Leider ist dieses Angebot abgelaufen am 24 September 2023.
247°
Gepostet 11 September 2023

FLEXISPOT EG1 - Höhenverstellbarer Schreibtisch (Gestell + Platte, div. Größen) - Amazon [z.T. Lange Lieferzeit]

254,99€309,98€-18%
Kostenlos aus Deutschland ·
Freddy3's Profilbild
Geteilt von
Freddy3
Mitglied seit 2018
1
4

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Mehr von Schreibtische

Finde mehr Deals in Schreibtische

Alle Deals anzeigen

Entdecke mehr Deals auf unserer Startseite

FlexiSpot Schreibtisch seit heute Nacht im Angebot bei einem Händler auf Amazon.



100x60 in diversen Ausführungen (Gestell in schwarz, grau, weiß + Tischplatte Ahorn, schwarz, grau oder weiß) für 161,49€

120x60 in diversen Ausführungen (Gestell in schwarz, grau, weiß + Tischplatte Ahorn, schwarz, grau oder weiß) für 189,99€

140x80 in diversen Ausführungen (Gestell in schwarz, grau, weiß + Tischplatte Ahorn, schwarz, grau oder weiß) für 237,99€

160x80 in diversen Ausführungen (Gestell in schwarz, grau, weiß + Tischplatte Ahorn, schwarz, grau oder weiß) für 254.99€

Ich habe zum Vergleich mal geschaut wie teuer es aktuell durch den großen FlexiSpot Deal bei Flexispot selber ist. Dort würde der 140x80 279,98€ und der 160x80 sogar 309.98€ kosten.


Wichtige Anmerkungen:
- Lange Lieferzeit (Einige Varianten auch schneller, Ahorn scheint aber gerade zu dauern..)
- Nur Basis EG1 Tastatur (Man kann keine Profile speichern etc. -> also nur hoch und runter Knopf)
- Versand und Verkauf nicht direkt Amazon, sondern Händler
Amazon Mehr Details unter

Zusätzliche Info
Bearbeitet von Freddy3, 11 September 2023
Sag was dazu

26 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. DLX23's Profilbild
    Wer ist denn Marktführer in dem Bereich?
    KellyFornia's Profilbild
    Für den Heimgebrauch dürfte Loctek Ergonomic (Flexispot) schon eine der meistgekauften Marken sein, die meisten No Name Tische oder Fantasiemarken die man so im Internet findet kommen letztendlich auch oft aus deren Fabrik.

    Bei größeren Firmen sieht man aber natürlich eher renomierte andere Hersteller wie Steelcase, Palmberg, Sedus usw. und das sind im Zweifel natürlich auch enorme Mengen, zumindest in der Zeit vor Corona als in Büros noch viele Plätze nötig waren. Preislich bewegen die sich auch nochmal in anderen Sphären.
  2. maxii's Profilbild
    Cold da eigentlich Normalpreis laut Preisverlauf...
  3. KartoffelmitQuark's Profilbild
    Verstehe die Plattendiskussion nicht, die gibt es auch bei Flexispot selbst einzeln, aber sind preislich nicht so attraktiv. Im Baumarkt gibt es günstig welche auf Maß und auch Massivholz, Kanten schleifen, 3 mal Lack und fertig.
  4. Milo_Rambaldi's Profilbild
    Mit deinem „mein erster Deal“ - Gejammer triggerst du viele, die alleine deshalb auf Minus drücken. Nimm es lieber raus, vielleicht ist ja noch was zu retten.
    Freddy3's Profilbild
    Autor*in
    Haha- ich hab’s bisher so oft gelesen, dass ich dachte es gehört zum guten Ton ^^ Dann wohl nicht - ist raus - danke dir!
  5. Dunkins's Profilbild
    Gibt es eine Option nur die Platte zu kaufen ? Die kostet sonst allein 199€
  6. Lorasa's Profilbild
    Kann man sich eigentlich die Tischplatten auch irgendwo genauer anschauen als auf diese schräg von unten fotografierten Bildern? Schließlich macht die Platte für mich als Nutzer den größten Teil des Tisches aus.
    KellyFornia's Profilbild
  7. Masterof_Technik's Profilbild
    Fette Preise lange Lieferzeiten so mögen wir Amazon!
  8. christian80's Profilbild
    Ich werfe auch mal sowas in den Ring amazon.de/dp/…H8/ selber Anbieter, anderes Modell/Hersteller dafür deutlich günstiger.
    Freddy3's Profilbild
    Autor*in
    Ich hatte spezifisch nach Flexispot gesucht, aber die sehen echt top aus…eigentlich fast bescheuert so viel Geld mehr für die Marke auszugeben
's Profilbild