327°
ABGELAUFEN
Fliegengitter-Fenster bei Kaufland 120x140cm ab Dienstag 7.04.2015

Fliegengitter-Fenster bei Kaufland 120x140cm ab Dienstag 7.04.2015

Home & LivingKaufland Angebote

Fliegengitter-Fenster bei Kaufland 120x140cm ab Dienstag 7.04.2015

Preis:Preis:Preis:12,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Der Sommer kommt und mit ihm wie so oft die unliebsamen Insekten... Blutsauger die einen Nachts wach halten, nervige Fliegen die sich nicht fangen lassen und manchmal verirrt sich auch eine Biene, der man gerne wieder hinaushelfen möchte...

Der Preis pro Gitter (das man erst zusammenbauen darf) beträgt 13€. Selbst sogenannte Sparpacks (4-6 stk) die man derzeit auf Ebay findet sind teurer im Set.

Vergleichspreise bei Ebay. Ein Gitter kostet bei Ebay mit Versand ca. 18€ und mehr (z.B. Ebay Art.-Nr. 141391357052) Aufwärts. Ein Sparpack mit 4 Stück kostet 67€ (Ebay 141391357052) inkl. Versand. Wer billigere findet darf gerne im Kommentarbereich verlinken.

Weiter im Angebot sind eine Fliegengitter-Tür 25€ (Ebay ab 40€ 251600889996), Ein Fliegengitter-Rollo 30€ (bei Ebay 300875254197 ab 37€ inkl. Versand dieses ist evtl. sogar besser bei Ebay). Und ein Fliegengitter für Dachfenster mit Sonnenschutz, da habe ich nicht nach gesehen. Kaufland möchte dafür 40€.

Direktlinks klickbar im 1. Kommentar. Evtl. muss vorher noch der Markt ausgewählt werden.

21 Kommentare

Wie ist das. wenn mein Fenster kleiner ist? Kann man das Ding trotzdem verwenden? Weiß das jemand?

DennisKa

Wie ist das. wenn mein Fenster kleiner ist? Kann man das Ding trotzdem verwenden? Weiß das jemand?


Hab ähnliches von ALDI. Muss man absägen. Bei LIDL gibt es ein Aufbau Video.
lidl.de/de/…885

Jemand Erfahrung mit ner Anbringung von den Rollos auf strukturiert verputzter Dämmung ?

Rest kommt für mich leider nicht in Frage, da sonst die Versorgung der Blumenkästen unmöglich wird .

Eventuell mit ner Silikonschicht oder Fensterdichtgummis als Übergang?

sehr gut, sogar günstiger als bei lidl (ab dem 16.4.) ;-)

Hat jemand Erfahrung mit den Dingern im Vergleich zu den Fliegengittern, die man einfach mit Klettband anbringt? Ich vermute, der Vorteil ist, dass es straff bleibt und nicht mit der Zeit abfällt..? Dafür muss man sich das Ding zusammenbasteln und ob es wirklich bei den eigenen Fenstern passt, weiß man vorher auch nicht so genau. Oder?

Feanor

Hat jemand Erfahrung mit den Dingern im Vergleich zu den Fliegengittern, die man einfach mit Klettband anbringt? Ich vermute, der Vorteil ist, dass es straff bleibt und nicht mit der Zeit abfällt..? Dafür muss man sich das Ding zusammenbasteln und ob es wirklich bei den eigenen Fenstern passt, weiß man vorher auch nicht so genau. Oder?



Hast du bei Klebegittern mal die von Tesa probiert? Die haben nämlich, anders als billige Klebegitter, ewig gehalten - bzw. tun es jetzt seit 3 Jahren immer noch.

Feanor

Hat jemand Erfahrung mit den Dingern im Vergleich zu den Fliegengittern, die man einfach mit Klettband anbringt? Ich vermute, der Vorteil ist, dass es straff bleibt und nicht mit der Zeit abfällt..? Dafür muss man sich das Ding zusammenbasteln und ob es wirklich bei den eigenen Fenstern passt, weiß man vorher auch nicht so genau. Oder?



Nee, ich hab noch garnichts probiert. Ich überlege, was die beste Lösung ist. Die Klebegitter habe ich ab und zu im Einsatz gesehen, und außer dass sie mal an der Ecke abgehen und man sie neu andrücken muss, sah es ganz unproblematisch aus. Deswegen frage ich mich, wofür man sich die Action mit einem Alurahmen machen sollte, den man zusammenbauen muss und dann irgendwie in sein Fenster einhängt. Vielleicht gibt es Vorteile, an die ich noch nicht gedacht hab.

Sieht halt besser aus und kann man im Herbst entspannt abmachen. Der Aufbau ist am Anfang hakelig, aber ab dem dritten Fenster läuft's.

Das muss man selber für sich entscheiden. Aber so ein Rahmen hält locker 10 Jahre. Er ist abnehmbar und ohne Probleme wieder einsetzbar. Das Fliegengewebe ist meisten stabiler als die günstigen Fliegengitter die man so anbringt. Mir hat einmal ein Hagel der gegen das Fenster schlug das billige Netz gelöchert. Die Zusammengebauten hatten keinen Schaden...

Mir war es das wert die Gitter zusammen zubauen. Kostet aber auch Zeit. Aber das anbringen dieser billigen Netze ist auch nicht ohne. Man muss die Flächen sauber machen, exakt zuschneiden und muss fummlig das Netz an den Klebestreifen befestigen. Die Gitter hingegen werden einfach mit 4-8 Federn eingespannt.

Der Mehraufwand lohnt sich echt.Nie wieder diese billigen Fliegengitter die sich immer wieder lösen.? Hab eines von LIDL schon das dritte Jahr im Einsatz.

Wie werden die Fliegen Gitter denn im Fensterrahmen befestigt?
Zwischen Fensterrahmen und Fenstergummi nur eingesteckt oder direkt Fensterrahmen geschraubt?

homci

Wie werden die Fliegen Gitter denn im Fensterrahmen befestigt? Zwischen Fensterrahmen und Fenstergummi nur eingesteckt oder direkt Fensterrahmen geschraubt?



In dem auch verlinken Angebot bei LIDL gibt's ein Video, wo man sieht wie so ein Ding zusammengebaut und angebracht wird. Dort gibt es so Metallwinkel, die man selbst zurechtbiegen muss. Damit wird der Rahmen dann quasi gesteckt, alternativ kann man es von außen anschrauben. Deswegen bin ich auch etwas skeptisch: Meine Fenster haben so ein überstehendes Dichtungsgummi, das würden die Metallwinkel ja herunterdrücken. Weiß nicht, ob das so gut ist...

Ich habe Spannfedern... das mit den Winkel muss nicht sein. Kaufland gibt zu wenige Infos raus diesbezüglich. Jedenfalls sind das unterschiedliche Lieferanten. Bspw. das Roll besteht bei Lidl aus Kunststoffprofilen, wo hingegen beim Kaufland Alu verwendet wird. Daher ist das schwer zu sagen, außer jemand hat bereits welche...

Da müsste man ja auch so ein Pollenschutzgitter anbringen können. Guter Hinweis. Vielen Dank

Datei404

Ich habe Spannfedern... das mit den Winkel muss nicht sein. Kaufland gibt zu wenige Infos raus diesbezüglich. Jedenfalls sind das unterschiedliche Lieferanten. Bspw. das Roll besteht bei Lidl aus Kunststoffprofilen, wo hingegen beim Kaufland Alu verwendet wird. Daher ist das schwer zu sagen, außer jemand hat bereits welche...



Wie genau kann man sich das mit Spannfedern vorstellen und wo kann ich sowas beziehen? Vielen Dank.

Phimado

Wie genau kann man sich das mit Spannfedern vorstellen und wo kann ich sowas beziehen? Vielen Dank.



In etwa so
fensterfederegbkn.jpg

Die wird innen auf den Rahmen gespannt.

Bzw. siehe Video:
youtube.com/wat…EEU

Ich habe heute versucht die Rahmen fürs Fenster zu bekommen. Keine Chance.
Um 11.00 Uhr waren nur noch ein paar braune da. Weiß keine mehr da. Laut Auskunft an der Info sind auch keine mehr auf Lager. War in Duisburg-Hochheide.

priceless

Ich habe heute versucht die Rahmen fürs Fenster zu bekommen. Keine Chance. Um 11.00 Uhr waren nur noch ein paar braune da. Weiß keine mehr da. Laut Auskunft an der Info sind auch keine mehr auf Lager. War in Duisburg-Hochheide.



http://shared.real.de/blaetterkatalog/pageflipdata/kataloge/KW16/Handzettel/10202/pdf/10202_KW16_Handzettel.pdf



Seite 21 links oben, vielleicht hilft es dir, wenn auch teurer!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text