Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Flexispot E5B - Elektrisch höhenverstellbares Tischgestell (Prime Day) -
452° Abgelaufen

Flexispot E5B - Elektrisch höhenverstellbares Tischgestell (Prime Day) -

299€429,99€-30%Amazon Angebote
26
eingestellt am 15. Jul

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei den PrimeDay-Deals ist bekommt man das elektrisch Höhenverstellbare Tischgestell (Ohne Platte) Flexispot E5W für 299,99€. (Das Angebot ist bis Dienstag Abend gültig).

Der direkte Vergleichs Kurs liegt bei 429,99€. Link


Die wichtigsten Daten sind in der Artikelbeschreibung aufgelistet, deshalb copy&paste:

  • Flexispot 3-fach-Teleskop bietet mehre Verstellungensmöglichkeit,
  • Höhenverstellbar (ohne Tischplatte): von 62 cm bis zu 125 cm. Schneller Wechsel von Kinderschreibtisch nach Stehtisch in ca. 14 s. (Hubgeschwindigkeit:38 mm/s)
  • Dualer Motor-Lift-Mechanismus - Bietet gleichmäßige Höhenverstellungen, bessere Stabilisierung und geräuscharm bei der Benutzung. Der Geräuschpegel im laufenden Betrieb liegt unter 50 dB.
  • Fortschrittliche All-in-One-Tastatur - Mit drei programmierbaren Voreinstellungen können Sie drei gewünschte Höhen abspeichern. Das Sitz-/Steh- Zeit-Erinnerungs-System hilft auch Sie bei Ihrer Arbeitszeit.
  • 5 Jahre Gewährleistung für Tischgestell und 3 Jahre Gewährleistung für Motor Passen für Tischplatte von 120 cm bis zu 200 cm in der Breite, und 60 cm bis 80cm in der Tiefe, maximale Belastung: 125 KG.
Zusätzliche Info

Gruppen

26 Kommentare
Klasse, danke!
Letztes Jahr zum selben Preis gekauft. Beste Investition, kann ich nur empfehlen!
Wie sieht es mit wackeln im ausgefahrenen Zustand aus?
"Bei den PrimeDay-Deals ist bekommt..." ah ja okay
2m x 1m Platten sollten damit doch eigentlich auch kein Problem darstellen, oder besser doch sein lassen?

EDIT: Ok, laut Kundenfragen/-antworten sollte es gehen
Bearbeitet von: "McDonalas" 15. Jul
Hab ihn mir vor ein paar Monaten gekauft. 1,6m x 0,8m Platte drauf und bin sehr zufrieden.
Im komplett ausgefahrenen Zustand wackelt er leicht, aber das "tut" mein verstellbarer auf der Arbeit ebenso. Für den Preis auf jeden Fall zuschlagen....
ikea.com/de/…66/ jemand damit Erfahrungen gemacht? Ist das schwer zu kurbeln und wackelt der Tisch wenn er oben ist wenn da ca. 30-40 kg drauf sind?
Lohnt sich der Aufpreis gegenüber dem Flexispot E2W für 265,99 EUR?
..... Wenn es doch bloß kein Händler aus den USA wäre!!
Schade.....
Mr.Ed15.07.2019 09:19

Lohnt sich der Aufpreis gegenüber dem Flexispot E2W für 265,99 EUR?


Du hast halt mehr Einstellmöglichkeiten und ein 3-fach Gestell
Ist der nicht sonst öfter mal für 279€ im Angebot?
Phil2k15.07.2019 09:22

Du hast halt mehr Einstellmöglichkeiten und ein 3-fach Gestell



Was meinst du mit 3.fach Gestell?
DerKleber15.07.2019 08:57

https://www.ikea.com/de/de/p/skarsta-schreibtisch-sitz-steh-weiss-s29084966/ jemand damit Erfahrungen gemacht? Ist das schwer zu kurbeln und wackelt der Tisch wenn er oben ist wenn da ca. 30-40 kg drauf sind?


Es gibt davon ein Video auf YouTube. Der Typ da meinte nur, dass der wenn er oben ist ganz schön wackelt.
"20 of the 52 reviewers have only reviewed this product. This is an excessively large percentage of One-Hit Wonders which may indicate unnatural reviews. "
McDonalas15.07.2019 08:34

2m x 1m Platten sollten damit doch eigentlich auch kein Problem …2m x 1m Platten sollten damit doch eigentlich auch kein Problem darstellen, oder besser doch sein lassen?EDIT: Ok, laut Kundenfragen/-antworten sollte es gehen


Ist absolut gar kein Problem.
MuetzeOfficial15.07.2019 10:35

Es gibt davon ein Video auf YouTube. Der Typ da meinte nur, dass der wenn …Es gibt davon ein Video auf YouTube. Der Typ da meinte nur, dass der wenn er oben ist ganz schön wackelt.


Hier mal ein Auszug einer Review:
Eigentlich hätte das Gestell deutlich mehr Sterne verdient, da der Aufbau kinderleicht ist und Motor und Bedienung sehr gut sind.
Aber was bringt das, wenn der Rest nicht passt?
Ich war nach dem Ausfahren auf 115-120 cm schockiert wie wackelig das Teil ist. Selbst wenn man nur etwas intensiver mit der Tastatur schreibt. Die Tischplatte schwingt um gut 5 cm von vorne nach hinten.
Ich habe alles versucht, Schrauben fester angezogen, Keile untergelegt, aber funktioniert nicht. Das Problem ist die Leichtbauweise. Man sieht sogar wie sich die Kufen in der Mitte durchbiegen, wenn der Tisch wackelt.
Wie so etwas verkauft werden darf ist mir leider unbegreiflich. Auf einen Produktionsfehler kann ich nicht schließen, da eine andre Bewertung hier ebenfalls die Instabilität bestätigt.
Das nervigste ist nun das ganze Teil wieder zusammen zu bauen und zur Post zu bringen.
Wer Lust auf Ping-Pong spielen während der Arbeit hat, kann aber gerne zugreifen.

Beste
netjunkie2k15.07.2019 11:45

Hier mal ein Auszug einer Review:Eigentlich hätte das Gestell deutlich …Hier mal ein Auszug einer Review:Eigentlich hätte das Gestell deutlich mehr Sterne verdient, da der Aufbau kinderleicht ist und Motor und Bedienung sehr gut sind.Aber was bringt das, wenn der Rest nicht passt?Ich war nach dem Ausfahren auf 115-120 cm schockiert wie wackelig das Teil ist. Selbst wenn man nur etwas intensiver mit der Tastatur schreibt. Die Tischplatte schwingt um gut 5 cm von vorne nach hinten.Ich habe alles versucht, Schrauben fester angezogen, Keile untergelegt, aber funktioniert nicht. Das Problem ist die Leichtbauweise. Man sieht sogar wie sich die Kufen in der Mitte durchbiegen, wenn der Tisch wackelt.Wie so etwas verkauft werden darf ist mir leider unbegreiflich. Auf einen Produktionsfehler kann ich nicht schließen, da eine andre Bewertung hier ebenfalls die Instabilität bestätigt.Das nervigste ist nun das ganze Teil wieder zusammen zu bauen und zur Post zu bringen.Wer Lust auf Ping-Pong spielen während der Arbeit hat, kann aber gerne zugreifen.Beste


So in etwa war es auch in dem YouTube Video. Wollte mir den auch erst holen, dann war aber einer für 350 wo anders im Angebot. Bis auf der Tatsache das die Lieferung nicht 2-3 Tage, sondern fast 3 Wochen gedauert hat (bestellt bei Crowdfox), bin ich zu frieden.
Ich habe den "Kerkmann Schreibtisch Move 3 elektr. höhenverstellbar BxT 160x80cm grau".
Bearbeitet von: "MuetzeOfficial" 15. Jul
MuetzeOfficial15.07.2019 15:42

So in etwa war es auch in dem YouTube Video. Wollte mir den auch erst …So in etwa war es auch in dem YouTube Video. Wollte mir den auch erst holen, dann war aber einer für 350 wo anders im Angebot. Bis auf der Tatsache das die Lieferung nicht 2-3 Tage, sondern fast 3 Wochen gedauert hat, bin ich zu frieden.


und das wackeln weit ausgefahren ist deinerseits akzeptabel? oder gar durch Gewichtauflage minimiert?
netjunkie2k15.07.2019 15:44

und das wackeln weit ausgefahren ist deinerseits akzeptabel? oder gar …und das wackeln weit ausgefahren ist deinerseits akzeptabel? oder gar durch Gewichtauflage minimiert?


Habe mein Beitrag oben mal vervollständigt.
Natürlich ist das wackeln nicht OK. Das Video was ich gesehen habe, war auf Brusthöhe und selbst da hat man das wackeln schon gesehen. Kaum vorzustellen, wie das aussehen muss, wenn man den Tisch im ganzen sieht und nicht nur ein Ausschnitt.
Würde ich mir niemals mal kaufen so ein Müll. So mal der IKEA-Tisch auch nicht ein Preiskracher ist, dass man damit eventuell leben kann.

Bei den oben erwähnten habe ich das Phänomen nicht, er steht fest, egal in welcher Höhe, hat 4 vordefinierbare Höhen. Vom deutschen Gesetzt her dürfen die Tische nicht automatisch die Höhe ändern (also man muss Knopf gedrückt halten), aber in der Beschreibung steht trotzdem drin, wie man dies umstellen kann.
Und ich muss dazu sagen, bei meinem 160cm Tisch (mehr passte leider nicht bei mir) ist viel drauf. Ich habe 2 Monitore per Arme mit Gasdruckfeder am laufen und auf dem Tisch ist halt neben Maus, Tastatur und Grafiktablett, voll mit Büro & Schreibkram und beim hoch und runter fahren passiert Nichts. Also nicht fällt runter oder so, weil es wackelt. Alles OK.
MuetzeOfficial15.07.2019 15:53

Habe mein Beitrag oben mal vervollständigt.Natürlich ist das wackeln nicht …Habe mein Beitrag oben mal vervollständigt.Natürlich ist das wackeln nicht OK. Das Video was ich gesehen habe, war auf Brusthöhe und selbst da hat man das wackeln schon gesehen. Kaum vorzustellen, wie das aussehen muss, wenn man den Tisch im ganzen sieht und nicht nur ein Ausschnitt.Würde ich mir niemals mal kaufen so ein Müll. So mal der IKEA-Tisch auch nicht ein Preiskracher ist, dass man damit eventuell leben kann.Bei den oben erwähnten habe ich das Phänomen nicht, er steht fest, egal in welcher Höhe, hat 4 vordefinierbare Höhen. Vom deutschen Gesetzt her dürfen die Tische nicht automatisch die Höhe ändern (also man muss Knopf gedrückt halten), aber in der Beschreibung steht trotzdem drin, wie man dies umstellen kann.Und ich muss dazu sagen, bei meinem 160cm Tisch (mehr passte leider nicht bei mir) ist viel drauf. Ich habe 2 Monitore per Arme mit Gasdruckfeder am laufen und auf dem Tisch ist halt neben Maus, Tastatur und Grafiktablett, voll mit Büro & Schreibkram und beim hoch und runter fahren passiert Nichts. Also nicht fällt runter oder so, weil es wackelt. Alles OK.


Besten Dank. Ich sehe schon wieder die nächste Recherche anstehen, wenn iwann der Umzug gemacht wurde. Ist langsam Dauerthema, selbst mit Rezensionen usw. Das nervt bisl
Ich habe einen höhenverstellbaren Tisch von einem "richtigen" Büromöbelausstatter. Der lag mit ca. 900€ schon ziemlich im unteren Preissegment (600€ davon hat die Rentenversicherung getragen), auch weil es sich um eine Haumarke handelt, bei dem man nicht zwischen 20 Farben wählen konnte.
Von der Tischplatte abgesehen (die ca. mit 50-100€ zu Buche schlägt) bin ich zwar sehr zufrieden aber auch hier gilt: je höher er ausfährt, desto "wackeliger" wird das Ganze. Bei meinem reicht es noch gut, um auch im Stehen arbeiten zu können aber mich wundert es nicht, dass man bei einem Gestell für 300€ hier mit Einschränkungen leben muss.
T3rm1_15.07.2019 10:53

"20 of the 52 reviewers have only reviewed this product. This is an …"20 of the 52 reviewers have only reviewed this product. This is an excessively large percentage of One-Hit Wonders which may indicate unnatural reviews. "


Wo kann man das prüfen lassen?
Raptorrent15.07.2019 18:06

Wo kann man das prüfen lassen?


Wahrscheinlich ReviewMeta. Mit einem Bookmarklet spart man sich das Kopieren und Einfügen auch ohne die Erweiterung. Man darf nur nicht paranoid werden durch die ganzen Ungereimtheiten und Warnung, die das Tool einem so gut wie immer ausspuckt. Ich bin bei vielen Produkten ganz froh, dass ich sie mir trotz ReviewMeta Warnungen gekauft habe.
Bearbeitet von: "DatKroko" 15. Jul
DatKroko15.07.2019 19:21

Wahrscheinlich ReviewMeta. Mit einem Bookmarklet spart man sich das …Wahrscheinlich ReviewMeta. Mit einem Bookmarklet spart man sich das Kopieren und Einfügen auch ohne die Erweiterung. Man darf nur nicht paranoid werden durch die ganzen Ungereimtheiten und Warnung, die das Tool einem so gut wie immer ausspuckt. Ich bin bei vielen Produkten ganz froh, dass ich sie mir trotz ReviewMeta Warnungen gekauft habe.


Genau, habe ReviewMeta verwendet. Man muss sich natürlich schon die Details angucken. Wenn aber knapp 50% der Leute nur eine einzige Bewertung haben, dann geht es auf jeden Fall nicht mit rechten Dingen zu. In diesem Fall wird die Bewertung aber nicht schlechter, wenn man die rausfiltert.
Mich wundert trotzdem, warum so viel Leute das Gestell so gut bewerten, wenn es denn wackelt.
T3rm1_15.07.2019 22:47

Genau, habe ReviewMeta verwendet. Man muss sich natürlich schon die …Genau, habe ReviewMeta verwendet. Man muss sich natürlich schon die Details angucken. Wenn aber knapp 50% der Leute nur eine einzige Bewertung haben, dann geht es auf jeden Fall nicht mit rechten Dingen zu. In diesem Fall wird die Bewertung aber nicht schlechter, wenn man die rausfiltert.Mich wundert trotzdem, warum so viel Leute das Gestell so gut bewerten, wenn es denn wackelt.


Alle haben halt unterschiedliche Erwartungen. Ich habe mich übrigens für das teurere boho möbelwerkstatt Basic LINE Tischgestell (zurzeit mit kostenlosem PC-Halter oder Kabelführung) entschieden und das Ding fällt bei ReviewMeta sogar durch. Allerdings kann ich mir da die "One-Hit Wonders“ Reviews ganz gut erklären. Meine Theorie ist, dass einige Menschen (sowie ich) bei einem hochpreisigem Artikel eher eine Bewertung abgeben als bei irgendwelchen Kleinigkeiten. Das würde dann die Wahrscheinlichkeit für Erstbewertungen bei teuren Artikeln stark anheben. Ich habe mal spaßeshalber zwei Samsung TVs jenseits der 1000 EUR Grenze gecheckt und beide haben die "One-Hit-Wonder" Warnung erhalten. Und "Reviewer Ease“ schlägt bei überdurschnittlich guten Produkten nun mal falschen Alarm.
Also ich habe mir den Tisch vor wenigen Wochen für mein Home-Office gekauft und muss sagen das Gestell ist echt top!
Keine Ahnung was die Leute gemacht haben, wenn deren Tisch bis zu 5cm wackelt....

Habe eine 1,6m x 0,8m Platte drauf geschraubt.

Nur wenn der Tisch auf einer Höhe ab 1,15m steht, gibt er minimal nach, aber das ist definitiv kein wackeln!
Für den Preis hier absolut top. Ich habe 399€ gezahlt und würde auch für diesen Preis den Tisch bzw. das Gestell sofort wieder kaufen.

Bei Fragen, gerne melden.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text