eine Max-Q Karte 1070 besitzt nicht die Leistung einer nomalen 1070. Sie liegt zwischen einer 1060 und 1070!

Man spricht übrigens von Temperaturproblemen, wenn die Leistung unter Maximallast "drastisch einbricht" oder schon vor der Maximallast drosselt. Ein normales Drosseln nach einiger Zeit bei maximaler Auslastung eines Laptops ist nahezu normal.

Im Officebetrieb bleibt er übrigens Furzkühl ... der Lüfter der 1070 läuft gar nicht (Danke, das kein G-Sync drin ist) da ja nur der Grafikchip des Prozzis benutzt wird und auch der Prozessorkühler läuft so leise, das man ihn kaum hört.
Tolles Termal-Design-Konzept!

Info am Rande: Motherboard ist im Laptop übrigens absichtlich falsch herum eingebaut worden.
Daher kann man selbstständiges aufrüsten quasi vergessen!
Bearbeitet von: "lolzi" 28. Jun
Warum holt man sich nicht ein normales Notebook und eine externe graka dazu?
fstonievor 20 m

der Kommentar ist ja mal unterirdisch ! Schau Dir mal die Anderen Laptops …der Kommentar ist ja mal unterirdisch ! Schau Dir mal die Anderen Laptops die in der gleichen Klasse sind an z.B. Razer Blade 15, Gigabyte Aero X15 an usw. und was die Kosten mit der gleichen Ausstattung


Jo, ich tendiere auch zum Aero 15X! Aber bei mir muss es unter 2000 Euro
Metagvor 2 m

Warum holt man sich nicht ein normales Notebook und eine externe graka …Warum holt man sich nicht ein normales Notebook und eine externe graka dazu?


Weil das nicht das ist, was ich suche Ich möchte ein Gerät was klein und leicht ist und trotzdem Power hat. Wenn ich mir ne externe Graka kaufe, kann ich auch direkt nen PC kaufen
2k€ für die Tonne.
Alwivor 1 m

2k€ für die Tonne.


Mensch, was ein qualifizierter Kommentar!!
lolzivor 20 m

Du wirst nahezu jeden Laptop unter maximaler Auslastung zum drosseln …Du wirst nahezu jeden Laptop unter maximaler Auslastung zum drosseln bewegen. Das ist einfach bauarttechnisch bedingt.Ansonsten macht in dem Lappy der 6-Core der 8. Gen eine gute Leistung (bleibt kühler als der 4 Core der 7. Gen) sowie die MAX-Q Reihe der Geforce Karten. Dazu muss man aber Wissen, dass die Max-Q Karten "ab Werk" gedrosselt sind ...Mich wunderte es auch, dass der Laptop unter Maximallast zwar ordentlich warm wurde ... aber nur punktuell und nicht wärmer als mein 17,3 Zoll Raider.Also eine Max-Q Karte 1070 besitzt nicht die Leistung einer nomalen 1070. Sie liegt zwischen einer 1060 und 1070!Man spricht übrigens von Temperaturproblemen, wenn die Leistung unter Maximallast "drastisch einbricht" oder schon vor der Maximallast drosselt. Ein normales Drosseln nach einiger Zeit bei maximaler Auslastung eines Laptops ist nahezu normal.Im Officebetrieb bleibt er übrigens Furzkühl ... der Lüfter der 1070 läuft gar nicht (Danke, das kein G-Sync drin ist) da ja nur der Grafikchip des Prozzis benutzt wird und auch der Prozessorkühler läuft so leise, das man ihn kaum hört.Tolles Termal-Design-Konzept!Info am Rande: Motherboard ist im Laptop übrigens absichtlich falsch herum eingebaut worden. Daher kann man selbstständiges aufrüsten quasi vergessen!


Hatte hier schonmal ein Asus Laptop stehen, 6700hq + 1070. Konntest dir kaum anschauen. Da war nix mit boost takt der CPU. Die Kiste lief bei PUBG mit 95-100 Grad und deutlich unter max. Boost - ordentliche FPS-Einbrüche von 90 auf 30fps inklusive.
Hatte zum Vergleich auch einen g752 da, der lief bei selber CPU/GPU mit GPU oc bei Prime + furmark stabil mit vollem boost (klar ist das ein 4.5 kg Brummer und kein Vergleich zu dem hier). Ich hatte also beide Enden der Skala.

Mich würde halt interessieren, wo sich der msi hier dazwischen einordnet.
Dass die 1070 maxq keine 1070 mobile ist, ist mir bewusst.
Bearbeitet von: "Nino" 28. Jun
Nautenqovor 8 m

Mensch, was ein qualifizierter Kommentar!!


Chapeau.
Ich kann falsche "Deal"preise sehen...

17781218-3JpDV.jpg
Junior.Razvor 1 m

Ich kann falsche "Deal"preise sehen... [Bild]


Tjoa schade, dann war es das wohl mit dem Deal!
Deutschmaschinevor 3 h, 20 m

Das war wie letztens bei einer Diskussion über eine GTX 1080 im …Das war wie letztens bei einer Diskussion über eine GTX 1080 im Mini-ITX-Format. Da konntest du Tausend Mal schreiben, dass das Produkt speziell für Leute mit kleinem Gehäuse gedacht ist und sie kamen trotzdem mit günstigeren, leiseren und schnellere 1080, die aber allesamt größer waren. Deppen, einfach nur Deppen.


Im Gegensatz zu fielen hier hatte ich sowohl ein GS60, GS70 und GS40 mal zuhause und keines konnte mich wirklich überzeugen. Am ehesten noch das GS40 mit der Basis Station.

Mir ist klar das es ein Unterschied zu normalen Gaming Laptop gibt aber der rechtfertigt nicht den Preis aufschlag.
Peter4010vor 15 m

Im Gegensatz zu fielen hier hatte ich sowohl ein GS60, GS70 und GS40 mal …Im Gegensatz zu fielen hier hatte ich sowohl ein GS60, GS70 und GS40 mal zuhause und keines konnte mich wirklich überzeugen. Am ehesten noch das GS40 mit der Basis Station.Mir ist klar das es ein Unterschied zu normalen Gaming Laptop gibt aber der rechtfertigt nicht den Preis aufschlag.


Ich hoffe du weißt, dass du weder das GS40, GS60 noch GS70 mit dem GS65 vergleichen kannst?
Keiner davon hatte ne Max-Q Karte, nen Hexacore der ein falschherum eingebautes Mainboard.
Hat schon Sinn was sie verändert haben ... und das hebt das GS65 deutlichst von den Vorgängern ab (die es probiert hatten, aber gescheitert sind)
Bearbeitet von: "lolzi" 28. Jun
Nautenqovor 3 h, 49 m

Weil das nicht das ist, was ich suche Ich möchte ein Gerät was klein u …Weil das nicht das ist, was ich suche Ich möchte ein Gerät was klein und leicht ist und trotzdem Power hat. Wenn ich mir ne externe Graka kaufe, kann ich auch direkt nen PC kaufen


MyDealz ist einfach voll mit zu vielen Leuten, die nur ihre persönlichen Maßstäbe an ein Produkt ansetzen und irgendwie nie verstehen, dass andere Leute vielleicht etwas Anderes suchen/brauchen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text