Deal endet am 11 Juli 2024 um 21:59
220°
Gepostet vor 3 Tagen

FLSUN SR SuperRacer Delta 3D-Drucker (26x26x33cm Druckfläche, bis 200mm/s, ABL, 3.5" Touchscreen, 32bit Mainboard, Marlin)

233,10€269€-13%
Kostenlos aus Polen ·
Geteilt von
Barney Redakteur/in
Mitglied seit 2018
10.918
154.970

Über diesen Deal

Habt ihr Lust, ein wenig Delta-Drucker-Luft zu schnuppern? Der FLSUN SR (aka Super Racer) ist für 233,10€ inkl. Versand bei Geekbuying eine recht erschwingliche Option. Auf den Preis kommt ihr durch den Code NNNMYD08.

2373834_1.jpg
Da ich keinen günstigeren Vergleichspreis finden konnte, habe ich die regulären 269€ als Referenz angesetzt.

Wer nicht genau weiß, wo der Unterschied dieser Bauweise zu den üblicherweise angebotenen kartesischen Modellen liegt, findet hier eine Einführung samt Beschreibung der Vor- und Nachteile.

Laut Beschreibung des Händlers kommt das Modell übrigens pre-assembled zu euch, was bedeutet, dass ihr wenigstens nicht alles einzeln zusammenbauen müsst. Demnach entfällt hier einer der potentiellen Nachteile. Andererseits hauen 200mm/s inzwischen auch niemanden mehr vom Hocker, wenn Bambu Lab bis zu 500mm/s schafft, weshalb ein Delta-Drucker keinesfalls alternativlos ist.

Der Test von TechStage muss unter dieser Gesichtspunkten womöglich etwas neu eingeordnet werden. Dafür entfällt aber inzwischen auch die Kritik am Preis.
2373834_1.jpg
Ein Video steuert James Biggar bei:



Hier geht es zur Produktseite des Herstellers.

General
  • Brand: FLSUN
  • Type: 3D Printer
  • Model: FLSUN-SR
  • Color: black

Specification
  • Material: 6063 Aluminum Alloy, Nylon, Galvanized Sheet
  • Molding Tech: FDM
  • Nozzle Diameter: 0.4mm
  • Filament Support: PLA/ABS/PETG
  • Precision: ±0.1mm
  • Nozzle Type: Single Nozzle
  • File Format: STL/OBJ/AMF
  • Filament Diameter: 1.75mm
  • Slice Software: Cura/Repetier/etc.
  • Working Model: SD Card/USB
  • Input Voltage: 115-230V
  • Nozzle Temp: ≤240°C
  • Bed Temp: ≤100°C
  • Leveling Type: Auto-Leveling
  • Output Voltage: 24V 15A
  • Power: 300W
  • Print Accuracy: + / - 0.1 MM
  • Leveling Mode: Automatic Leveling
  • Screen Control: Color Touch Screen (Capacitive Screen)
  • Leveling Mode: Automatic Leveling
  • Mainboard: 32-Bit
  • Printing Speed: 150mm/s-200mm/s
  • Maximum Idling Speed: 300mm/s
  • Print Model Format: STL,OBJ
  • Extrusion Cooling Fan: Double Turbine Fan
  • Cooling Fan: 4020 Ordinary Fan
  • Print Size: 260 x 330mm/10.2 x 13in

Size & Weight
  • Item Size: 440 x 390 x 960mm/17.3 x 15.4 x 37.8in
  • Item Weight: 14kg/30.9lb
  • Package Size: 88 x 42 x 20.5cm/34.6 x 16.5 x 8.1in
  • Package Weight: 16.5kg/36.4lb

Package Contents
  • 1 x Product
  • 1 x User Manual
Geekbuying Mehr Details unter
Zusätzliche Info
Bearbeitet von Barney, vor 3 Tagen
Sag was dazu

14 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. xXKoScHkAXx's Profilbild
    Habe diesen Drucker unter anderem in meinem Besitz und habe starke Probleme mit der Betthaftung. Kann in nicht wirklich empfehlen. Eventuell ist das bei mir nur Einzelfall gewesen und andere können positives Feedback zurück geben.
    blubsi's Profilbild
    1. Druckbett reinigen
    2. Autoleveling bei der üblichen Druckbetttemperatur laufen lassen, dann sinnvolle Schichtdicke für die erste Schicht wählen, die du nutzen willst, z.B. 0,28mm, in dem Fall bei 26cm Durchmesser einen sagen wir mal 25cm Kreis slicen mit der 0.28mm Dicke und nur die eine Schicht drucken lassen.
    Wie sieht das Ergebnis aus?
    a) Lücken drin /Haftet überhaupt nicht -> Nozzle zu hoch, etwas tiefer stellen (in kleinen Schritten, nicht ins Druckbett fahren)
    b) Oberfläche rau, im Extremfall zu wenig bis gar nichts extrudiert -> Nozzle zu tief, etwas höher stellen
    c) Inkonsistent an manchen Stellen zu nah oder zu weit weg, dann liegts wirklich am Drucker und man müsste genauer schauen.
  2. Huchx's Profilbild
    Ich habe einen kleineren Drucker von FLsun und bin damit als Einstieg zufrieden gewesen. Druckbettnivellierung usw. Habe ich nur selten gemacht und trotzdem immer gute Ergebnisse bekommen. Der funktioniert einfach ohne Probleme.
    Mal sehen, wie sich der neue Bambu macht, den ich bei der aktuellen Aktion bestellt habe. (bearbeitet)
    PetriHail1337's Profilbild
    Du willst nie mehr etwas anderes haben, wenn du einen Bambu hast.
  3. Blackbeat89's Profilbild
    auf dem Mini Foto dachte ich kurz, oh ein Shisha Deal
  4. tscherno's Profilbild
    Irgendwie würde ich empfehlen noch etwas draufzulegen und einen Bambulab A1 zu kaufen...
    wisy01's Profilbild
    Wenn man nicht mehr, sondern weniger bezahlen will, dann den Bambu Lab A1 mini
  5. PetriHail1337's Profilbild
    Mit Klipper durchaus brauchbar. Der Drucker stand schon einmal (modifiziert) bei mir und war mit Klipper in Ordnung.
's Profilbild