Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Flixbus] 100.000 Tickets ab 5,99€ über die App bis Sonntag (Reisezeitraum vom 07.01. bis 05.02.)
2249° Abgelaufen

[Flixbus] 100.000 Tickets ab 5,99€ über die App bis Sonntag (Reisezeitraum vom 07.01. bis 05.02.)

Expert (Beta)81
Expert (Beta)
eingestellt am 3. JanBearbeitet von:"Goboo"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Flixbus & Flixtrain bekommt ihr über die App bei Buchung bis Sonntag im Zeitraum vom 07.01. bis 05.02.2019 100.000 Tickets ab je 5,99€.

Beispiel Flixbus für Hamburg:
Hamburg > Berlin für 5,99€ statt 9,99€
Hamburg > Köln für 9,99€ statt 17,99€

Text von Flixbus:
1511172.jpg

1511172.jpg
Zusätzliche Info
Auch europaweit möglich.
Preise in der App gekennzeichnet. Sieht dann so aus:
52413-1FRVW.jpg

Gruppen

Beste Kommentare
Mit denen fahre ich nur im Sommer.

24532457-RpUUc.jpg
24532457-nzryD.jpg
Bin zweimal mit Flixbus gefahren. Jeder, der es aushält, mehr als zwei Stunden in so einem Ding zu fahren, genießt meine Hochachtung!
nafspa1203.01.2020 11:39

Bin zweimal mit Flixbus gefahren. Jeder, der es aushält, mehr als zwei …Bin zweimal mit Flixbus gefahren. Jeder, der es aushält, mehr als zwei Stunden in so einem Ding zu fahren, genießt meine Hochachtung!


Ich fand es im IC/ICE auf dem Boden für vier Stunden fahrt auf jeden Fall angenehmer.
81 Kommentare
Mit denen fahre ich nur im Sommer.

5,99€ sind die Strecken die sonst um die 6-12€ kosten
9,99€ sind alle Strecken die sonst mehr kosten
Mitgenommen und mit dem Blablabus Deal für 1 euro kombiniert. Wochenendpendeln für 6,99 . Das passt
Auch für den „Train“?
Bin zweimal mit Flixbus gefahren. Jeder, der es aushält, mehr als zwei Stunden in so einem Ding zu fahren, genießt meine Hochachtung!
nafspa1203.01.2020 11:39

Bin zweimal mit Flixbus gefahren. Jeder, der es aushält, mehr als zwei …Bin zweimal mit Flixbus gefahren. Jeder, der es aushält, mehr als zwei Stunden in so einem Ding zu fahren, genießt meine Hochachtung!


Das ist Abenteuerurlaub!
nafspa1203.01.2020 11:39

Bin zweimal mit Flixbus gefahren. Jeder, der es aushält, mehr als zwei …Bin zweimal mit Flixbus gefahren. Jeder, der es aushält, mehr als zwei Stunden in so einem Ding zu fahren, genießt meine Hochachtung!


Ich fand es im IC/ICE auf dem Boden für vier Stunden fahrt auf jeden Fall angenehmer.
Sehe keine Strecken für den Preis. Entweder normale Preise (11,50-14) oder 9,99
24532457-RpUUc.jpg
24532457-nzryD.jpg
Fahre oft die Strecke Hamburg nach Oslo und zurück. Oft für 25€, einmal sogar für 9,99€. Eigentlich ist es okay, weil es über Nacht ist stört die 14h Reisezeit nicht. Die letze Busfahrt war aber ein Desaster, die Busfahrer kannten den Weg nicht, eine mitreisende musste helfen. die Busfahrer waren zudem auch sehr aggressiv und am Ende hatten wir eine 7h Verspätung.
Ich suche ein €3 Gutschein!
Michiel03.01.2020 12:05

Ich suche ein €3 Gutschein!


Oh shit, stimmt das hätte man sicher geil kombinieren können. Habe aber leider eh keine zuverlässige Quelle
Danke endlich Mal wieder flixtrain dabei und direkt fürs nächste Wochenende Dus hmb gebucht😃
Michiel03.01.2020 12:05

Ich suche ein €3 Gutschein!


Hab nur noch ein paar 10% Gutscheine von flixbus bekommen
Aldi Nord dieses
24533460-vcHzr.jpg bruder
Gestern in Castrop damit eingedeckt ...Extraaufsteller....
Bearbeitet von: "autarkiam" 3. Jan
nafspa1203.01.2020 11:39

Bin zweimal mit Flixbus gefahren. Jeder, der es aushält, mehr als zwei …Bin zweimal mit Flixbus gefahren. Jeder, der es aushält, mehr als zwei Stunden in so einem Ding zu fahren, genießt meine Hochachtung!


Spitze waren so 15 bis 20h
ein Freund ist von kiew bis ins Ruhrgebiet gefahren.
nafspa1203.01.2020 11:39

Bin zweimal mit Flixbus gefahren. Jeder, der es aushält, mehr als zwei …Bin zweimal mit Flixbus gefahren. Jeder, der es aushält, mehr als zwei Stunden in so einem Ding zu fahren, genießt meine Hochachtung!


Bin immer so 22 Stunden mit dem Flixbus unterwegs, wenn ich von Ulm nach Brasov (Rumänien) fahre. Am Sonntag bin ich auf dem Rückweg viel länger unterwegs, weil ich in Wien erst mal lange 5 Stunden Pause habe.
the_hunny03.01.2020 12:17

Danke endlich Mal wieder flixtrain dabei und direkt fürs nächste W …Danke endlich Mal wieder flixtrain dabei und direkt fürs nächste Wochenende Dus hmb gebucht😃


Leider scheint das die Ausnahme zu sein. EF-Ffm gibts nur Bustickets für den Preis. Die wollen wohl ihre parallel fahrenden halbleeren Busse vollkriegen. Flixbus ist mir das Risiko zu groß😳
Wird mir leider nicht angezeigt. Gilt das nur für Reisen innerhalb Deutschlands?
Chanté03.01.2020 13:36

Wird mir leider nicht angezeigt. Gilt das nur für Reisen innerhalb …Wird mir leider nicht angezeigt. Gilt das nur für Reisen innerhalb Deutschlands?


Auch europaweit. Guckst über die App oder mobile Flixseite?
honkmatxxx03.01.2020 13:26

Leider scheint das die Ausnahme zu sein. EF-Ffm gibts nur Bustickets für …Leider scheint das die Ausnahme zu sein. EF-Ffm gibts nur Bustickets für den Preis. Die wollen wohl ihre parallel fahrenden halbleeren Busse vollkriegen. Flixbus ist mir das Risiko zu groß😳

Wenn du EF-ffm Erfurt Frankfurt meinst gibt es doch Verbindungen..10.1-12.1 für je 7,99 / Strecke die 10% Gutschein via Facebook gehen auch
Ihr müsst über die App gucken, über PC wird mir auch nix angezeigt was lohnt.
Ginalisalol03.01.2020 11:41

[Bild] [Bild]


Mit dem Flixtrain fahr ich heute. Hoffentlich hab ich mehr Glück.
the_hunny03.01.2020 13:50

Wenn du EF-ffm Erfurt Frankfurt meinst gibt es doch …Wenn du EF-ffm Erfurt Frankfurt meinst gibt es doch Verbindungen..10.1-12.1 für je 7,99 / Strecke die 10% Gutschein via Facebook gehen auch


Danke weiß ich. Aber 7,99 ist der Standardpreis und die 80 cent über Fatzebuck machen den Kohl auch nicht fett zumal ich auch nicht vorhabe dort Mitglied zu werden
honkmatxxx03.01.2020 14:07

Danke weiß ich. Aber 7,99 ist der Standardpreis und die 80 cent über F …Danke weiß ich. Aber 7,99 ist der Standardpreis und die 80 cent über Fatzebuck machen den Kohl auch nicht fett zumal ich auch nicht vorhabe dort Mitglied zu werden


Achso..DUS-HAM war lange Zeit nicht günstig zu haben, daher waren 30€ roundtrip super;)
benjilino103.01.2020 11:50

Fahre oft die Strecke Hamburg nach Oslo und zurück. Oft für 25€, einmal sog …Fahre oft die Strecke Hamburg nach Oslo und zurück. Oft für 25€, einmal sogar für 9,99€. Eigentlich ist es okay, weil es über Nacht ist stört die 14h Reisezeit nicht. Die letze Busfahrt war aber ein Desaster, die Busfahrer kannten den Weg nicht, eine mitreisende musste helfen. die Busfahrer waren zudem auch sehr aggressiv und am Ende hatten wir eine 7h Verspätung.



14h fahrt und 7h verspätung?
the_hunny03.01.2020 14:09

Achso..DUS-HAM war lange Zeit nicht günstig zu haben, daher waren 30€ ro …Achso..DUS-HAM war lange Zeit nicht günstig zu haben, daher waren 30€ roundtrip super;)


Jo, bei Dus-Ham ist der Bus auch keine Konkurrenz. Da liegen die Fahrzeiten ja Lichtjahre auseinander. Bei Ef-Ffm liegen sie ja fast auf einem Niveau und die Strecke ist auch viel kürzer.
nafspa1203.01.2020 11:39

Bin zweimal mit Flixbus gefahren. Jeder, der es aushält, mehr als zwei …Bin zweimal mit Flixbus gefahren. Jeder, der es aushält, mehr als zwei Stunden in so einem Ding zu fahren, genießt meine Hochachtung!


Einmal 8 Stunden nach Prag hin und zurück, ein anderes Mal nach Amsterdam hin und zurück.

Respektiere mich!
Oddjob03.01.2020 14:20

14h fahrt und 7h verspätung?


Wir sind bereits in HH mit 1:30h Verspätung gestartet. Durch das ständige verfahren und nicht finden von Haltestellen sind wir um 15:40 statt 9:00 in Oslo angekommen...
benjilino103.01.2020 14:32

Wir sind bereits in HH mit 1:30h Verspätung gestartet. Durch das ständige v …Wir sind bereits in HH mit 1:30h Verspätung gestartet. Durch das ständige verfahren und nicht finden von Haltestellen sind wir um 15:40 statt 9:00 in Oslo angekommen...



Bei einer Fahrt nach München kannte der Busfahrer auch den Busbahnhof nicht und ist fast 2 Stunden zusätzlich durch die Stadt gefahren, um die Haltestelle zu finden. Das Angebot zur Hilfe beim Navigieren wurde sehr unfreundlich abgelehnt.
Flixbus cold
Bearbeitet von einem Moderator "autocold entfernt" 3. Jan
bischoffmarcus03.01.2020 14:36

Bei einer Fahrt nach München kannte der Busfahrer auch den Busbahnhof …Bei einer Fahrt nach München kannte der Busfahrer auch den Busbahnhof nicht und ist fast 2 Stunden zusätzlich durch die Stadt gefahren, um die Haltestelle zu finden. Das Angebot zur Hilfe beim Navigieren wurde sehr unfreundlich abgelehnt.


Auf meiner Fahrt war ich glücklich, dass es nicht abgelehnt wurde. Ansonsten hätten die Busfahrer Oslo nie gefunden. Allerdings war es problematisch für die mitreisende, da die Busfahrer keine auf der Route gängige Sprache sondern nur Tschechisch gesprochen haben.
Surokoida103.01.2020 14:27

Einmal 8 Stunden nach Prag hin und zurück, ein anderes Mal nach Amsterdam …Einmal 8 Stunden nach Prag hin und zurück, ein anderes Mal nach Amsterdam hin und zurück.Respektiere mich!


Ein wahrer myDealzer! Ersparnis über alles.
Ansich war es okay, allerdings:

- Bus wurde irgendeiner genommen (Als Ersatz gut, aber woher soll ich wissen, dass es der Flixbus ist?)
- Bin ich zum ersten mal damit gefahren und wusste nicht, dass man Gutscheine vorher kombinieren muss, damit alles angerechnet wird (ging dann aber zum Glück fix)
- Sind die Busbahnhöfe / Oder Flixbus nicht richtig ausgeschildert, bzw. fand ich die Weiterfahrt nur mit Nachfragen.
-Sitzplatzreservierungen wurden im 2. Bus ignoriert, hauptsache jeder hat einen Platz? Nicht bei den Preisen, sorry.

Pünktlich war er aber.
Bearbeitet von: "DaA2" 3. Jan
Fahre seit knapp 10 Jahren immer wieder Fernbus (Delux -> MeinFernbus -> Flixbus). Da ich oft die selbe Strecke gefahren bin, kann ich, denke ich, recht gut meine bisherige Erfahrung teilen: Meine Strecke: Trier-Kaiserslautern/ Mainz-Kaiserslautern (beide jeweils hin- und zurück. Länge knappe 1-1,5 Stunden)

Kurze Version: Wird immer schlechter und ich persönlich kann da nur kurze Strecken empfehlen.

Delux:
Am Anfang bin ich sehr oft mit DeLux-Bussen die Strecke Trier-Kaiserslautern gefahren. Das war so 2010/2011 rum. Qualität war super, die Fahrer sehr angenehm. Es gab Snacks usw. Die Busse waren top. Da konnte man nur mit Kreditkarte bzw. in Kiosks gekauften Tickets fahren. Deshalb recht wenige Reisende.

MeinFernbus:
Dann wurde DeLux von MeinFernbus aufgekauft. Die Qualität blieb definitiv genau gleich super (selbe Busse, selbe Fahrer usw.). Es gab Kaffee an Board, die Toiletten waren weiterhin recht sauber. Der Bus war selten richtig voll.

Flixbus:
Irgendwann wurde MeinFernbus von Flixbus aufgekauft. Auch davor bin ich ein paar Mal auf anderen Strecken mit Flixbus gefahren und mir ist jedes Mal der große Unterschied der Qualität aufgefallen (Flixbus deutlich schlechter). Nach der Übernahme kamen die Probleme auch auf meinen Strecken an...Seitdem ist es konstant schlechter geworden.

Aktuelle Situatuation:
- Busse kommen oft spät/unpünktlich. Man bekommt nicht immer rechtzeitig Bescheid.
- Toiletten mehrmals nicht wirklich nutzbar: Kein Licht, teilweise sehr verdreckt, kein Wasser bzw. keine Seife usw...
- Busse immer (!) extrem voll. An sich begrüße ich volle Busse aus Umeltgründen, aber nur bei einer entsprechenden Leistung. Sonst wird es sehr schnell sehr chaotisch und ungemütlich im Bus. Siehe Punkt mit den Toiletten.
- Busse sehr unterschiedlich, aber meistens deutlich schlechter als zu Meinferbuszeiten. Oft fehlen die Fußableger unter dem Vordersitz, da das meistens modular eingesetzte Sitze sind und man die Busse so voll wie möglich packt. Gerade bei längeren Fahrten mit Sicherheit eher schlecht.
- Die Fahrer und deren "Qualität" schwanken auch extrem, sind aber meistens eher im niedrigeren Bereich angesiedelt. Habe mehrfach während der Fahrt telefonierende und SMS/Whatsappende Fahrer usw. erlebt. Samt eindeutigem Spurverlust usw... Habe diese immer gemeldet.
- Die Höflichkeit der Fahrer schwankt auch immens. Oft sind sie nicht nett. Manchmal aber sehr zuvorkommend. Aber meistens eher unhöflich.
- Gerade vorgestern wieder: wir kommen von Kaiserslautern in Mainz an. War ein Doppeldecker. Der Fahrer macht hinten die Tür der Gepäckfächer auf (die Fächer fangen bei den Doppeldeckern etwa bei 1,60m Höhe an). Direkt fällt ein Koffer aus dieser Höhe auf die Bordsteinkante. Der Fahrer ignoriert das einfach, macht die nächste Tür auf und auch da fällt ein Rucksack raus. Auf die Bordsteinkante und direkt in die Pfütze direkt nebendan. Auch hier keine Reaktion.


Meine Erfahrungen sind selbstverständlich sehr subjektiv, aber ich kann nur sagen: die Qualität der Fahrten ist konsequent schlechter geworden. Oft ist es extrem grenzwertig und ich fahre nur, da die Zugverbindung oft zu lange dauert bzw. es dort oft zu Ausfällen kommt usw (vom großen Preisunterschied spreche ich da gar nicht erst. Würde aber definitiv lieber etwas mehr für Flixbus zahlen und wenigstens eine minimal gute Qualität der Fahrt haben).
Bearbeitet von: "Gergolos" 3. Jan
autarkiam03.01.2020 12:48

Aldi Nord dieses[Bild] bruderGestern in Castrop damit eingedeckt …Aldi Nord dieses[Bild] bruderGestern in Castrop damit eingedeckt ...Extraaufsteller....


Weiß jemand ob dieser 3€ Gutschein (Pick Up Minis) von Aldi Nord kombinierbar ist mit den 5,99 oder anderen Aktionen???
Bearbeitet von: "honkmatxxx" 3. Jan
Klientel ist schrecklich. Hatten zudem auch saftige Versprätungen...
Wenn ich bedenke, dass man erste Klasse ICE recht problemlos für unter 20€ kriegt würde ich das nicht machen.
Cool
honkmatxxx03.01.2020 15:18

Weiß jemand ob dieser 3€ Gutschein (Pick Up Minis) von Aldi Nord ko …Weiß jemand ob dieser 3€ Gutschein (Pick Up Minis) von Aldi Nord kombinierbar ist mit den 5,99 oder anderen Aktionen???


Ja geht hab eben Fahrt in der App gebucht und Gutschein erfolgreich angewendet .
Bearbeitet von: "autarkiam" 3. Jan
nafspa1203.01.2020 11:39

Bin zweimal mit Flixbus gefahren. Jeder, der es aushält, mehr als zwei …Bin zweimal mit Flixbus gefahren. Jeder, der es aushält, mehr als zwei Stunden in so einem Ding zu fahren, genießt meine Hochachtung!


Ach laber nicht. Bin 2,08m und in den meisten "Dingern" von denen halte ich es besser aus als in der 1. Kl der DB. Habe mir vor Weihnachten Budapest-Köln 1. Kl gegeben, solange man mit der ÖBB unterwegs ist im Railjet macht es Spaß. Ab München sitzt man dann im ICE auf den neuen Sitzen. Die sind wie jeder weiß ein absoluter Rückschritt was die Polsterung angeht, über das nicht funktionierende Internet und von meinem Versuch der Kartenzahlung im Bordbistro will ich jetzt nicht anfangen. Nur so viel, Magnetstreifen und Unterschrift war state of the art so um 2000, aber es wundert mich nicht, dass sie Ihrem eigenen Internet nicht trauen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text