Flug Australien: Perth ab Frankfurt mit Qantas 890,- € - Darwin 900,- € (April-Juni)
206°Abgelaufen

Flug Australien: Perth ab Frankfurt mit Qantas 890,- € - Darwin 900,- € (April-Juni)

11
eingestellt am 13. Jan 2012
Nach dem Cathay-Angebot für 899,- Euro kontert jetzt auch Qantas den Preis. Es geht für 900,- Euro auch an das von den anderen Langstrecken-Fluggesellschaften nicht angeflogene Ziel Darwin im Norden sowie nach Perth, Melbourne, Adelaide, Cairns, Sydney und Brisbane.

Buchungszeitraum bis 16.03., soweit verfügbar
Reisezeitraum vom 09. April bis 19. Juni 2012
kein Mindest- oder Maximalaufenthalt
Umbuchung gegen 100,- € erlaubt
Stornierung nicht möglich

Der Norden von Australien lohnt mit tollen Zielen wie dem Litchfield oder Kakadu National Park und gerade in der Zeit ab April-Juni ist hier die beste Reisezeit.

Link zum Gegenangebot von Cathay:
mydealz.de/dea…609

Für alle, die noch einen Mietwagen oder Wohnmobil suchen:
Es lohnt in Australien (wenn genug Zeit vorhanden ist), auch nach den fast kostenlosen Mietwagenrückführungen zu schauen. Viele Autovermietungen bieten Autos, die zurückgeführt werden müssen als Schnäppchen an. Manchmal hat man Glück und ein Wagen ist gerade für die geplante Strecke frei. Die Miete beträgt meist nur 1 Dollar am Tag und oft gibt es noch eine anteilige Spritkostenerstattung. Links:

standbyrelocs.com/
transfercar.com.au/

Man kann mit dem Quantas-Angebot zusammen auch noch 2 Inlandsflüge für je 59,- Euro bekommen, allerdings nur wenn zusammen gebucht. Das lohnt sich vor allem für weite Strecken oder kleinere Zielorte wie z.B. Alice Springs oder Ayers Rock. Ziele:

Adelaide, Albury, Alice Springs, Ayers Rock, Ballina, Brisbane, Broome, Bundaberg, Cairns, Canberra, Coffs Harbour, Darwin, Devonport, Dubbo, Emerald, Geralton, Gold Coast, Gladstone, Gove, Hamilton Island, Hobart, Kalgoorlie, Karratha, Launceston, Mackay, Melbourne, Newcastle, Perth, Port Hedland, Port Macquarie, Proserpine, Rockhampton, Sunshine Coast, Sydney, Tamworth, Townsville und Wagga Wagga.

11 Kommentare

Cold! es ist viel günstiger, nen Return-Flug nach Singapur zu buchen und von da aus mit Tigerairways oder Jetstar weiterzufliegen.

Zu dem Preis gabs doch schon die Weltumrundung

@ Impo: Das kostet dann für den o.g. Zeitraum wieviel genau?

Impo

Cold! es ist viel günstiger, nen Return-Flug nach Singapur zu buchen und von da aus mit Tigerairways oder Jetstar weiterzufliegen.



finde singapur flüge auch relativ teuer.

klar ist es mit billigaiöines vielleicht billiger aber dann kommt noch ne nacht in sin dazu oder man muss vielleicht angst haben dass man den anschluss verpasst, dann muss man in sin auschecken und wieder eichecken. wenn man schnell nach austrlien will ist das ein super preis. man kann auch den bus und fähren nehmen, dann wird das ganze noch billiger...
fliege selbst mit airasia oder jetstar, habe also nix gegen die, aber ich würde die dann nutzen wenn man vor ort ist und von a nach b kommen möchte.

p.s.: letzten valuair (jetstar) von denpasar nach sin geflogen. zum glück nur 2.5 h flugzeit. da hat man in jedem schulbus mehr platz...

Tiger / Jetstar mit Qantas vergleichen, das macht Sinn.
Und wenn hier ein Audi A8 zum A6-Preis gepostet wird verweisen wir auch lieber auf einen Dacia Logan...

oh mann...

Also ich hab mein Australienflug (FRA - Melbourne) 1 Monat vor Abreise gebucht, und hatte nen 1000ender hingelegt mit Quantas über Singapur. Finde den Deal jetzt nicht wirklich heiß.
Mit Korean Air hab ich von flügen für 600€ gehört. (Allerdings sollte man sich sein eigenes Essen mitbringen, da ungenießbar^^)

naja flüge werden durchgeführt ovn british airways und jetstar....

Nach Singapur könnte man ja mit ner großen Fluggesellschaft fliegen. Aber die 4 Reststunden nach Darwin, flieg ich doch gerne mit Jetstar viel billiger als mit Quantas, wo ich vielleicht nen Toastbrot umsonst dazu bekomme

Wenns um absoluten Komfort geht, ist das Angebot nett. Aber für echte Schnäppchenjäger wohl kaum das Beste - auch dann nicht, wenn man auf nicht allzuviel Komfort verzichten will. Nach Singapur kommt man mit Qantas laut meiner Stichprobe für 605 Euro return - und das ist noch kein Angebot oder idealer Termin. Weiter nach Perth bspw. mit AirAsia für rund 150 Euro, macht nur 755 insgesamt.

Für die 140 Euro Differenz kann man sich an Board ganz schön viel Cola kaufen...

Zusatztip: Manchmal ist mit AirAsia nen Zwischenstop in Bali für nen paar Tage sogar genauso teuer wie der Direktflug nach Australien. Also falls man noch etwas Zeit hat, ist das durchaus empfehlenswert!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text