Flug London - Manila, Flugzeit 18 Std. (Stop in Peking 4 h), Reisezeitraum: 7.5.-29.5.2017, Stop-over in Peking, Air China, VGP: 456
218°Abgelaufen

Flug London - Manila, Flugzeit 18 Std. (Stop in Peking 4 h), Reisezeitraum: 7.5.-29.5.2017, Stop-over in Peking, Air China, VGP: 456

11
eingestellt am 16. Jan
Flugzeit: 18 / 19 Stunden mit Zwischenaufenthalt in Peking (ca. 4 Stunden). Abflugzeiten und Ankunftszeiten sind so, dass man nicht zusätzliche Hotelaufenthalte einplanen muss für die Zubringerflüge.

Wer es als Direktflug mag, der hat mit Philippine Airlines und eine Flugzeit von 14 Stunden 480 Euro zu zahlen.

Buchung in beiden Fällen über OmegaFlightStore. Ist seriös.

Zubringerflug nach London: ab 31 Euro (Buchung über opodo etc.).

VGP Frankfurt - Manila: mit Stop-Over in Kanton und Flugzeit 20 Stunden: 427 Euro.

VGP

Frankfurt - Manila als Direktflug wird nicht angeboten. VGP Amsterdam -

Manila als Direktflug mit KLM wird für 747 Euro (Flugzeit: 17 Stunden)

angeboten.

Ich persönlich halte den Direktflug von Philippine

Airlines (die besser geworden sind in den letzten 2 Jahren) für 480 Euro

von London aus für wirklich interessant, aber etwas teuer. Den gab es auch schon für knapp 400 Euro.

Flüge ab Zürich nach Manila sind auch unter 400 Euro (Flugzeit 15 Stunden mit Zwischenstopp in Hongkong) verfügbar.

Diese Daten habe ich selber gesucht und nicht von Urlaubspiraten oder Flynder oder oder erhalten.

11 Kommentare

Würde einen größeren Zwischenstopp in Peking empfehlen (12h+) und somit noch nen Abstecher in die Stadt machen

Verfasser

blablatorvor 8 m

Würde einen größeren Zwischenstopp in Peking empfehlen (12h+) und somit noch nen Abstecher in die Stadt machen


Kann man machen. So was ist ebenfalls verfügbar. Einfach zu demselben Preis einen anderen Flug mit einer längeren Reisezeit suchen. Air China hat 38 verschiedene Flüge im Angebot zum fast demselben Preis.

Suche günstige Flüge nach Bali was bietet sich an als Abflughallen komme aus stuttgart

Verfasser

Bali ist bei Urlaubspiraten gelistet für 429 Euro. Da ich selber eine philippinische Ehefrau habe, schaue ich nicht nach Bali, sondern nur nach preiswerten Flügen in die Philippinen (Cebu, Manila). Aber vielleicht wirst Du da ja fündig.

Nagelt mich nicht drauf fest, aber sowohl für Transit als auch ein kurzer Abstecher nach Peking rein, bedeutet, dass man ein Visum beantragen muss...

Kriz84vor 6 m

Nagelt mich nicht drauf fest, aber sowohl für Transit als auch ein kurzer Abstecher nach Peking rein, bedeutet, dass man ein Visum beantragen muss...


Das war früher so. Mittlerweile haben Sie aber die Regeln gelockert und man kann für 72h ohne Visum einreisen, solange man einen Flug in ein anderes Land nachweisen kann, der innerhalb dieser 72h geht.

chinarundreisen.com/72-…ei/

Verfasser

chaseyvor 48 m

Das war früher so. Mittlerweile haben Sie aber die Regeln gelockert und man kann für 72h ohne Visum einreisen, solange man einen Flug in ein anderes Land nachweisen kann, der innerhalb dieser 72h geht.http://www.chinarundreisen.com/72-stunden-visafrei/



Es stimmt. Habe ich selber im Dezember 2016 so gemacht. Aber vergesst nicht den Mundschutz. Die Luft dort ist nicht mit deutscher Luft zu vergleichen...

Du kannst Phil Airlines echt empfehlen? Ich bin das letzte mal vor über 10 Jahren mit denen geflogen, seitdem buche ich da nicht mehr. Bislang nur Direktflüge mit KLM ab Amsterdam gebucht für meine Mutter. Wenn sie allein fliegt, kann ich keine Umstiege buchen... also jetzt evtl. doch wieder Philippine Airlines?

Verfasser

iceinthesunvor 27 m

Du kannst Phil Airlines echt empfehlen? Ich bin das letzte mal vor über 10 Jahren mit denen geflogen, seitdem buche ich da nicht mehr. Bislang nur Direktflüge mit KLM ab Amsterdam gebucht für meine Mutter. Wenn sie allein fliegt, kann ich keine Umstiege buchen... also jetzt evtl. doch wieder Philippine Airlines?



Philippine Airlines waren früher unter aller Sau. Stimmt. Da hat sich aber einiges getan. Die wollten das Europa-Geschäft mitnehmen. Also mussten sie die Wartung und Inspektion am Boden drastisch verbessern. Auch der Service an Bord ist jetzt vergleichbar mit Air Berlin. Sogar die Schulden, die sie beim Frankfurter Flughafen Fraport hatten, wurden wohl zurückgeführt (waren einige -zig Millionen). Daher braucht Phil Airlines auch keine Angst mehr zu haben, dass ein europäischer Gerichtsvollzieher das Flugzeug pfändet, wenn es irgendwo in Europa landet. Darum kann man jetzt mit Philippine Airlines ganz gut zurecht kommen.

Von Amsterdam mit KLM ist ja eigentlich kein Direktflug, weil die Maschine ja in Taipeh zum Tanken zwischenlanden muss. Darum ist die Flugzeit Amsterdam - Manila bei 16 Stunden trotz Direktflug, weil ja dieser Tankstopp etwa 1,5 Stunden Zeit klaut. Philippine Airlines macht keinen Tankstopp von London aus. Darum sind die auch schneller, und zwar genau diese knapp 2 Stunden. Es geht allerdings nur von London. Eventuell kannst Du Deine Mutter ja nach London begleiten und dort in den Flieger setzen. Sie hätte dann ja auch einen kürzeren Flug. Ist halt die Frage, von wo Du nach London fliegen musst... alles Details, die man vorher checken muss.
Bearbeitet von: "Heinz001" 16. Jan

Suche was für die Osterferien (Anfang bis Ende April). Preise sind super hoch, kommen die noch mal runter?

Verfasser

Philshagvor 17 h, 2 m

Suche was für die Osterferien (Anfang bis Ende April). Preise sind super …Suche was für die Osterferien (Anfang bis Ende April). Preise sind super hoch, kommen die noch mal runter?



Die Preise werden ganz sicher nur noch hoch gehen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text