473°
Florida (Kissimmee) 2 Pers. 1 Woche Flug & Hotel ab AMS für 360€ p. P.

Florida (Kissimmee) 2 Pers. 1 Woche Flug & Hotel ab AMS für 360€ p. P.

ReisenTUI NL Angebote

Florida (Kissimmee) 2 Pers. 1 Woche Flug & Hotel ab AMS für 360€ p. P.

Preis:Preis:Preis:720,50€
Zum DealZum DealZum Deal
Über Arke.nl gibt es aktuell wieder günstige Flug&Hotel oder Flug&Mietwagen Angebote für Florida im Allgemeinen, speziell sehr günstig ist mit 1 Woche (7 Nächte, 9 Tage) im Hotel in Kissimmee inkl. Flug ab Amsterdam aufgefallen, aktuell für ca. 360€ pro Person zu haben.

Die Übersicht zeigt diese Preise nicht an, man muss erst einen Termin auswählen, um diesen Preis angezeigt zu bekommen.

Beliebteste Kommentare

Der Preis ist schon sehr günstig. Allerdings sollte man sich im Klaren sein, wo man denn da in Kissimmee landet. Die Gegend östlich der I4 auf der 192 ist nicht die sicherste. Westlich davon Richtung Disney World wird wieder besser, aber östlich ist total auf dem ansteigenden Ast und nicht sehr sicher! Schon gar nicht mit Kindern. Letztes Wochenende lief in den USA eine Folge "Hotel Impossible" über ein Hotel, das in der unmittelbaren Nähe liegt. Bettwanzen in 2/3 der Zimmer, Zwielichtes Klientel, Drogenfund im Parkplatz.... So in etwa ist die Gänze Gegend. Das Hotel kann zwar sauber sein, aber die Gegend ist halt schon....

19 Kommentare

4mxvxmwe.jpg

Wow wen ich daran denke was ich so gezahlt habe dann ist das sehr günstig

Das ist schon n Knaller. Fraglich nur wie die Unterkunft ist. Wenn wie das AirwaysIn in Miami ist... dann gute Nacht

Der Preis ist schon sehr günstig. Allerdings sollte man sich im Klaren sein, wo man denn da in Kissimmee landet. Die Gegend östlich der I4 auf der 192 ist nicht die sicherste. Westlich davon Richtung Disney World wird wieder besser, aber östlich ist total auf dem ansteigenden Ast und nicht sehr sicher! Schon gar nicht mit Kindern. Letztes Wochenende lief in den USA eine Folge "Hotel Impossible" über ein Hotel, das in der unmittelbaren Nähe liegt. Bettwanzen in 2/3 der Zimmer, Zwielichtes Klientel, Drogenfund im Parkplatz.... So in etwa ist die Gänze Gegend. Das Hotel kann zwar sauber sein, aber die Gegend ist halt schon....

Für den Preis bekommt man normalerweise nichtmal den Flug, dafür ein Hot!

Kissimmee, cooler Name für einen Ort^^

Völlig gleich wie das Hotel ist - rein in einem Mietwagen und ab gehts. Für den Preis gibt es sonst nicht mal einen normalen Flug.

AnonyX

Kissimmee, cooler Name für einen Ort^^



Der Nachbarort heißt Celebration, auch nicht schlecht! Das ist eine von Disney errichtete Planstadt, sehr interessant sich das mal anzusehen.
http://de.wikipedia.org/wiki/Celebration_(Florida)

ehh ich brauch wieder ne Freundin Solche coolen Reisen, so günstig

Wo kann ich von Flug und Hotel auf Flug und Mietwagen umstellen?

thilonia

Der Nachbarort heißt Celebration, auch nicht schlecht! Das ist eine von Disney errichtete Planstadt, sehr interessant sich das mal anzusehen.http://de.wikipedia.org/wiki/Celebration_(Florida)



Für mich wäre als einziges interessant anzusehen,
wenn es eine Minas Tirith Planstadt gäbe...

Hat schonmal jemand wirklich über arke.nl gebucht? Die Preise sind ja schon der Hammer aber ich versteh ja nichtmal was ich da eigentlich genau buche. Die Sprache kann man ja auch nich umstellen. Bei "ab in der urlaub" gibt's ja zb auch diese abofalle mit der reiseversicherung. Muss ich hier auf irgendwas achten?

elmoandzoey

Der Preis ist schon sehr günstig. Allerdings sollte man sich im Klaren sein, wo man denn da in Kissimmee landet. Die Gegend östlich der I4 auf der 192 ist nicht die sicherste. Westlich davon Richtung Disney World wird wieder besser, aber östlich ist total auf dem ansteigenden Ast und nicht sehr sicher! Schon gar nicht mit Kindern. Letztes Wochenende lief in den USA eine Folge "Hotel Impossible" über ein Hotel, das in der unmittelbaren Nähe liegt. Bettwanzen in 2/3 der Zimmer, Zwielichtes Klientel, Drogenfund im Parkplatz.... So in etwa ist die Gänze Gegend. Das Hotel kann zwar sauber sein, aber die Gegend ist halt schon....



Ich denke wir Urlauber unterschätzen generell die Gefahren in den USA. Ich bin einmal nach Einbruch der Dunkelheit mit dem Shuttlebus auf dem International Blvd. in Orlando gefahren. Dort hat der Busfahrer eine Fußgängerin umsonst mit der Begründung mitgenommen, Dass es dort nicht sicher sei. Ich habe in den letzten 20 Jahren sehr oft Urlaub in Florida gemacht und muss sagen das Orlando ganz schön an Glanz verloren hat. Insofern kann ich deine Aussage absolut bestätigen.

Die Shopping Malls sind dort aber unschlagbar günstig. Und nach Florida im Herbst oder Winter zu reisen wirklich, bis auf die Klimaanpassung auf dem Rückflug hot. Generell würde ich auch nicht ein Hotel in den USA ungeshen buchen, da habe ich absolut zu viele Reinfälle erlebt.


elmoandzoey

Der Preis ist schon sehr günstig. Allerdings sollte man sich im Klaren sein, wo man denn da in Kissimmee landet. Die Gegend östlich der I4 auf der 192 ist nicht die sicherste. Westlich davon Richtung Disney World wird wieder besser, aber östlich ist total auf dem ansteigenden Ast und nicht sehr sicher! Schon gar nicht mit Kindern. Letztes Wochenende lief in den USA eine Folge "Hotel Impossible" über ein Hotel, das in der unmittelbaren Nähe liegt. Bettwanzen in 2/3 der Zimmer, Zwielichtes Klientel, Drogenfund im Parkplatz.... So in etwa ist die Gänze Gegend. Das Hotel kann zwar sauber sein, aber die Gegend ist halt schon....



Ich war im Juni 2012 im Nachbarhotel "Seralago". Klar, das sind keine TOP-Hotels, aber man ist tatsächlich nur zum schlafen da. Ich bin mit meiner Freundin Abends zu Fuß in der Gegend unterwegs gewesen, und wir haben uns nicht unsicher gefühlt. Direkt neben dem Hotel sind zwei Freizeitparks "Old Town Kissimmee" und "FunSpot", wo auch oft Oldtimer-Treffen stattfinden. In der Gegend ist also Abends immer etwas los und man ist nicht alleine im Dunkeln unterwegs.

Ansonsten ist man eh nur im Auto unterwegs, und besucht die Freizeitparks (Harry Potter in Universals Islands of Adventure!!!)

Ein Kollege hat sich einmal in einem Top-Hotel in Orlando mit Legionellen infiziert. Aber generell hast Du schon recht, tagsüber treibt man sich ja eh in den Parks rum und wenn man abends noch nicht in Bett fällt, kann man ja wirklich nach Downtown Disney fahren. Und wenn man mal ehrlich ist, rechnet sich ja so ein Floridaurlaub schon durch die ganzen Klammottenkäufe, so dass der Urlaub eigentlich ja umsonst ist.;)

Florida ist im November und Dezember wirklich toll, da dort bis auf Thanksgiving nix los ist und das Wetter für mich einfach nur traumhaft (nicht zu heiß und auch nicht zu kalt)ist. Im Januar und Februar, wenn die Rentner den Winter dort verbringen, sieht das schon wieder ganz anders aus. Da kann es schon einmal passieren, dass man mal eine halbe Stunde vor einem Restaurant warten muss. Aber generell, Florida ist absolut HOT!!!

Also wenn ich Florida für in 2 Wochen nicht schon gebucht hätte, würde ich das Angebot nur wegen dem Flug nehmen! Dann Mietwagen dazu und in Florida ein Hotel suchen, das in einer sichereren Gegend liegt.

Nur mal so nebenbei - auch wenn man sich sicher fühlt, heißt das nicht unbedingt, dass man auch in einer sicheren Gegend ist. 38102 hat schon recht, dass von vielen Touristen die Gefahr einfach unterschätzt wird. Ist zwar schön und gut, wenn man in dem Hotel nur zum Schlafen hinter verschlossenen Türen ist, aber man hat ja wohl auch einen Mietwagen, der draußen steht, oder? Ich kenn persönlich 2 Leute, denen in der Gegend in den Mietwagen eingebrochen wurde. Die Parkplätze der Hotels sind nicht umzäunt oder überwacht. So kann man sich auch einen Urlaub kaputt machen

Aber wie gesagt, nur für den Flug und dann extra Hotel buchen lohnt sich das schon. Mietwagen aber nicht vergessen, dern Sanford Airport ist nämlich auch in der Pampa

38102

Ein Kollege hat sich einmal in einem Top-Hotel in Orlando mit Legionellen infiziert.



Legionellen sind mies, aber da hilft, dass man die Dusche nach Beziehen des Zimmers direkt auf knalleheiß anstellt, das Fenster öffnet und das Zimmer verlässt. Legionellen sind kein direktes Zeichen für beschissene Hotels, die gibt es in wärmeren Regionen halt, wenn das Wasser länger in der Leitung steht (weil z.B. einer 2 Wochen das Zimmer nicht nutzt). Deshalb einmal heiß durchspülen, dann sollten die ollen Bakterien sterben.

elmoandzoey

Ich kenn persönlich 2 Leute, denen in der Gegend in den Mietwagen eingebrochen wurde. Die Parkplätze der Hotels sind nicht umzäunt oder überwacht. So kann man sich auch einen Urlaub kaputt machen.



Absolute Regel Nr. 1 für den USA Urlaub. Sich niemals als Tourist zu erkennen geben!!! Also kein Gepäck oder sonstige Sachen sichtbar im Auto lasen. Ich suche mir immer einen Mietwagen, in denen zwei Koffer in den Kofferraum passen. Das kann ein wirklich den Urlaub versauen...

Habe mal einen Cop aus Chicago kennengelernt, der meinte das Florida harmlos und die Gangster dort alles nur "Pussies" sind.

Wer nicht so ganz auf Geld schauen muss, sollte hier zuschlagen...

urlaubspiraten.de/rei…lug

War in dem Hotel schon mehrmals...

Hey. Danke für den Tipp.

War bis gestern in Kissimmee. Wir sind für 379€ p.P. dort eine Woche gewesen. Mit ArkeFly Comfort Class von Amsterdam.

Das Appartment war in Ordnung. Viele neue Leute kennengelernt. Urlaub wird definitiv wiederholt... Eine Woche um FL zu sehen reicht bei weitem nicht aus ;-)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text