330°
Flixbus München/Venedig, Venedig/München für 9€ je Strecke

Flixbus München/Venedig, Venedig/München für 9€ je Strecke

ReisenFlixBus Angebote

Flixbus München/Venedig, Venedig/München für 9€ je Strecke

Preis:Preis:Preis:9€
Zum DealZum DealZum Deal
Aktuell gibt es günstige Fahrten von München nach Venedig und anders herum für 9€ die Strecke.
Dies kann man gut kombinieren mit den 1€ Inner Italien Strecken zB von Venedig nach Mailand aus dem Deal von MacFan.
Da kann man sich eine schöne Italien Rundreise zusammen basteln, wenn man halt nichts gegen etwas längere Busfahrten hat, dafür ist es dann halt aber extrem günstig.

mydealz.de/dea…601

Fahrten sind von 06.08 bis 17.09 für den Preis möglich
Busse fahren einmal täglich gegen 7 Uhr morgens los.
Die Fahrt dauert gemütliche 7 Stunden, also hat man genug Zeit alles zu planen was man in Venedig und ggf. anderen Städten erledigen möchte und kann die Zeit zu Hause noch dazu nutzen andere Schnäppchen zu ergattern

22 Kommentare

Na wie die Reparatur und Wartung der Busse und die Kondition der Fahrer bei solchen Preisen aussieht...

Verdient der Anbieter überhaupt noch was daran? oO

Moderator

Sehr Heiss, leider nicht in meiner nähe. Im Forum findet ihr bestimmt noch 3€ Gutscheine.

Leider zu spät für mich

Die Busse sind i.O. und verdient wird Merchandising allgemein nicht.

4eburaschka

Die Busse sind i.O. und verdient wird Merchandising allgemein nicht.


Marketing. Ganz genau, das ist so sachlich wie Amazon bei 15% WHD-Rabatt vorzuwerfen, sie verdienten nichts.

Search85

Sehr Heiss, leider nicht in meiner nähe. Im Forum findet ihr bestimmt noch 3€ Gutscheine.


Bei mir zwar auch nicht in der Nähe, aber nach München kommt man ja schon für knapp 11€ mit der Bahn durch die 19€ Sparpreis Tickes, wenn man zu 2. reist und die Nutella BahnCard Aktion nutzt

7,5 Stunden Fahrt,
kann man schon mal erwähnen

tamagnocchi

Na wie die Reparatur und Wartung der Busse und die Kondition der Fahrer bei solchen Preisen aussieht...



In der Regel so wie überall sonst auch, die müssen nichts dran verdienen, die sind ein Investorenfinanziertes Unternehmen, die werden hochgezogen wie blöd und dann irgendwann für ein Mordsgeld verkauft

Siehe : Gründerszene

TeHa94

7,5 Stunden Fahrt, kann man schon mal erwähnen


Das ist halt so bei Fahrten mit fernbussen das diese etwas länger dauern durch Pausen und Fahrerwechsel. Sollte nun aber mittlerweile bekannt sein. Dafür ist es halt so günstig
Muss halt jeder selber wissen ob er das in Kauf nimmt oder lieber mehr ausgibt und mit der Bahn fährt oder gar fliegt. Dafür hat man im Bus kostenloses WLAN was ich in der Bahn schwer vermisse

tamagnocchi

Na wie die Reparatur und Wartung der Busse und die Kondition der Fahrer bei solchen Preisen aussieht...





Erinnert teilweise an das Ponzi-Schema. Wer garantiert denn, daß das dann jemand kauft - oder soll das Hochziehen vortäuschen, daß es eine erfolgreiche Anlage sei, obwohl sich der Wert nicht aus dem eigentlichen Unternehmen, sondern aus den Investorengeldern zusammensetzt?

Weiß jemand warum es bei Meinfernbus/Flixbus nach Italien keine Fahrradplätze gibt? Die einzige Ausnahme scheint Stuttgart - Mailand zu sein. Ist an der anderen Bussen kein Fahrradhalter montiert oder verbietet Italien das Ganze?

TeHa94

7,5 Stunden Fahrt, kann man schon mal erwähnen


Naja WLAN gibt's im ICE ja ebenfalls...
Aber es ging auch darum, dass alle möglichen Infos im Deal stehen, aber das wichtigste bei einer solchen Reise, die Fahrtzeit, verschwiegen wird.

fcb4ever

Naja WLAN gibt's im ICE ja ebenfalls...



Betonung auf kostenlos

fcb4ever

Naja WLAN gibt's im ICE ja ebenfalls...



Dann fahr erste Klasse dann hast du "kostenlos"

Gazzi

Dann fahr erste Klasse dann hast du "kostenlos"



Die ÖBB (Österreichische Bundesbahn) schaffen es doch auch kostenloses WLAN in den Inter-City Zügen anzubieten, warum also nicht die DB? ¯\_(ツ)_/¯

Dank der Gutscheine damals jetzt öfter mit Flixbus gefahren und ich war begeistert. Die Busse sind mit Abstand besser als jeder andere Bus mit dem ich bisher unterwegs war (mit Ausnahme vielleicht der Casinobusse in Macao ;-)) man hat Beinfreiheit und komfortable Sitze. Super finde ich nicht nur das WLAN sondern auch das Mediacenter, dort kann man sich Filme und Serien streamen. Hin und wieder echt eine Alternative zum Flugzeug/Auto.

Danke, Venedig ist gebucht!

Preis ist ohne Frage HOT, allerdings finde ich den Komfort grauenhaft.
Hatte einmal das Glück, dass die Strecke Düsseldorf-München so gut wie leer war. Da hätte man Pkatz sich auszubreiten.
Die weiteren Male war leider das Gegenteil der Fall und 10Std in so einem Bus sitzen will ich nie wieder. Dann lieber Bahn. (Ja ich weiß kostet mehr, muss jeder selber wissen )

Hat jemand Insidertips zu Festivals, Volksfesten oder Open Airs in Venedig, Verona oder Mailand die im August stattfinden und man mit dem Deal verknüpfen/besuchen könnte?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text